Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug=Perpetuum Mobile

57 Beiträge, Schlüsselwörter: Perpetuum Mobile

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 13:34
@AE.die.2

Wärs ein Perpetuum Mobile hieße das, dass wir irgendwann an einen Punkte gelangen an dem wir keine Energie mehr verlieren. Jetzt versuch doch mal das dir praktisch vorzustellen. Das funktioniert einfach nicht. Wenn du bei einem FLugzeug in 10.000m Höhe einfach die Triebwerke abschaltest stürzt das Ding ab. ALso haben wir allein durch die Flügel kein funktionierendes Perpetuum Mobile.

Man könnte auch behaupten ne Ente, die gefüttert wird sei ein Perpetuum Mobile. Sie bleibt ja ohne weiteres am Leben oder nicht? Aber eben dadurch, dass sie gefüttert wird ist das nicht stimmig. Die Trägflächen werden hier also sozusagen durch die Schubkraft des Flugzeugs "gefüttert".


melden
Anzeige

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 13:34
Ich würde gerne so ein perpetum mobile haben, nur aus neugierdee...
Oder den Motor der mit Leitungswasser läuft...

Wasserhahn auf = 30 Liter rein / 1000 km fahren...

Das wäre super...


melden
AE.die.2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 13:37
@horusfalk3

ähm niemand behauptet das das dingens energie erzeugt und ohne treibstoff fliegen kann ;)


melden
AE.die.2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 13:42
hätte mich anders ausdrücken sollen :D

ich mein das ding ist kein kraftwerk


melden

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 13:43
@AE.die.2

Es muss ja keine erzeugen. Sie muss nur erhalten bleiben. Natürlich bleibt die Energie immer irgendwie erhalten. Das sind nunmal die Grundsätze der Physik. Aber wenn behauptet wird, dass die Tragflächen ein Perpetuum Mobile sind ... was willst du denn genau damit sagen? Irgendwas muss ja an den Tragflächen geschehen? Oder irgenwas muss mit den Tragflächen geschehen?


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 13:46
@AE.die.2
"es gibt diesen Zusammenhang nicht in dieser Weise, es hängen keine ´grüne Umlenk-Rollen´ am Himmel."

Doch gibt es....

Nein natuelrich keine Gruenen Rollen...
Aber das Hydrodynamische Paradoxon...
Es gibt in der NAture einen ganz gemeinen Trick mit dem erst mal uebrhaupt keiner Rechnet..

Luft(Oder Fluessigkeit) die schneller wir erzeugt einen Unterdruck....
Wikipedia: Bernoullische_Energiegleichung


Die Luft uebr dem Tragfluegel wird tangential schneller beschleunigt als die untere(durch das Profil des Tragfluegels bedingt)

Dadurch wird der Druck oben staerker reduziert als unten
Der Druck Unterschied ist es der das Flugzeug in der luft haelt....

Am Flugzeugfluegel selbst wird also die Senkrechte UND die wagerechte beschleunigung der umliegenden Luft ausgenutzt..
Ohne diesen Effelt koennte das Objekt nicht fliegen..

Genauso wir die Luft oberhlab des Flugzeugs durch den Druckunterschied nach unten gezogen...

Der Wirkungsquerschnitt der Flugzeug Tragfleche ist um ein vielfaches groesser als die Tragflaeche selbst...

Aber wie gesagt alles in uebreinstimmung mit den Erhaltungsgleichungen....


melden

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 13:48
@JPhys gut erklärt...
Eben dadurch wird das Flugzeug nach oben gezogen wie von einem Magneten...


melden
AE.die.2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 13:49
@horusfalk3
das flugzeug wird ja nicht direkt mithilfe der turbinen nach oben befördert(sonst müssten sie ja nach unten gerichtet sein) sondern die tragflächen sind dafür zuständig und wenn du dir den artikel mal durchliest http://www.evert.de/ap0512.htm dann ist das doch offensichtlich.

uns wird einfach nur die funktionsweise falsch erklärt um nicht den energie erhaltungssatz zu verletzen den ich schon seit einigen jahren für schrott halte

ich könnte jetzt auf die absolut genial dumme relativitaätstheorie umschweifen aber dazu mach ich gleich noch ein thema auf :D

die spielt in dem konstrukt nämlich auch eine wichtige rolle :D


melden
AE.die.2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 13:58
@JPhys

"Genauso wir die Luft oberhlab des Flugzeugs durch den Druckunterschied nach unten gezogen..."

genau das wird auf der seite als falsch hingestellt.


melden

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 14:00
ja minus * minus = plus...


melden
AE.die.2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 14:03
@JPhys

gehörst du auch zu den leuten die, die meisten nobelpreise erhalten und statistisch gesehen eine minderheit sind :D

komisch komisch, zähl mich ja selber dazu aber ich finds doch komisch ist der rest der welt denn so dumm???

und ähm wer hat noch mal als erstes das zinsrecht vom papst bekommen???

ist natürlich alles nur zufall

will ja nicht gleich die braune suppe am arsch kleben haben, hab nicht mehr genug klopapier da ;)


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 14:14
@AE.die.2
"genau das wird auf der seite als falsch hingestellt."

Kann ich was dafuer?

Das ist nichts was der Diskursion unterliegen wuerd die Luft bewegt sich dort nach unten
ob es dem Schreiber der Seite passt oder nicht ob wir verstehen warum sie es tut oder nicht...

In einem Windkanal kann man die Luftstroemungen um ein Flugzeugprofil doch messen....

Fragen kann man sich wie es kommt dass sie das tut
Aber dass sie das tut das zeigt uns das Experiment.


Ganz Platt d
er Fluegel bewegt sich nach Vorne

Jetzt ist es nicht nur so dass er vorne Luft zuseite Schieben muss damit er da sein kann wo vorher Luft war
Luft die er natuelrich wegen seine Schraegstellung nach unten drueckt..

Nein es ist auch so das Luft dahin stroemen muss wo eher eben noch war sonst waere da ja leerer Raum.

Die Luft kann wieder aufgrund der Schraengstellung nur von Oben kommen...
Also bewegt sich die Luft oberhalb des Fluegels nach unten..

Und hinter dem Fluegel muss sie das aufgrund der Traegheit auch weiterhin tun....

Noch mal Platt formuliert...
auf jedes objekt in der Luft prasseln doch sowieso die ganze Zeit Luftmolekuele ein und erzeugen Druck...

Wenn hinter dem Fluegel was ja auch ueber dem Fluegel weniger Luft ist einfach weil da bis eben noch Fluegel war.
Dann ist dieser immer vorhandene Druck reduziert was eine Kraft nach oben erzeugt...


melden
AE.die.2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 14:15
@JPhys

naja mal wieder zum thema bei dem Link: Bernoullische Energiegleichung

geht es ausschließlich um flüssigkeiten und auf der seite vom herrn evert wurde doch geschrieben das es einen unterschied macht.

weiste wat jphys ich glaub du verarscht uns oder glaubst echt den kram der dir aufgetischt wird und dann würdest du perfekt ins bild dieses links passen http://www.geoglobant.de/ftopic416.html sorry aber kann nur eins von beidem zutreffen


melden

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 14:16
@AE.die.2

MEine Kenntnisse reichen jetzt vermutlich nicht weit genug um jede Formel auf der Seite wirklich nachvollziehen zu können (so leid es mir tut). Es wäre natürlich schön wenn das noch jemand auseinander nehmen könnte.

Die bisher bekannten Gesetze der Physik stimmen schon ziemlich genau denn sonst hätten wir keinerlei Übereinstimmung zwischen den Ergebnissen der FOrmeln und der Realität. Also alles kann schonmal nicht falsch sein.


Dass die Theorie nicht von dir stammt ist schonmal ein Punkt warum sie für mich wahrscheinlicher wirkt. So einen Auftritt wie deinen hier habe ich sonst nur von Leuten erlebt mit Aussagen wie "PI ist genau 3!" und "Muskeln haben nicht mit Kraft zu tun" oder auch "es gibt gar keine Viren!".


Nunja. Was ich schonmal von dem Herr Professor sehr suspekt fand ist die Aussage, dass man im Flugzeug seiner Seele davonfliegen würde. Also ne danke :D


melden

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 14:19
@AE.die.2

Haha der Link :D Geil xD Mehr davon!


melden
AE.die.2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 14:22
@horusfalk3

ja ist doch die wahrheit mensch mensch mensch

sorry für OT aber der thread ist hier eh schneller verschwunden als man schaun kann


melden

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 14:23
@AE.die.2

Warum würfelst du denn auch alles zusammen an was du glaubst aber wo andere Menschen halt vorher erstmal wenigstens Indizien für sehen wollen?

Aber die Polizei kommt gleich eh in dein Haus und verhaftet dich ;)


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 14:25
@AE.die.2
"Bernoullische Energiegleichung"

dir die Gleichung fuer die Gase angucken

Bis auf einen Kompressionstherm sieht die auch nicht anders aus...

Und das Hydrodynamische Paradoxon kann man dort genauso beobachten...

"Sorry aber kann nur eins von beidem zutreffen"

Denn dass du dich irren koenntest ist bekanntlich voellig undenkbar....


melden
AE.die.2
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 14:28
@horusfalk3

"Aber die Polizei kommt gleich eh in dein Haus und verhaftet dich "

Keine Sorge mit denen kann ich es aufnehmen

hab schon mal nen bullen so krass zugelabbert der hatte die pisse in den augen stehn

psycho terror ist das stichwort ;)

haben auch schon manche psychiater am eigenen leib erfahren :D die wussten nicht mehr wo oben oder unten ist. die netten herren der neuzeitlichen eugenik :D

hab ehrlich gesagt jetzt kein bock mehr hab gehofft der thread verselbständigt sich :D aber is mir auch ladde

jedem das seine


melden
Anzeige

Flugzeug=Perpetuum Mobile

24.11.2009 um 14:29
@AE.die.2

Du glaubst echt alles was auf dieser geoglobant-Seite steht? Ich find die echt sehr amüsant muss ich sagen. Mal wieder alle Verschwörungstheorien, die es so gibt, zusammengewürfelt und mit völlig sinnlosen Fakten und Nichtfakten verschwurbelt.


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden