Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Seinsmöglichkeiten

118 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Sein, Möglichkeiten, Seinsmöglichkeiten

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 13:34
@Cesair
Cesair schrieb:bist du ein Noetiker?
Keine Ahnung, was das heißt.

Für mich gibt es keine mehreren Orte, und keine mehreren Zeiten. Es gibt nur das SEIN und das ewige JETZT.

Man ist einfach, anfangs -und endlos und man ist bewusst, oder besser gesagt, man ist Bewusstsein. Bewusstsein ist meiner Meinung nach Energie.

Es gibt keinen Tod, es gibt nur das zeitlose ewige Ich.


melden
Anzeige
anybodyx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 13:38
@Bukowski
Bukowski schrieb:,,Die Dinge außerhalb der Raumzeit sind im Seinsbegriff genau das Selbe wie Dinge die in der Raumzeit liegen.“
ohh da hab ich wohl etwas missverstanden, japp Du hast recht.... :)


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 13:39
falsche sparte


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 13:42
@canpornpoppy

Wo kommt es denn sonst rein? Sag jetzt nicht, es gehört in die Sparte "Esoterik".

PS: Was wolltest du gestern im Chat? Baum meinte, dass du irgendwas wolltest. ^^


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 13:49
@Yoshi

Arikado schrieb:
Realitäten? Plural?


Ganz recht!

Arikado schrieb:
Es gibt nur eine Realität.


Die wäre?

Arikado schrieb:
Aber vielleicht gibt's ja alternative Universen, in denen ganz andere physikalische Gesetze herrschen.


Eben

Arikado schrieb:
Allerdings wäre aufgrund dessen menschliches Leben dort unmöglich.


Mag sein.

@WasTus

wastus schrieb:
Die gibsts sicher(andere Realitäten),aber nicht für den Menschen,denke ich.


Ja, das mag sein. Aber man sagt ja, dass es paralelle Universen geben könnte, in denen es uns nochmal gibt, aber wir andere Dinge tun.

brings doch mal auf den punkt, und leg doch erstmal ausführlich deine eigene meinung dar und lass uns doch hier nicht im dunkel rum tappsen um erstmal zu erfahren was du eigntlch willst

desweiteren ist das hier mehr rumphilosophiere was eigntlch nicht viel mit dieser sparte zu tun hat, ich weiß das du es einfach nicht zugeben willst das du nen eso bist, bist aber einer ;)

und chat hat hier nicht verloren


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 13:55
@canpornpoppy

Mein Fresse... du kommst direkt nach Obrien. -.-


melden
anybodyx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 13:58
@canpornpoppy
canpornpoppy schrieb:,,desweiteren ist das hier mehr rumphilosophiere was eigntlch nicht viel mit dieser sparte zu tun hat,...
Es gibt in diesem Forum keine extra Sparte Philosophie, und das hier Laien Philosophieren sollte eigentlich kein Problem darstellen..... denn Philosophieren darf jeder, es gibt dazu keine speziellen Ausdrucksregeln dabei, jeder kann ganz frei seine ,,Philosophischen Gedanken“ zum Ausdruck bringen finde ich....


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 13:59
@Yoshi
@canpornpoppy

Also beim menschlichen Bewusstsein scheiden sich die Geister.^^

Für manche (Idalisten, Esoteriker) ist es der ewige Urgrund des Seins und für manche (Materialisten, Naturalisten) bloss eine im Laufe der Evolution entstandene Funktion eines Affengehirns. Ich zähle mich zur zweiten Gruppe - die ist ja auch etwas bescheidener. ;)

Vielleicht kann ja die Hirnforschung das Rätsel des Bewusstseins bereits in den nächsten 10-20 Jahren lösen. Wäre ja toll, dann würden diese Schwärmereien mal aufhören.


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:01
@Arikado
Arikado schrieb:Für manche (Idalisten, Esoteriker) ist es der ewige Urgrund des Seins und für manche (Materialisten, Naturalisten) bloss eine im Laufe der Evolution entstandene Funktion eines Affengehirns. Ich zähle mich zur zweiten Gruppe - die ist ja auch etwas bescheidener.
Du solltest doch eigentlich merken, dass es unmöglich ist, dass Bewusstsein ENTSTEHT.

Das Ich ist alles, was es gibt. Das ist meine Meinung. Und es erschafft die Wahrnehmungen selbst.


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:01
@anybodyx

für mich hat das mehr mit spiritualität zu tun, jedenfalls hier passts nun gar nicht


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:03
@canpornpoppy
Mir gefällt dein Tonfall nicht.

Auserdem verstehe ich absolut nicht was du hir schreibst.

Was isn ein eso?

Schönen Sonntag noch.


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:03
@Yoshi
Yoshi schrieb:Du solltest doch eigentlich merken, dass es unmöglich ist, dass Bewusstsein ENTSTEHT.
bitte tu mir ein gefallen und tu nicht immer so als SEI ES SO ;)


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:06
@WasTus
WasTus schrieb:Mir gefällt dein Tonfall nicht.
und mir nich dein nick, und?
WasTus schrieb:Auserdem verstehe ich absolut nicht was du hir schreibst.
ist nich mein problem
WasTus schrieb:Was isn ein eso?
esotheriker
WasTus schrieb:Schönen Sonntag noch.
dito


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:06
@Yoshi

Wie sollte ich das denn merken?

Weisst du, die meisten Hirnforscher erzählen mir etwas anderes als die Esoteriker.

https://www.youtube.com/watch?v=rXZmzvCP4oc

^^


melden
anybodyx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:09
@canpornpoppy
canpornpoppy schrieb:,,für mich hat das mehr mit spiritualität zu tun, jedenfalls hier passts nun gar nicht“
Nun es ist Deine Betrachtungsweise und ich weiß nicht in welchen Grad sich diese Art zu Philosophieren von denen der, ,,etablierten Philosophen“ unterscheiden soll?!

Aber gut es ist Deine Sichtweise......

Weiter möchte ich sagen das ,,Grenzwissen“ und Philosophische Betrachtungsweisen ineinanderfließen... denn was sonst anders als ,,Thesen“ werden in diesem Bereich aufgestellt?

Und außerdem musst Du diesen Thread ja nicht mitlesen, oder?

Es gibt ja noch andere interessante Themen innerhalb dieses Bereiches ,,Grenzwissen“ die Deinen Vorstellungen mehr zusagen dürften.....


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:12
@canpornpoppy
canpornpoppy schrieb:bitte tu mir ein gefallen und tu nicht immer so als SEI ES SO
Ich WEIß, dass es so ist, was andere Glauben, ist ihre Sache.


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:13
@Arikado

Dieses Video hast du mir schonmal geschickt...

Versteif dich nicht so auf die Hirnforschung...


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:14
@anybodyx
anybodyx schrieb:Es gibt ja noch andere interessante Themen innerhalb dieses Bereiches ,,Grenzwissen“ die Deinen Vorstellungen mehr zusagen dürften.....
ja und diese werden immer weniger, weil die eso- und philo-threads dann hier bald aus allen nähten platzen

aber macht doch was ihr wollt, grenzwissen geht schon ein weilchen unter.. und einige merken das auch.. und einige wissen es und ihnen interessierts nicht

ich schlage vor - da es ja keinen eigenständigen philosophibereich hier gibt - diese sparte in grenzwissenchaften und philosophie umzubennenen

adios


melden

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:15
@WasTus
WasTus schrieb:Was isn ein eso?
"Eso" ist die Kurzform für "Esoteriker", und damit meinte der werte RaccOn mich...


melden
Anzeige

Seinsmöglichkeiten

11.04.2010 um 14:17
Mal ganz allgemein gesagt, man merkt hier mal wieder, dass jeder in seiner eigenen Realität lebt, jeder schreibt das, was er zu wissen glaubt, ich im Gegensatz schreibe, was ich weiß. ;)

Okay, ich weiß jetzt schon, was kommt.^^


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt