Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Energie, Materie

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

12.08.2010 um 01:55
Materie wird andauernd im Universum in Energie umgewandelt.
Zum Beispiel in einem Schwarzen Loch.

Laut einer Theorie erwärmt sich das ganze Universum, weil sich die ursprüngliche Materie in Energie umwandelt und diese die Materie erwärmt. Und irgendwann (nicht in näherer Zukunft) soll es keine Materie in dieser Form mehr geben, sondern nurmehr Energie. Aber da ist noch ein kleiner Fehler in der Theorie, weil es ohne Materie keine Energie geben kann, weil immer Materie durch Energie geladen (meist Wärme) sein muss. Also was passiert wenn es keine Materie mehr gibt????


melden
Anzeige

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

12.08.2010 um 02:04
es kann sehr wohl nur energie existieren. energie kann durch materie erzeugt werden, und umgekehrt. Gibt es keine energie, gibts auch keine Materie. Gibts keine Materie bedeutet dies aber nicht dass es keine Energie mehr geben kann. Zuerst war energie da, erst dann Materie. Ausserdem gibt es unmengen an "energieen". worauf beziehst du dich genau?


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

12.08.2010 um 02:21
Also ich glaub... ) w, zuerst war nur Materie da, die Energie ( Strahlen, Wärme, wurde durch chemische und physische Reaktionen gewonnen.
Und ich mein, je weniger Materie es gibt, desto wärmer muss sie sein. Aber was passiert wenn das letzte bisschen Materie sich in Strahlung umgewandelt hat, was passiert dann mit der Wärmeenergie?


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

12.08.2010 um 02:27
also.
wie soll materie ohne energie entstanden sein?

die wärmeenergie? wärmeenergie sind strahlen. die werden halt ins nichts strahlen.
wenn ein baum umfällt und niemand ist da der es hört, macht er da ein geräusch?
genau die gleiche frage. du vergisst bei deiner überlegung z.b. die kinetische energie. also di potentielle energie. Alle Materie wird durch energie getrieben.

ein stein wird durch komplexe vorgänge zum stein, er benötigt also energie um zum stein zu werden. und der clou ist das er nicht nur eine art von energie benötigt.

Also zuerst energie dann materie.


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

12.08.2010 um 02:55
Klar braucht alles Energie um zu entstehen, aber woher kommt die Energie?
Alles hat ja mit dem Urknall angefangen und die ersten Atome waren einfache Wasserstoffatome, welche durch Chemische Reaktionen immer komplexer wurden, dabei setzten sie viel Energie frei, is alles eine einfache chemische Reaktion.

Und die Strahlen, gehen nicht ins Nichts, die haben auch immerhin eine Gravitationskraft, mit der sie sich gegenseitig anziehen.


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

12.08.2010 um 03:00
dangerdog schrieb:Alles hat ja mit dem Urknall angefangen und die ersten Atome waren einfache Wasserstoffatome, welche durch Chemische Reaktionen immer komplexer wurden, dabei setzten sie viel Energie frei, is alles eine einfache chemische Reaktion.

Und die Strahlen, gehen nicht ins Nichts, die haben auch immerhin eine Gravitationskraft, mit der sie sich gegenseitig anziehen.
ich weiss gar nicht womit ich anfangen soll...
schau dir doch mal ein paar theorien dazu an:
Materie
Urknall


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

12.08.2010 um 06:57
@dangerdog

also wärme a la temperatur ist erstmal eine emergente eigenschaft von materie, ein einzelnes atom oder ein einzelnes teilchen kann nicht heiß oder kalt sein

man kann einer gewissen energiemenge eine temperatur zuordnen, aber wenn du nur reine strahlung hast, so wie kurz nach dem urknall, dann hast du keine temperatur, man könnte also sagen der urknall war 'kalt'

dem universum ordnet man derzeit eine temperatur von etwa 3 kelvin zu, das entspricht ca -270°C

dadurch das der raum immer noch expandiert, sich also ausdehnt und die energiemenge im universum konstant ist - sich also im betrag nicht ändert - nimmt die 'temperatur' im universum stetig ab, denn die konstante energiemenge muss auf immer mehr 'raum' verteilt werden

wie die zukunft des universums ausschaut kann man nicht wirklich sagen.. aber soviel 'zeug' gibts ja im universum nicht

wir haben sterne und festkörper wie planeten und asteroiden, dazu kommen noch schwarze löcher

die sterne brennen im inneren die chemischen elemente des periodensystems systematisch durch

von wasserstoff -> helium -> lithium -> beryllium -> kohlenstoff -> sauerstoff usw.

glaub es werden nicht alle elemente einzeln gebrannt, müssten also einige übersprungen werden, aber so genau müssen wir es ja nicht nehmen :)

so.. was bleibt dann zurück? sternleichen.. unsere sonne wird aller wahscheinlichkeit nach nicht über das kohlenstoffbrennen hinaus kommen, es wird also ein kompakter kohlenstoff-stern - ein weißer zwerg - zurückbleiben und nach und nach zu einem schwarzen zwerg ausglühen

das endstadium roter zwerge wurde noch nie beobachtet, da diese sterne sehr langsam vor sich hin brennen, vermutlich tuen sie das 130 bis 150 mrd jahre lang, was dann zurück bleibt ist ungewiss.. vllcht eine kompakte lithium-kugel die nicht weiter fähig ist dieses element weiter zu brennen

jedenfalls wenn irgendwann auch die letzte materie sich entweder in schwarzen löchern gesammelt hat oder in den letzten sternen ausgebrannt ist, dann wirds erstmal dunkel im all

was mit dieser so genannten baryonischen materie passiert ist ungewiss.. momentan hat man einen protonenzerfall noch nicht nachgewiesen, heißt aber nicht das diese materie in ferner zukunft weiter bestand hat

die gesamte materie im universum ist im grunde nur aus protonen, neutronen und elektronen aufgebaut

neutronen und protonen hingegen wieder aus up- und down-quarks, freie neutronen haben eine lebensdauer von ca. 900 sekunden, das entspricht 15 minuten, elektronen gelten als stabile fundamentale teilchen und bei protonen liegen noch keine daten vor, es gibt nur eine untergrenze für deren lebensdauer

man kann also davon ausgehen das wenn selbst die protonen - zu was auch immer - zerfallen, das es auf ewig materie im all geben wird und zwar mindestens in form stabiler elektronen und neutrinos

der rest ist dann einfach nur noch strahlung in form von photonen sämtlicher energie-variationen, von mikrowellen, radiowellen, gammastrahlen, licht und röntgenstrahlen, IR- und UV-strahlung

aber was dann wirklich mit dem universum.. mit der raumzeit geschehen wird.. das vermag heute keiner zu sagen.. keine weiß wie die raumzeit darauf reagieren wird, wenn es wirklich nur noch schwarze löcher gibt die auch die letzte materie in sich vereinen werden..

werden die schwarzen löcher irgendwann kollabieren?.. oder werden sie auf grund der hawkingstrahlung verdampfen und das universum mit purer strahlung anreichern?.. wie wird die raumzeit drauf reagieren wenn schwerkraft in vorm kompakter materie nicht mehr vorhanden ist?

strahlung 'sammelt' sich ja nicht.. sie wird gleichmäßig in allen richtungen des universums ausgesandt.. die durchschnittstemperatur des universums wird mehr und mehr sinken..

ich könnte mir sogar vorstellen das sich die raumzeit allmählich auflösen wird..

naja.. abwarten, bis dahin vergehen sicher noch 10^150 jahre :)


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

12.08.2010 um 07:56
@canpornpoppy
Will nicht schleimmen, deshalb zuerst was böses: dein nickname erinnert mich an ratten. ;)

Wow, DAS sollte wohl reichen, echt genialer Beitrag. Sieht man selten.


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

12.08.2010 um 15:19
@dangerdog
dangerdog schrieb:Alles hat ja mit dem Urknall angefangen und die ersten Atome waren einfache Wasserstoffatome, welche durch Chemische Reaktionen immer komplexer wurden, dabei setzten sie viel Energie frei, is alles eine einfache chemische Reaktion.

Und die Strahlen, gehen nicht ins Nichts, die haben auch immerhin eine Gravitationskraft, mit der sie sich gegenseitig anziehen.
1: Durch chemische Reaktionen entstehen keine neuen Elemnte. Was du meinst sind atomare Reaktionen.

2: Haben Strahlen keine Graviattionskraft und auch keine Anziehung gegeneinander. Gravitation ist immer noch mit träger Materie gekoppelt und nicht mit Photonen (die keine träge Masse haben)


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

12.08.2010 um 15:34
Weshalb sie auch mit lichtgeschwindigkeit rumdonnern.
Viel spannender finde ich den Gedanken dass Photonen eigentlich keine Zeit kennen. Sind zwar nicht mehr als "impulse" haben aber igenschaften von Teilchen. Irgendwie fesselnd oder?


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

13.08.2010 um 01:26
Was passiert wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?
Du meinst wohl: Was passiert wenn alles Materie, sich in Energie verwandelt?
dangerdog schrieb:Materie wird andauernd im Universum in Energie umgewandelt.
Zum Beispiel in einem Schwarzen Loch.
Was in einem schwarzen Loch sich abspielt, können wir nicht wissen, da jegliche Information nicht nach außen dringt. Das was du meinst, spielt sich in der Akkretionsscheibe ab. Dort wird die Materie so stark beschleunigt, das sie sich aufheißt und zum großen Teil in Strahlung umgewandelt wird. Dabei tritt noch ein zusätzlicher Effekt auf. Da die Materie, bei solch einem Prozess auch ionisiert wird und sich sehr schnell um ein Zentrum bewegt, entsteht ein starkes Magnetfeld, was die geladenen Teilchen ablenkt und mit hoher Energie aus dem Zentrum, 90° zur Akkretionsscheibe, frei gibt. So was nennt man denn einen Jet.

Alles im alles sieht es danach aus, das sich irgendwann die gesamte Materie auflösen wird. Und wenn man Steven Hawkins Theorie nach geht, werden sogar die schwarzen Löscher irgendwann verdampft sein, so in etwa 10^100 Jahren.


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

13.08.2010 um 01:31
laut hawking sieht man sich ab einer gewissen distanz selber in der Akkretionsscheibe. jedenfalls laut der theorie die er dann doch für falsch erklärte ;)


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

14.08.2010 um 10:16
@canpornpoppy
canpornpoppy schrieb:was dann zurück bleibt ist ungewiss.. vllcht eine kompakte lithium-kugel die nicht weiter fähig ist dieses element weiter zu brennen
Recht hast du mit
canpornpoppy schrieb:das endstadium roter zwerge wurde noch nie beobachtet, da diese sterne sehr langsam vor sich hin brennen, vermutlich tuen sie das 130 bis 150 mrd jahre lang,
aber laut wiki
Danach erreicht der Rote Zwerg das Stadium des Weißen Zwerges.


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

14.08.2010 um 10:45
@drecksbengel
hey kumpel:)
ähm was gabs denn zuerst, materie oder energie?

Ich denke, dass es aufrgund der ausdehnung des universums dazu führen wird, dass die materie aufgrund der sinkenden energiedichte pro volumeneinheit rar wird.
Wenn ich davon ausgehe, dass Dekohärenzeigenschafte im vakuum durch di quantenfluktuationen ausgelöst werden, dass es ohne diese virtuellen teilchen keine objekte gäbe aufrgund der nicht vorhandenen "messungs", denke ich, dass die energie irgendwann die oberhand egwinnen wird, das universum sich aber durchs eine ausdehnung so weit verdünnt dass materie irgendwnn vieleicht verschwindet.

@ghostfear1983
Im Gegensatz zu Braunen Zwergen verbrennen Rote Zwerge im Innern H zu He. Der Zensus in Sonnennähe sieht folgendermaßen aus, irgendwann wird alles ein brauner zwerg...


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

14.08.2010 um 11:22
was sind genau die materie und die energie? und gibt es nur die 2?


melden

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

14.08.2010 um 11:58
@Leibhaftiger

Wow, da sind wir bei der Quantenphysik & eher noch einen Stock tiefer gelandet. In dem für uns wahrnehmbaren Schnitt der komplexen Gesamtwirklichkeit mit Masse, Energie, elekktrischen, magnetischen & Gravitations "Feldern" des R3 Raumzeit Gefüges scheint es so zu sein, daß für uns erkennbare, aber auch "höherdimensional" verankerte Verdrillungen oder auch Spins - "Drehmomente" dem, was wir überhaupt wahrnehmen können & was aufeinander eine bestimmte Wirkung haben kann (wegen Gemeinsamkeiten) eben nur Varianten ein & desselben "UrDings" in verschiedenen Zuständen zu sein scheint - das würde so gut wie alles darstellen (?erklären & woher & wieso & so ...? aber nichtso ganz).

Jedenfalls ist diese filigrane gigantische Ausarbeitung, Entwicklung Abstimmung dieses Gesamtsystems bestimmt kein Zufall ! Ein Satz genialer Regeln & Prinzipien wie evolutive Strategien & noch etwas nicht Nichtiges hineingeworfen & umgerührt & es wächst und gedeiht (?) von selbst ...

-MfG-


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

14.08.2010 um 15:46
@Leibhaftiger
Es gibt auch Antimaterie, das wird häufig einfach vergessen bei solchen Themen. Wenn Materie und Antimaterie aufeinandertreffen, entsteht eine gewaltige Vernichtungsenergie.


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

14.08.2010 um 17:11
@MajorTom
*bahnhof*

@tingplatz
wenn es antimaterie gibt...gibt es dann auch "anti-energie"?


melden
tingplatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

14.08.2010 um 18:00
@Leibhaftiger

Das gibt es nicht. Energie ist unter anderem ein Produkt der Anihilation. Es gibt aber positive und negative Energie, wie man beim Gewitter zum Beispiel sieht. ;)


melden
Anzeige

Was passiert, wenn sich alle Energie in Materie verwandelt?

31.08.2010 um 21:12
Man sollte sich im Vorfeld vielleicht zuerst einmal Fragen, was Materie ueberhaupt ist...

http://www.psychophysik.com/html/re022-illusion-materie.html


melden
674 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt