Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Physiker will Pi abschaffen

65 Beiträge, Schlüsselwörter: PI, Physiker

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 13:58
@rutz
Naja können sie doch nix gegen aber wegen mir kann Pi abgeschafft werden. ^^ Aber wenn die so wichtig ist dann sollte sie bleibenn. Aber wie gesagt mir wäre es Bockwurst ob oder ob nicht. Hat eh zuviel Nachkomma Stellen. 3,14 reicht doch voll und ganz


melden
Anzeige

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 13:59
ich habe allgemein Dezimalzahlen gehasst :D @Thawra


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:00
@Flaming_Tears

lol, hast du lieber römische Ziffern? :D

Mathe ist nicht so schwierig... :P


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:02
@Thawra
römische zahlen find ich cool :D brauch man sich nicht zuviel merken grins


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:03
@Flaming_Tears

Ja, nur rechnen kann man mit ihnen nicht... :)

Und höhere Mathematik kann man damit sowieso vergesen :D


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:04
@Thawra
Schon mal was von Kreisumfängen gehört??


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:06
@gardner

lol, schon mal was von Kreisflächen gehört...?

Lächerlich...


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:06
@Thawra
Das stimmt allerdings :D aber I II II IV V VI VII VII IIX IX X kann man sich leicht merken

L C D M ↁ ↂ kann man sich leicht merken wa :D


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:07
@Flaming_Tears

Kann ich mir extrem leicht merken!! :D

Äh Moment, was war schon wieder 50...? :)


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:09
L war 50 :)


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:10
@Thawra
Weißt Du,Hase,Mathematiker haben prinzipiell öfter mit Kreisumfängen als mit Kreisflächen zu tun.


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:12
I-1
V-5
X-10
L-50
C-100
D-500
M-1.000
ↁ-5.000
ↂ-10.000

Mehr brauchst du nicht :D
@Thawra


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:17
@gardner
gardner schrieb:Hase
Wie bitte?!
gardner schrieb:Mathematiker haben prinzipiell öfter mit Kreisumfängen als mit Kreisflächen zu tun.
Erstens stimmt das nicht unbedingt, zweitens hab ICH jedenfalls nicht häufiger mit Kreisumfängen zu tun, und drittens gibt's noch andere Gleichungen, die durch 'Tau' eher mühsamer würden. Es ist einfach eine dumme Idee, und Punkt. Was soll das Ganze bringen? Ist es echt so schwierig, sich ein '2' zu merken...? :D


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:50
@Thawra
Echt,bist Du Mathematiker??
Und als Hase darf ich Hase sagen...


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:54
@Thawra

vlt kann man auch irgendwann mal das ganze mit ner e-funktion näherungsweise ausdrücken. in die man den radius einsetzt. Dann müss man sich nicht die ganzen formel merken sondern braucht "Nur" 2 Funktionen ;-)


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 14:58
@18garfield94

Was genau willst du wie genau näherungsweise ausdrücken? Bitte erklären... :)

@gardner

Nö, nicht Mathematiker, die sind nebenan :D Aber ich hab genug mit ziemlich mühsamen Rechnerein zu tun, und 'Tau' würde da so was von gar nicht helfen, das glaubst du gar nicht...
gardner schrieb:Und als Hase darf ich Hase sagen...
???


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 15:04
@Thawra

naja statt der Formel mit pi oder tau. wird einfach ne funktion genommen, die jedem radius den entsprecheden flächeninhalt zuordnet (und sag jetzt bitte nicht die Formel ist eine funktion, dass ist mir gerade auch aufgefallen)


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 15:07
@18garfield94

Klingt irgendwie kompliziert... :) Und ausserdem kommt Pi ja auch in nicht Flächen-/Radien-bezogenen Formeln vor.


melden

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 15:42
@Thawra

HÄ?
A= 2Pi *r² wo bitte ist in dieser formel kein pi?. Oder ist die fläche seit neuestem radienunabhängig :-).

Das kann man doch als funktion A(r)= Formel aufstellen

Ich hab vorhin mit der e-fkt einfach zu kompliziert gedacht. (Würde eh keiner benutzen wenns eine exakte formel gibt)


melden
Anzeige

Physiker will Pi abschaffen

30.06.2011 um 15:45
@18garfield94

Also Kreisfläche ist eben NICHT 2*Pi*r^2, sondern Pi*r^2... mit Tau müsste man dann r^2*Tau/2 nehmen...

Ich checke trotzdem nicht, was du genau meinst - A(r) = Pi * r^2 ist ja schon eine Funktion, abhängig von r - was willst du noch mehr? So berechnet man die Kreisfläche doch immer...

Edit: Ach, oder hast du falsch gelesen? Ich hab geschrieben:
Thawra schrieb:Und ausserdem kommt Pi ja AUCH IN NICHT Flächen-/Radien-bezogenen Formeln vor.


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt