Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ein Leben vor dem Tod!

98 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Tod, Jenseits ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
tan Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 15:24
Hi
Wie stehts mit euch? Glaubt ihr an ein Leben vor dem Tod? Ich finde das ist ein sehr interessantes Thema. Habt ihr euch schonmal damit beschäftigt? Also wenn nicht solltet ihr das unbedingt mal nachholen.
Was sagt ihr dazu?

say what you must, do all you can,
break all the fucking rules
and go to hell with superman
and die like a champion



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 15:26
Leben VOR dem Tod???
Was ist das denn grade?

F-A

__________________________________________________
...You can not KILL what you did not create...
...Du bist was du WARST & Du wirst sein, was Du TUST...
...SAME SHIT, DIFFERENT DAY...



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 15:26
also ich kann mir sowas nur schwer vorstellen
solange es nicht bewiesen ist kann ich daran nicht glauben tut mir leid

^^

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)



melden
tan Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 15:27
naja man muss ja nicht immer alles beweisen müssen, gell?

say what you must, do all you can,
break all the fucking rules
and go to hell with superman
and die like a champion



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 15:34
nein unmöglich das verstösst gegen alel gesetze der logik

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)



melden
tan Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 15:38
Naja aber wenn man ganz genau drüber nachdenkt scheint der gedanke doch garnicht mal so abwegig meine ich....

say what you must, do all you can,
break all the fucking rules
and go to hell with superman
and die like a champion



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 15:44
nein das ist blasphemie^^

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 16:05
@tan
Wie kommst du nur auf solche Ideen? Leben vor dem Tod... UNMÖGLICH... Wie soll das bitte gehen??? Da glaub ich eher an den heiligen Bohnerfazius...

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)

"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 16:08
ich weiß auch nicht was der schluckt um solch ketzerischen theorien aufzustellen

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 16:17
( lol @ zu obigen posts *gg* hehe )

Hab verdammt lange gelebt und jetzt bin ich seit 22 jahren tot.
das leben vor dem tod is genial, da kriegt man überhaupt nichts mit

Wer Gott definiert, ist schon Atheist.
-Oswald Spengler



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 16:27
Lol, wie der Tan hier wieder alle in die Pfanne haun will^^
Leben vor dem Tod? UNVORSTELLBAR, NIE IM LEBEN!
(omfg das tut doch irgendwo schon weh)

-BUHU ich bin ein Teufelsanbeter-
Ansicht eines Mittschülers...
AUA, oder?



melden
tan Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 16:32
Hey was heisst hier in die Pfanne haun, ich mein das ernst und wenn ihr das nich akzeptieren könnt dann bleibt doch aus solchen, natürlich absolut ernst zu nehmenden, Threads einfach weg!

say what you must, do all you can,
break all the fucking rules
and go to hell with superman
and die like a champion



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 16:46
Ok Ok...
Also: Jeden Tag stirbt man... nicht selbst... aber ein Teil von uns... Für jede dieser Dinge gibt es ein eigenes Leben. Wenn ein solcher Teil stirbt dann geht eine ganze Welt damit unter.

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)

"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 16:47
Joa ein Leben vor dem Tod das wär schon was...aber so was gib´s nur in Märschen ;)

Frühlingsrollen für alle!!!


melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 16:47
Hi Tan !

1. Was ein Mensch für unmöglich hält, also nicht einmal "für wahr halten" kann,
das wird er auch niemals wahr-nehmen können !

2. ein Zitat :

"...denn die Toten leben nicht ! Und die Lebenden werden nicht sterben..."
- Aus dem Evangelium nach Thomas dem Zwilling -

Warum sollte es also vor dem Tod besser sein als jetzt ?
Nach dem Tod ist vor dem Tod !

Denn im Tode gebiert sich das Leben...

Möge DIE MACHT mit Uns sein !

MIKESCH

In liebevoller Hingabe an den EINEN gebiert sich der EINE wiederum liebevoll in uns.

"Was ich geschrieben habe, das habe ich geschrieben !" P.Pilatus



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 16:51
meine rede.


melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 16:55
Ich finde den Ansatz garnicht schlecht... Da wir schon nach unserer Geburt dazu verdammt sind zu sterben, könnte man die Geburt auch als Beginn des Todes bezeichnen. Also ist es eine berechtigte und gute Frage ob es ein Leben vor dem Tod gibt.

Ich sterbe... langsam oO

"Wenn es keinen Gott gäbe müsste man ihn erfinden" - Voltaire

"Genie ist Liebeskraft, ist Sehnsucht nach Hingabe." - Hermann Hesse



melden
tan Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 17:00
Mmh ich hatte fast damit gerechnet aber das ein ParodienThread tatäschlich zu so einer hochpilosophischen Gedankenleistung einiger Mittglieder hier auffordert erschaunt mich trotzdem. :)

say what you must, do all you can,
break all the fucking rules
and go to hell with superman
and die like a champion



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 17:02
Soll ich dich jetz hassen oder einfach zukünftig ignorieren :P

"Wenn es keinen Gott gäbe müsste man ihn erfinden" - Voltaire

"Genie ist Liebeskraft, ist Sehnsucht nach Hingabe." - Hermann Hesse



melden
tan Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 17:08
ne das war ernst gemeint, dieser Thread enwickelt sich zu ner ernstzunehmenden sache....

say what you must, do all you can,
break all the fucking rules
and go to hell with superman
and die like a champion



melden

Ein Leben vor dem Tod!

02.11.2004 um 17:11
Die gesamte Existenz eines Menschen gleicht
der Drehung einer unendlichen Spirale.
Die eine Hälfte dieser Existenz findet "vor dem Spiegel" statt,
die andere Hälfte "hinter dem Spiegel".
Das ist der Trick, der die Endlosigkeit dieses Wechselspiels verschleiert.
(Maya / Illusion)

Der Sinn des Lebens besteht darin, zum ernsthaften Sucher nach einem Ausweg
aus diesem miesen Spiel zu werden.

Sich "die Kugel zu geben" bringt auch nichts,
dadurch wird nur die Umdrehungsgeschwindigkeit verändert...
(Es sei denn, die Kugel ist von Roché oder aus der Eisdiele ; )

Möge DIE MACHT mit uns sein !

MIKESCH


In liebevoller Hingabe an den EINEN gebiert sich der EINE wiederum liebevoll in uns.

"Was ich geschrieben habe, das habe ich geschrieben !" P.Pilatus



melden