Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Tote Klonen?

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Tote, Klonen
Entenfutterno1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:23
Hi liebe Community,

Ich habe mir gerade ebn gedacht, dass es ja sehr wohl möglich ist Tote zu klonen. Man hat ja auch 16 Jahre tiefgefrorene Mäuse geklont.
Da stellte sich mir die Frage: Hat die Leiche Ötzis eigentlich genug DNA, um geklont zu werden?
Und was ist mikt dem Gehirn von Albert Einstein?

Würdet ihr es sinnvoll finden?
Ich jedenfalls bin sehr neugierig und gespannt darauf ob es irgendwann einmal gemacht wird.


melden
Anzeige

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:32
Welchen Sinn und Zweck sollte das klonen von Toten den haben ausser um zu zeigen das man es kann?

Meine Meinung, lasst die Toten unter der Erde denn sie hatten ihre Zeit.


melden

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:36
Ich bin mit Libertins Meinung.
Wieso sollte man Tote klonen? Was ist der Sinn dahinter.
Es hat ja noch genügend Menschen auf der Welt.


melden
Entenfutterno1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:37
@Dr.AllmyLogo

Um zum Beispiel zu sehen, wie er aussah. Außerdem wäre das alles bestimmt recht interessant.


melden

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:38
@Entenfutterno1
Entenfutterno1 schrieb:Um zum Beispiel zu sehen, wie er aussah.
Das sollte man auch ohne clonen hinbekommen.


melden

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:39
Ein Gehirn wäre wohl der dümmste Grund jemanden zu klonen (nicht das es einen sinnvollen geben könnte.).


melden

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:39
Für das gibt es Fotoapperat.
@Entenfutterno1


melden
Entenfutterno1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:40
ich würde dann egrne einstein Nr.2 kennenlernen. Der war nämlich schon tot als ich geboren war. Vllt könnte er uns auch bei heutigen physikalischen Problemen helfen?


melden

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:44
das klonen würde nicht viel bringen da sie nur die gene hätten jedeoch total andere persönlichkeiten wären ja villt würde ötzi schwul und einstein ein nazi werden also würde wärs für die nüsse.


melden

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:45
Entenfutterno1 schrieb:Vllt könnte er uns auch bei heutigen physikalischen Problemen helfen?
Einstein ist schon mit der Quantenmechanik nicht klar gekommen... ^^


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:48
Ein schwuler Ötzi... das wäre es doch. Gepenigt von Nazi Einstein :D

Nun, nur um unsere Neugier zu befriedigen, würde ich niemanden klonen.
Ausser natürlich, man könnte jene Person mit all dem Wissen des Verstorbenen versorgen.
Dann würde ich Hitler klonen und ihn wieder umbringen, nur um von vorne anzufangen :troll:


melden

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:51
LoggDog schrieb:Dann würde ich Hitler klonen und ihn wieder umbringen, nur um von vorne anzufangen :troll:
Menschenverachtend und dämlich.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:54
Wir produzieren genug Tote wozu dann welche noch klonen?


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Klonen?

13.04.2012 um 22:56
@Zyklotrop
Schön für dich ;)
Wenn du eine nettere Art findest, einen abartigen Verbrecher zu bestrafen, nur zu :D


melden
Entenfutterno1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Klonen?

13.04.2012 um 23:02
@LoggDog

Nun, dieser Klon kann ja nichts für die Verbrechen, die sein Erbvater begangen hat.
Außerdem gibt es von Hitler keinerlei DNA.

back to Topic: ich hoffe trotzdem das es klappt, genauso wie mit denTier-Mensch Hybriden :)


melden
dandi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Klonen?

13.04.2012 um 23:05
Ist doch alles Schwachsinn, man hat ja am Ende keine 1:1-Kopie des Menschen, sondern nur einen Menschen mit identischer DNA. Was den Menschen darüber hinaus noch ausmacht, sind seine Erziehung und seine Lebensumstände.


melden
Entenfutterno1
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Klonen?

13.04.2012 um 23:08
@dandi

Dann kann man diesen Einstein doch mit der Physik großziehen.
Im Sinne der Physik also.


melden

Tote Klonen?

13.04.2012 um 23:10
Meiner Meinung nach wär das Klonen dieser Personen nicht anderes als die Schaugier von bestimmten Personenkreisen zu befriedigen. Wie schon erwähnt hätte der Klon zwar die selbe DNA aber nicht die selbe Persönlichkeit. Solche Menschen wären schlichtweg Zirkussklaven und oder falsche Hoffnungsträger für die Massen.


melden
dandi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tote Klonen?

13.04.2012 um 23:13
@Entenfutterno1
Dann kann man aber auch jeden anderen intelligenten Menschen mit Physik großziehen. Im übrigen wurde Einstein nicht "mit Physik großgezogen", lies mal den Wikipedia-Artikel zu seinem Leben. Die Umweltfaktoren seiner Kindheit und Jugend genau nachzubilden ist außerdem unmöglich. Letztlich hängt auch vieles vom Zufall ab.

Und Kant meint zu deinem Ansinnen:
Handle so, dass du die Menschheit sowohl in deiner Person, als in der Person eines jeden anderen jederzeit zugleich als Zweck, niemals bloß als Mittel brauchst.


melden
Anzeige

Tote Klonen?

13.04.2012 um 23:15
Interessanter wäre es bestimmte Gene(zb.die Gene für das Immunsystem) einer Person zu nutzen.


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt