weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alles schon mal da gewesen?

86 Beiträge, Schlüsselwörter: Technologie, Maya, Ägypen

Alles schon mal da gewesen?

04.07.2012 um 17:59
Heinz_Ketchup schrieb:In der Bibel steht auch so einiges, das wird nicht dementiert
Freilich wird es das, nur ist die "Gegenwehr" oft einfach zu groß. ;)


melden
Anzeige

Alles schon mal da gewesen?

04.07.2012 um 17:59
Und die Verbindung Sirius B oder auch Osiris genannt @FrankD wird den Stern sicher kennen =)
und Sirius Black in Harry Potter erst :-P


melden

Alles schon mal da gewesen?

04.07.2012 um 18:01
@Heinz_Ketchup

Jetzt kommst Du der Sache näher... :D

Ich hoffe nur inständig, daß Du nicht demnächst mit den Dogon hier aufwartest...


melden

Alles schon mal da gewesen?

04.07.2012 um 18:03
@Commonsense

Dazu werd ich in "Verschwöhrung" mal ne Theorie aufstellen.
Franky könnte sie dann in einem 300 Seitigen Manuskript (seriösen Ursprungs) dementieren :-D


melden

Alles schon mal da gewesen?

04.07.2012 um 18:07
@Heinz_Ketchup

Schreib lieber ein Buch, das er dann verreißen kann. In "Verschwörungen" wirst Du ihn wohl kaum antreffen...


melden

Alles schon mal da gewesen?

04.07.2012 um 18:08
Also jetzt nimmt das ganze nur noch Kindergartenallüren an, wenn schon der TE seinen eigenen Thread zuparkt. Ich bin dann mal raus.

Gruß


melden

Alles schon mal da gewesen?

04.07.2012 um 18:09
@Commonsense
:-D aber wir schweifen ab, ich machs mal @22aztek gleich und widme mich wieder anderen themen.


melden

Alles schon mal da gewesen?

04.07.2012 um 18:09
@Commonsense
Hat er doch gerade (Sirius B)

@Heinz_Ketchup
Sirius B wird nicht Osiris genannt, sondern Po Tolo. Angeblich jedenfalls. Aber auch das ist lange geklärt.
Vor über 10 Jahren habe ich mich darüber mit Johannes Fiebag und Klaus Richter auf dem AAS-Forum gekloppt, die waren beide Befürworter des geheimen Dogon-Wissens, und haben die dollsten Scheuklappen aufgesetzt um Fakten zu ignorieren (dass das Sigui-Fest z.B. alle 60 Jahre gefeiert wird, ein Sirius B-Umlauf aber nur 50 Jahre dauert, und dass die Dogon in der Zeit vier und nicht eine Ellipse malen. Vergebens.

Hab die Diskussion von damals neulich wieder gefunden, ja, könnten schon 300 Seiten gewesen sein :)


melden

Alles schon mal da gewesen?

08.07.2012 um 08:55
Heinz_Ketchup schrieb:Fakt ist im Laufe der Zeit gibt es Materialien, die dann wieder mit der Natur verschmelzen und wir nicht mehr in ursprünglicher Form nachweisen können.
Fakt ist aber auch, dass es unter für uns günstigen Umständen zu Konservierungen von Funden kommt. Eine Leiche verfault. Aber wenn sie in ein bestimmtes Mileu kommt, können sich Teile oder auch komplette Leichen erhalten (ich erinnere mal an Ötzi). Genau so könnte es bei deinem Laptop passieren. Der Hammer könnte zu einem undiffinierbarem Eisenfarbkleks verrotten dein Laptop jedoch könnte sich erhalten. Besonders, weil Bestandteile deines Laptops wesentlich wiederstandsfähiger sind als ein Hammer aus Eisen. Keramikbauteile, Siliziumchips und Edelmetalle bleiben praktisch ewig. Selbst wenn das Plastik verfault, bleibt das Zeug in der Anordnung übrig und würde als Artefakt gefunden werden.


melden

Alles schon mal da gewesen?

10.07.2012 um 00:30
Es ist immer eine Sache der selektiven Wahrnehmung: wenn man glauben will, eine Handvoll Eingeborene hätten 1.000-Tonnen-Steine übereinandergestapelt (ein Elefant wiegt fünf Tonnen) oder zwei Rentner organisieren seit 2.000 Jahren Kornkreise, dann nimmt man diese "rationalen" Erklärungen gerne an ... ;)


melden

Alles schon mal da gewesen?

10.07.2012 um 07:52
Chairon schrieb:Es ist immer eine Sache der selektiven Wahrnehmung: wenn man glauben will, eine Handvoll Eingeborene hätten 1.000-Tonnen-Steine übereinandergestapelt (ein Elefant wiegt fünf Tonnen) oder zwei Rentner organisieren seit 2.000 Jahren Kornkreise, dann nimmt man diese "rationalen" Erklärungen gerne an ...
Da stimme ich dir zu. Zumal die rationale Erklärung um so einleuchtender wird, wenn man weiß, dass die 1000 Tonnen Steine nur 2 Tonnen wiegen und nicht von Eingeborenen transportiert wurden und die Kornkreise erst seid ein paar Jahren in der heutigen Form existieren.


melden

Alles schon mal da gewesen?

10.07.2012 um 11:36
@Chairon
Jaja, Dänikens berühmte Steinzeitwilde, in die er mal eben jede Hochkultur verwandelt, die er klein machen will um seine Rätsel unterbringen zu können. Und die blökenden Systemschafe, die sich ja als was Besseres fühlen als die Rationalisten, schlucken das brav und blöken im Chor :)

Ach ja, nenn mir mal in paar Stellen - nein EINE würde schon reichen - wo IRGEND JEMAND 1000-t-Steine übereinander gestapelt hat. Ob da dann Eingeborene (rassistischer Ausdruck in dem Kontext) oder wer auch immer dahinter stehen, können wir dann ja mal untersuchen.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles schon mal da gewesen?

10.07.2012 um 12:35
@Heinz_Ketchup

Hay,

-kann- sein..das die Menschen des Altertums weiter entwickelt waren als ihnen von Seiten
der Forscher zugetraut wird.

Lass dich nicht von Frank und seinen Kumpels einschüchtern...
die haben eben nichts besseres zu tun.

-Ich- würde den Hochkulturen des Altertums mindestens flugfähige Gleit-flugzeuge zutrauen,
natürlich "meine" oft beschriebenen Heissluftballon-Luftschiffe. Dampfbetriebene Maschinen (Türöffner). Elektrische Glühbirnen, eher -nicht-. Blitzableiter zB. könnten die schon gehabt
haben. "Einfache" Maschinen zur Steinbearbeitung waren wahrscheinlich in gebrauch.

Raumschiffe, oder Raumstationen würde ich auch -nicht- befürworten.

Ausserirdische Besucher schliesse ich ebenfalls aus...

Gruss

Joe


melden

Alles schon mal da gewesen?

10.07.2012 um 12:57
@Drakon
hrhrhr - wie schön, dass Du so gnädig bist, ihnen das zuzusprechen. Da werden sie aber schwer beeindruckt sein, speziell über dei Vergewaltigung ihrer heiligen Symbole :)


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles schon mal da gewesen?

10.07.2012 um 15:10
@FrankD
Hab ich mit dir gesprochen?
Wolltes du nicht auf Urlaub fahren?
Wer hier was "Vergewaltigt" wird sich erst noch rausstellen,
aber soo wie ich die Wissenschaft kenne erst in 1000 Jahren..


melden

Alles schon mal da gewesen?

10.07.2012 um 15:16
Drakon schrieb:Hab ich mit dir gesprochen?
Zumindest über ihn.
Drakon schrieb:aber soo wie ich die Wissenschaft kenne erst in 1000 Jahren..
Gut, dass du die Wissenschaft gar nicht kennst.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles schon mal da gewesen?

10.07.2012 um 16:26
@Spöckenkieke
Du schon wieder, so langsam hab ich das -gefühl- das
du und der Frank ein und der selbe sind... ;)


Ich habs schon mal geschrieben und ich schreibs nochmal.
Frank (du b.)-ist ein wirklich intelligenter Mensch und ich schätze das,
in diesem Kopf steckt wirklich viel Wissen, aber oft spielt er einfach nur
den :troll:, -das- ist schade. Besonders die abwertenden bemerkungen,
die dann andere Spassvögel zum Trollen animieren. Nun da D.B. wenig
bis gar nichts mehr, von seinen Thesen, schreibt sucht er wohl ein neues
Opfer, aber das werde ich versuchen zu unterbinden.
FrankD schrieb:speziell über dei Vergewaltigung ihrer heiligen Symbole
Ich bin mir sicher die alten Ägypter werden mir Verzeihen (-sollte- ich falsch liegen),
besonders da ich ihnen -mehr- zutraue als die "Wissenschaft", nicht weniger. Ich
stelle sie auf ein podest und schreibe über sie, dass macht sie unsterblich-er.
Spöckenkieke schrieb:Gut, dass du die Wissenschaft gar nicht kennst.
Ich merke zumindest das die Wissenschatler nicht zwischen einem
Brot und einer Eierschale unterscheiden können.

Wikipedia: Gardiner-Liste

X1


melden

Alles schon mal da gewesen?

10.07.2012 um 17:15
Drakon schrieb:Ich merke zumindest das die Wissenschatler nicht zwischen einem
Brot und einer Eierschale unterscheiden können.
Zumindest wissen die, dass das Brot anders aussah wie heute das Brot bei Aldi.


melden
Drakon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles schon mal da gewesen?

10.07.2012 um 17:34
Ja, ich hab euch auch gern... :)

Achtung, Frank holt zum rundumschlag aus..


melden
Anzeige

Alles schon mal da gewesen?

10.07.2012 um 17:35
@Drakon
Och, ich könnte noch viel mehr schreiben. Wenn Du z.B. (aus Unkenntnis oder bewusster Täuschung) die Frontalansicht des Engangspylons eines ägyptischen Tempels mit einer "Luftaufnahme" des Modells eines Maya-Tempels vergleichst und gleichartigen Baustil reklamierst...


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden