weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichtgeschwindigkeit, Relativitätstheorie
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

13.07.2012 um 20:32
ähhh ich sollte mich beim thema licht raushalten :D


melden
Anzeige

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

13.07.2012 um 22:03
empty77 schrieb:ich meine das licht auf unserer erde, is langsammer darum können wir auch sehn, hab ich in einer doku über licht gesehn...
Tolle Doku und wo kam die?
Auf Esotherikkanal 1 jetzt mittels Quantenverschränkung direkt empfangbar überall wo es Leichtgläubige gibt!

Warum kann man laut Doku das Licht bei lichtgeschwindigkeit nicht sehen das würde mich jetzt noch interessieren. Weil sich das Licht dann mit dunkler Materie vermischt und schwarz wird oder was haben die für eine Erklärung für dieses Phänomen?


melden
empty77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

13.07.2012 um 23:34
@kastanislaus wäre licht hier so schnell wie im vakum wäre alles blau oder rot, wegen der rot verschiebung, alles was wir sehn ist licht.

normal ist
Wir können unsere Umgebung mit unseren Augen wahrnehmen. Meistens denken wir aber gar nicht daran, dass wir dabei nichts anderes Wahrnehmen als das Licht, das von unserer Umgebung reflektiert wird. Unser Auge kann dabei drei Farben unterscheiden: Rot, grün und blau. Ein Gegenstand erscheint uns beispielsweise gelb, wenn dessen Oberfläche den Blauanteil des Lichts herausfiltert bzw. nicht reflektiert...
http://www.wasistzeit.de/waswaerewenn/a1.htm


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

14.07.2012 um 01:30
@empty77
Licht bewegt sich in Luft nur minimal langsamer - ich glaube, dass du die Rot- / Blauverschiebung falsch interpretierst.


melden
zodiac68
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

14.07.2012 um 14:13
@empty77
empty77 schrieb:ich meine das licht auf unserer erde, is langsammer darum können wir auch sehn, hab ich in einer doku über licht gesehn...
Lich in einem Medium, z.B. Wasser oder Luft, ist tatsächlich langsamer. Bei Luft sind das 0,028%. Kannst also vergessen, das hat auch mit der astronomischen Rotverschiebung nix zu tun. Und die Physikalischen Prozesesse die dazu führen das wir Licht wahrnehmen können hat auch nicht mit dessen Geschwindigkeit zu tun.


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.07.2012 um 07:20
@Schdaiff

Ja, die Verwirrung mit den alten und den SI - Einheiten....

Mit einer Masse von 100 Kilogramm wiegst Du auf der Erde 100 Kilopond (alte Einheit)

In der SI - Einheit Newton sind dies (rund) 981 Newton.

(1 Kp = 9,81 N)
Kg = Einheit der Masse
Kp = (alte) Einheit der Gewichtskraft
N = Neue (allgemeine) Einhet der Kraft


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

16.07.2012 um 03:33
@TotallySkeptic
diese kilopond kenn ich nicht aber ich schließe mich dem an

Du hast natürlich recht das 1kg Masse auf der Erde 981N sind
Praktischerweise hat man sich gedacht das 981N einem Kilogramm Gewicht entsprechen und deshalb ist es auf der Erde egal ob man von der Masse oder von dem Gewicht spricht da wir Gewicht in kg ausdrücken


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

16.07.2012 um 11:36
Also man kann nicht unendlich beschleunigen ABER durch die Lorentz-Kontraktion kann der Weg zu einem Ziel beliebig kurz werden, so dass man mit einer ausreichenden endlichen Menge Energie jedes Ziel in beliebiger Eigenzeit erreichen kann.


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

16.07.2012 um 13:22
empty77 schrieb:wäre licht hier so schnell wie im vakum wäre alles blau oder rot, wegen der rot verschiebung, alles was wir sehn ist licht.
Nein das ist eine ganz andere Baustelle, hat was mit der Wellenlänge zu tun wenn ich mich nicht irre, dass die gedehnt ist also mehr im roten Bereich liegt. Lehne mich da aber nicht zu weit aus dem Fenster :)

Jedenfall sind da ja immer noch alle anderen Wellenlängen von Violett/Blau bis Rot, deshalb ist das Licht auch immer weiss egal wie langsam es wird.
Erst wenn es gebrochen wird (Abendrot) oder bei der Reflexion gewisse Wellen verschluckt werden (alle Gegenstände) werden die Farben sichtbar.

Das ist richtig:
Mit einer Masse von 100 Kilogramm wiegst Du auf der Erde 100 Kilopond (alte Einheit)

In der SI - Einheit Newton sind dies (rund) 981 Newton.
Das ist falsch:
Twisted_Fate schrieb:Du hast natürlich recht das 1kg Masse auf der Erde 981N sind
100kg = 981N
oder
1kg = 9.81N :)


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

16.07.2012 um 13:33
Haha seht ihr ich sag doch das verwirrt... vlt sollten wir das mit N und kg ad acta legen ich denke eigentlich weiß jeder wie das funktioniert ^^ ... Nur beim Schreiben setzt halt gelegentlich das Gehirn aus :P


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

17.07.2012 um 00:11
@kastanislaus Du hast vollkommen Recht mit der Rotverschiebung. Die Wellen werden länger wenn sich ein Objekt schnell von einem wegbewegt, und erscheinen dadurch roter. (ähnlich dem Dopplereffekt der Akustik)

Das hat nichts mit der Lichtgeschwindigkeit zu tun, @empty77 hat versucht uns für dumm zu verkaufen in dem er das Wort Rotverschiebung benutzt. Oder er hat eine sehr schlechte Doku gesehen oder diese falsch verstanden.


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

17.07.2012 um 21:37
@kastanislaus
Was war da nur los mit mir.
9,81 N = 1kg sorry


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

18.07.2012 um 13:17
@Twisted_Fate
Du hast schon richtig gedacht, aber in diesem Thema haben sich bisher wirklich unverhältnismässig viele solche Fehler eingeschlichen.
Nicht das am Ende noch jemand total verwirrt ist. :)


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

18.07.2012 um 13:20
@kastanislaus
ja ich habe mich da einfach falsch erinnert
Aber nochmal damit keiner verwirrt ist
1 kg Masse wiegt auf der Erde 9,81N


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

18.07.2012 um 20:33
@Twisted_Fate
Twisted_Fate schrieb:9,81 N = 1kg sorry
Nicht ganz.

9,81 N = 1Kp

Kilogramm ist die Einheit für Masse
Kilopond die (alte) Einheit für die Gewichtskraft (das ist die Kraft, welche eine Masse von 1 Kilogramm auf der Erde auf ihre Unterlage ausübt)

[/klugscheissmodus] :)


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

05.08.2012 um 23:57
Um 10 Tonnen Nutzlast in 2-3 Jahren Raumschiffszeit auf 98% Lichtgeschwindigkeit zu bringen, errechnete von Hoerner ziemlich groteske Anforderungen: "Wir würden 40 Millionen (Atom-)Kraftwerke brauchen mit je 15 Megawatt, dazu 6 Milliarden Übertragungsstationen mit je 100 Kilowatt Leistung, die zusammen selbst nicht mehr als 10 Tonnen Masse haben dürfen." Bei weniger Antriebseinheiten, bei etwa 'nur' 40 Kraftwerken und 6000 Übertragungsstationen, sind die 98 % der Lichtgeschwindigkeit erst nach 2,3 Millionen Jahren erreichbar. Relativistische Weltraumreisen sind also nicht drin. Reisegeschwindigkeiten von 10% der Lichtgeschwindigkeit sind eher realistisch. Die Ausströmgeschwindigkeit des Treibstoffs aus dem Raumschiff legt dabei ungefähr die erreichbare Grenzgeschwindigkeit fest. In einem chemischen Antriebssystem treten die Gase mit 3km/s aus. Mehrere Raketenstufen sind also schon nötig, um die Erde zu verlassen. Dazu braucht man 11km/s. Für einen Flug zum Mond und zurück verlangt ein chemisches Verbrennungssystem etwa 5 Stufen (Mondlandegefährt mitgerechnet). Das macht beim Start ein Raketengewicht von über dem Tausendfachen der am Ende zurückgebrachten Nutzlast notwendig. Chemischer Antrieb taugt also nur für Weltraumverkehr im Bereich der Erde und ihrer unmittelbaren Nachbarn Mond, Venus und Mars.


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

07.08.2012 um 20:56
Selbst im Weltraum gibt es kein absolutes Vakuum, es gibt immer noch zu viele herumfliegende Atome,
die Reibung verhindert die unendliche Beschleunigung


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

09.08.2012 um 23:54
also hypothetisch kann man im Raum unendlich beschleunigen.
a. ich beschleunige über die LG dann verliere ich den Bezugspunkt meiner Bewegung.
(meine Geschwindigkeit ist dann 0 oder irgendwas)


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

09.08.2012 um 23:57
man kann schon unendlich beschleunigen, wenn du einen raktenantrieb mit gegen unendlich strebender energie hast kannstu den an dich dran binden und beschleunigen solange du willst, es ist doch nicht so dass er dann auf einmal aus geht, oder der liebe gott sagt, jez ist aber schluss ;)


melden
Anzeige

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

10.08.2012 um 00:26
Der geht doch nicht aus, der beschleunigt weiter.
Und der liebe Gott ist in dem Weltraum gefangen, den wir grad verlassen haben.


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden