weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 17:48
Nehmen wir an, das Universum sei leer bis auf die Erde. =>Dort stehen ein paar Laternen zur Beleuchtung.
Von der Erde wir nun ein technologisch hochentwickeltes Raumschiff gestartet, dass bis auf (nahezu) Lichtgeschwindigkeit beschleunigt.
Außerdem wird ein zweites identisches Raumschiff gestartet, das nach kurzer Zeit mit Lichtgeschwindigkeit in die genau entgegengesetzte Richtung des anderen rast.
Ob man jetzt die Erde und zwei Raumschiffe oder 3 Massen hat, spielt eigentlich keine Rolle.

Wir fliegen jetzt im ersten Raumschiff mit.
Wenn wir unseren Blick nach hinten wenden, dann entfernt sich die Erde mit Lichtgeschwindigkeit,
das andere Raumschiff, aber mit zweifacher Lichtgeschwindigkeit.

=>Sollte ein Verstoss gegen das Gesetz sein, dass sich nichts mit Überlichtgeschwindigkeit fortbewegen kann.

Wo liegt der Denkfehler?
(Einfach auch mal die Erde wegdenken.)


melden
Anzeige

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 17:52
Da bewegt sich nichts mit Überlichtgeschwindigkeit weg. Die beiden Raumschiffe fliegen doch in die entgegengesetzte Richtung.


Mal einfacher gedacht:
Zwei Autos und ein Pfahl im Boden. Das eine Auto fährt mit 50km/h nach Norden, das andere mit 50km/h nach Süden. Die beiden Autos bewegen sich zwar so schnell auseinander, wie als würde ein Wagen stehen und das andere 100km/h schnell sein, allerdings fährt keins von beiden 100km/h. Beide fahren 50km/h.

Genau so ist es auch mit deinen Raumschiffen und der Erde. ;)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 17:55
würde das zweite Raumschiff sich dann nicht in dreifacher Lichtgeschwindigkeit fort bewegen?


melden

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 17:56
@tic
Nein, die beiden Raumschiffe entfernen sich mit doppelter Lichtgeschwindigkeit voneinander. Beide fliegen jedoch nur jeweils normale Lichtgeschwindigkeit.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 17:56
@tic

Nein, wo soll da noch einmal eine Lichtgeschwindigkeit dazukommen?


melden

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 17:57
@saba_key

Theoretischm und wenn ich mir das so vorstelle, geht das gar nicht!

Es kann nicht über Lichtgeschwindigkeit geflogen werden.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 17:57
@Ford

Du sagst es selbst, die Raumschiffe entfernen sich mit doppelter Lichtgeschwindigkeit.
Hast du da kein Problem?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:02
eins fliegt von der mitte mit zweifacher Lichtgeschwindigkeit nach links, das andere nach rechts mit einfacher Lichtgeschwindigkeit, die beiden Raumschiffe müssten sich doch dann mit dreifacher lichtgeschwindigkeit trennen, das eine fliegt schon zweifache und das andere bewegt sich von dem zweifachen mit einfacher weg @saba_key

roll ich einen Ball mit 100kmh nach links und den anderen mit 50 kmh nach rechts entfernen sie sich doch mit 150kmh voneinander und nich mit 100.. :ask:


melden

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:02
@Mayar
Dann nimm mein Beispiel mit den beiden Autos, die 50km/h fahren. Läuft auf das Selbe hinaus.


@saba_key
Die Lösung steht im Satz. Musst du genauer lesen.
[ ] Sie entfernen sich mit doppelter Lichtgeschwindigkeit.
[X] Sie entfernen sich mit doppelter Lichtgeschwindigkeit voneinander weg.

Das heißt, sie entfernen sich so schnell voneinander, als würde eins stehen und das andere doppelte Lichtgeschwindigkeit fliegen. Allerdings fliegen beide jeweils normale Lichtgeschwindigkeit.
Heißt: Raumschiff 1 fliegt mit Lichtgeschwindigkeit von der Erde weg. Raumschiff 2 fliegt mit Lichtgeschwindigkeit von der Erde weg. Die Entfernung, die zwischen Raumschiff 1 und 2 entsteht, wächst mit doppelter Lichtgeschwindigkeit.

Du musst dir das genau durchlesen und bildlich vorstellen.


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:04
@tic

Das eine fliegt nicht zweifache, sondern nur einfache Lichtgeschwindigkeit, also beide Raumschiffe haben dieselbe Reisegeschwindigkeit cLi.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:05
hm.. ok, wie komm ich dann auf zweifache :ask:


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:08
@Ford

Ok.

Nehmen wir an die Erde wird durch einen nuklearen Feuerball zerstört.
Nehmen wir an, die Besatzung des ersten Raumschiffs wird verrückt und erklärt ihr Raumschiff zur Erde II.
Jetzt haben sie auch noch freie Sicht, obwohl sie das Raumschiff nicht sehen werden können, weil das Licht nicht schnell genug ist.
Aber wir nehmen es trotzdem mal an oder sagen, sie wissen, dass sich das Raumschiff mit zweifacher Lichtgeschwindigkeit von ihrer Erde II fortbewegt.
Bitte nochmal an diesem Fall erläutern!


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:09
@tic

Ich bin ein schlechter Zeichner :)


melden

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:16
@saba_key
Raumschiff 2 sieht Raumschiff 1 ebenfalls nur mit Unterlichtgeschwindigkeit von sich wegfliegen. Das hatten wir in den letzten Wochen gefühlte füfntausend Mal. Das ist genau deshalb kein Widerspruch, weil relativistische Effekte wie Zeitdilatation und Längenkontraktion auftreten: In deinem Raumschiff bedeutet "Meter" und "Sekunde" etwas anderes als auf der Erde. Physikalische Gesetze laufen aber für jeden Beobachter immer so ab, dass es in seinem Bezugssystem "korrekt" ist. Die Folge ist, dass sich Zeit, Raum und Gleichzeitigkeit verändern, wenn sich dein Bezugssystem ändern.

Wikipedia: Relativistisches_Additionstheorem_für_Geschwindigkeiten


melden

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:21
@saba_key
Die Erde ist zerstört, aber beide Raumschiffe bewegen sich immernoch von dem Punkt weg, an dem die Erde war.

X-----O-----Y

X = Raumschiff 1
Y = Raumschiff 2
O = (frühere) Erde


X und Y starten an Punkt O. Beide bewegen sich mit Lichtgeschwindigkeit von O weg. Allerdings bewegen sie sich mit doppelter Lichtgeschwindigkeit voneinander weg.

Der Abstand von X und O und von Y und O wächst mit Lichtgeschwindigkeit
Der Abstand von X und Y wächst mit doppelter Lichtgeschwindigkeit, weil beide jeweils normale Lichtgeschwindigkeit fliegen.

Theoretisch wäre Raumschiff X auf Raumschiff Y ab Erreichen der Lichgeschwindigkeit unsichtbar und umgekehrt, da das Licht einfach nicht schnell genug ist.


melden

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:25
@saba_key
@Ford

(1) Kein massebehaftetes Objekt kann sich mit Lichtgeschwindigkeit bewegen. Sagen wir also, sie bewegen sich beide (betrachtet von der Erde) mit 0,99c in verschiedene Richtungen weg.

(2) Die klassische Geschwindigkeitsaddition versagt in Bereichen nahe der Lichtgeschwindigkeit. Dies ist unter anderem in modernen Teilchenbeschleunigern immer wieder nachgewiesen worden.

(3) Von Raumschiff 1 sieht man Raumschiff 2 mit ca 99,9% der Lichtgeschwindigkeit weg bewegen, von Raumschiff 2 analog dasselbe für Raumschiff 1.


melden

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:25
@Ford
Das ist Unsinn


melden

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:31
Ford schrieb:X und Y starten an Punkt O. Beide bewegen sich mit Lichtgeschwindigkeit von O weg. Allerdings bewegen sie sich mit doppelter Lichtgeschwindigkeit voneinander weg.
Allerdings bewegen sie sich NICHT mit doppelter c - das Wörtchen hast du wohl einfach vergessen, denn sonst ist alles richtig ;)


melden
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:33
@HYPATIA

Es kann sein, dass die RT es völlig erklärt.
Allerdings muss man diese erst einmal verinnnerlicht haben-
und das habe ich im Moment nicht mehr auf der Platte :)

@Ford
Ja, so ist die einfache Vorstellung: unsichtbar.
Aber wir wissen, oder wenn wir Gott sind und von oben auf den Kosmos "schauen" (gefährlicher Begriff), dass das jeweils andere Raumschiff sich mit doppelter Geschwindigkeit wegbewegt. Es ist jenseits unseres Ereignishorizonts, es sind nur theoretische Überlegungen, weil diese Zeit- und Längendilatation völlig unberücksichtigt ist.

Das System hat sich so verändert, dass o nicht mehr existiert, da sollte man nicht dran festhalten.

@annabea

Für dich nochmal zum Denken:
Mit welcher Geschwindigkeit entfernt sich dann die Erde (etwa)?

Generell:
@HYPATIA
hat sicher Recht und man muss sich da eingehender mit der Theorie beschäftigen.


melden
Anzeige
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zweifache Lichtgeschwindigkeit?

10.03.2014 um 18:42
@CarstenTee
@HYPATIA
@annabea
@Ford
@tic
@Mayar

Ist irgendwie ne zähe Geschichte.
Ich bin sicher, dass diese Frage schon tausendfach aufgeworfen wurde.

=>Es gibt bestimmt Quellen, die es erklären und die es so einfach wie möglich erklären und den Einfluss der RT berücksichtigen, warum es immer so ist,
dass sich ein Gegenstand im Kosmos maximal mit Lichtgeschwindigkeit vom Beobachter wegbewegt.

=>Ich suche bei Gelegenheit danach, aber nicht mehr heute.


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schlafwandeln14 Beiträge
Anzeigen ausblenden