weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichtgeschwindigkeit, Relativitätstheorie

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

10.08.2012 um 00:46
In der klassischen Physik nach Newton kann man auch unendlich beschleunigen.
Allerdings treten bei sehr hohen Geschwindigkeiten relativistische Effekte auf, die ein Beschleunigen auf Lichtgeschwindigkeit nicht mehr ermöglicht, da die Masse gegen unendlich geht und deshalb auch unendlich viel Energie investieren muss.


melden
Anzeige

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

10.08.2012 um 16:24
@Mindslaver
Rein theoretisch kann man auch in der RT unendlich oder besser gesagt ziemlich lange beschleunigen. Ein Beschleunigung bedeutet eine Änderung des Impulses. In der SRT ist kinetische Energie eines Körpers:
E = m ⋅ c² / √(1-(v²/c²))

Also unendlich lange geht nicht, da dafür unendlich viel Energie notwendig wäre. Aber eine Beschleunigung ist nicht begrenzt durch die Lichtgeschwindigkeit. Natürlich kann man LG nicht überschreiten aber man kann beliebig nahe an die LG heranbeschleunigen. Dabei nimmt der Impuls linear zu allerdings nicht die Geschwindigkeit. --> Die zusätzliche kinetische Energie wird in der "zunehmenden" Masse gespeichert.


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

10.08.2012 um 18:25
mojorisin schrieb:Natürlich kann man LG nicht überschreiten aber man kann beliebig nahe an die LG heranbeschleunigen.
Zumindest, solange man Masse hat! ;)


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 03:39
was ja wohl auf absehbare zeit für jeden, abgesehen von westerwelles nonsensflut, ein deutliches limit darstellt :)


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 10:59
Der Weltraum ist nicht leer, deswegen gibt es keine Widerstandslose Beschleunigung.


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 17:14
Was mich etwas erstaunt, ist die Tatsache, dass die meisten davon ausgehen, dass c das Mass aller Dinge sein soll.

Gehen wir mal davon aus, dass wir Menschen die Schallgeschwindigkeit als das maximale Tempolimit halten würden. Wir würden der Schallgeschwindigkeit die Konstante c zuweisen.

Egal wie viel Energie wir auch aufwenden würden, wir würden niemals die Geschwindigkeit von 1234,8 km/h erreichen. Denn wenn die Geschwindigkeit eines Körpers in Bereiche der Schallgeschwindigkeit kommt, wird dessen relativistische Masse immer grösser und grösser. Eine Überschallgeschwindigkeit wäre also theoretisch gar nicht möglich.

Allerdings interessiert das eine FA18 nur wenig. Stattdessen beschleunigt sie mehr und mehr, durchbricht die Schallmauer und fliegt dann mit Überschall davon.


melden
haekki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 17:29
@c

Und was genau hat das Durchbrechen der Schallgeschwindigkeit mit der Lichtgeschwindigkeit zu tun?

Apfel und Birnen, mehr fällt mir dazu nicht ein.


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 17:39
@haekki
@c
Eher Äpfel und Kleinstplanetoiden. :)


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 18:52
c schrieb:Gehen wir mal davon aus, dass wir Menschen die Schallgeschwindigkeit als das maximale Tempolimit halten würden. Wir würden der Schallgeschwindigkeit die Konstante c zuweisen.
c kann nicht überschritten werden weil wir es so definiert haben? :D


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 19:34
Ich habe nur versucht die Situation von c etwas vereinfacht bzw. etwas langsamer darzustellen.

Wir könnten uns nämlich alle irren, sowie wie dazumal, als wir noch fest davon Überzeugt waren, dass wir im Mittelpunkt der unseres Sonnensystems stehen.

Anders gesagt, wenn ich einen Körper mit einer gleichmässigen Beschleunigung habe, egal wie stark, wird er irgendwann schneller als der Schall, etwas später schneller als ein Düsenjet, noch später schneller als ein geostationärer Satellit, dann schneller als die Erde um die Sonne (106.560 km/h) etc. und irgend einmal auch schneller als das Licht sein.

Er wird dann einfach so davon zischen, mit oder ohne Licht.

Es ist auch möglich dass ich natürlich unrecht habe. Aber solange wir die Kernphysik nicht begriffen haben, und uns mit theoretischen Versuchen und falschen Messergebnissen am LHC herumschlagen, bin ich der Meinung, dass c tun kann, was immer es will. Aber eine gleichmässige Beschleunigung wird auch von c nicht aufgehalten werden können.

Wir haben uns ja nicht zum ersten Mal geirrt, oder?


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 19:36
c schrieb:falschen Messergebnissen am LHC herumschlagen, bin ich der Meinung, dass c tun kann, was immer es will.
Von welchen falschen Messergebnissen sprichst du?


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 19:38
Da gab es doch kürzlich Messungen, die gezeigt haben, das es Neutrinos gibt, die scheller als Licht sind, hat sich dann aber aufgrund von Messungenaugikeiten als falsch herausgestellt.


melden
haekki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 19:40
@c

Und deswegen müssen wir jetzt alle Erkenntnisse und Ergebnisse aller Versuchsanordnungen in Frage stellen, weil man sich auch mal geirrt hat, bzw. einen Fehler gemacht hat?


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 19:43
c schrieb:Da gab es doch kürzlich Messungen, die gezeigt haben, das es Neutrinos gibt, die scheller als Licht sind, hat sich dann aber aufgrund von Messungenaugikeiten als falsch herausgestellt.
Erstens hat das nichts mit dem LHC zu tun und zweitens wurde von der OPERA Kollaboration nie behauptet, dass es sich nicht um einen Messfehler handeln könnte. So ist das in der Wissenschaft, ein einzelnes Experiment sagt noch lange nichts aus. Reproduzierbarkeit ist nicht umsonst einer der Grundpfeiler der modernen Physik.


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 19:45
@c
Aber wenn wir schon mal beim LHC sind. Wieso werden die Protonen eigentlich nie schneller als c? Man steckt doch kontinuierlich Energie für die Beschleunigung rein.


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 19:52
Wir stehen doch erst am Anfang unserer Erkenntnisse. Die Meisten Aussagen basieren hauptsächlich nur auf Theorien, die noch nicht gefestigt sind.

Aber nehmen wir mal an, wenn die Gravitation eine Geschwindigkeit hat, gibt es denn Beweise dafür? Was wäre, wenn diese Geschwindigkeit schneller als c wäre?

Das ist natürlich auch nur eine Spekulation, aber kann nicht bewiesen werden.
Leider eine andere Philosophie …

Aber ich bin auch nicht abgeneigt von der Wissenschaft und finde sie interessant. Nur bin ich noch nicht so ganz überzeugt von Aussage, dass es nichts Schnelleres als das Licht gibt.


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 20:17
@c

Ähem, es gibt ein paar kleine, aber feine Unterschiede zwischen Schall- und Lichtgeschwindigkeit. Es wurde nie eine Massenzunahme bei Annäherung an die Schallggeschwindigkeit gemessen, es gab nie eine Theorie die so etwas postuliert hätte, und als man 99% der Schallgeschwindigkeit erreicht hatte gab es wohl niemanden der ernsthaft gemeint hat "ja klar, 99% sind leicht, aber 100% sind unmöglich".
c schrieb:Wir haben uns ja nicht zum ersten Mal geirrt, oder?
Gabs da auch schon Geräte auf Basis der unerreichbare-Schallmauer-Theroie, die einwandfrei funktioniert haben? Sowas wie GPS?


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 20:20
@c
Und überhaupt:
c schrieb:Gehen wir mal davon aus, dass wir Menschen die Schallgeschwindigkeit als das maximale Tempolimit halten würden. Wir würden der Schallgeschwindigkeit die Konstante c zuweisen.

Egal wie viel Energie wir auch aufwenden würden, wir würden niemals die Geschwindigkeit von 1234,8 km/h erreichen. Denn wenn die Geschwindigkeit eines Körpers in Bereiche der Schallgeschwindigkeit kommt, wird dessen relativistische Masse immer grösser und grösser. Eine Überschallgeschwindigkeit wäre also theoretisch gar nicht möglich.

Allerdings interessiert das eine FA18 nur wenig. Stattdessen beschleunigt sie mehr und mehr, durchbricht die Schallmauer und fliegt dann mit Überschall davon.
Also wenn ich dich richtig verstanden habe, geht deine Argumentation so: Wenn wir davon ausgehen, dass wir uns mit mit der RT irren, dann würde sich in Zukunft mal herausstellen, dass wir uns mit der RT geirrt haben, deshalb ist die RT falsch.

Hä? Das ist so ziemlich die dämlichste Zirkelschluss-Logik, die ich je gehört hab.


melden

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 20:31
c schrieb:Wir stehen doch erst am Anfang unserer Erkenntnisse. Die Meisten Aussagen basieren hauptsächlich nur auf Theorien, die noch nicht gefestigt sind.
Das mag auf viele Theorien zutreffen. Aber auch auf die RT? In den letzten 100 Jahren wurde diese Theorie immer wieder auf ihre Vorhersagen getestet und jedesmal wurden sie bestätigt. Es werden immer ausgeklügeltere Experimente ausgedacht, die vielleicht eine Verletzung der RT Vorhersagen nachweisen könnte. Bisher: Fehlanzeige. Die RT wurde bisher auf zig Nachkommastellen bestätigt. Nenn mir nur ein einziges Experiment das die RT nicht bestätigt hat.
c schrieb:Anders gesagt, wenn ich einen Körper mit einer gleichmässigen Beschleunigung habe, egal wie stark, wird er irgendwann schneller als der Schall, etwas später schneller als ein Düsenjet, noch später schneller als ein geostationärer Satellit, dann schneller als die Erde um die Sonne (106.560 km/h) etc. und irgend einmal auch schneller als das Licht sein.
Und nochmals die Frage. Weshalb erreichen die Protonen beim LHC trotz konstanter Beschleunigung keine Geschwindigkeit grösser als c?


melden
Anzeige

Wieso kann man im Weltraum nicht unendlich beschleunigen?

15.09.2012 um 21:39
c schrieb:Gehen wir mal davon aus, dass wir Menschen die Schallgeschwindigkeit als das maximale Tempolimit halten würden.
Unter so einer unsinnigen Annahme kann man natuerlich viel schlussfolgern.


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden