Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

30 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Universum, Weltall, Planeten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 08:54
Mal angenommen, wir könnten zu den Grenzen unseres Sonnensystems jenseits des Pluto reisen... Wir würden etwas sehr Seltsames wahrnehmen. Nachdem wir den Kuipergürtel passiert hätten, eine massive Ansammlung aus eisigen Felsen, befänden wir uns in einer Region des Alls, in der es nichts mehr gibt. Wissenschaftler nennen diesen Grenzbereich die Kuiper-Klippe. Die derzeit plausible Erklärung lautet: Es muss einen weiteren Planeten geben, so wie Erde oder Mars, der das Gebiet von Trümmern frei geräumt hat. Dass kein Astronom diesen unbekannten Planeten bisher gesehen hat, spricht nicht gerade gegen ihn! Der Kuipergürtel ist viel zu weit entfernt, als dass man den Beweis der Existenz mit optischen Mitteln führen könnte. Rechnerische Modelle wie die des amerikanischen Astronomen Alan Stern vom Southwest-Forschungsinstitut in Boulder Colorado beweisen jedoch, dass es einen weiteren Planeten geben muss. Klarheit könnte frühestens das Jahr 2015 bringen: Dann erreicht die NASA-Sonde New Horizons, die zum Pluto und dem Kuipergürtel unterwegs ist, das Gebiet des unbekannten Planeten.


Hier seht ihr den Kuiper - Gürtel

Kuiper2BBelt1


1x zitiertmelden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 09:10
Ich denke mal, eher nicht. Nach dem Kuipergürtel hat meines erachtens die Sonne soviel an Anziehungskraft verloren, dass sie dort nichts mehr festhalten kann. Kann mich aber auch irren.


3x zitiertmelden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 09:30
Interessant. Vielleicht war da ja auch nur mal ein Planet. Die können doch auch, wenn sie weit von der Sonne entfernt sind, ihre Bahn verlieren und in die unentliche Weite abdriften.


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 09:44
genau.


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 09:53
Reden wir hier von einen Planeten, welcher durch andere Objekte permament verdeckt wird oder einen Planeten, welcher von sich aus nicht sichtbar ist?


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 09:54
@Niederbayern88
Eher einer der verdeckt wird^^


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 09:56
@FreaK0800
Achso. Dachte mir schon. Naja wenn man die ganzen Asteroidengürtel ansieht also deren ausmaße und auch die Oortsche Wolke. Wundert es mich nicht dass wir da noch nicht alles gesehen haben


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 09:57
Es wurden doch schon Kleinplaneten entdeckt, die jenseits der Plutobahn laufen. Soweit ich weiß, ist Sedna der weiteste bisher entdeckte. Warum sollen da nicht noch mehr sein, die man nur noch nicht entdeckt hat. Immerhin wirds da draußen mit steigender Entfernung auch recht finster.


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 09:57
@McPomm
Du meinst die Transneptunischen Planeten stimmts?


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 09:59
@hsintru
Zitat von hsintruhsintru schrieb:Ich denke mal, eher nicht. Nach dem Kuipergürtel hat meines erachtens die Sonne soviel an Anziehungskraft verloren, dass sie dort nichts mehr festhalten kann. Kann mich aber auch irren.
In dem Punkt irrst du. Z.B. geht die Umlaufbahn von Sedna auf über 900AE hinaus.


@FreaK0800
Wie kommst du darauf, dass New Horizons dieses Ding, wenn es denn existiert, entdecken könnte? Der Koipergürtel ist schließlich größer als das ganze inner-neptunische Sonnensystem, und die Sonde soll zufällig genau an dem Ding vorbeifliegen?


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 09:59
@Niederbayern88
Man nennt sie wohl jetzt Plutinos. Eine Frage der Definition, ab welcher Größe es ein Planet ist.


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 10:01
@McPomm
Ich denke es hat nicht nur was mit der Größe, sondern auch mit der Zusammensetzung zu tun. Selbst als Nichtwissenschaftler kennt man einen Unterschied, ob der Himmelskörper ein Planet ist oder einfach nur ein großer runder Felsen.


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 10:02
Pluto und Eris sind aber ganz schöne Klamotten, und Sedna ist nicht viel kleiner.


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 10:04
@Niederbayern88
@McPomm

Derzeitige Definition eines Planeten:

a) bewegt sich in einer Umlaufbahn um die Sonne (das schließt z.b. Monde aus)
b) ist groß und schwer genug, dass er sich durch seine eigene Schwerkraft ungefähr zu einer Kugel formt (d.h. Mindestgröße ca. 500-1000km)
c) Hat seine Umlaufbahn weitgehend von anderen Objekten gereinigt. Das bedeutet, dass jegliches Objekt im Asteroiden- oder Kuipergürtel per Definition kein Planet sein kann.


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 10:05
@MareTranquil
Das stimmt. Allerdings frage ich mich, wieso man nicht als Kriterium gemacht hat, dass ein Planet auch eine Atmosphäre hat


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 10:07
@Niederbayern88

Warum sollte man das tun? Dann könnte man genausogut das Magnetfeld als Kriterium einführen, oder tektonische Aktivitäten, oder gleich die Möglichkeit für Leben.

Abgesehen von der Frage, was denn bei einem Gasplaneten eine Atmosphäre sein soll...


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 10:08
Vielleicht WERDEN es ja noch Planeten, wenn sie ihre Umlaufbahn geputzt haben. Da ist viel mehr Raumvolumen zu reinigen als z.B. bei der Erde. Macht schon einen Unterschied, ob ich mein Wohnzimmer staubsauge oder ein Stadion.


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 10:09
@McPomm

Die halbe Lebenszeit des Sonnensystems ist aber schon rum. Schwer vorstellbar, dass da noch ein Objekt was reinigt, wenn es das es in den ersten 5 Milliarden Jahren nicht geschafft hat.


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 10:54
@MareTranquil

Ich habe es anderst gemeint, sry! Ist ja klar das er villeicht einen Planeten findet. Aber wie gesagt etwa muss da sein!


melden

Gibt es einen nicht sichtbaren Planeten?

17.08.2012 um 12:12
Ich glaube nicht dass noch weitere Planeten soo weit hinten sind. Sedna ist soweit ich weiss der letzte Entdeckte. (war der nicht auch nur Zwergplanet?)
Zitat von hsintruhsintru schrieb:Nach dem Kuipergürtel hat meines erachtens die Sonne soviel an Anziehungskraft verloren, dass sie dort nichts mehr festhalten kann.
Da geh ich mit. Oder bzw. schafft sie es nicht, dort noch eine stabile Umlaufbahn zu gewährleisten.


1x zitiertmelden