Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Division durch Null

193 Beiträge, Schlüsselwörter: Division, Null

Division durch Null

28.03.2013 um 14:45
C schrieb:Eine weitere Situation:
Es sind 3 Personen anwesend aber nun ist der Kuchen vergiftet!
Also nimmt keiner von denen ein Stück davon.
Wie viel Gramm erhält jeder? Antwort: 0g.
Diese Rechnung bezieht sich nicht darauf, wieviel Gramm Kuchen jeder bekommt, sondern auf den Kuchen selbst. Wenn ein Kuchen im Raum ist und keiner ihn isst, bleibt er gewöhnlich im Stück ganz.


melden
Anzeige
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Division durch Null

28.03.2013 um 14:54
@Pallas
Und wenn KEIN Kuchen im Raum ist,
kann man auch nichts teilen:Division by zero


melden

Division durch Null

28.03.2013 um 14:58
C schrieb:1 Tag. => 600 / 3 = 200
2 Tag. => 600 / 2 = 300
3 Tag. => 600 / 0 = 600 oder etwa 600 / 0 = 0?
Dein Denkweg ist einfach falsch

600 geteilt auf 3 Leute ist 200
600 geteilt auf 2 Leute ist 300
600 geteilt auf eine Person ist 600
600 geteilt auf 0 Personen geht nicht weil keiner da ist.


melden

Division durch Null

28.03.2013 um 15:53
Heizenberch schrieb:Schreib doch bitte lieber 600/x für x -> Unendlich.
Das ist aber 0 und nicht Unendlich.


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Division durch Null

28.03.2013 um 17:13
@Quimbo
Ja, ich hab mich vertippt :D Passiert(e Tomaten).


melden

Division durch Null

28.03.2013 um 19:33
C schrieb:Es muss doch einen logischen Weg geben, oder?
Ändern wir die Gleichung doch um:

600/-1=-600

Und jetzt versuche mal eine passende Geschichte mit einem Kuchen auszudenken. ;)


Es gibt eben bestimmte Gesetze um die man nicht herum kommt. Man kann nicht durch 0 teilen, so wie ein Mensch von alleine nicht fliegen kann. Die Mathematik ist kein universelles Werkzeug zur Erklärung von allem, was existiert.


melden

Division durch Null

28.03.2013 um 20:09
polos schrieb:Und jetzt versuche mal eine passende Geschichte mit einem Kuchen auszudenken. ;)
"Wieviel Gramm muss man -1 Personen geben, um einen 600g Kuchen Kuchen aufzuteilen? -600. Die Personen schulden nach der Verteilung also 600g Kuchen."

Geht besser, als ne Geschichte für die blöde 0 zu finden ;)


melden

Division durch Null

28.03.2013 um 20:11
-1 Personen

genau :D


melden

Division durch Null

28.03.2013 um 20:19
Heizenberch schrieb:Ja, ich hab mich vertippt
Dachte ich mir bei dir schon, wollt's nur klarstellen ;)
Die interessante Frage fürs Thema ist ja auch eigentlich was passiert, wenn man 600 / x gegen 0 laufen lässt.

Die Website hier hab ich eben entdeckt, das ist sehr anschaulich:
http://fooplot.com/#W3sidHlwZSI6MCwiZXEiOiIxL3giLCJjb2xvciI6IiMwMDAwMDAifSx7InR5cGUiOjEwMDB9XQ--

Ist jetzt 1 / x, aber das ist ja unerheblich.
Da schaut man sich jetzt mal an wo man angelangt, wenn man von links den Graphen entlangkommt und dann, wenn man dasselbe von rechts macht. Dann sollte klar werden, dass man bei 0 ein Problem bekommt. Die Funktion ist hier unstetig, es gibt für 0 keine Aussage.


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Division durch Null

28.03.2013 um 21:49
@Quimbo
Genau das meinte ich mit
Heizenberch schrieb:Nimm mal nicht nur Ganze Zahlen und näher dich dann mal 0 an.

1/1
1/0,5
1/0,1
1/0,05


Dann wird dir auffallen, dass es für 0 gegen Unendlich geht.

Das gleiche machst du nochmal mit

1/-1
1/-0,5
...

und siehst, dass es gegen MINUS Unendlich geht.


melden
Charlytoni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Division durch Null

28.03.2013 um 22:27
@C

warum darf durch Null nicht geteilt werden ?

Meine Vorgesetzten waren bislang alle Nullen,
und durften immer den Lohn verteilen.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Division durch Null

28.03.2013 um 22:29
@Charlytoni
Deswegen war der ja nicht genau definiert für jeden :)


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Division durch Null

28.03.2013 um 22:31
@Heizenberch
@Quimbo
Ich hatte mir von dem Thread die Lösung des Problemes erhofft ,etwas weltbewegendes und jetzt : Im Westen nichts Neues.

Aber schön erklärt ihr beiden ,hat Spass gemacht es zu lesen.


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Division durch Null

28.03.2013 um 22:43
Okay Leute, ich werde jetzt mal 11 durch eine 0 Teilen:

1.
|  0  |
| 11 |
|      |

2.
|     |
|101|
|     |

3.
|     |
|1  1|
|  0  |

ICH HABE ES GESCHAFFT!


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Division durch Null

28.03.2013 um 23:19
C schrieb:1 Tag. => 600 / 3 = 200
2 Tag. => 600 / 2 = 300
3 Tag. => 600 / 0 = 600 oder etwa 600 / 0 = 0?
Solange sich die Leute den Kuchen teilen, hat jeder von denen auch den Rang eines Divisors bzw. eines individuellen Kuchenteilers innerhalb einer Gruppe von z.B. eben 3 oder 2.

Wenn keiner von denen den Kuchen ißt, bilden diese Leute aber eine symbiotische Einheit der Kuchenverweigerer. Richtiger ist für Fall 3. also klar 600 / 1 und nicht 0 irgendwas! :)


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Division durch Null

28.03.2013 um 23:28
@Ashert001
Eigentlich ja 0, da der Kuchen ja garnicht verteilt wird ;)

Also 0 / Anzahl der Leute. Kein Kuchen wird verteilt also 0.

Aber dein Gedanke ist schon richtig ;)


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Division durch Null

28.03.2013 um 23:44
Heizenberch schrieb:Eigentlich ja 0, da der Kuchen ja garnicht verteilt wird
Da die Kuchenverweigerer, den Kuchen aber wirklich nur verweigern und ihn nicht etwa mit ihren Laseraugen auflösen, ist der aber immer noch da!

Er bleibt also ein elementarer Bestandteil im Leben der Kuchenverweigerer, wie das Kruzifix in der Kirche! Das Ergebnis ist also ganz klar auch 600/1=600 auch wenn die 600g nicht im Magen gelandet sind!

600 Gramm Kuchen geteilt durch 1 Kuchenverweigerer-Gilde = 600 Gramm Kuchen für alle

Wenn die Division überhaupt noch nicht stattfand, kann man sie also auch nicht irgendwie zur 0 hin auflösen, vielleicht kommt der Hunger ja noch!

Es steht mindestens Einer in Angst vor dem vergiften Kuchen, die anderen sind nur lediglich in Symbiose mit ihm.

Der Kuchen wird zwar nicht gegessen, man kann aber auch nicht sagen, das die Verteilung damit abgeschlossen ist. Er ist immer noch da und bestimmt ihr Leben! ;)

fbase


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Division durch Null

28.03.2013 um 23:50
Ashert001 schrieb:Da die Kuchenverweigerer, den Kuchen aber wirklich nur verweigern und ihn nicht etwa mit ihren Laseraugen auflösen, ist der aber immer noch da!
Ashert001 schrieb:600 Gramm Kuchen für alle
Die Frage ist, wieviel erhält eine einzelne Person!

Bei 2 Leuten bekommt jeder 1/2 Kuchen. Bei 3 bekommt eine Person 1/3.

Nimmt keiner Kuchen, wieviel bekommt jeder? Einen ganzen Kuchen? Wohl kaum - der Kuchen wird ja nicht plötzlich vervielfältigt, nur weil er vergiftet ist, oder?


Die Frage, wieviel vom Kuchen eine Person bekommt, wenn keiner da ist, der den Kuchen bekommen könnte, ist nicht beantwortbar - was auch logisch ist, da wir ja nicht durch 0 teilen können.


melden

Division durch Null

29.03.2013 um 01:08
@C
in JAva würde ich sagen:
Schreib dir ne Methode dafür!


melden
Anzeige

Division durch Null

29.03.2013 um 01:48
Es geht ja aber um eine ganz andere elementare Frage!
C schrieb:Wie viel Gramm erhält jeder?
1 Tag. => 600g/ 3 Personen= 200g
2 Tag. => 600g/ 2 Personen= 300g
3 Tag. => 600g / 0 (entspricht keine Person)= 0 (entspricht keine Verteilung)

600/0=0

Die Frage ist ja nicht, wie viel übrig bleibt. Wenn keiner den Kuchen essen möchte, werden auch keine Stückchen verteilt und der Kuchen bleibt in einem Stück. Dann würde das Ergebnis natürlich so aussehen:

600/0=600

@C

Auf Wiki wird diese Frage nicht philosophisch beantwortet, sondern nur anschaulich und nachvollziehbar in Worte verpackt :D Den mathematischen Beweis findest du dort ebenso.


melden
358 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Astralreisen27 Beiträge
Anzeigen ausblenden