weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

630 Beiträge, Schlüsselwörter: Rubrik, Kriminalfälle, Ermittlungen
Diese Diskussion wurde von dns geschlossen.
Begründung: 400 Stimmen dagegen, die Rubrik bleibt.
Ist dieser Vorschlag sinnvoll?
403
Nein
106
Ja

DerFremde
Diskussionsleiter
Profil von DerFremde
anwesend
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 13:20
Da es hier einige Diskussionen und Streitigkeiten im Maria Baumer Thread gab, und sich hier offensichtlich einige Hobbykriminologen in noch laufende Ermittlungen mit eingemischt haben sowie vermehrt wahllose verdächtigungen an den Tag gelegt werden, wäre nun mein Vorschlag die Rubrik Kriminalfälle ganz dicht zu machen.


melden
Anzeige

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 13:23
Bin dafür.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 13:24
Dafür.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 13:25
Gute Idee


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 13:28
Ebenfalls dafür.

Es gab hier schon so oft Sperren und Ausschlüsse, weil User mit ihrem Verhalten bzw. ihren Aussagen zivilrechtliche Straftatbestände erfüllt haben, die auch den Betreiber in rechtliche Schwierigkeiten hätten bringen können, dass ich es mir kaum vorstellen kann, dass dieser Bereich wirklich noch einen Nutzen für das Forum darstellt und in Zukunft darstellen wird.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 13:29
Bin auch dafür, halte diese Rubrik einfach für zu gefährlich und polarisierend.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 13:32
Sehr gute Idee,
bin ebenfalls voll dafür!


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 13:36
Ich finde diese Rubrik eigentlich total interessant!
Ich bin der meinung, das die leute, die hier gesperrt werden, anzeigen bekommen usw. selbst schuld sind!


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 13:42
Ich bin nicht dafür, "Krimi" zu schließen, weil dann Kriminalfälle in irgendwelchen anderen Rubriken auftauchen würden.
Ja, es gibt Hobby-Sherlocks, welche meinen, sie könnten Täter und Tathergang aus ihrem morgendlichen Stuhlgang herauslesen, genau wie Angehörige/Beteiligte, die ebenfalls oft unsäglichen Bullshit schreiben.
Wie gesagt, wenn sie es nicht in "Krimi" tun, dann eben in einer anderen Rubrik. Besser wäre es vielleicht, gleich einen speziellen "Krimi-Mod" zu berufen, dessen einzige Aufgabe es ist, eben dort auf Benimm zu achten.

Schließlich ist das hier doch Allmy, hier gibt es in schlicht jeder Rubrik völlige Spinner, wollt Ihr alle anderen Rubriken dann auch schließen lassen?

Und was das "Eingreifen in laufende Ermittlungen" betrifft, ist das doch auch Blödsinn. :D Kein Bulle wird auf Allmy schauen, ob seine Ermittlungsergebnisse korrekt sind, bestenfalls schaut er mal rein, um eine neue Variante zu erkennen, oder wahrscheinlich, um sich zu bepissen vor lachen, aber mehr auch nicht.

Ergo (x) dagegen.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 13:50
Der Bereich Kriminalfälle scheint so 'ne Art Sub-Forum von Allmystery zu sein. Zumindest tummeln sich dort User, die fast nur dort zu schreiben scheinen.

Dass manche über die Stränge schlagen, ist doch unabhängig von der Kategorie. Würde sie abgeschafft werden, eröffnen die Leute irgendwo anders solche Threads. Soll man die dann auch alle entfernen?

Die Moderation reagiert doch konsequent auf solche Querulanten. Dagegen.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 14:19
Dafür.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 14:20
Ja, bitte!


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 14:37
nö..


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 14:39
Dagegen.

Aus denselben Gründen, wie weiter oben schon gesagt wurde.
So sind sie wenigstens auf einem „Haufen“ und streuen ihre Verdächtigungen nicht durch sämtliche Rubriken.

Das Hauptthema von Allmystery ist doch: „Antworten auf die Rätsel unserer Welt.“
Und im weitesten Sinne gehören die Krimis ja auch dazu.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 14:58
bin auch dagegen.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 15:15
Dafür!
Es gibt sicher anderen Foren die spezialisiert sind für Kriminalfälle und nicht das Allmy, wo die Hobbydektive ihr Hobby frönen können.
Es wird nur spekuliert und dann wird gegenseitig dir Schuld zugeschoben. ;)


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 15:23
Dr.AllmyLogo schrieb:und dann wird gegenseitig dir Schuld zugeschoben.
Wie? Bezichtigen sich die User mittlerweile gegenseitig den Mord XY begangen zu haben?


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 15:39
@Aldaris

das ist glaube ich durchaus schon vorgekommen.
hab manchmal in sperrbegründungen gelesen das andere user verdächtigt wurden.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 15:45
Nerok schrieb:hab manchmal in sperrbegründungen gelesen das andere user verdächtigt wurden.
Also wenn mich hier jemand offen verdächtigt, einen Mord begangen zu haben, erwarte ich, dass der User hier 1. hochkant raus fliegt und 2. dass ich seine IP bekomme, um diese der Polizei weiter zu leiten und Anzeige zu erstatten.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 16:49
Dagegen


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 17:06
@DerFremde

Noch nie daran gedacht, dass sich in Foren sogar "Berufs-Kriminalisten" umsehen
auf der Suche nach Anregungen für ihre weitere Arbeit? Wo findet man sonst so ein
ausuferndes Brainstorming?


melden
DerFremde
Diskussionsleiter
Profil von DerFremde
anwesend
dabei seit 2009

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 17:33
@ramisha

Das kann ich mir nicht vorstellen. Das empfände ich als äußerst unprofessionell


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 17:34
Dafür.


melden

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 20:02
dafür

finds ehrlich gesagt sehr skurril und irgendwo auch gruselig was manche für energie und zeit in ihre "ermittlungen" stecken, da muss ja quasi jeder jemals erschienene artikel auswendig gelernt worden sein bei dem detailreichen wissen das manche leute da über die einzellnen fälle an den tag legen.

über diesen skurrilen faktor hinaus seh ich das wie die meisten: dort hat sich quasi ein eigenes subforum gebildet, die meisten sperren hagelts von dort, verschwörungstheorien werden ausgebrütet gegen familienmitglieder angehörige freunde und teils andere user die hanebüchner sind als vieles das ich in der rubrik "verschwörungstheorien" zu lesen bekomme.


melden
Anzeige
Reinplatzer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Abschaffung der Rubrik: Kriminalfälle

17.09.2013 um 20:06
3029-Richtig Wahr DafC3BCr


melden
373 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden