Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

IRC und Messenger

65 Beiträge, Schlüsselwörter: IRC, Internet Relay Chat

IRC und Messenger

06.02.2017 um 06:29
@Momjul
Ja die Messenger nutzen wahrscheinlich alle XMPP und könnten wahrscheinlich auch
problemlos untereinander kommunizieren, wenn man dies den wollte . . .

Das ist auch der Punkt der mich bei der ganzen Sache am Meisten stört, hier versucht
man wiedermal ganz klassisch die Leute durch Marktanteil dazu zu zwingen einen bestimmten
Messenger (hier z.B WhatsApp) zu nutzen.

Hier wäre es wirklich mal Zeit für einen OpenSource Messenger, der sich einfach bei jedem XMPP-
Server der großen Messenger als XY-Client anmeldet und somit eine Kommunikation zwischen diesen
"Blasen" ermöglicht.


melden
Anzeige

IRC und Messenger

06.02.2017 um 23:17
Technisch wäre viel mehr möglich. Dazu gehört neben einer Vernetzung zwischen verschiedenen Messengern auch ein leichteres Zur-Verfügung-Stellen von Gruppenchats!


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 08:57
Hm, schade dass sich IRC mit Messengern vermischt, da beides ja doch sehr unterschiedlich ist.

Aber zum Thema Messenger: Was hier noch nicht genannt wurde ist Wire.
Wikipedia: Wire_(Messenger)
Eigentlich sehr vielversprechend, aber ich fürchte, auch er wird sich nicht gegen WhatsApp durchsetzen.


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 13:25
Multi-Messenger integrieren häufig auch das IRC. Technisch arbeiten die sicher anders.
Es gibt im IRC auch 1on1-Kommunikation, aber der Schwerpunkt beruht auf Gruppenchat. Und man hat dort keinen permanenten Namen, es sei denn, man arbeitet mit Bot. Hier im Thread ist es eben jetzt zusammengefasst, damit sich die Diskussion nicht verläuft. Man könnte auch zwei Threads - IRC-Netzwerk und Messenger-Netzwerk - laufen lassen.

Was ich bislang noch nicht ganz herausgefunden habe, ist, wie man in solchen Messengern neue Kontakte herstellen kann zu Leuten, die man noch nicht kannte. Es läuft meistens darauf hinaus, dass man Menschen (oder deren Telefonnummer) schon kennt.

Wire habe ich mir angeschaut, aber ich sehe seine Konkurrenzchancen als noch geringer an als Telegram oder Threema. Google investiert auch in den Messengerbereich, hat da aber eine chaotische Vielfalt produziert.
Momentan widme ich mich auch Discord.


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 14:09
@H.W.Flieh

Das IRC-Protokoll ist heute eher uninteressant für Messenger, es wurde dort von XMPP abgelöst.

Grundsätzlich dienen aber beide Protokolle nur der Kommunikation, sind also von der Funktionalität
her sehr ähnlich. Man könnte also auch mit XMPP eine "IRC"-Chat realisieren.

Ich glaube nicht dass sich ein anderer Messenger etablieren kann solange die Messenger an sich nicht
interoperabel sind. Es nutzen einfach zuviele Leute WhatsApp ...

@Momjul

XMPP nutzt zur Identifizierung eine sog. JabberID kurz JID.
Diese wiederum sieht eigentlich aus wie einem E-Mail wobei vor dem @ dein Accountname steht und hinter dem
@ der Jabber-Server steht bei dem du registriert bist.

Bei WhatsApp sieht die JID angeblich so aus: Mobilfunknummer@ s.whatsapp.com
Es ist also davon auszugehen, dass der WhatsApp Client für jede Rufnummer in deinem Telefonbuch beim Server anfragt
ob diese Nummer beim WhatsApp-Server angemeldet ist, somit weiß der Client auch wem du über WhatsApp schreiben kannst
und wem nicht.

XMPP beinhaltet auch die Option zum Senden von Nachrichten zwischen verschiedenen Servern, eine Komunikation zwischen
verschiedenen Servern wäre also absolut kein Problem und ist einfach nur nicht gewollt.

Interessant wäre zu wissen ob ich mich beim WhatsApp Server anmelden kann ohne einen WhatsApp-Client zu haben.
Dann könnte man so eine Kommunikation mittels eines externen Messenger realisieren ... laut recherche ging das sogar eine
Zeit lang mit Pigdin, aber dann haben die Leute von WhatsApp da interveniert ...


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 14:46
@ArnoNyhm
Mir ist bewußt, dass IRC grundverschieden von Messengern ist (nächstes Jahr feiere ich mein 20jähriges IRC bestehen)! Genau deswegen ja mein Bedauern, dass das hier in diesem Thread gemeinsam diskutiert werden soll.


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 14:51
Wir können es auch aufspalten. Aber dann steht zu befürchten, dass die Beteiligung noch weniger wird.

Außerdem geht es ja übergeordnet um die "Onlinekommunikation".


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 15:29
@Momjul

Ich sehe halt starke Überschneidungen mit
Umfrage: Welchem Messenger kann man trauen
und
Diskussion: Deutsche Alternative zu Whatsapp (IM-Messenger für Android)


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 15:39
Die habe ich mir auch angeschaut. Ich möchte das Thema der Onlinekommunikation aber makroskopischer angehen.

Ich komme ursprünglich sogar aus der Funkszene. Mit CB-Funk, PMR und vielleicht sogar Amateurfunk hast du noch einen ganz anderen Approach.


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 15:57
Na dafür gäbe es auch nen eigenen Thread ;)
Diskussion: CB-Amateurfunk

Bin gespannt wohin sich die Diskussion hier entwickelt.


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 16:12
@H.W.Flieh
Bitte um Verzeihung. Ich habe deine Aussage hinsichtlich
der Vermischung von IRC und Messengern vollkommen
Falsch aufgefass bzw. als allgemeine Aussage verstanden.


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 16:31
ArnoNyhm schrieb:Ja die Messenger nutzen wahrscheinlich alle XMPP und könnten wahrscheinlich auch
problemlos untereinander kommunizieren, wenn man dies den wollte . . .
So wie die meisten Autohersteller nahezu identische Technik nutzen - und dennoch ist es eher schwierig, einen BMW-Motor in einen Mercedes einzubauen. Die Anbieter machen das ja nicht aus Nächstenlieben, sondern sie wollen ihr Produkt verkaufen und dazu gehört letztlich auch die Abgrenzung zu Konkurrenzprodukten.


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 16:40
Ja. Und die geht so weit, dass in der Billigcreme in einigen Supermärkten derselbe "Prütt" drin ist wie bei Markenwaren in feinen Drogerien.


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 17:53
@kleinundgrün 
Das ist alles richtig, aber es gibt da einen großen Unterschied. Die Software-Community ist seit je her sehr "kommunistisch"
veranlagt (siehe Linux und die ganze OpenSource-Community). Was sicher auch daran liegen mag dass praktisch jeder lernen
kann Software zu entwickeln, um somit selbst Teil der OpenSource-Entwicklerszene zu werden.

Bei Autos ist das schon wieder ganz anders, ich will nicht bezweifeln, dass es möglich wäre sich selbst ein Auto zu
basteln, aber das ist dann wieder eine ganze andere Herausforderung als eigenständig Software zu entwickeln.
Selbst wenn man ein fahrendes Auto zu Stande bekäme, würde man wahrscheinlich die ganzen TÜV-Tests nicht bezahlen
können die für eine Straßenzulassung nötig sind und würde es daher niemals in der Öffentlichkeit fahren dürfen.

Ich schätze diesen Geist der OpenSource-Community sehr und hoffe er bleibt uns noch lange erhalten. Daher sehe ich eben
diese Messenger auch als eine Art Gefahr für eben diese Community bzw. diese Geisteshaltung.
Microsoft hat ähnliches auch Jahrzente lang versucht und hat es nun endlich aufgegeben, zumindest haben sie sich vor ein paar
Monaten in die Linux-Foundation eingekauft (Spendengelder) und gelobt fortan mit der OpenSource-Community zu kooperieren ;)

Vielleicht steht uns sogar ähnliches im Bereich der Produktion bevor, wenn sich 3D-Drucker weiter etablieren und sich Leute finden
lassen (das dürfte das kleinste Problem sein) die ihre "Blaupausen" teilen.


melden

IRC und Messenger

07.02.2017 um 23:14
Autos ist noch etwas hochgegriffen. Aber bei E-Rollern sehen wir schon diese Richtung!


melden

IRC und Messenger

11.02.2017 um 18:51
Man sieht an Discord, dass Spielekommunikationsmittel eine sehr gute Integration von IM-, Skype- und Teamspeak-Funktionen haben.


melden

IRC und Messenger

11.02.2017 um 19:33
Welche außer Discord kennst du den noch die das bieten ?
Ich wusste nicht mal das Discord eine Inegration für IM und Skype bietet :)

Ich sehe eigentlich nur dass die großen Spielehersteller (Blizzard,Steam, EA)
eigene Vioce-Chats ,als auch Chat-Tools in ihren Spielen integriert haben.
Zumindest den Vioce-Chat nutzt eigentlich kaum wer, sondern eher TeamSpeak
oder eben Discord, weil die einfach mehr bieten.


melden

IRC und Messenger

11.02.2017 um 19:44
Nein, ich meinte die Funktionen von IM, Skype und Teamspeak.

Steam hat da sicher einiges im Angebot. Bei Blizzard weiß ich es nicht.
Von EA weiß ich, dass es schon in Unreal Tournament 2004 eine Option auf Voice-Chat gab.


melden

IRC und Messenger

11.02.2017 um 23:49
Aso ok, ja da hast du natürlich recht.

Ich würde auch komplett auf Discord umsteigen, aber es gibt ein
wichtiges Feature, dass mir da fehlt, was ich bei Skype oft nutze,
die Bildschirmübertragung.
Gäbe es die in Discord bräuchte ich kein Skype mehr, was mit auch
besser gefallen würde :)


melden
Anzeige

IRC und Messenger

12.02.2017 um 20:29
Hat hier jemand Erfahrung mit Jitsi?


melden
785 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt