Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Peeple App - Fake?

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, APP, Bewerten, Peeple

Peeple App - Fake?

02.10.2015 um 18:05
Es soll eine App Kommen die Peeple heisst, mit dieser soll man Menschen bewerten können.

In drei Kategorien "Beruflich", "Persönlich" , "Dating" von 0-5 Sterne.

Jeder kann ein Profile einer andern Person erstellen, man muss nur die Handynummer von der "Zielperson" kennen.
Auserdem soll die App auf das Facebook-Profil der "Zielperson" zugreifen könne.

Ach ja und das schöne ist die "Zielperson" soll ihr Profil nicht löschen könne.
Man soll nur eine SMS bekommen das ein profil erstellt worden ist !
Hat man ein negative bewertung soll man 2 Tage zeit haben sich mit der Person die , die
negative bewertung erstellt hat auszusprechen.


Quellen:
[DE]
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Peeple-Aufruhr-um-App-zum-Bewerten-von-Menschen-2835801.html

http://www.fr-online.de/digital/peeple-menschen-bewerten-per-app,1472406,32068192.html

[US]
https://www.washingtonpost.com/news/the-intersect/wp/2015/09/30/everyone-you-know-
will-be-able-to-rate-you-on-the-terrifying-yelp-for-people-whether-you-want-them-to-or-not/

http://www.theverge.com/2015/10/1/9431055/peeple-yelp-for-people-app


Ich weiss jetzt nicht ob das ein fake oder nicht ?


melden
Anzeige

Peeple App - Fake?

02.10.2015 um 18:52
Schöne neue Welt...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peeple App - Fake?

02.10.2015 um 18:58
O.G. schrieb:Jeder kann ein Profile einer andern Person erstellen, man muss nur die Handynummer von der "Zielperson" kennen.
Auserdem soll die App auf das Facebook-Profil der "Zielperson" zugreifen könne.
schätz mal Rechtlich gesehen würde es dann nen paar Problemchen geben...


melden

Peeple App - Fake?

02.10.2015 um 19:17
O.G. schrieb:Hat man ein negative bewertung soll man 2 Tage zeit haben sich mit der Person die , die
negative bewertung erstellt hat auszusprechen.
Hahaha... ich würde sagen, man hat 2 Tage Zeit, die Person wegen übler Nachrede zu verklagen...

Ob das Fake ist oder nicht, könntest Du ja selbst herausfinden: ab November soll dieser Schwachsinn online gehen... Du kannst dann also selbst sehen ob diese App verfügbar ist. Ich offenbar aber nicht: hab nur ein Windoof-Phone ;)

Na ja, ich brauch so ´nen Quatsch eh nicht.


melden

Peeple App - Fake?

02.10.2015 um 19:43
@SKlikerklaker
SKlikerklaker schrieb:Na ja, ich brauch so ´nen Quatsch eh nicht.
Ich auch nicht !

Es macht aber das cybermobbing auf ein neus level !

Z.b.
Mach was ich sage oder dein "Neben Job" ist weg.
Die Person (XY) ist krank aber du schreibt,
Wow kanst du party machen und hast ja sogar den Franz untern tisch gesoffen. Respect !


Oder noch ein level höher:

Z.b.
Du will eine Studienplatz hast aber keine bekommen kann man ja sachreiben:
Es gibt da so ein typen (*name*) der ist zutiefst religiös aber seine ansicheten machen mir Angst.
Und er hat so ein Komischreflagge.

Es könnte eine neue möglichkeit sein menschen so richtig das leben zur hölle zu machen.

Weisst du auf was ich hinaus will ...


melden

Peeple App - Fake?

02.10.2015 um 19:56
Die Suizidrate wird dadurch ansteigen werden.


melden

Peeple App - Fake?

02.10.2015 um 19:57
O.G. schrieb:Es macht aber das cybermobbing auf ein neus level !
Ja, seh ich genauso.
Entsprechend negativ sind die Reaktionen auf diese Ankündigung ja auch. Entweder diese App geht niemals "auf den Markt" oder die Anwälte freuen sich.


melden

Peeple App - Fake?

02.10.2015 um 20:04
Vielleicht kann man nur Leute bewerten, die ebenfalls diese app haben und die müssen dann den Bedingungen zustimmen.


melden
7a
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peeple App - Fake?

03.10.2015 um 14:12
Eventuelle Abhilfe: Nur noch mit Rufnummerunterdrückung anrufen?


melden

Peeple App - Fake?

03.10.2015 um 14:42
Dagegen wird man rein garnichts unternehmen können. Die App wird wohl Profile von Sozialen Netzwerken auswerten in denen die Handynummer mit dem Nutzer verknüpft ist (Facebook optional und WhatsApp zwingend z.Bsp.). Jetzt kann man sich mal die AGB´s der entsprechenden Netzwerke anschauen denen man zugestimmt hat....wenn diese Netzwerke jetzt durch irgendeine Kooperation mit anderen Entwicklern ihre Daten sharen, ihr habt alle zugestimmt in den AGB´s, dann können die damit machen was die wollen. Jemand der Single ist, jedes WE auf Party rennt, viele Bilder postet mit immer neuen Errungenschaften und sich dann eben auch so gibt in den Netzwerken -->was soll man da noch groß rumdiskutieren ob man leicht zu daten ist ?
Ich denke diese App könnte vieles sogar zum Besseren wenden.


melden

Peeple App - Fake?

04.10.2015 um 10:59
So wie das hier beschrieben wird halte ich die App für einen Fake bzw ein "Kunstprojekt" von Datenschützern, PR für irgendwas oder so ähnlich. Es wird also in der Form nie erscheinen. Die Gerichts- und Schadenersatzkosten werden sich die zwei Betreiberinnen nicht leisten wollen.


melden

Peeple App - Fake?

04.10.2015 um 14:40
Ich hacke einfach das System und geb mir 1 Million Pluspunkte! :D


melden

Peeple App - Fake?

04.10.2015 um 15:51
Naja, wenn man in der Öffentlichkeit jemand als datebar bezeichnet oder ihm fachlich 0 Punkte gibt steht dem ja auch nichts im Wege...kann man nichts dagegen machen.
Man beachte die Kritik von Scholl im Fernsehen an Gomez (Stürmer): "zwischenzeitlich hatte ich Angst er hat sich wundgelegen..." -->für einen Stürmer eine Schmach sondersgleichen..juristisch nichts zu machen.


melden
melden

Peeple App - Fake?

20.10.2015 um 14:42
dS schrieb am 04.10.2015:Die Gerichts- und Schadenersatzkosten werden sich die zwei Betreiberinnen nicht leisten wollen.
Die Betreiber sitzen in Kanada, an die kommt man gar nicht ran


melden
Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peeple App - Fake?

20.10.2015 um 15:38
Peeple...was für ein blöder name, mobbing 2.0 würde da eher passen.
;-)


melden

Peeple App - Fake?

21.10.2015 um 21:15
Glaube nicht, dass diese App nur 'Fake' ist.
Trotzdem bin ich mir nicht ganz sicher ob das hier in DE funktionieren wird. Leute bewerten, die nicht damit einverstanden sind halte ich für unseriös und falsch.


melden

Peeple App - Fake?

22.10.2015 um 10:01
rooky schrieb:Leute bewerten, die nicht damit einverstanden sind halte ich für unseriös und falsch.
Da gab es doch auch mal eine Seite, auf der man Lehrer beerten konnte. Dagegen war es auch schwer sich zu wehren.


melden

Peeple App - Fake?

22.10.2015 um 10:33
Und wie soll das funktionieren? Muss man jeden Tag drauf achten, ob einer einen negativen Kommentar verfasst hat, um sich mit demjenigen "auszusprechen"?
Könnte für einige Zeit Hauptbeschäftigung werden.


melden
Anzeige

Peeple App - Fake?

22.10.2015 um 13:13
Den Menschen von heute traue ich alles zu, deswegen sage ich auch: Kein fake.

tumblr m9ffnrV95U1r1vzzeo2 500


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt