Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

893 Beiträge, Schlüsselwörter: Luftfahrt, A380, Aerotoxisches Syndrom

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

02.01.2009 um 11:59
So , der A380 hat mitlerweile im aktiven Dienst rund 890000 Passagiere befördert . Die Auftragsbücher von Airbus sind voll .


melden
Anzeige

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

03.01.2009 um 20:03
yoyo schrieb am 14.02.2007:In diesem Jahr soll ja auch der Jungfernflug des ersten chinesischen Flugzeugsstattfinden. Das ARJ21 ist zwar noch klein mit ca. 100 Sitzplätzen, aber dies ist wohlnur der erste Schritt zur eigenen Luftfahrtindustrie. Und wir kennen ja inzwischen dieChinesen
Warten wir es mal ab ,beim ARJ 21 werden Komponenten vom MD 90 Lizenzbau verwendet .Viele Komponenten müssen teuer aus Europa und den USA gekauft werden .
Desweiteren gab es ja schon genügend Lizenzbauten von russischen Flugzeugtypen und auch von MD Flugzeugen .


melden
schimmele1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

03.01.2009 um 21:01
Der A380 ist einfach nur ein Wunderwerk der Technick.
Für den Hersteller und auch für die Passagiere ein Goldstück... jetzt muss ich nur ncoh die Sicherheit bewähren.


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

04.01.2009 um 00:46
schimmele1 schrieb:Der A380 ist einfach nur ein Wunderwerk der Technick.
Für den Hersteller und auch für die Passagiere ein Goldstück... jetzt muss ich nur ncoh die Sicherheit bewähren.
Sorry, sowas wird mir auch noch bestimmt passieren... :)

"wasauchimmerfüreinModus" An
... ich ergänze ein "s" und tausche "c" mit "o" ;)
"wasauchimmerfüreinModus" Aus

Aber dieser Satz...

Ob es wohl schon mit der Bekanntgabe der Entwicklung, bzw. Nachfolgend der Produktion, des A380 Redakteure gegeben hat (gibt), die, in einer ihrer Schreibtisch- Schubladen gelagert oder Cpu- Dateien gespeichert, einen Text vorbereitet haben, wenn so ein "Teil" mit 500- 800 Passagieren zu Boden plumbst?

Denn, irgendwann wird das bedauerlicherweise passieren (Titanic, Wuppertaler Schwebebahn, Concorde, ICE, ... (Liste unvollständig) ).

MfG MyGhal


melden
schimmele1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

04.01.2009 um 18:52
MyGhal

ein durchschnittlicher Deutscher Bürger sieht, dass im Text ein "s" fehlt.... ^^


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

04.01.2009 um 21:00
Die konventionelle Bauweise eines fliegenden Eisenbahnwagens ist damit wohl ausgereizt. Zukunftsweisend ist der konsequente Leichtbau, denn die kommenden BWBs (z.B.: ac20.30) werden größtenteils aus Verbundmaterial, wie Glas- und Kohlefaser, bestehen.

gw34172,1231099206,tempx mobmorgen ac20301 g


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

05.01.2009 um 08:10
Hier mal eine Seite zum AC 2030 : http://www.ac2030.de

Problematisch wird wohl auch die enorme Spannweite (wenn man mal nen 1:1 Modell baut ) sein , desweiteren beim handling einer eventuellen Evakuierung eines solchen Flugzeuges im Notfall .


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

05.01.2009 um 08:11
beim = das


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

09.06.2010 um 00:09
Emirates bestellt weitere 32 A380 , das ganze am ersten ILA Tag .


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

09.06.2010 um 00:13
Naja die Flughafen kommen mit den Fliegern nicht mit :) is ja jeder zweite Flughafen zu klein füür den Jet! oder bin ich fehlinformiert?


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

09.06.2010 um 00:15
Die meisten Flughäfen sind mit einer B 737 schon überfordert .


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

09.06.2010 um 19:42
Also für Nachfolgende Modelle bzw Flying Wings müssten viele Flughäfen massiv erweitert werden, der A 380 ist zwar groß, aber von der Breite her noch erträglich


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

09.06.2010 um 21:37
@Fedaykin
gibts schon breitere Dinger? also vonner Sparte Passagierflugzeuge?


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.06.2010 um 13:54
Ich glaub, Boeing hat die bessere Strategie gewählt.

xt
Bei was hatte denn Boeing die bessere Strategie ? Weder eine B787 , noch eine B747-8 ist bis jetzt ausgeliefert worden . Man musste Zulifererwerke aufkaufen weil diese mit dem Projekt nicht zurechtkamen bzw. das Geld ausgegangen ist . Topp Strategie sag ich nur .


melden
dosbox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

19.06.2010 um 20:05
Ist da eigentlich auch der Hauptholm aus Kunststoff? Bei Kleinflugzeugen ist da ein Thermofühler eingebaut und wenn eine bestimmte Temperatur überschritten wird, darf man damit nicht mehr fliegen. Man muss dann immer warten, bis es abkühlt.


melden
wuwei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

20.06.2010 um 21:25
Solange Airbus nicht die Aufträge ausgehen war dieses Flugzeug auf keinen Fall eine Fehlinvestition. Ich bin mal gespannt ob Boeing den Dreamliner tatsächlich bis 2011 in Serienproduktion bringt. Der ist kleiner, halb so teuer, hat aber bisher ca dreimal so viele Bestellungen. Man darf gespannt sein.


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

06.01.2011 um 11:49
So , wieder ein neuer Kunde für den A380 . Die südkoreanische Asiana hat sechs Maschienen bestellt .


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

06.01.2011 um 13:53
Ich bin mal gespannt ob Boeing den Dreamliner tatsächlich bis 2011 in Serienproduktion bringt. Der ist kleiner, halb so teuer, hat aber bisher ca dreimal so viele Bestellungen. Man darf gespannt sein.

xt
Ja der Dreamliner steht aber eher in Konkurenz zum kommenden A350 , nicht zum A380 .

@wuwei


melden

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

18.01.2011 um 17:11
wuwei schrieb am 20.06.2010:Ich bin mal gespannt ob Boeing den Dreamliner tatsächlich bis 2011 in Serienproduktion bringt.
Die Erstauslieferung der B787 wurde abermals verschoben , jetzt auf das dritte Quartal 2011 .
@wuwei


melden
Anzeige

A380 - Wunderwerk der Technik oder Fehlinvestition?

26.09.2011 um 23:38
Ich glaub, Boeing hat die bessere Strategie gewählt.

ext
Echt , haben sie das ? Ganze 3 Jahre nach dem eigentlichen Erstauslieferungstermin haben sie nun endlich nen Dreamliner ausgeliefert .
Vom Debakel mit der der 747-8 ganz zu schweigen :

http://www.ftd.de/unternehmen/industrie/:frachtflieger-747-8-naechster-kunde-bestellt-boeings-jumbo-ab/60107292.html


Wo ist da jetzt die bessere Strategie abgeblieben ?


melden
800 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt