Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Google vs. Microsoft

86 Beiträge, Schlüsselwörter: Google, Microsoft

Google vs. Microsoft

02.06.2009 um 18:53
Microsoft startete diese Woche seine neue und teuer entwickelte Suchmaschine Bing. Damit will der US-Konzern endlich wieder konkurrenzfähig im Internet-Geschäft werden. Doch ausgerechnet Erzfeind Google hat Microsoft die große Show vermasselt – es ist nicht das erste Mal.

weiter gehts hier :

http://www.welt.de/webwelt/article3847372/Schon-wieder-ist-Google-einen-Schritt-voraus.html


Ich denke, das Google in ein paar Jahren Microsoft aus dem Geschäft drängen wird.
Und jetzt frage ich mich, woher kommt Google , wie konnte es so schnell wachsen?Wer steckt dahinter oder hat seine Finger mit im Spiel? Wie können die Googler :D sich so schnell entwickelt haben und diesen Riesen Microsoft ernsthafte Konkurenz machen in nur so kurzer Zeit? Woher kommt die Technologie? Was meint Ihr?

Ausschnitt:
Google lüftet Geheimnis um seine Rechenzentren
Google-Rechenzentren bleiben mysteriös

Nicolas Carr hat seinem euphorischen Eintrag zur Google-Enthüllung einen Nachklapp hinzugefügt. Laut eines Experten seien sowohl der gezeigte Server als auch das Rechenzentrum Generationen hinter dem, was Google heute täte. Also wird wohl auch weiterhin eine Wolke Mystik die Google-Rechenzentren umwehen.

Quelle: http://www.cio.de/technik/880744/index2.html


melden
Anzeige
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google vs. Microsoft

02.06.2009 um 18:56
Zumindest das "earth" ist besser von Microsoft als von google...!


melden

Google vs. Microsoft

02.06.2009 um 18:58
Ich hab gerade mal geguckt bing.com :D das ist voll die Nachmache genau das gleiche nur da gibt es einen Hintergrund :D


melden

Google vs. Microsoft

02.06.2009 um 19:00
Der größte Feind von Google ist das Misstrauen der Kunden. Lustigerweise hab ich noch mein uraltes hotmail-Konto, während ich gmail nach kurzer Zeit wieder in die Tonne getreten habe. Ich traue Microsoft längst mehr als Google, so paradox es klingt.


melden

Google vs. Microsoft

02.06.2009 um 19:05
Wieso heißt es bing? ^^ War das die einzige kurze Domain, die man noch günstig jemandem abkaufen konnte? :D


melden

Google vs. Microsoft

02.06.2009 um 19:10
ich find den namen auch toll :D


melden
Jigoku
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google vs. Microsoft

02.06.2009 um 21:40
"Die Suche kann jugendgefährdenden Inhalt zurückgeben.
Ändern Sie Ihre Suchbegriffe, um Ergebnisse zu erhalten."

Da wird ja wirklich alles gefiltert. >_<


melden

Google vs. Microsoft

02.06.2009 um 21:46
yoyo schrieb:Wieso heißt es bing?
bing
"but its not google"

tät' mich schon interessieren ob die Namenserfinder da eher gelacht oder geweint haben...

Tolles Ding, findet nicht einmal meine eigene Homepage.....


NIX GUT BING


melden

Google vs. Microsoft

03.06.2009 um 06:41
Strapse findets aber "Strumpfhose" führt zu "sexuell eindeutigen Inhalten" :D

Bing is so der allerletzte Mist, wenn ich mir verwehrte Inhalte anschauen will, dann kann ich mir auch ChillingEffects.org als Startseite einrichten und alle Anfragen auf die Seite routen lassen :D


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google vs. Microsoft

03.06.2009 um 07:48
Mal sehen was bing.com unter "Allmystery" findet.

1. www.allmystery.de
2. www.allmystery.de/am/statistiken
3. www.wikipedia.org/wiki/Allmystery
4. www.rss-nachrichten.de/rss-verzeichnis/interessen-hobby/esoterik/​rss-anzeigen-2033.html
5. www.rss-nachrichten.de/rss-verzeichnis/diskussionsforen/allgemeines/​rss-anzeigen-46780.html

und als Vergleich mal die Google-Treffer...

1. www.allmystery.de
2. www.allmystery.de/themen/mt
3. www.wikipedia.org/wiki/Allmystery
4. www.ciao.de/AllMystery_de__1989751
5. www.twitter.com/Allmystery

Hmmm...die Treffer des guten alten Google sind meiner Meinung nach besser. Okay, das beide die HP als erstes anbieten ist okay, aber die Vorschläge 4 und 5 bei bing.com sind doch schon eher Zweite Liga.

Ich bleibe bei Google, denn hab ich bis jetzt alles gefunden und ich bin auch nur ein Gewohnheitstier ^^

*blubb*


melden
perditus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google vs. Microsoft

03.06.2009 um 09:10
Microsoft s Maps ist ganz schön schnell..


melden

Google vs. Microsoft

03.06.2009 um 09:30
joa die formel, nach der google vorgeht is halt ausgereifter ^^

hier ma die 5 treffer bei der suche nach google mit bing:

1. www.google.de
2. images.google.de
3. groups.google.de
4. maps.google.de
5. news.google.de

jetzt ma die suchergebnisse nach bing mit google:

1. www.bingpower.de/
2. www.faak-tillmanns.com/Bing-Vergaser.108.0.html
3. de.wikipedia.org/wiki/Bing
4. www.heise.de/newsticker/Erste-Eindruecke-von-Bing--/meldung/139735
5. www.bing.com/

wenn man bedenkt, das die ergebnisse soweit ich weiß nach relevanz angezeigt werden und bing.com erst seit montag online ist, is die nr.5 in der google liste gar net so schlecht ;)

ma schaun wo die unterschiede in den suchalgorithmen liegen ^^


melden

Google vs. Microsoft

03.06.2009 um 15:41
Speichert bing.com eigendlich genauso die Domains wie Google?.. Dann ist bing nach der Zeit ja auch so groß
Zur Zeit findet bing.com unter dem suchbegriff www 11,3 Mrd Seiten
und google 50,44 Mrd. das ist gut 4,6 mal soviel
Ich bleibe bei Gooooooooooooooooooooogleeee


melden

Google vs. Microsoft

03.06.2009 um 16:00
"Die Suche kann jugendgefährdenden Inhalt zurückgeben.
Ändern Sie Ihre Suchbegriffe, um Ergebnisse zu erhalten."

Zurückgeben :D Scheinbar dieselben Übersetzer wie bei Windows ^^


melden

Google vs. Microsoft

03.06.2009 um 16:09
Eigentlich ist die Anzahl der Ergebnisse nicht sehr aussagekräftig. Was habe ich von Mrd. Sites, wenn ich nicht unter den ersten paar das finde, was ich suche?
Ich finde Suchwortkombinationen viel interessanter.
Wenn ich z. B. die Suchfunktion von Youtube mit der von Dailymotion vergleiche, ist letztere einfach Müll, sie liefert viel zu viel Irrelevantes. Die von Youtube/Google liefert meist das Gewünschte, selbst wenn man sich vertippt.


melden

Google vs. Microsoft

05.06.2009 um 12:04
kennt eigentlich noch jemand Fireball? Oder Altavista? Wie hiessen die noch mit dem Hund?

Also schaun mer mal in einem Jahr....


melden

Google vs. Microsoft

05.06.2009 um 12:06
@knackstuhl:

IBM gibt es auch noch, wobei die schon jeder mit Ihren Großrechnern den BAch 'runtergehen sah. Die konnten sich sogar einen (finanziellen) Flop wie OS/2 leisten


melden

Google vs. Microsoft

05.06.2009 um 13:33
cpt_void schrieb:kennt eigentlich noch jemand Fireball? Oder Altavista? Wie hiessen die noch mit dem Hund?
Fireball existiert auch weiterhin - Altavista dürfte jedem ein Begriff sein.

Die Suchmaschine mit dem Hund hieß Lycos :)
cpt_void schrieb:Die konnten sich sogar einen (finanziellen) Flop wie OS/2 leisten
Ich bin natürlich kein Insider, allerdings denke ich, dass IBM einige Jahre an dem Flop zu knappern hatte - es vielleicht heute noch tut.


melden
Jigoku
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Google vs. Microsoft

05.06.2009 um 13:49
Yahoo müsste auch jedem ein Begriff sein.


melden

Google vs. Microsoft

05.06.2009 um 13:54
@lightbringer

Ja, aber die Neueinsteiger heute können mit diesen Namen nichts mehr anfangen und müssen erst mal "googlen" ;-)

IBM hat damals den (Massen-)Markt für Betriebssysteme verloren weil da wohl jemand den Trend verpennt hatte und macht heute halt in anderen Betriebssystemen weiter. Wahrscheinlich wird es Microsoft so im Suchmaschinenmarkt gehen, finanziell werden sie sich nicht mit Google duellieren können ohne das beide danach schwer angeschlagen sind.

Trends kommen und gehen, Firmen ebenso. Also abwarten und Tee trinken.

Irgendwo auf dem Dachboden habe ich letztens noch ein originalverpacktes OS/2-Mousepad gesehen :-)


melden
Anzeige

Google vs. Microsoft

05.06.2009 um 17:25
@yoyo

Das sind Programmierer. Die kennen nur Rückgabewerte und Parameter ;P


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt