Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Voyeurismus durch die Webcam.

169 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Beobachtung, Webcam, Voyeurismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Voyeurismus durch die Webcam.

20.07.2010 um 10:08
Ist eigentlich auch bekannt, ob sich der Virus auch auf nichtinfizierte USB Sticks aufspielt?


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

20.07.2010 um 10:23
Sorry aber wer sich den Laptop klauen lässt egal wo er arbeitet das hat nichts mit blödheit zu tun denkst du nicht? Das kann mir und dir genauso passieren. Schließlich ist der Laptop ja nicht mit ner Handschelle an dein gelenk gekettet ;)


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

20.07.2010 um 10:28
Wenn solche Daten darauf sind, sollte der aber angekettet sein.


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

20.07.2010 um 11:32
Andere Frage, warum verlässt der Laptop überhaupt das Werksgelände wenn solche daten drauf sind?


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

20.07.2010 um 11:34
@Dreamliner
Damit man z.B. beim Kunden damit arbeiten kann?


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

20.07.2010 um 11:38
Dazu muss man nicht den ganzen Laptop mitnehmen es würde ein Stick, eine CD etc. mit ensprechender Verschlüsselung völlig genügen. Beim Kunden stehen sicherlich auch genügend Rechner rum. Du siehst man kann das ganze drehen und wenden wie man will. Sicherlich kann auch ein Stick oder ähnliches entwendet werden. Aber mit sicherer Verschlüsselung sollte es schwer werden diesen zu Knacken.


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

20.07.2010 um 11:45
@Dreamliner
je nach sparte reicht kein stick, ich schieb doch nicht erst gigabyte weise fotos auf kundenrechner um die zu zeigen und hinterher wieder zu löschen..


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

20.07.2010 um 11:45
@Dreamliner
Also wir nutzen in der Firma Software, die wir garantiert nicht beim Kunden auf'm Rechner installieren werden. Wir nehmen auch immer eigene Laptops mit. Außerdem sind die Kunden da immer Misstrauisch wenn jemand an die eigenen Rechner will... Man könnte ja was wichtiges kopieren.
Also bei manchen Firmen werden die Laptops beim betreten entweder einkassiert, oder die prüfen den Inhalt. Sollte nachher nur 1 Byte mehr drauf sein, machen die dir das ding einfach platt.


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

22.07.2010 um 16:43
ich hatte bis vor kurzem auch nen Laptop mit integrierter Webcam,die hab ich immer abgeklebt weil ich immer Schiss hatte das mich jmd beobachtet und ich es nicht weiß,ich war auch öfters bei Chatroulette und hatte dann immer Schiss das ich irgendwie vergessen habe die Seite zu schließen bzw das die noch irgendwo aktiv ist und mich nun irgendwelche wildfremden Menschen aus aller Welt beobachten :-O


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

14.08.2010 um 19:23
ich kann mir jedenfalls vorstellen, dass es geht. das hat auch nix mit "verschwörungstheorien" zu tun sondern geht einfach um "innere sicherheit", beides politische Floskeln.
Youtube: DEUTSCHLAND 09  (HD-TRAILER)
DEUTSCHLAND 09 (HD-TRAILER)


@maybee
hab ich auch ^^


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

15.08.2010 um 21:51
Ich habe zu diesem Thema mal ein paar Fragen:

1. Gibt es irgendwelche Anzeichen auf dem Laptop dafür, dass sich jemand in die Webcam gehackt hat?

2. Wo muss man sich im Web "herumtreiben" (ICQ, MSN usw.?), damit so ein Webcam-Hacker sich Bspw. gerade meinen Laptop ausspähen kann? Wie kommt er an meine Daten?

3. Reicht schon einfaches surfen im I-Net aus?

4. Reicht zur Absicherung des PC/Laptop ein normales Anti-Virus-Programm (ich habe z. B. Avira Antivir Control).

5. Ich habe die Webcam nie benutzt, habe gelesen, dass man diese deaktivieren kann, was ich jetzt auch getan habe. Reicht das aus?

Bisher hatte ich mir nie Gedanken gemacht, über die kleine Kamera an meinem Laptop. Nun finde ich es jedoch reichlich beängstigend, dass fremde Personen mich darüber ausspionieren könnten! :(

Für eure Antwort bedanke ich mich schon mal im voraus! :)


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

16.08.2010 um 00:42
Das läuft über den Flashplayer. Es gibt wohl Möglichkeiten, den anzuzapfen. Dazu muss ein Benutzer dazu gebracht werden, eine entsprechend präparierte Datei herunterzuladen. Mit regelmässigem Update von Adobe sollte das Problem aber zu beheben sein. Wenn man dem Frieden trotzdem nicht traut, die eigene Cam einfach gegen die Wand wegdrehen, oder eine von der Sorte zu kaufen, die man zuklappen kann.

/dateien/it63834,1281912153,PRO5000URL1


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

16.08.2010 um 12:11
Wo ist das Problem? Zu Hause gibts kein Vermummungsverbot. Ihr dürft euch unkenntlich machen vor der Webcam und die Spanner dürfen Rätselraten.


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

16.08.2010 um 14:57
Ein bekannter von mir hat sich jetzt grade auch einen neuen Laptop gekauft. Der jetzt auch eine Webcam hat. Sein vorheriger hatte keine. Das erste was er mir erzählt hat, das er seine Webcam abgeklebt hat. Ich habe Ihm gesagt das ich das fast schon für Paranoia halte aber es bleibt ihm überlassen. Er hatte noch nichmtal Ahnung davon wie er die Webcam überhaupt benutzen kann. Naja er ist sowas wie ein Technischer Embryo wenns um solche sachen geht. Hat sich den Laptop zwar gekauft aber was genau alles drin ist damit kann er nichts anfangen. 750€ hat er dafür ausgegeben. Für seine Bedürfnisse er surft eigentlich nur damit. Hätte es auch ein weitaus billigeres Modell getan.


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

16.08.2010 um 16:02
ich finds total krass, dass ich hier erfahre, dass ich nich der einzige paranoide vollhorst bin, der die kamera abgeklebt hat. ^^


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

16.08.2010 um 22:57
abkleben hilft gegen die spanner


aber lokalisieren kann man euch trozdem

jeden pc,handy,laptop,handheld und ehnliches auch die surfsticks usw...


alles kann mann lokalisieren je nach dem bis zu 1.5 m genau


schöne treume


Namaste


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

16.08.2010 um 23:23
@KoMaCoPy
Finish Comment:

Zur Zeit ist es nicht möglich Dich über Deine Webcam auszuspionieren!
Ich habe mit meinen beiden Läppis alles probiert. Ob eingebaut oder extern
war es mir zwar möglich die eine oder andere Cam "anzusprechen", doch ist es mir
(zum Glück!!! für uns) nicht gelungen ein brauchbares Bild rauszukitzeln...
Aber wie viele vor mir schon geraten haben: ABKLEBEN! das ist die beste Lösung!
Nur solltest Du nicht zu laut sein, weil das (im Läppi) integrierte Mikrofon
ist nicht unbedingt mit der CAM gekoppelt und man kann dich zwar nicht sehen
dafür aber eventuell HÖREN!

P.S.
Habe unsere Ergebnisse natürlich an die entsprechenden Stellen weitergeleitet.
P.P.S.
Niemand wurde hier ausspioniert o.ä.

LG MadDog


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

17.08.2010 um 12:26
Also es geht leichter als abkleben:
Systemsteuerung->System->links steht wo Gerätemanager->Bildverarbeitungsgeräte->Deine Webcam doppelt anklicken->Treiber->Deaktivieren

@MadDog
DOCH es ist definitiv möglich, stichwort Cybergate, aber das geht jetzt schon langsam ins Illegale


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

17.08.2010 um 12:33
@Erdbeer
dann erklär das ganze mal fürs macbook.. denn es geht um mac und keinen windows rechner


melden

Voyeurismus durch die Webcam.

17.08.2010 um 15:01
@Tygo

mit apple hast du meiner meinung sowieso direkt ins klo gegriffen. ;P
ob iphone oder macbook, du wirst einfach mal so geortet. angeblich nur, wenn du die itunes-dienste nutzt oder wenn du speziell willst, dass du geortet wirst ;)
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,702524,00.html (Archiv-Version vom 22.08.2010)
http://swiss-lupe.blogspot.com/2010/04/die-apple-sekte.html

aber lass mal, hätte ich ein betriebssystem erfunden, hätte ich mir auch x hintertürchen offen gelassen und microsoft is ja auch nich viel besser.
Youtube: antitrust
antitrust


macht euch mal keine sorgen; klebts einfach ab, wenn ihr konzernen keine spur weiter traut, als ihr sie werfen könnt ^^ wie ich ;)


melden