Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

371 Beiträge, Schlüsselwörter: Cicada, 3301, Internet Trace, Cicada 3301, Cicida

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

08.07.2015 um 00:10
Hmmmm schwierig.
Hab auch mal ne Zeit mitgemacht. Problem ist, wenn es ein fake ist, wird irgendwann nicht mehr weitergemacht und all die Spuren enden im nichts.

Bin mir nicht sicher ob das immer noch der selber vom ersten Spiel ist.


melden
Anzeige

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

17.08.2015 um 21:59
@noRdiC

hab mir heute abend mit steigendem interesse deb ganzen thread über die 3301 sache reingezogen... ich hab zwar keine ahnung von garnix aber hätte (fals du nochmal mitmachst) riesiges interesse teilzunehemen... scheinbar fällt 2015 die ganze sache ja aus aber wer weiss ob da noch was kommt? jedenfalls würde ich mich sehr freuen wenn du mir ne rückmeldung geben würdest ob :
- du teilnimmst
- mich u.U mitnehmen könntest :)
wenn du das liest schreib doch einfach mal ganz kurz im ja-nein-viellricht stil zurück:D ... wär ganz nett ^^


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

18.08.2015 um 04:49
darkode ist down


melden
magu80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

19.08.2015 um 10:49
Gibt bestimmt viele Trittbrettfahrer. Evtl. ist das ne Art "Bewerbungstest" eines High-Tech-Unternehmens oder eine Aufnahmeprüfung in eine Hacker-Gruppe, oder so etwas.


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

30.08.2015 um 01:28
Wer lust auf sowas hat, scheinbar recht professionell aufgezogen, kann sich ja mal das Spiel hier ansehen

The Black Watchmen ( Auf Steam erhältlich)

Ist ein ARG Spiel, in dem man sich registrieren kann und auch an Live Events teilnehmen kann, muss man aber nicht, kann auch einfach nur Rätsel lösen. Habe es selbst noch nicht ausprobiert aber sieht irgendwie interessant aus :D


melden
Kuschki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

05.03.2016 um 21:40
das war grad bei galileo mystery. scheint wohl immernoch aktuell zu sein.
beschäftigt sich noch jmd damit?


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

07.05.2016 um 10:20
Gab es die letzten beiden Jahre eigentlich ein neues CICADA 3301 "Quiz"?


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

22.04.2019 um 22:07
Tja. Keine Ahnung ob jemand noch Interesse am Thema hat. Also ich für meinen Teil irgendwie schon :D

Wikipedia: Cicada_3301

Groß hat sich nichts verändert. Aber es scheint jetzt nach all den Jahren immernoch zu laufen.
Sogar auf Youtube wird immer wieder etwas zum Thema runtergeladen.

Also "fertig" ist das Rätselsuchen wohl noch lange nicht :D


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

24.04.2019 um 20:58
Ansich schon iwi interessant-, aber z.B. beim Geocaching kann man auch suchen u. raetseln und kommt wenigstens mal vor die Tuer :trollengel: !


:mlp:


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

26.08.2019 um 12:56
Youtube: Cracking the Code of Cicada 3301| EPISODE 1

Es gibt mittlerweile eine Art kurze Serie über die bereits gelösten Rätsel und die, die noch ungelöst sind.


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

28.08.2019 um 11:33
@CICADA3301
@noRdiC

Hallo,
den Threads hier habe ich mit Interesse durchgelesen, auch wenn ich über keinerlei IT-Kenntnisse verfüge ;)

In der Fan-Wiki über das CICADA-Phänomen bin ich auf das Vorhandensein eines nicht vollständig übersetzten „e-Books“ namens „LIBER PRIMUS“ gestoßen:
https://uncovering-cicada.fandom.com/wiki/Liber_Primus

In dem Schriftstück wird auf der letzten Seite (siehe Bilder im o.g. Link) auf einen verschlüsselten Link verwiesen. Es sei „... die Pflicht jeden Pilgerers, diesem Link zu folgen bzw. ihn zu entschlüsseln“.

In einem IT-Forum hat man sich die Mühe gemacht, den Code umzuwandeln (hat angeblich längere Zeit in Anspruch genommen, soweit meine Englischkenntnisse reichen):
https://tor.stackexchange.com/questions/3870/it-is-possible-to-find-a-tor-page-based-on-the-512-bit-hash

Wenn man dann den konvertierten Link (siehe auf der Webseite ganz unten)
einfach in die Google-Suche eingibt („ https://1711141131131.xyz/ “), dann ist auf der geöffneten Webseite ein Video eingebettet. Es ist bemerkenswert, dass die beiden User erst vor wenigen Stunden über diese Sache miteinander diskutiert haben.

Man kann das Video abspielen, es dauert 10:33 Min. und trägt den Titel „317“ (Sind das etwa wieder Primzahlen?)

Der Inhalt ist schon sehr seltsam und mutet in der 2. Hälfte eher wie eine Vorschau für eine neue Reise-/Länderdokumentation an.

Was mir sofort aufgefallen ist:
- die Hintergrundmusik ist zusammengewürfelt und wird stellenweise beschleunigt und/oder rückwärts angespielt
- Es geht hauptsächlich um die Motive der Zikade (wird am Anfang 2x kurz eingeblendet), des Weltalls, dem Lauf der Sonne/ Tag und Nacht, Himmel und Meer/Wasser, einer sich öffnenden Seerose/Seerosen und den Ägyptern/Pyramiden.
- Es wird auch kryptischer Text bzw. ein Poem eingeblendet.
- Man hört im 2. Teil jeweils eine Frau und einen Mann einen kurzen Text in einer mir unbekannten Sprache wiedergeben (Ägyptisch?)


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

28.08.2019 um 11:39
Dabei müsste „Liber Primus“ ja eigentlich so viel wie „Das erste Buch“ bedeuten.


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

28.08.2019 um 17:05
@siesindhier
Hallo.
Schön wenn jemand sich für das Thema noch interessiert. leider hatte ich in letzter Zeit wenig zeit mich wieder damit zu beschäftigen. Reallife geht leider vor. Außer ich gewinne im Lotto dann habe ich Zeit in meiner Villa :D


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

28.08.2019 um 22:10
Ich hab mich vor ein paar Jahren schon dafür interessiert, muss aber immer vergeblich auf neues warten :D Das ist ein bisschen schade, denn mich interessiert wirklich sehr was dahinter steckt. Leider bin ich auf dem Gebiet so ein Noob, ich hätte nicht mal das erste Rätsel einfach so geknackt. Leider hab ich auch echt wenig Zeit mich damit auseinanderzusetzen. Spannend ist aber allemal.


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

10.09.2019 um 16:56
Es gibt verschiedenen Anhänger und Fanatiker die diese Rätsel weitgehend gelöst haben also komplett. Es gibt auch genug Videodokumentationen und PDF´s im Netz.

Auch findet man ferner dieser "Gruppe" ungelöste Rätsel und dazugehörige bisherige Indizien oder Beweismittel.
Die Liste ist nicht kurz.

Die Rätsel sind für Otto-normalverbraucher ungeeignet und beziehen sich meist auf technische Spielereien, die von IT Interessierten sicher auch schnell gefunden und gelöst werden können.

Wer wieß wie man Bilder in Bildern versteckt und wieder aufklöst, MD5 o.ä. Hashes knackt und weiß wie Raumkoordinaten aussehen und diese in Google richtig eingeben kann, Ahnung von der Bibel hat oder was für Kryptologie übrig hat, weiß wie man Webseiten auslesen kann, findet schnell mal ungelöste Rätsel im Netz wie es hier der Fall ist.

Auf Twitter findet man schon immer wieder was, ob das nun zu einem großen ganzen gehört muss man selber herausfinden.
Cicada finet man auch auf reddit und Links ins Darkweb.

Wenns keinem schadet solls ruhig ein Mysterium bleiben.


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

10.09.2019 um 23:52
@SymbioticWave
SymbioticWave schrieb:Es gibt verschiedenen Anhänger und Fanatiker die diese Rätsel weitgehend gelöst haben also komplett. Es gibt auch genug Videodokumentationen und PDF´s im Netz.
Na dann hau mal ein paar Links raus.
zeig uns das was du denkst :D


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

11.09.2019 um 10:29
Du hast doch internet?

Das Wiki wurde schon gepostet, fandom-page auch:
Ich würde sagen dass die wichtigen Links einfach in das Topic sollten, das man sich damit einfach mal beschäftigen kann.
Man muss ja nicht das Thema von vorne aufrollen und z.b. Fragen wie "Was ist das?ß?ßß", stellen

fandom.com mit mehr praktischen Tips: zu cicada puzzle 2012 (einige Links tot)
https://uncovering-cicada.fandom.com/wiki/Category:LINKS_AND_INFORMATIONS_ON_CICADA_PUZZLES_FROM_2012

yt:
Youtube: Cicada 3301 (All Clues and How They Were Solved) -Cicada 3301 (All Clues and How They Were Solved)
Youtube: Cicada 3301: An Internet Mystery -Cicada 3301: An Internet Mystery

eric der es gelöst haben soll:
https://www.fastcompany.com/3025785/meet-the-man-who-solved-the-mysterious-cicada-3301-puzzle

"Wie schon Trithemius mit 25 Jahren sagte: ivwtxcdepyzsys.redkxumye?o=yesi+uyxn"


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

11.09.2019 um 11:15
@SymbioticWave
Naja. Ja klar habe ich Internet sonst wäre ich ja nicht hier online oder?
Und außerdem ist es immer hilfreich, wenn man etwas behauptet, dass man es belegen kann indem man Links als Quellen benutzt.
Ich glaube das mit CICADA3301 ist wohl noch nicht ganz fertig. Denke mal sie machen eine Pause um dann weiter zu machen. :D


melden

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

11.09.2019 um 13:38
@CICADA3301
Aktuell ist das dritte Rätsel von 2014 weiterhin nicht gelöst worden. 2017 wurde von den Machern noch mal darauf hingewiesen.
Aber spätestens, als die Rekruten herausgefunden haben, dass man sie "nur" gesucht hat, um einen sicheren Kryptomessenger zu entwickeln (was grundsätzlich löblich ist), ist die Luft wohl bei allen raus.
Quelle:
Youtube: Das größte Mysterium des Internets! Cicada 3301 Rätsel!


melden
Anzeige

Merkwürdige Jagd von Spuren im Internet. Verfasser Unbekannt

11.09.2019 um 15:39
@Fennek
Weiß man eigentlich, wo überall auf der Welt diese QR Codes angebracht wurden?
Also laut Video Paris und Hawaii. Aber wo noch? Weißt du da eventuell etwas, schlauer Fuchs? ;)


melden
122 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt