Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Panzer unsichtbar für Infrarot

57 Beiträge, Schlüsselwörter: Technologie, Unsichtbar, Panzer, Tarnung

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 17:02
Ein britisches Rüstungsunternehmen arbeitet daran Panzer zu tarnen.
Sie weitestgehend unsichtbar zu machen.
Seht ihr Potenzial?
Oder ist das Alientechnologie.
Angeblich kann der Panzer sich auch komplett unsichtbar machen.Das ist aber eine Aussage eines anderen Users,der aber auch dafür Beweise hat.Diese konnte ich aber nicht finden.
http://www.ftd.de/unternehmen/industrie/:hightech-von-bae-systems-der-unsichtbare-britische-chamaeleon-panzer/60101125.h...



http://www.focus.de/panorama/videos/neue-kriegstechnologie-panzer-wird-auf-knopfdruck-unsichtbar_vid_26907.html



tLsuud2 bkFci6 panzer
tQ1pO1l FBpJNr panzer2


melden
Anzeige
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 17:07
Dann hole ich meine Links aus dem anderen Thread mal rüber:

Wikipedia: Metamaterial_cloaking
Wikipedia: Cloaking_device
http://scholar.google.com/scholar?q=metamaterial
http://science.howstuffworks.com/invisible-tank.htm


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 17:08
@amsivarier

Also, das Teil kann sich für Wärmebildkameras unsichtbar machen (laut focus)?
Das ist an sich technisch ja nicht so schwierig, man muss nur die Platten kühlen. Das Problem dürfte sein, dass sich die Wärme im inneren dann immer weiter aufbaut und der Effekt nur zeitlich begrenzt sein kann, sonst wird irgendwann die Besatzung gegrillt.

Hat da jemand bei BAE vielleicht Mass Effect 1 gezockt?


melden
geebhv
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 17:09
Metamaterialien mit Brechzahlen < 1 absorbieren das Licht nicht und versprechen neuartige Anwendungen im Bereich der Optik und Elektrotechnik: einerseits können sie Licht um Objekte herumlenken und dadurch unsichtbar machen, andererseits können sie Räume beobachtbar machen, in die man sonst nicht hineinschauen könnte.

Ein Beispiel eines Metameterials für Mikrowellenstrahlung zeigt die nebenstehende Abbildung. Vereinfacht betrachtet besteht es aus einer großen Anzahl nebeneinander angeordneter elektrischer Schwingkreise. Deren kapazitiven Elemente sind einander gegenüberstehende metallische Leiterelemente, während die induktiven Elemente gebildet werden durch die aufgetrennten Ringstrukturen der Leiterelemente selbst. Die Mikrowellenstrahlung versorgt die Schwingkreise mit Energie und regt sie zu resonanten Schwingungen an. bitte schön


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 17:11
@geebhv
Kannst du bitte nen Link dazu angeben?


melden
geebhv
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 17:11
Unsichtbar werden gegenstände nur mit metamaterial nix infrarot nix nix nix nur unsichtbar mit metamaterial verstanden?


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 17:11
@MareTranquil
Ich liefer sie mal nach:
Wikipedia: Metamaterial


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 17:16
@der_wicht
Ok, danke.


@geebhv
Irgendwelche Quellen dazu, dass es für Panzer oder ähnliches verwendet wird?


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 19:11
Unsichtbar ist relativ. Um wirklich "unsichtbar" zu sein, dürfte der Panzer auch keine Wärme mehr abstrahlen und müsste für Radar "unsichtbar" sein. Kann mir nicht vorstellen, dass ein Panzer gleich für sämtliche Sensoren unerfassbar wird. Ausserdem macht ein Panzer Lärm, auch das verrät seine Anwesenheit.

Emodul


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 20:17
Also mit Metamaterial und Co, wird das im Macromasstab nichts so schnell werden

Zumindest soweit ich das von Michio Kaku verstanden habe, mit den Kameraoptiken die ein bild wiederspiegeln wäre es möglich aber möchte nicht wissen wie gut das Hält in der Pamap

und naja IR Signatur wäre nochmal ne Sache für sich, also für Gefechte wäre es nix, weil die Hitze der Kanone Leuchtet wie ne Fackel

als Späher interessant


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 20:21
amsivarier schrieb:Ein britisches Rüstungsunternehmen arbeitet daran Panzer zu tarnen.
Sie weitestgehend unsichtbar zu machen.
Seht ihr Potenzial?
Oder ist das Alientechnologie.
Angeblich kann der Panzer sich auch komplett unsichtbar machen.Das ist aber eine Aussage eines anderen Users,der aber auch dafür Beweise hat.Diese konnte ich aber nicht finden
Da ist nichts Alientechnik dabei , die Aussenpanele werden lediglich gekühlt und wären somit für IR-Kameras "unsichtbar", bzw können das Wärmebild einee Tieres , PKW o.ä. nachahmen . Fürs menschliche Auge , als auch auf dem Radar ist dieser Panzer weiterhin sichtbar .


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 20:34
Unsichtbar werden gegenstände nur mit metamaterial nix infrarot nix nix nix nur unsichtbar mit metamaterial verstanden?

xt
Das ADAPTiV System funkttioniert aber nuneinmal nur im IR-Bereich . Das ganze funktioniert mit Halbleitern die schnell ihre Temperatur ändern können . Im elektromagnetischen und sichtbaren Bereich funktioniert es nicht .


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 20:59
Wie findet ihr diese Idee.

Die panzerform müsste sowei es geht aus nur wenigen flächen bestehen. nehmen wir mal an das kanonenteil was sich dreht ist jetzt nicht da und es bleibt ein quader übrig der am Feld vorbei fährt. Die linke Seite zum Feld nimmt mit minikameras das vorbeiziehende Feld auf und spiel es auf der andren seite mit entsprechendem weg-Zoom(Panzerbreite) ab. Das wird dann an jeder Seite oben und unten gemacht. HD auflösung könnte vielleicht reichen


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 21:12
hier auch noch bissel:

Schlüsselwort: Tarnkappe

Diskussion: Die neue Stealth-Technologie :Holographie

http://www.allmystery.de/themen/gw56788

gibt noch viel mehr threads hier zu dem thema aber ich bin grad zu faul für andere die sucharbeit zu übernehmen.. ^^


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 21:13
Primpfmümpf schrieb:Wie findet ihr diese Idee.

Die panzerform müsste sowei es geht aus nur wenigen flächen bestehen. nehmen wir mal an das kanonenteil was sich dreht ist jetzt nicht da und es bleibt ein quader übrig der am Feld vorbei fährt. Die linke Seite zum Feld nimmt mit minikameras das vorbeiziehende Feld auf und spiel es auf der andren seite mit entsprechendem weg-Zoom(Panzerbreite) ab. Das wird dann an jeder Seite oben und unten gemacht. HD auflösung könnte vielleicht reichen
@Primpfmümpf
Stark vereinfacht hat Mercedes das schon zu Werbezwecken realisiert. ;)

http://www.youtube.com/watch?v=ZIGzpi9lCck


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 21:19
der ayaman abdalula von galileo hat mal darüber berichtet.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 21:20
@Rattensohn

cool. scheint aber wohl nicht die richtige technik generell zu sein wie ich feststellte. Wenn man sich unwissend um das fahrzeug herum bewegt, würde man bei meinem einfachen beispiel mit dem panzer sich wundern warum das feld plötzlich vom restlichen feld nach vorne versetzt ist. denn am heck sollte man ja wieder kein feld sondern die Straße im vorraus sehen.

Es gibt ja diese wackelbilder die schon n richtigen 3D effekt haben...


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 21:24
das hier hatte ich vor einiger zeit schon mal gepostet:

http://www.youtube.com/watch?v=PD83dqSfC0Y

und zwar hier:

Diskussion: Tarnmantel macht unsichtbar

es gibt wie gesagt schon ne ganze menge threads hier in der richtung, sufu hilft immer gern!


melden

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 21:29
Die panzerform müsste sowei es geht aus nur wenigen flächen bestehen. nehmen wir mal an das kanonenteil was sich dreht ist jetzt nicht da und es bleibt ein quader übrig der am Feld vorbei fährt.xt
Quaderformen erhöhen den RQS aber ungemein .


melden
Anzeige
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Panzer unsichtbar für Infrarot

06.04.2012 um 21:36
@nyarlathotep

Das video mit dem tarnmantel bezieht dass berichtend auf den link darunter? Weil das Video sah ich nicht unter dem link.

Ich vermute dass da beim tarnmantel getrikst wurde. Da wurden kameras an der hauswand montiert, filmten die straße hinter dem Mann mit dem mantel und wurde von vorne auf dem mantel projeziert.

kann man gut ab 2:05 erkennen wobei dort die kamera hinter dem man steht und den TV im hintergrund filmt, und dann vorne auf die hin und her bewegte platte projeziert

los ist ja auch offensichtlich sehe ich gerade. von wegen tarn mantel


melden
236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt