weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Werbung, Android, Fernsehfee
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

16.01.2013 um 00:52
Hey Leute
Jetzt gibt es ab März die Fersehfee.Keine Werbung mehr und und und
Ein völlig neuer Sat-Receiver mit Android.
Hab mir schon einen vorgemerkt.
Jetzt kann die Dreambox einpacken...oder?
Seht selbst:
http://www.fernsehfee.de/


melden
Anzeige
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

16.01.2013 um 07:33
Kann das Ding auch Top-Videotext und EPG via Fernbedienung? Dann wäre es vielleicht interessant. Ein DVD Laufwerk wäre noch nett gewesen.


melden

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

16.01.2013 um 10:01
naja werbefrei ist das ding ja nun nicht .... beim zappen werden halt sender, die gerade werbung haben übersprungen und wenn auf dem sender werbung kommt, den ich gerade schaue, dann wird entweder stumm geschaltet oder auf ein andere favorisiertes programm umgeschaltet ......... das problem bei mir ist immer, dass auf allen kanälen nahezu gleichzeitig werbung läuft ..... hätte ich also das selbe problem, wie jetzt auch ... der rest ist zumindest für mich uninteressant :D


melden

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

16.01.2013 um 14:22
hehe. gestern hab ich mir (zum wiederholten male) gewünscht, dass ein ähnliches gerät erfunden wird *g*


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

16.01.2013 um 22:48
Man kann es so einstellen das wenn werbung kommt automatisch deine e-mails abgerufen werden oder musik abgespielt wird oder oder oder noch viel mehr.
Ich werde mir das teil jedenfalls kaufen!
epg und videotext via fernbedienung sollen gehen:
Hier mal ne kleine Aufstellung:

Technische Daten: Android Sat Receiver
Superschnelle 1 Ghz A9 Cortex CPU (wird auch in Galaxy Handys verwendet)
1 GB RAM mit TV-Tuner (!) nicht zu vergleichen mit Android-Sticks oder Boxen ohne Tuner.

quadratisches Gehäuse in schwarzer Klavierlackoptik 13*13*3 cm
mit Fernbedienung (Batterien enthalten)


Anschlüsse hinten

1. den TV schließen Sie hinten mit Ihrem HDMI-Kabel an. (Fernseher ohne HDMI siehe unten)
2. hinten links schrauben Sie Ihr Sat-Kabel an den eingebauten Tuner an-
Fertig! Das war`s schon, Sie können loslegen.

WLAN ist eingebaut, zusätzlich (falls Ihr WLAN zu langsam ist) können Sie hinten ein Ethernetkabel anschließen (RJ45, LAN).
Normalerweise ist dies nicht nötig.

Hinten (zweite Schraube von links) befindet sich zudem eine Sat-Ausgabe (Loop/Durchschleifung), damit können Sie auch weitere Sat-Receiver parallel betreiben.
Hinten rechts befindet sich noch ein Coaxial Cinch Anschluss als digitaler Audio-Ausgang 5.1.


Anschlüsse rechts

Zusätzlich bietet die Box an der rechten Seite 4 USB Anschlüsse:
3* normale USB-Anschlüsse z.B. für
eine Bluetooth-Funk Maus (ab ca. 5 €)
eine externe Festplatte (Aufnahme & Abspielen von Filmen)
einen USB-Stick für Musik
Zusäzlich ist eine Mini-USB Anschlußmöglichkeit vorhanden für Handys und Kameras.


Anschlüsse links

Links haben Sie dann noch ein Karteneinschubfach für Speicherkarten aus Kamera oder Handy. (SD/MMC/MS) bis 32 GB.

Zudem gibt es links einen AV-OUT-Ausgang mit Cinch-Kabel (1m, im Lieferumfang enthalten), falls Sie die Box zusätzlich an Ihre Stereoanlage anschließen möchten. Dadurch ist auch der Anschluß an alte SCART-TV möglich.

Wenn sie z.B. den Cinch Ausgang der Fernsehfee an die Stereoanlage anschließen, ist Ihre Fernsehfee der drahtlos-Audio-Empfänger für alle Geräte mit WLAN. Sie können so via WLAN alle Geräte im Haushalt (iphone, ipad, tablet, pc) drahtlos auf Ihrer Stereoanlage abspielen.


Produkt-Spezifikationen
* Betriebssystem: Google Android 4.0.4 (Kernel 2.6.34)
* CPU: Amlogic 8726-M3, 1 GHz Cortex-A9 (Antutu Benchmark 2910 bei lfd. Apps)
* RAM Speicher: 1 GB DDR II
* Intener ROM/Flash-Speicher: 4 GB Nand Flash
* Full HD 1080P Hardware Video Decoder
* spielt auch 1080i Videos
* USB:USB 2.0 3fach + einmal OTG MiniUSB
* WiFi: 802.11b/n/g
* WLAN Dualband (auch 5 GHZ), Hotspot, VPN
* Unterstützt Recording auf Festplatten mit mehr als 3 GB (GPT)
* Aufnahme nur auf lokale Festplatten,keine Netzwerklaufwerke (späteres Kopieren aber möglich)
* Video Formate: MKV,TS,TP,M2TS,RM/RMVB,BD-ISO,AVI,MPG,VOB,DAT,ASF,TRP,FLV
* Video Codecs: Mpeg1/2/4, H.264, VC-1, Divx, Xvid, RM8/9/10, VP6
* Audio Formate: MP3, OGG, WMA, WMAPRO
* Audio Codecs: DTS, AC3, LPCM, FLAC, HE-AAC
* Bilder Formate: JPG, BMP, GIF, TIFF, PNG
* Sprachen: Dänisch, Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Norwegisch, Portugisisch. Schwedisch, Türkisch, Griechisch, Koreanisch, Japanisch und Chinesisch vereinfacht, Chinesisch Traditionell

* HD Auflösung max. 1920x1080 pixel

* Unterstütze Untertitel: SRT, SUB, IDX, SSA and SMI
* Internet Browser mit neustem Adobe Flash Player 11.x
* Unterstütze Filesysteme: Lesen/Schreiben, Kopieren, Löschen unter FAT16, FAT32 und NTFS
* E-Mail und Instant Messenger
* Wetter, Kalender und Uhr Widget auf dem Desktop
* Online Video, Musik und Games
* Google Market

* Folgemodell Amlogic8726 M6 mit Android 4.1

Power
● Input Voltage range: DC 12V/1.5A
● Power Consumption: max 8W
● Stand-by: max 1 W

Tuner (DVB-S2) also HDTV
● Input Frequency Range:950~2150MHz
● RF input Signal Level: -65 ~ -20 dBM
(DVB-S2), Angaben zu DVB-C und T folgen.


melden

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

29.01.2013 um 21:56
klingt super, für 99€ UVP richtig interessant!


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

29.01.2013 um 22:11
Was ich mir wünsche wäre ein LNB Kabel über das Stromnetz, wie die Powerline Adapter von den Netzwerkgeräte Herstellern. Sowas gibt es zwar, kostet aber sehr viel und nur von einem Hersteller.
Aber ansonsten kann man sagen, dass dieser Android Receiver ziemlich interessant ist.
Hat auch noch HD Unterstützung und W-Lan


melden

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

29.01.2013 um 23:24
Die Ausstattung für den Preis macht mich stutzig. HD + / geht??


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

29.01.2013 um 23:33
bei fersehfee.de steht alles.
Ich hol mir das Teil


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

29.01.2013 um 23:35
ups fernsehfee.de


melden

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

29.01.2013 um 23:45
Ok, kann kein hd +.. Also alle privaten Sender in niedriger SD Auflösung. Das ist schade. Ansonsten coole Kiste.


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

30.01.2013 um 00:17
Ist das noch Werbung oder bereits Information?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

30.01.2013 um 00:19
dsc 5601

Weckt den inneren Brüderle in dir!
In jedem Fall kann das meinen inneren Schweinehund nicht hinter dem Ofen vor die Glotze locken!


melden
elten
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

30.01.2013 um 00:53
die olle is mist,das "gerät" nicht :)


melden
hsintru
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

30.01.2013 um 07:34
Wie immer, Sat, kein Kabel.


melden

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

30.01.2013 um 09:09
hsintru schrieb:Wie immer, Sat, kein Kabel.
>>>Vormerken lassenn DVB-C Kabelfernsehen (lieferbar ab April 2013)


allerdings wirkt die ganze Aufmachung wenig seriös.


melden
rudi555
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

30.01.2013 um 09:15
das Ganze ist völlig unseriös. Wer darauf reinfällt, ist selber schuld.


melden

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

30.01.2013 um 09:26
nur mal so am rande ... gabs 2001 nich auch schonmal ne fernsehfee? Ich weiß noch, dass gab nen riesen rechtsstreit ... was is daraus eigentlich geworden :ask:


melden

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

30.01.2013 um 10:47
ich lese schon wieder Google Android Software.... Ihr macht euch noch gläserner als Ihr eh schon seid... ;)


melden
Anzeige
gibraltar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Knaller, Fernsehfee: Android Sat-Receiver und W-Lan Werbefrei

30.01.2013 um 11:10
Also was das Gerät angeht, bin ich ja ein wenig skeptisch. Einfach, weil die Webseite so unprofessionell aussieht ^^. Zu viele Modellbilder. Und der Name .... naja :D.

@Servenia Was ist denn an Android so schlimm?


melden
78 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden