weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Wuppertal

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

21.11.2013 um 13:58
Merkt nicht jeder. Wenn man so jemanden fragt, ob er sich verlaufen hat und wo er hinmöchte, und die Frau dann z.B. den Stadtteil nennt, in dem sie früher (!) gewohnt hat, dann meint man, die ist klar und weiß, wo sie hin muss. Woher soll man dann als helfender Passant wissen, dass die da gar nicht mehr wohnt, sondern im Pflegeheim oder betreuten Wohnen ist und in dem alten Stadtteil nichts und niemanden mehr (wiederer)kennt?

Ist ja nicht so, dass Demenzkranke alle nur brabbelnd und sabbernd in der Ecke sitzen, die wirken auf Außenstehende manchmal absolut klar und vernünftig, dass sie wirr sind, merkt man meist erst, wenn man längere Zeit mit ihnen verbringt und sie sich dann im Gespräch plötzlich selbst widersprechen oder einen was fragen, was sie vor 5 Min. schon mal gefragt haben u.ä.! Demenz kommt schleichend, erst kommt eine "normale" Vergesslichkeit, und wenn die nicht mehr normale Züge hat, lernen diese Leute auch schnell, sich vor ihrem Umfeld zu verstellen, damit niemand diese geistigen Unzulänglichkeiten bemerkt, weil sie wissen, dass sie dann "Ärger" kriegen (also ihre Selbständigkeit verlieren z.B., entmündigt werden etc.). Und diese Verstellkunst behalten sie dann auch bei, wenn das Verstellen nur noch vor Außenstehenden klappt.


melden
Anzeige

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

29.11.2013 um 06:25
nasirjones schrieb:die 85-Jährige - sie ist an Demenz erkrankt und gilt als orientierungslos
Arme Oma. So hilflose Leute tun mir immer besonders Leid :(


melden

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

29.11.2013 um 10:33
@diegraefin

Zu oft kann ich das auch verstehen, dass sie ihre Selbständigkeit nicht abgeben wollen, weil sie schon in schlechten Händen sind !!

Hab da mal was gelesen, weiß jetzt nicht mehr, ob es stimmt,aber eine gewisse Sicherheit wird es schon sein, sowohl für Pflegeinrichtung als auch für die Pflegebedürftigen.... da hat man vor der Einrichtung eine "künstliche" Bushaltestelle errichtet, wo sie dann "warten" und gefunden werden können.....


melden

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

29.11.2013 um 10:46
@bellady
Stimmt, das habe ich auch gelesen.


melden

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

29.11.2013 um 19:16
Wuppertal. Die seit dem 7. November vermisste Wuppertalerin Hedwig S. ist tot. Passanten hatten die Leiche der 85-Jährigen nach Polizeiangaben am Donnerstag in einem Gebüsch am Kirchenfelder Weg entdeckt. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen laut Polizei nicht vor.


das habe ich gerade gefunden


melden
nasirjones
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

29.11.2013 um 19:17
@Nancy1611
Eine Seite vorher hier, wurde es schon gepostet. ;)


melden

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

29.11.2013 um 19:17
oh tut mir leid habe nur überflogen


melden
nasirjones
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

29.11.2013 um 19:18
Ist ja nicht schlimm


melden

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

29.11.2013 um 19:20
ok danke :)
finde es aber trotzdem traurig....


melden
nasirjones
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

29.11.2013 um 19:21
Jaa nicht schön sowas, gerade wenn es in der Nähe passiert...


melden
Anzeige

Vermisst: Polizei sucht nach Hedwig S. aus Wuppertal

29.11.2013 um 19:24
oh man die arme frau.....ich arbeite selbst mit demenzkranken menschen zusammen und weiß wie schwer sie sich orientieren können und wie sehr sie hilfe brauchen


melden

Diese Diskussion wurde von Commonsense geschlossen.
Begründung: Ist ohnehin kein Kriminalfall, hat sich zudem aber auch erledigt.
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden