Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Rentnerin - Sölde

50 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Dortmund, Rentnerin, Sölde, 89

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 10:44
Hallo zusammen,

ich erstelle mal wieder einen Thread zu einem Mord der in Dortmund (Sölde) passiert ist. Es gibt noch nicht allzu viel Informationen, aber was ich weiß stelle ich schon mal ein. Ich bin gespannt was die nächsten Tage noch dazu ans Licht kommt.

In Dortmund Sölde wurde am 12. April um ca. 20 Uhr ein Haus in Brand gesteckt.
Bei den Löscharbeiten fand man eine Leiche. Es handelt sich dabei um die 89-Jährige Bewohnerin dieses Hauses. Da man Zeichen von Gewalt an der Leiche fand, wurde die Dame obduziert. Dabei fand man heraus, dass die Dame ermordet worden ist und der Brand wohl gelegt wurde um dies zu vertuschen.

Der Täter ist bisher völlig unbekannt.

Viel mehr Informationen gibt es leider (noch) nicht.
Die Polizei auch ein Plakat erstellt, indem sie um Mithilfe bittet.
Dies könnt ihr im Link unten einsehen.

Jetzt stellt sich die Frage, warum man eine 89-Jährige Rentnerin umbringt.
War sie vielleicht wohlhabend und es handelt sich um Raubmord!?
Etwas anderes kann ich mir schon fast nicht vorstellen. Was meint ihr?

Quelle:

http://www.ruhrnachrichten.de/staedte/dortmund/44289-S%F6lde~/Polizei-sucht-Hinweise-Tote-Rentnerin-in-Soelde-Es-war-Mor...

Und noch eine Quelle aus der Bild:

http://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/mord/fahndungsplakat-nach-mord-45410912.bild.html

Demnach soll es sich um eine Bluttat gehandelt haben. Da ist die Bild aber bisher die einzige Quelle die dies schreibt.


melden
Anzeige

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 10:49
Wenn ich mir in dem Bild Artikel das Haus anschaue, vermute ich einen Raubmord mit anschliessender Brandstiftung.
Da hat sicher jemand angenommen, dass in der Villa etwas zu holen ist. Eine alte Dame mit Rollator ist ein leicht zu überwältigendes Opfer.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 10:56
Ja, da gehe ich auch von aus. Ich weiß zwar nicht, warum man die Leute dann immer gleich umbringen muss aber gut. Gerade so eine ältere Dame sollte man doch recht leicht überwältigen können...
Ich bin gespannt wann es Neuigkeiten gibt und hoffe, dass der Täter gefunden wird.

Direkt gegenüber von dem Wohnhaus ist übrigens ein Lidl und ein Edeka. Da muss doch jemand etwas gesehen haben!?


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 12:17
Habe gerade nochmal den Bild Atrikel angeschaut, da trägt ein Beamter einen mit Papier umwickelten Stuhl aus dem Haus, also wurde sie wohl gefesselt. Die arme alte Dame :-(
Das spricht für mich für einen Fremden, der die Dame gefesselt hat um ihre Geldverstecke, den Ort, Schlüssel des Tresors usw. aus ihr heraus zu pressen.

Ein Bekannter hätte ja sicher gewusst, wo er suchen muss und hätte es nicht nötig sie zu fesseln. Der hätte sie dann vielleicht einfach nur erschlagen, um Schmuck o.ä. zu rauben.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 12:40
Tatsache, jetzt wo du es sagst erkenne ich es erstmal. Hab vorher gar nicht erkannt, dass das ein Stuhl sein könnte.
Oh man. Hoffentlich wurde durch den Brand nicht alles an Beweisen und Hinweisen vernichtet...


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 12:43
Je nachdem, womit sie (mutmaßlich) gefesselt wurde - Tape oder Strapsbänder sind gute Spurenträger, allerdings gehe ich bei Einbrechern/ Raubmördern davon aus, dass diese Handschuhe trugen, das dürfte es dann wieder schwierig machen :-(


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 13:37
An dem Stuhl könnten aber auch bloß andere Spuren sein - so oder so hatte sie leider keinen angenehmen Tod :(


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 13:56
@SecretLetter

Ich denke, ich weiß was du sagen willst - das kann natürlich auch sein...
Dann wäre natürlich auch wieder diese Theorie möglich:
E_M schrieb:Ein Bekannter hätte ja sicher gewusst, wo er suchen muss und hätte es nicht nötig sie zu fesseln. Der hätte sie dann vielleicht einfach nur erschlagen, um Schmuck o.ä. zu rauben.
Mal abwarten, was die weiteren Ermittlungen ergeben - ich hoffe, dass es in Kürze nochmal einen neuen Bericht geben wird.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 13:57
@Yoda92
Yoda92 schrieb:Direkt gegenüber von dem Wohnhaus ist übrigens ein Lidl und ein Edeka. Da muss doch jemand etwas gesehen haben!?
Soo direkt ist das nun auch wieder nicht, jedenfalls zu weit weg
für eventuelle Überwachungskameras.

kc5zjaw7

Und ich denke mal, daß da an einem Samstagabend auch nicht mehr
so viele Leute da unterwegs sind, und es dürfte auch recht einfach sein,
von hinten ins Haus zu kommen.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 14:03
Der Tatzeitpunkt wird mit 19.00-20.00 Uhr angegeben, da war es noch nicht dunkel. Sonnenuntergang war an dem Tag um 20:15.

Daher könnte ich mir in der Tat vorstellen, dass sie durch den Garten gekommen sind.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 14:03
@inci2
Das stimmt, für Überwachungskameras ist das natürlich zu weit weg.
Ich meinte auch eher, für Leute die vielleicht noch einkaufen waren. Wenn auf einmal ein Haus anfängt zu brennen und man das mitbekommt kann es ja sein das jemand einen TV hat weg laufen sehen oder ähnliches.
Und der Tattag war der 12.04. also ein Dienstag ;-)

Ich habe gerade mal auf Google Earth geschaut.
Da sieht man schon genauer, wie nah der Edeka und Lidlparkplatz eigentlich ist. Und ca. 10 Meter rechts neben dem Haus ist eine Bushaltestelle.

Ob hinter dem Haus noch ein Garten/Eingang ist konnte ich bisher nicht herausfinden....


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 14:16
@Yoda92
Yoda92 schrieb:Das stimmt, für Überwachungskameras ist das natürlich zu weit weg.
Ich meinte auch eher, für Leute die vielleicht noch einkaufen waren. Wenn auf einmal ein Haus anfängt zu brennen und man das mitbekommt kann es ja sein das jemand einen TV hat weg laufen sehen oder ähnliches.
Und der Tattag war der 12.04. also ein Dienstag ;-)
Stimmt, wie komme ich jetzt auf Samstag?

Aber ich denke generell, daß um diese Uhrzeit da nicht mehr
allzuviel los sein dürfte. Sieht eher nach einem ruhigeren
Wohngebiet da aus.

Lidl schließt um 21 Uhr, der Edeka lt. Internet schon um
20 Uhr, und die Postfiliale dürfte schon um 18 Uhr schließen,
oder evtl. um 19 Uhr.

Da wünschen wir der Polizei mal sehr viel Glück, daß sie
eventuelle Zeugen auftreiben kann.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 14:18
Yoda92 schrieb:Ob hinter dem Haus noch ein Garten/Eingang ist konnte ich bisher nicht herausfinden....
Da es sich hier um eine alte Villa handelt, gehe ich schon davon aus, dass es einen Garten gibt. Damals waren die Grundstücke oft noch sehr groß.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 14:24
Man kann hinter dem Haus auch einen Weg erkennen, der an das Haus heran führt.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 14:24
Also ich bin da schon ein paar Mal her gefahren, mehr aber auch nicht.
Wie viel da Abends noch los ist keine Ahnung. Aber dort in der Gegend sind auch noch die Straße runter ein Getränkemarkt etc. Also ganz ausgestorben ist es dort nicht. Allerdings dürfte dort auch nicht soo viel los sein, das stimmt schon.

Direkt rechts neben dem Haus geht ein Weg rein. Was dort ist weiß ich leider nicht.
Auf jeden Fall ist dieser nur durch einen kleinen Zaun vom Grundstück des Hauses abgetrennt.
Interessant wäre es zu wissen, ob das Haus hinten auch eine Terrasse oder ähnliches hat. Also ob es eine Tür hat durch die man das Haus "von hinten" betreten kann oder ob es einfach nur Grundstück ist.

Allerdings sind die anderen Häuser auf der Straße, meiner Meinung nach, auch nicht viel schlechter als diese alte "Villa". Aber vielleicht wusste der Täter auch, dass dort "nur" eine ältere Dame wohnt und dieser leichter zu überwältigen ist.
Aber wenn ich mir nur das Haus von außen anschaue und wüsste dort wohnt nur eine alte Dame, würde ich persönlich nicht davon ausgehen, dass dort deshalb auch unbedingt viel zu holen ist.
Die Dame soll ja auch immer sehr adrett gekleidet gewesen sein. Vielleicht wurde sie schon vorher ausspioniert und man ging deshalb davon aus, dass dort etwas zu holen ist.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 14:30
@E_M
@Yoda92

Das Haus ist doch gut zu sehen auf er Google-Karte, es ist
das mit der Markierung, man sieht sehr deutlich den großen
Garten, der seitlich und im hinteren Bereich von Bäumen begrenzt ist.

Es sieht nicht so aus, als ob das noch mit einem Zaun zusätzlich
abgegrenzt wäre.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 14:33
@inci2
Sag ich doch, dass das Grundstück wahrscheinlich sehr groß ist und deswegen wird es auch eine Terasse und/ oder einen Kellereingang geben. Ausserdem sieht man doch hinter dem Haus den Weg, der zum Rückseite des Hauses führt. Sie müssen also nicht von der Strasse her gekommen sein. Aber sie können auch von vorn gekommen sein, z.B. als Postbote verkleidet, es kann ein ihr Bekannter gewesen sein, den sie arglos eingelassen hat. Da muss man jetzt erst mal abwarten, was die Polizei noch für Informationen bekannt gibt - oder ob sich Zeugen melden.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 14:53
@E_M
E_M schrieb: Aber sie können auch von vorn gekommen sein, z.B. als Postbote verkleidet, es kann ein ihr Bekannter gewesen sein, den sie arglos eingelassen hat.
Da tippe ich wenn überhaupt, auf einen falschen Postboten,
da gab es in letzter Zeit Überfälle, die nach diesem Muster
abgelaufen sind.


melden

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 14:56
Unbenannt1.PNG

Unbenannt.PNG


Hier sieht man das Haus. Rechts neben dem Haus der erwähnte Weg und die Bushaltestelle.
Direkt rechts neben dem Haus hinten im Hof sieht es auch so aus als wäre da noch eine Garage...


melden
Anzeige

Mord an Rentnerin - Sölde

18.04.2016 um 14:58
Könnte mir vorstellen, dass sie im Vorfeld die alte Dame ausspioniert haben und dann bei Gelegenheit zugeschlagen haben. Einen ähnlichen Fall gab es letztens in FFM

Erster Filmfall

https://youtu.be/GZObVGhxDbw


melden
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland25 Beiträge
Anzeigen ausblenden