Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

526 Beiträge, Schlüsselwörter: Köln, Unbekannte Tote, Rucksack, Königsforst

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:22
@pinkpony


Dann lebst Du gefährlich. ;) Meinem Vater laufen oft "wilde Spaziergänger" vor die Flinte und er regt sich jedesmal über diesen Leichtsinn auf. Ein Jäger hört oft nur das Knacken im Geäst und manch ein schiesswütiger ( gerade die älteren) Jäger drückt dann gerne mal ab.

Generell sollte man im Frühjahr/Sommer nicht mitten im Wald herumlaufen um Bodenbrüter nicht zu stören oder deren Nester nicht zu beschädigen.

In jungen Jahren habe ich da auch nie sonderlich drüber nachgedacht, daher weiß ich was Du meinst.

An einen Suzid glaube ich eher nicht, doch möglich ist alles.


melden
Anzeige

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:23
@pinkpony

Ja, kenne ich, abseits der Wege durch den Wald.
Können sich eventuell manche nicht vorstellen.
Sieht mir auch nach Ausflug aus, wo irgendetwas passiert ist.
Übrigens finde ich die wasserundurchlässigen Schuhe zum Imwaldrumlaufen ganz gut...


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:25
@pinkpony schreibt.
Insgesamt vermute ich leider auch ein Verbrechen oder aber einen Suizid

Nach einen Suizid sieht dies nicht aus. Auch der Inhalt des Rucksackes spricht eher dagegen. Und die Kabelbinder wurden wohl auch nicht benutzt.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:27
@yong
@schluesselbund
An einen Suizid glaube ich auch nicht. Da hat man ja anscheinend keine Anhaltpunkte für gefunden.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:29
An einen Suizid glaube ich absolut nicht. Wenn ich mir das Leben nehmen will, dann nehme ich doch nicht Lippenpflege und Bodylotion mit?
Ich vermute ein Verbrechen oder einen Unfall.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:32
Ich versteh nicht warum ihr Selbstmord ausschließt. Vor kurzen ging ein junger Mann zur Bank, hob Geld ab und brachte sich später um. Er wurde lange gesucht und dann von Spaziergängern gefunden. Man weiß nie was in so einem Mensch abgeht.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:33
@raptor83
Ja gut, ich habe aber auch nirgens was gelesen von einem Verbrechen. Boss dass eine selektiert Leiche gefunden wurde. Da ist ein Verbrechen sehr wahrscheinlicher als ein Suizid.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:35
@schluesselbund
Bin mir nicht sicher aber erhängen müsste man doch eigentlich sehen können. Oder bn ich da jetzt auf dem falschen Dampfer.

Vergiften ist zwar möglich, da hätte es aber höchstwahrscheinlich Überreste gegeben.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:39
@Obscurite
Natürlich kann man das nicht ausschließen. Es gibt aber keine belastbaren Anhaltspunkte, die in diese Richtung deuten würden und solange nicht mal klar ist, um wen es sich überhaupt handelt stehen die Überlegungen über die Todesursache in diesem Fall einfach im luftleeren Raum.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:41
@raptor83
Nach dem was bis jetzt bekannt ist gibt es keinen Hinweis auf erhängen oder Vergiftung. Eigentlich nicht mal für ein Gewaltverbrechen. Dies müsste ja auch Spuren hinterlassen.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:42
Sollte sie einen Herzanfall o.Ä. gehabt haben, warum blieb ihre Leiche dann so lange unentdeckt? Sie wird sich doch kaum wegen der Beschwerden ins Unterholz zurückgezogen haben?


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:43
@schluesselbund
Keine Frage.

Kann ja auch sein, wie ja schon geschrieben wurde, dass sie dort abgelegt worden ist. Und je nach Liegezeit ist das mit Spuren auch so eine Sache.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 21:54
@raptor83
Genau das vermute ich auch. Ich habe dies schon lange zur Diskussion gestellt. Ob der Auffindeort und der Tatort der selbe ist. Sollte der befestigte Weg mit einem Fahrzeug befahrbar sein, so wäre auch erklärbar warum der Ablageort 300m vom Weg entfernt liegt.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 22:01
Das mit dem Ablegeort kann natürlich auch eine Möglichkeit sein, aber warum hat die Person, die sie dort hingeschafft hat, dann den Rucksack samt gefundenem Inhalt neben ihr liegen gelassen. Wäre das nicht kontraproduktiv, wenn ich möglichst wenig Spuren hinterlassen möchte, die Aufschluss über die Identität des Opfers geben könnten und die Möglichkeit in Betracht ziehe, dass die Leiche irgendwann gefunden wird?

Man braucht wirklich eine Gesichtsrekonstruktion in diesem Fall, ich hoffe, die Polizei arbeitet bereits daran.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 22:06
@sunrise89
Stimmt wohl, aber so wirklich weitergeholfen haben die Gegenstände ja bisher auch nicht und die Papiere, Handy oder Schlüsselbund hat man ja nicht bei ihr gefunden.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 22:08
Gesichtsrekonstruktionen sind teuer, und gerade in diesem Fall gibt es ja ausreichend markante Hinweise, durch die man sie auf konventionelldm Wege erkennen koennte. Ich denke, sie versuchen zuerst mal die einfachere Variante.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 22:14
@sunrise89schreibt:
Man braucht wirklich eine Gesichtsrekonstruktion in diesem Fall, ich hoffe, die Polizei arbeitet bereits daran.


Auch das habe ich längst geschrieben.
Aber wie du selber siehst gibt der Inhalt des Rucksackes kein Hinweis auf die Identität der Toten. Ich denke all diese Sachen hat der Täter mitgenommen. Zudem was soll ein Täter mit diesem Rucksack anfangen? Auch gab es offensichtlich keine spuren auf dem Rucksack.


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 23:04
Ob noch festgestellt werden konnte was sich letztendlich in den Flaschen befand ?
Wein , Wasser ?
Dazu ist nicht bekannt / gegeben worden , oder ?


melden

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

02.06.2016 um 23:09
@Ollie
Ich glaube nicht, dass dazu was gesagt oder geschrieben wurde.


melden
Anzeige

Unbekannte Tote im Königsforst bei Köln gefunden

03.06.2016 um 01:18
in diesem link http://www.bergisches-handelsblatt.de/rag-bhb/docs/1317144/bergisch-gladbach ist zu sehen, welche der Artikel aus dem Rucksack nachgekauft sind und welche original, nur mal so zur Info, weil das hier Thema war ;-)

Ich habe mal auf meiner Geocaching-Seite geforscht, wenn ich das richtig sehe gibt es am Großen Steinberg oder zumindest in der Nähe einen Cache, vielleicht war die Frau zum Geochachen unterwegs und deswegen weiter weg von befestigten Wegen ...?Ganz passen tut das allerdings nicht, eigentlich soll man nicht quer durch den Wald latschen, aber sie könnte sich verirrt haben, bzw. sich mit dem GPS vertan haben (ist mir auch schon passiert - ich war so sicher, richtig zu sein, dass ich stur weiter in den Wald rein lief).
Haken an der Sache: die fehlende Ausrüstung, nämlich GPS oder Handy...
Die fehlenden Wertsachen sind eh auffällig, vielleicht wurde sie tatsächlich beraubt.


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden