Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

73 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Kind, Italien ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

27.10.2016 um 11:20
Zitat von viklundviklund schrieb:Aber ist es nicht eher so, dass ich das Risiko sogar erhöhe, wenn ich einem Mädchen an einem heißen Tag eine dicke Jacke anziehe? In meinen Augen weckt das mehr Aufmerksamkeit von Dritten als eine den Temperaturen angemessene Kleidung. Worauf ich hinaus will: klar, man erkennt weniger von dem Mädchen selbst, aber fängt dafür viel mehr Blicke ein, weil es einfach ungewöhnlich bzw. unpassend ist, das Mädchen so zu kleiden. Kann mich aber auch irren.
Das wäre die logische Variante aber Menschen denken ja nicht immer logisch, vor allem wenn man sich noch die Distanz zwischen dem Ort des Verschwindens und Mailand anschaut könnte man sich dort vielleicht etwas "sicherer" fühlen. Es wäre für mich zB auch schwer erklärbar warum man das Mädchen so kleidet wenn man sie NICHT vor irgendetwas verstecken will.

Ich versuche im Prinzip in alle Richtungen zu denken. Dass die Ex-Familie des Vaters die Polizei bei der Hausdurchsuchung in eine "falsche" Wohnung geführt hat bzw in nur eine (nachdem es ja eine zweite gegeben hat) spricht natürlich auch eine sehr klare Sprache.


1x zitiertmelden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

27.10.2016 um 13:33
Zitat von CapitanoCapitano schrieb:Das wäre die logische Variante aber Menschen denken ja nicht immer logisch, vor allem wenn man sich noch die Distanz zwischen dem Ort des Verschwindens und Mailand anschaut könnte man sich dort vielleicht etwas "sicherer" fühlen. Es wäre für mich zB auch schwer erklärbar warum man das Mädchen so kleidet wenn man sie NICHT vor irgendetwas verstecken will.

Ich versuche im Prinzip in alle Richtungen zu denken. Dass die Ex-Familie des Vaters die Polizei bei der Hausdurchsuchung in eine "falsche" Wohnung geführt hat bzw in nur eine (nachdem es ja eine zweite gegeben hat) spricht natürlich auch eine sehr klare Sprache.
Klar, aus dieser Sicht kann ich mich mit dem Gedankengang anfreunden. Hast schon recht.


melden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

15.01.2017 um 23:10
Ich glaube die Roma sind einfach nur aufgrund der historischen Ablehnung wegen in Verdacht geraten.So galt fahrendes Volk schon immer als Kinderdiebe,so war der Rattenfänger von Hameln ein Fahrender der 130 Kinder aufeinmal entführte und dieses Motiv setzt sich über Jahrhunderte fort.Zum Beispiel in Georg Büchners Woyzeck oder verschiedenen Märchen der Gebrüder Grimm oder in lokalen Volksagen taucht dieses Motiv auf.Diese übele Nachrede hat sich vermutlich in denn Köpfen der Polizei festgekrallt,weswegen die Roma als Tatverdächtige gelten.Es gibt ja heute noch Filme wo Roma Kinder stehlen,wie in der Folge Buntes Glas aus Criminal Minds.

Allerdings gibt es keinen mir bekannten Fall von Kindsentzug durch Roma.Es gibt nur belegte Fälle wo Roma ihre Kinder in Griechenland verkauft haben.

Vielleicht ist die Kleine wenn sie von der Halbschwester verkauft wurde an Organhändler verkauft worden,wo durch es keine Leiche gibt,da alle Organe verkauft sind.Und der "Rest" ging an verschiedene medezinsche Fakultäten mit einer glaubwürdigen Hintergrundgeschichte.


melden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

27.03.2017 um 15:24
Hallo,
ich habe mich erst vor wenigen minuten mit diesem fall befasst, habt ihr gesehen das vor einer stunde ein bericht auf italienisch gepostet wurde zu dem fall? er ist auf italienisch, ich habe nur die überschrift übersetzte, aber da steht dass die gesundheitskarte des mädchens bei der mutter aufgetaucht ist
hier der link:
http://it.blastingnews.com/cronaca/2017/03/tessera-sanitaria-di-denise-ritrovata-nella-cassetta-postale-della-madre-piera-001574011.html


1x zitiertmelden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

27.03.2017 um 15:26
@lauri34
Warum soll die Gesundheitskarte nicht bei der Mutter sein?

Eine Vierjährige trägt doch nicht ihre Gesundheitskarte mit sich rum.

Verstehe ich nicht.


melden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

27.03.2017 um 15:28
ich hab nur das wiedergegeben was mir der google übersetzer übersetzt hat, ohne eine wertung.
wollte es nur schnell teilen, weil der artikel erst eine stunde alt ist. dachte da steht vlt was neues drin, ich kann kein italienisch. aber hier vlt jemand der ihn sinnvoll übersetzen kann.


melden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

27.03.2017 um 15:32
Zitat von lauri34lauri34 schrieb:, ich habe nur die überschrift übersetzte, aber da steht dass die gesundheitskarte des mädchens bei der mutter aufgetaucht ist
Ich hab es so verstanden, dass die Mutter von der Krankenkasse eine neue Gesundheitskarte für Denise zugeschickt bekommen hat. Nichts mysteriöses also. Da Denise nur als vermisst und nicht als verstorben gilt, gab es halt ne neue Krankenkassenkarte.


melden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

27.03.2017 um 16:46
@lauri34
@User9247

Danke.


melden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

27.03.2017 um 20:42
@Vernon2
Eine Vierjährige trägt doch nicht ihre Gesundheitskarte mit sich rum.

Verstehe ich nicht.
Sie verschwand als sie 4 Jahre alt war. Sie ist vor 13 Jahren verschwunden, wäre heute also 17 Jahre alt - nicht mehr 4 Jahre alt. Ihre Mutter hat in diesen Tagen eine neue Gesundheitskarte für ihre verschwundene Tochter zugeschickt bekommen.
Das ist der ganze Vorgang, nichts Neues im eigentlichen Fall.


melden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

27.03.2017 um 21:12
@Misterioso
Danke, das hatte ich schon bei @User9247 Erklärung verstanden.

Die arme Mutter! 


melden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

23.04.2021 um 17:48
https://www.affaritaliani.it/cronache/denise-pipitone-la-mamma-piera-maggio-chi-sa-deve-parlare-736213.html

Es gibt einen neuen Artikel (1 Stunde alt) der leider auf Italienisch ist. Versteht jemand worum es darin geht?


melden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

24.04.2021 um 14:24
Freitag, 23. April 2021 - 15.52 Uhr

Denise Pipitone, Mutter Piera Maggio: "Wer weiß, muss sprechen"

Das Video von Battista della Key, einem wichtigen Zeugen, der jedoch nicht berücksichtigt wird, enthüllt neue Aspekte des Fallsvon Alessandro Grandi

Das von Milo Infante auf Rai2 durchgeführte Programm ORE 14 kehrt zum Fall des Verschwindens von Denise Pipitone zurück . Und das ausgehend von den Aussagen von Piera Maggio und Piero Pulizzi . „In mir ist ein fortwährender Schmerz, der nie verblasst ist, aber ich habe nie die Hoffnung aufgegeben, ihn wieder annehmen zu können. Es gab so viele Fehler, so viele Inkonsistenzen, so viele Lücken in dieser Untersuchung. Jetzt muss sich jemand darum kümmern, wer einen Fehler gemacht hat , wir brauchen ihn. Wir müssen etwas Licht in dieser Geschichte sehen. Es gibt Menschen, die es wissen und die nicht die Wahrheit gesagt haben. Wir sind auch davon überzeugt, dass es Menschen gibt, die bei gearbeitet habenNachforschungen , die noch viel zu sagen hätten “, sagte Denise's Mutter vor dem Banner„ Wahrheit für Denise “, das heute auf dem Gebäude der Gemeinde Mazara del Vallo angezeigt wird .

Bei der Veranstaltung war auch Denise's leiblicher Vater Piero Pulizzi anwesend. "Mein Appell ist dies - sagte Pulizzi - wer weiß und wer gesehen hat, muss sprechen".

Dann liegt es an einem wichtigen Zeugen, Mr. Baptist des Schlüssels . Die Videoübertragung zeigt, dass der Mann mit extremen Schwierigkeiten taub und stumm war. Mit Gesten sagt er, er könne das kleine Mädchen erkennen, das sein Neffe Giuseppe Della Key an dem Tag im Arm hatte, als er im Lagerhaus in der Via Rieti in Mazara del auftauchte Vallo. Kleines Mädchen, das an diesem Tag die gleichen Kleider gehabt hätte wie die kleine Denise (wie von ihrer Mutter bestätigt). Das von der Anwältin Giacomo Frattizza extrahierte und gezeigte Bild von Denise wird vom Zeugen anerkannt. Also eine neue und wichtige Offenbarung.

Laut Piera Maggios Anwalt für Staatsanwälte, Mr. Della Key wäre ein unzuverlässiger Zeuge gewesen “, aber der Oberste Gerichtshof sagte, er müsse gehört werden. Der Staatsanwalt sagte jedoch nein “.

"Wir wollten Denise nicht untersuchen und das Video beweist es", sagt der Direktor von affaritaliani.it Angelo Perrino . „Dank der Journalisten sind wir jedoch zurückgekehrt, um die Justiz zu untersuchen und anzutreiben. Was jedoch seit einiger Zeit passiert, ist umgekehrt, nämlich dass die Justiz Journalisten mit einem ad hoc veröffentlichten Tissue-Papier zum Narren hält . “

In den letzten Tagen hat Roberto Cusani , Berater von Piera Maggio , eine Erklärung zu einer Telefonüberwachungssendung von Mattino 5 veröffentlicht, in der ein kleines Mädchen den Anruf entgegennimmt und sofort zum Schweigen gebracht wird. "Hallo", sagt das kleine Mädchen. " Halt die Klappe " antwortet eine wahrscheinlich weibliche Stimme. Ein Abfangen , das der Berater als sehr interessant definiert . "Als ich mir die Ausdrucke ansah, war dieser Anruf null Sekunden und daher so, als wäre er nie gegangen." Der Anruf wurde einige Tage nach dem Verschwinden der kleinen Denise abgefangen.

https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=it&u=https://www.affaritaliani.it/cronache/denise-pipitone-la-mamma-piera-maggio-chi-sa-deve-parlare-736213.html&prev=search&pto=aue&form=MY01SV&OCID=MY01SV&form=MY01SV&OCID=MY01SV


melden

4-jährige Denise Pipitone seit 2004 vermisst

16.06.2021 um 21:31
https://www.rtl.de/cms/denise-pipitone-gilt-als-italienische-maddie-mccann-dreijaehrige-verschwand-vor-haustuer-ihrer-eltern-4779257.html
Fall der vermissten Denise Pipitone ist bis heute ungelöst
Ihr Verschwinden ist so mysteriös, dass sie mittlerweile als italienische Maddie McCann gilt. 2004 spielt die damals fast vierjährige Denise Pipitone vor der Haustür ihrer Eltern auf Sizilien. Das Mädchen biegt um eine Straßenecke – und taucht nicht wieder auf. Es ist der Beginn eines außergewöhnlichen Vermisstenfalls, der bis heute ungelöst ist.
Quelle:


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Kriminalfälle: Was ist mit Hilal Ercan geschehen?
Kriminalfälle, 799 Beiträge, am 26.07.2021 von ThoFra
Zombienchen am 08.11.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 40 41 42 43
799
am 26.07.2021 »
von ThoFra
Kriminalfälle: Bremerin Sybille Lars wird seit 2004 vermisst
Kriminalfälle, 948 Beiträge, am 22.04.2021 von Droon
maxxb74 am 29.10.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 45 46 47 48
948
am 22.04.2021 »
von Droon
Kriminalfälle: Vermisst im Mühlviertel: Maximilian B. und Andreas L.
Kriminalfälle, 3.352 Beiträge, am 22.09.2021 von pueppi2017
Suffy am 14.03.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 168 169 170 171
3.352
am 22.09.2021 »
Kriminalfälle: Aktuelle Fahndungen nach Straftätern
Kriminalfälle, 1.118 Beiträge, am 25.08.2021 von puntanorte
latte3 am 04.06.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 54 55 56 57
1.118
am 25.08.2021 »
Kriminalfälle: Juliette Le Droumaget Zapata seit April 2020 in Paraguay verschwunden
Kriminalfälle, 51 Beiträge, am 16.05.2021 von puntanorte
Szuka am 12.08.2020, Seite: 1 2 3
51
am 16.05.2021 »