Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Mädchen, Heilbronn, Gefesselt, Wartberg, Elfjährige

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

28.09.2017 um 14:07
frauzimt schrieb:Ich denke nur, dass die Ermittler einen großes Stück weiter sind, als in der Presse zu lesen ist.
Allerdings. Es dürfte doch sehr leicht feststellbar sein ob fremde DNA am Kind gefunden wurde und damit meine ich nicht was in Richtung Sexualtat, sondern eher ob sie jemand an der Hand geführt hat, an der Kleidung irgendwelche Haare, an den Fesseln usw.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

28.09.2017 um 14:21
Ist bekannt, aus welchem Umfeld sie kommt?


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

28.09.2017 um 18:08
Soweit ich weiß nichts konkretes. Die Polizei wird aber schon mehr wissen, sie ermittelt ja in alle Richtungen. Sollte es sich wirklich nur um einen Streich handeln, wäre das wohl schnell heraus und bereits jetzt bzw. zumindest sehr bald bekannt.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

28.09.2017 um 21:23
Also bei uns im Ort gab es im Mai einen Fall, wo ein 13-jähriges Mädchen eine Entführung inszeniert und sich selbst an einen Baum gefesselt hat.

Lest selbst:

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.filderstadt-maedchen-erfindet-raeubergeschichte.3aff6842-d6f6-4231-9beb-dbd8a6a...


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 14:26
Das das Mädchen das selbst inszeniert hat, glaube ich nicht. Es gibt leider zu viele kranke Leute auf dieser Welt, die Kinder was antun. Das dort ein Auto in der Nähe gesehen wurde, lässt nichts Gutes erahnen.

Leider gibt es nichts neues in diesem Fall zu lesen, würde mich interessieren, ob es neue Erkenntnisse gibt.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 14:45
Mich ebenfalls. Da ich 2 KM entfernt Wohne!


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 15:27
Mangelndes mediales Echo spricht aber leider eher für eine Inszenierung.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 15:38
@Comtesse: Leider müssen wir uns in Baden Württemberg gerade mit anderen schlimmen Dingen auseinandersetzen.

Für den Fall hier genannt, werde ich natürlich Auch meine Augen Offen halten.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 17:50
Winzling schrieb:Das das Mädchen das selbst inszeniert hat, glaube ich nicht. Es gibt leider zu viele kranke Leute auf dieser Welt, die Kinder was antun. Das dort ein Auto in der Nähe gesehen wurde, lässt nichts Gutes erahnen.
Da hast Du recht. Einen sehr widerwärtigen Fall gibt es derzeit im Taunus.
Da hat jemand ein 11-jähriges Mädchen an einer Bushaltestelle aufgegriffen,
mit dem Wagen wegfahren, es sexuell missbraucht und dann zur Schule gefahren.

https://www.welt.de/vermischtes/article169197129/Dieser-Mann-soll-ein-Elfjaehrige-missbraucht-haben-Polizei-fahndet.html...

Ich weiß, das ist uU weit hergeholt, aber könnten die beiden evtl. Fälle zusammenhängen?


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 17:56
Comtesse schrieb:Mangelndes mediales Echo spricht aber leider eher für eine Inszenierung.
Das "mangelnde mediale Echo", ist das Beste, was dem Kind passieren kann.
Ich leite daraus noch keine Inszenierung ab.
Die Ermittler werten die Spuren aus, bewerten den Fall (und liegen mit ihrer Einschätzung hoffentlich richtig) und schalten ggf. die Öffentlichkeit ein.
Das haben die doch in der Hand.
Das Kind muss ja erstmal zur Ruhe kommen.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 18:11
inci2 schrieb:Ich weiß, das ist uU weit hergeholt, aber könnten die beiden evtl. Fälle zusammenhängen?
Naja, die elfjährige hier wurde aber nach bisherigen Angaben sexuell nicht belästigt. Also ein ganz anderer Ansatz hier.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 18:13
Suinx schrieb:Naja, die elfjährige hier wurde aber nach bisherigen Angaben sexuell nicht belästigt. Also ein ganz anderer Ansatz hier.
Ich weiß. Ich dachte nur, daß es evtl. sein könnte, daß der Täter gestört wurde
und so nichts weiter mit dem Mädchen veranstalten konnte. Oder, daß der Täter
noch geübt hat, und sich nur noch nicht richtig traute.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 18:13
Suinx schrieb:Naja, die elfjährige hier wurde aber nach bisherigen Angaben sexuell nicht belästigt. Also ein ganz anderer Ansatz hier.
Sie jat ja wohl keine Erinnerung (oder behauptet das).

Darum können wir nicht wissen, ob sie nicht sexuell belästigt worden ist.
Es ließen sich äußerlich keine Spuren nachweisen. Das ist schon etwas Anderes.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 18:16
Alle mir bekannten Plastiktüten sind derart dehnbar, dass man damit niemanden effektiv über einen längeren Zeitraum fesseln könnte.
Mir scheint eine Inszenierung ebenfalls nicht abwegig.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 18:30
Nach den bisher vorliegenden Informationen muss das keine Inszenierung sein.
Betäubungsmittel können zu einem Gedächtnisverlust führen, auch für die Zeit kurz vor Verabreichung des Mittels.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 18:32
Tajna schrieb:Nach den bisher vorliegenden Informationen muss das keine Inszenierung sein.
Betäubungsmittel können zu einem Gedächtnisverlust führen, auch für die Zeit kurz vor Verabreichung des Mittels.
...oder einfach ein Schock.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 18:37
inci2 schrieb:Oder, daß der Täter
noch geübt hat, und sich nur noch nicht richtig traute.
Ich denke aber dass in der Vorgehensweise gewaltige Unterschiede bestehen. So ist der Täter in Hessen ziemlich souverän, frech und entschlossen. Ein Mädchen mit Auto zu entführen (womöglich sein eigenes) dann zu missbrauchen und dann es zur Schule zu bringen -empfinde ich als ziemlich selbstbewußt. PS. Erinnert mich wiederum an den Fall wo sich ein Mann als Zivilpolizist ausgegeben hat und einen Jungen unter diesen Vorwand im Wald gelockt hat und missbraucht hat. Danach sagte er ihm sinngemäß: Das bleibt unter uns!
frauzimt schrieb:Darum können wir nicht wissen, ob sie nicht sexuell belästigt worden ist.
Also in ähnlichen Fällen redet man meistens Klartext -warum sollte man hier zögern wenn es so wäre?


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 18:38
Ich kenne mich mit Hunden nicht so aus, aber wie weit ist der Weg vom Discounter zur Fundstelle? Können Hunde das verfolgen wenn das Mädchen in einem Fahrzeug war?

Wenn nicht, ist es zeitlich möglich das sie die Strecke zu Fuß bestritt?

Ich kenne die Gegend nicht, aber ich kann mir schwerlich vorstellen das ein elfjähriges, ohnmächtiges Mädchen von einem Erwachsenen auf dem Fußweg transportiert wird. Daher würde wohl bei dem Szenario ein Auto benötigt werden.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 18:45
@frauzimt

Bei Vorliegen eines psychischen Schocks müsste aber ihr sonstiges Verhalten auffällig sein.
Ob es so war, wissen wir leider nicht.

@Nuxe

Wenn die Hunde ihre Spur verfolgen konnten, dann müsste sie die Strecke vermutlich auch selbst gelaufen sein.


melden

Elfjährige gefesselt am Wartberg/Heilbronn aufgefunden

30.09.2017 um 18:48
@inci2
Ja, da könnte ein Zusammenhang bestehen. Was für ein entsetzlicher Fall, dort im Taunus!


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mord in Holland26 Beiträge