Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Kalte Fusion, Scam, Betrüger, Lenr, Rossi, E-cat

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

07.05.2019 um 10:39
Nein.
Dafür, dass ein paar Unbeirrte aus lauter Verzweiflung über das Fortbestehen der Menschheit bedingungslos dem Traum von der sauberen und grenzenlosen Energie nachhängen, kann Rossi nichts. Rossi bedient nur ihre Wünsche, lässt sei 40 Jahren seine Opfer zappeln wie einen Fisch an der Angel. Angebissen hat schon mancher, aber Gott sei Dank war es keiner wert, ausgenommen zu werden.

Von Genie keine Spur, selbst als Betrüger ist Rossi ein Versager :)


melden
Anzeige

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

07.05.2019 um 14:43
@Mr.Stielz
Naja, wenn man den zwielichtigen Informationen der Psiram Platform vertraut und die wahre Vergangenheit Rossis kategorisch ausblendet und aus lauter Unselbständigkeit die Hasspredigten hier gegen Rossi nachplappert, dann kommt man zu Deinen und vieler obiger Aussagen...

Prädikat: Scheuklappenverhalten


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

07.05.2019 um 15:24
@MaPi
Ach komm, so einfach ist es nicht.
Ich habe den ganzen Vormittag alles möglich über die Kalte Fusion gelesen.
Und es gibt nicht wenige Berichte darüber in seriösen Medien.
Und fast überall wird Rossi erwähnt. Aber eher in die Richtung dass er ja immer nur behauptet und alles merkwürdigerweise geheim halten möchte.
Dabei könnte er ja sogar möglicherweise den Nobelpreis bekommen.
Es wäre sogar möglich für ihn ein Patent darauf zu erlangen. Aber wenn man seine Erfindung nicht mal beweisen möchte, geht das nun mal nicht.
Und das denn mit der Ausrede zu begründen, er würde Nachahmer befürchten, ist doch wohl echt billig und zu einfach.

Okay, er verkauft Wärme und stellt die Geräte bereit.
Und dann kann man ja heimlich nachschauen ob was dran ist. Das stört ihn denn nicht?


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

07.05.2019 um 16:40
@MaPi
MaPi schrieb:Prädikat: Scheuklappenverhalten
Ist das die Ursache deiner Weigerung, die erbetenen Links auf die Blogbeiträge anzugeben, oder wusstest du von Anfang an, daß du auch in der Beziehung Unsinn verbreitest, wenn nicht gar vorsätzliche Lügen?


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

07.05.2019 um 19:24
@MaPi

Deine Wandlung vom neutralen Beobachter zum Meinungsmacher ist schon erste Sahne. Man fragt sich, ob du uns mit deinem Gesäusel nicht schon von Anfang an einen Bären aufbinden wolltest. Nun lieber mapi, warte du doch einfach freudig bis zum St. Nimmerleinstag. Eines ist Gewiss: Rossi hangelt sich von einer Ankündigung zur Nächsten, liefern wird der nie was.


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

08.05.2019 um 08:36
MaPi schrieb:... die wahre Vergangenheit Rossis ...
... lässt sich sorgfältig mit Quellenverweisen belegt in dieser Timeline nachvollziehen:
Andrea Rossi - Timeline of Events. Ausführliche Informationen zu seiner Kriminalgeschichte (ebenfalls mit umfangreichen Quellenverweisen) finden sich in diesem Artikel: Rossi’s Financial and Environmental Criminal History. Des Englischen Unkundige können sich hier weiter informieren (mit 180 Quellenverweisen belegt).


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

11.05.2019 um 10:00
Nochmal zu den exorbitanten Zugriffszahlen vom Rossi-Artikel beiResearchgate. Ich habe spasseshalber mal die Entwicklung beobachtet und ein paar Screenshots gemacht.

1.5. 18046
2.5. 18127
3.5. 18218
5.5. 18419
6.5. 18506
7.5. 18570
8.5. 18570
9.5. 18570
10.5. 18570
11.5. 18570

Daraus könnte man nun Folgendes schließen: Der Counter ist defekt. Oder es hat "jemand" seinen Click-Bot ausgeschaltet. In Zusammenhang mit Letzterem müsste man annehmen, dass das sonst kein Schwein aufruft.


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

13.05.2019 um 13:12
Ein Artikel zu Rossi im altehrwürdigen Skeptical Inquirer: Rossi’s E-Cat: Exposé of a Claimed Cold Fusion Device


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

15.05.2019 um 08:38
skagerak schrieb am 07.05.2019:Und das denn mit der Ausrede zu begründen, er würde Nachahmer befürchten, ist doch wohl echt billig und zu einfach.
Die Aussage stammt von mir... hab das nicht deutlich genug geschrieben...


Mittlerweile zeigt sich wohl, dass während des Betriebes des ECats immer wieder Probleme auftauchen und das die volle Aufmerksamkeit der Firma erfordere... Rossi spricht immer noch von einer Pionierphase.
poipoi schrieb am 11.05.2019:Nochmal zu den exorbitanten Zugriffszahlen vom Rossi-Artikel beiResearchgate. Ich habe spasseshalber mal die Entwicklung beobachtet und ein paar Screenshots gemacht.

1.5. 18046
2.5. 18127
3.5. 18218
5.5. 18419
6.5. 18506
7.5. 18570
8.5. 18570
9.5. 18570
10.5. 18570
11.5. 18570

Daraus könnte man nun Folgendes schließen: Der Counter ist defekt. Oder es hat "jemand" seinen Click-Bot ausgeschaltet. In Zusammenhang mit Letzterem müsste man annehmen, dass das sonst kein Schwein aufruft.
Wieso immer so negativ? Die Zahlen haben mittlerweile die 20.000 überschritten!? ...ist dann wohl alles manipuliert, denn Rossi ist ja ein Betrüger... kann also nichts dran sein an der Realität.
Das kommt mir so vor, wie bei der Urknalltheorie, wo die Befürworter alle Augen, Hühneraugen zukneifen und den Verstand abschalten müssen, um an diesen Quark festzuhalten.

Es wäre wirklich die Erfahrung wert, wenn Rossi alles Stück für Stück beweist und hier weiter alles angezweifelt wird... wie weit ein solches Spiel getrieben wird :-)



LG
MaPi


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

15.05.2019 um 09:14
MaPi schrieb:denn Rossi ist ja ein Betrüger... kann also nichts dran sein an der Realität.
Dass Rossi ein Betrüger ist, ist erwiesen und belegt. Dass er - außer heißer Luft - irgendetwas produziert ist durch absolut nichts belegt, auch Dein Glaube zählt hier nicht als Beleg. Deine Wahrnehmung der Realität scheint mir mehr als nur ein bisschen verschoben. Du bist ein Verblendeter Fanboy mit äußerst wenig Ahnung von Wissenschaft wie mir scheint.
MaPi schrieb:und den Verstand abschalten müssen, um an diesen Quark festzuhalten.
Das scheinst Du zur Perfektion gebracht zu haben.


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

15.05.2019 um 09:15
MaPi schrieb:Das kommt mir so vor, wie bei der Urknalltheorie, wo die Befürworter alle Augen, Hühneraugen zukneifen und den Verstand abschalten müssen, um an diesen Quark festzuhalten.
Ja nee, is klar. Wer wohl hier alle Augen zukneift?!
Jetzt erklärt sich auch warum Du glaubst dass Rossi nicht lügt.

Magie ist Physik durch wollen, oder wie?


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

15.05.2019 um 09:18
CptTrips schrieb:Dass er - außer heißer Luft - irgendetwas produziert
Moooment, das ist doch genau das was er behauptet zu produzieren 😀


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

15.05.2019 um 09:27
RobbeCop schrieb:Moooment, das ist doch genau das was er behauptet zu produzieren 😀
Hmpf ... okay, den Punkt geb ich Dir. Aber ich denke er und ich meinen verschiedene Arten von heißer Luft. Die, die er tatsächlich produziert eignet sich nicht um eine Heizung zu ersetzen ...


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

15.05.2019 um 16:42
MaPi schrieb:wenn Rossi alles Stück für Stück beweist
Kannst du gerne drauf warten. 40 Jahre im Geschäft mit wechselnden Scams, Beweise=Null, echte Kunden=Null, etc...

Neulich ist er mal wieder durcheinander gekommen. Schreibt irgendwas in seinem Blog unter einem Fantasie-Pseudonym, und unterschreibt mir "Warm Regards, A.R.". Typisch für Lügner, die sich in ihren eigenen Geschichten verheddern.

Bildschirmfoto 2019-05-14 um 13.10.00


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

15.05.2019 um 18:44
@poipoi
Aaaahahahaha :-D


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

15.05.2019 um 19:44
MaPi schrieb:Die Zahlen haben mittlerweile die 20.000 überschritten!?
Schauen wir uns das doch einfach mal an, statt nur nachzuplappern, was Onkel Rossi in seinem Blog schreibt (es handelt sich übrigens nicht um "full readings", wie er unter seinem als auch unter Pseudonymen behauptet. Es sind schlicht und einfach Seitenaufrufe und Downloads). Rossi hat bei Researchgate 4 Papers veröffentlicht.
(ganz nach unten scrollen)
https://www.researchgate.net/profile/Andrea_Rossi63

PATENT DATABASE USPTO US9115913 (sein Patent auf einen Wasser-Erhitzer, nicht auf ein LENR Verfahren. Obwohl er das gern immer so darstellt)
140 Reads seit März 2019

Nucleon polarizability and long range strong force from $\sigma_{I=2}$ meson exchange potential
102 Reads seit 2017

On the Nuclear Mechanisms Underlying the Heat Production by the E-Cat
254 reads seit 2015

A new energy source from nuclear fusion
135 Reads seit 2010

E-Cat SK and long-range particle interactions
19,389 Reads seit Januar 2019


Ja, nee, is klar.


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

15.05.2019 um 20:22
MaPi schrieb:1.5. 18046
2.5. 18127
3.5. 18218
5.5. 18419
6.5. 18506
7.5. 18570
8.5. 18570
9.5. 18570
10.5. 18570
11.5. 18570
Wieso immer so negativ? Die Zahlen haben mittlerweile die 20.000 überschritten!? ...ist dann wohl alles manipuliert, denn Rossi ist ja ein Betrüger
Schauen wir uns doch statt der absoluten Zahlen die täglichen Zunahmen an, wenn es noch nicht offensichtlich ist:
  • 81
  • 91
  • 101
  • 97
  • 64
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Wären das Zugriffe realer Personen aus aller Welt, die bekanntlich weitgehend unabhängig voneinander handeln, so könnte man die Zugriffe statistisch als unabhängige Zufallsereignisse beschreiben (ähnlich einem Geigerzähler, der radioktiven Zerfall misst). Wir haben hier also in der Anfangsphase eine Zugriffszahl von 84 +/- 20 über mehrere Tage (tatsächlich sogar 91 +/- 10, denn der 7. Mai wird kein ganzer Tag gewesen sein). Viele Zugriffe bei geringer Varianz. Und dann springt unsere Zufallsfunktion plötzlich auf konstant 0? :troll:


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

15.05.2019 um 21:56
Mr.Stielz schrieb:Und dann springt unsere Zufallsfunktion plötzlich auf konstant 0? :troll:
Wahrscheinlich ruft Rossi die das PDF selbst täglich an die 100x auf, natürlich manuell, und hat's an den Tagen einfach mal vergessen.


melden

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

19.05.2019 um 20:27
Interessant finde ich die Aussage von Rossi in seinem Blog, dass „der Vertrieb“ so lange gestoppt wurde, bis die Probleme im Betrieb der Anlage(n) gelöst sind.

Da habe ich gleich gedacht, ob das nicht der Anfang des Rückzugs wäre. So könnte Rossi zurückrudern und im weiteren Verlauf behaupten, dass die Probleme ihn zwingen würden, den ECat zu überarbeiten… und das Spiel könnte von Neuem losgehen… bin mal gespannt, was noch so kommt...

In diesem Zusammenhang hat Rossi auch erwähnt, dass durch die Probleme die Verträge mit neuen Kunden gegenüber den derzeitigen Verträgen geändert werden müssten… Details dazu gibt es aber (noch) nicht.

LG
MaPi


melden
Anzeige

Andrea Rossi - Betrüger oder Genie?

19.05.2019 um 20:36
MaPi schrieb:Da habe ich gleich gedacht, ob das nicht der Anfang des Rückzugs wäre. So könnte Rossi zurückrudern und im weiteren Verlauf behaupten, dass die Probleme ihn zwingen würden, den ECat zu überarbeiten… und das Spiel könnte von Neuem losgehen… bin mal gespannt, was noch so kommt...
Ach was?! Du bist ja lustig. So oder so ähnlich wurde es hier schon etliche Male vermutend vorhergesagt.
So oder so ähnlich hat es Rossi doch auch schon ein paar Mal getan.


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt