Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Wasserleiche, Rätselhafte Tätowierung

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

19.09.2011 um 21:37
hallo ;)
ganz am Anfang hab ich gelesen, ich hoffe ich irre mich jetzt nicht, dass das Zeichen auch von der Britischen Armee sein könnte, dann könnte es auch sein, dass die Leiche auf Britanien kommt (dort veilleicht in der Armee war) und eine zeit lang in Österreich/Deutschland (sorry weiß nicht von welchem Land der Fund ausgeht ;) ) verbringt und daher vermisst ihn keiner weil ausm Ausland ist das nicht immer so leicht, etc....

aber was mich schon sehr verwundert ist, dass die Leiche anscheinend keinen Ausweiß mit sich trug, mit 20-40 Jahren haben die meisten Menschen eine Führerschein und der wird ja in der Regel in der Geldbörse mitgeführt und wenn man schon einen Rucksack mithatt dann bedeutet das, dass es eine etwas längere Reise werden sollte und da nimmt man bestimmt die Geldbörse mit, klar wenn ich nur im Wald spazieren gehen würde, würde ich auch nichts mitnehmen aber wenn man schon einen Rucksack mithatt! Und Handy nimmt man normalerweise auch überall hin mit ;D

ich kann mit nicht vorstellen dass man da wirklich keine Hinweise gefunden hatt...seltsam ;)

@Chrissi259
war bei der Leiche auch der Rucksack dabei?? Wenn ja was war drinnen, falls du das weißt ;)

lg


melden
Anzeige
Chrissi259
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

19.09.2011 um 21:49
@hoppipolla

Ja, der Rucksack muss bei der Leiche gewesen sein, sonst hätte die Polizei ja nichts davon gewusst.

Nein, leider weiß ich nicht, was sich darin befunden hat.

Aber hast recht.... normalerweise nimmt man ja Geldbörse, Handy usw. mit, auch wenn man bloss wandern gehen würde.


melden

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

19.09.2011 um 21:54
danke für die Antwort,

wäre echt interessant zu wissen was da drin war...selbst wenn die Geldböre total durchnässt wäre, den Führerschein könnte man bestimmt noch lese oder? Ist ja aus Plastik oder so ;) Wobei Handy würde vielleicht nicht mehr funktionieren nachdem es eine Zeitlang im Wasser lag, muss aber auch nicht sein, manche überleben das ;)

Die Story interesiert mich grad echt total, würd am liebsten gleich Nachforschungen anstellen haha ;D


melden
Chrissi259
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

19.09.2011 um 21:56
@hoppipolla

Na, dann mal los. Die Polizei aus Mayen wäre dir dankbar, wenn du herausfinden könntest, wer der Tote ist ;-)


melden

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

19.09.2011 um 22:02
haha ja passt ich fang sofort an! ;)
Blöd nur dass ich morgen wieder in die Schule muss ;D
aber ich hoffe du hälst uns am laufenden ;))


melden
Chrissi259
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

19.09.2011 um 22:16
@hoppipolla

Ja natürlich..... sobald ich was neues erfahre, steht es hier drin.


melden

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

19.09.2011 um 23:55
Könnte auch im Knast gestochen worden sein, das Tattoo...


melden

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

06.10.2011 um 15:40
Es gibt Fälle, Beispielsweise Mord, da wurden den Opfern nach der Ermordung die Papiere abgenommen, was eine sofortige Identifizierung erschweren sollte. Meist geraten die Leute in Panik und lassen die toten Opfer einfach im Wald (ect) liegen.
Ob es so war weiß ich nicht. Wie gesagt, sowas gab es schon und das wäre eine Erklärung der fehlenden Papiere


melden

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

11.10.2011 um 09:24
Ich denke es war ein Obdachloser


melden

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

17.10.2011 um 14:32
Kripo Mayen identifiziert Wasserleiche

Kreis Ahrweiler - Nach dreieinhalb Monaten intensiver Ermittlungen hat die Kripo Mayen die Identität des Toten aus dem Rhein geklärt: Bei dem Mann mit dem auffälligen Tattoo, der am frühen Morgen des 8. Juli aus dem Rhein bei Remagen gezogen worden war, handelt es sich um einen 26-jährigen Mann aus Norddeutschland.

Der ledige Fotograf hatte sich zuvor auf Wanderschaft durch Deutschland begeben. Zu seinen engsten Vertrauten hatte der Mann während er auf Wanderschaft war, kaum Kontakt, wie die Kripo mitteilte; die Familie wähnte ihn allerdings irgendwo im Land und meldete ihn daher auch nie als vermisst.

Erst als seine Schwester das Tattoo ihres damals schon längst toten Bruders samt Polizeiaufruf zufällig Anfang Oktober im Internet entdeckte, merkten sie und ihre Familie, dass da etwas nicht stimmen konnte. Die Schwester rief bei der Kriminalpolizei in Mayen an. Das Tattoo wurde daraufhin abgeglichen, eine Narbe, der Zahnstatus und "da wussten wir: Das muss der Tote aus dem Rhein bei Remagen sein", sagt Polizeihauptkommissar Paul Kreutz. Ein DNA-Abgleich brachte dann die endgültige Gewissheit.

Eine Obduktion des Toten in der Bonner Rechtsmedizin hatte schon früh jegliche Fremdeinwirkung beim Tod des 26-Jährigen mit dem auffälligen Tattoo ausgeschlossen. Er war samt Wanderhose und Rucksack aus dem Rhein bei Remagen gezogen worden. Die Kripo ging schon damals davon aus, dass der Mann mindestens seit Ende Juni vermisst werden müsste. Weniger nachvollziehbar war für die Beamten, dass den Mann niemand als vermisst meldete. Auch die Veröffentlichung des Tattoos im Internet hatte zunächst keine sachdienlichen Hinweise eingebracht. Auf einen Artikel in unserer Zeitung am 18. August hatte sich zwar eine Familie aus Baden-Württemberg gemeldet, die ihren Sohn vermisste. Allerdings war der DNA-Abgleich negativ ausgefallen.

Letztlich war es die Veröffentlichung des Tattoos samt Polizeiaufruf im Tätowiermagazin, auf die die Schwester des Toten aufmerksam wurde, als sie zufällig im Internet surfte.


quelle: www.rhein-zeitung.de heute,17.10.2011


melden
Chrissi259
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

17.10.2011 um 23:51
Das Thema kann dann auch geschlossen werden. Danke!


melden

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

19.10.2011 um 09:08
Hab ich mir gedacht.

tUqK0LX candle


melden
Anzeige

Rätselhafte Tätowierung soll d. Identität einer Wasserleiche klären

07.11.2012 um 17:57
immer noch offen?


melden

Diese Diskussion wurde von keintäter geschlossen.
Begründung: Fall ist geklärt
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt