Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

318 Beiträge, Schlüsselwörter: Buch, Bücher, Literatur, Lesen

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:34
In diesem Jahr hab' ich noch keine gelesen - also hier ein paar aus dem letzten:

Ausländer rein! von Roland Tichy
Leviathan von Thomas Hobbes
Schöne neue Welt von Aldous Huxley
Die NATO von Johannes Varwick
Die Kunst des Krieges von Sun Tzu
Farm der Tiere von George Orwell
Analytik der Macht von Michel Foucault
Philosophie der Menschenrechte von Stefan Gosepath und Georg Lohmann
Wieviel Kriminalität braucht die Gesellschaft? von Nils Christie
Churchill und Hitler von John Lukacs
Die Entdeckung der Langsamkeit von Sten Nadolny
Theorie der Unbildung von Konrad Paul Liessmann
Wer arbeitet, ist der Dumme von Michael Sauga
Hybris von Noam Chomsky
Kampf der Kulturen von Samuel P. Huntington

Mehr Bücher brauch' ich nicht, mein Tisch kippelt ja schon nicht mehr.


melden
Anzeige

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:35
@Puschelhasi

Vielmehr würde mich interessieren, was du von ihrer Idee einer objektiven um vom menschlichen Bewusstsein losgelösten Realität hälst.

In ihren liberären politischen Ansichten hat Ayn Rand nicht ganz unrecht, aber ihr Ansichten sind mir in vielen Dingen zu radikal.


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:37
@roska

Willst du mir nicht verraten was für Bücher du 2010 gelesen hast?

@niurick

Du bist ein Kulturpessimist :)


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:38
@Somayyeh

Wenn, dann ein Gesellschaftskritiker, aber kein Pessimist.


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:38
@Somayyeh
hi ähm ich hab gelesen

the saga of darren shan 1 bis 17(darren shan)

the saga of mr.crepsley 1bis 3(darren shan)

kaymond(darren shan)

derek landy alle bücher

damönican 1bis 2 (darren shan)

jaaa das waren alle die von darren lese ich immer wieder:)


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:39
@Somayyeh
Kleists Lebensgeschichte ist so traurig... ein begabter Mensch der in seine Zeit einfach nicht hineingepasst hat. Und wegen seiner Identitätskrise auch ein Mensch weiser Worte. :|
Als Person hätte ich ihn gerne persönlich kennengelernt.


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:39
@jessishan

Ich kenne Darren Shan nicht, aber du scheinst Fantasyliteratur sehr zu mögen :)


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:41
@Somayyeh

Nein :D, ich finde jede Frau sollte sich einige kleinen Geheimnisse bewahren. :D

Ich verrate nur soviel: mein letztes welches ich vorlas (ich bin Vorleserin, aber nicht so in dem Sinne wie im Film "Der Vorleser" :D) hieß "Sarahs Liebeslied" von Karen Kingsbury.
Sehr tiefgehende schöne Literatur. Ein anderes war über Shaolin-Mönche und wieder ein anderes hieß "Die Hütte" von William P. Young. So, jetzt Du! :)


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:41
@crusi
crusi schrieb:Und wegen seiner Identitätskrise auch ein Mensch weiser Worte.
Das ist ja eine tolle Prämisse, um jemandem zum Helden zu machen.
Persönlichkeitsstörung = Begabung.
Schöne Formel.


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:42
@Somayyeh

Meine Literaturliste für das Jahr 2010 steht im Eingangspost ;)


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:42
@Somayyeh
ja das stimmt vor allen vampire aber nicht twilight das mag ich überhaupt nicht:)
aber ich lese jedes buch in english.
wer bin ich jetzt?


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:43
@jessishan

Ein junges etwas schüchterndes Mädchen? Wenn mir Darren Shan mehr sagen würde, dann wäre meine Antwort detaillierter;)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:44
@Somayyeh

Ich stimme ihr in vielen Punkten zu, bin aber nicht unbedingt ein extremer Verfechter dieser existenizialistischen Philosophie, wohl aber in der Idee dass eine liberalistisch-kapitalistische Gesellschaftsform, die logische und einzig sinnvolle Form der auf ideale Weiterentwicklung de s Menschen ausgerichtete Lebensform ist.


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:45
ja das stimmt irgendwie:)
darren shan also tipp geh mal auf meine seite (trailer) aber bücher sind viel besser.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:51
@niurick

:O Das ist jetzt nicht dein ernst, oder?
Hast du dich mal mit ihm auseinandergesetzt?!
Der konnte Gesellschaftsprobleme aufdecken, die gerade heutzutage aktuell sind...

Das grenzt ja schon an Beleidigung... als wenn ich den zum Helden machen wollte... Persönlichkeitsstörung...pff.

III. Reich lässt grüßen.


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 17:56
@Puschelhasi

Einerseits gefällt mir Betonung starker individueller Freiheitsrechte und die Idee das menschliches Leben und die Freiheit ein absolut Schützenswertes Gut darstellen, andererseits bin ich mit ihrer Ablehnung sämtlicher positiver Schutzrechte nicht einverstanden. Gerade in der heutigen Zeit, die für viele Menschen eine starke Unsicherheit bedeutet, sollte der Staat den Schwachen auch in einem gewissen Rahmen unter die Arme greifen.


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 18:01
@roska

Meine Literaturliste steht im Eingangspost:)


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 18:15
Erst gestern habe ich mit meiner Tochter "Die kleine Raupe Nimmersatt" gelesen.
Zählt das auch? :D

Und sonst so:

Kosmisches Bewußtsein. Zur Evolution des menschlichen Geistes von Richard M. Bucke

Der Geist im Atom. Eine Diskussion der Geheimnisse der Quantenphysik von Paul C. W. Davies

Die Ethik von Spinoza

Der Mönch und der Philosoph: Buddhismus und Abendland. Ein Dialog zwischen Vater und Sohn von Jean Francois Revel

Aphorismen zur Lebensweisheit von Arthur Schopenhauer

Die Tafeln von Chartres: Die gnostische Schau des Westens von George Pennington

Alles über Digitalfotografie von Michael Freeman

Bildbänder von Ansel Adams

Die Erlöser des Wüstenplaneten von Brian Herbert

Lexikon des Science Fiction Films von Roland M Hahn



Und dazu noch der Stapel Bücher neben meinem Bett, welchen ich grade nicht auf die Reihe bekomme. :D


melden

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 18:18
@Somayyeh
hast du gesehen?


melden
Anzeige

Zeig mir deine Bücher und ich sag dir wer du bist

17.01.2011 um 18:21
@jessishan

Klingt nach leichter, amüsanter Abendunterhaltung, den Film werde ich mir sicher mal anschauen.


melden
695 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt