Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wurde ich verflucht???

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Fluch, Hexe, Verflucht, Gegenzauber

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 03:12
Hallo zusammen,

ich hatte vorgestern Nacht eine Begegnung der 3. Art. Ich ging spät nachts alleine im strömenden Regen nach Hause, als eine Frau mich von der anderen Straßenseite direkt ansteuerte und nach Kleingeld fragte. Sie war nicht jung, nicht alt, auch keine richtige Pennerin, Ausländerin, sprach aber ziemlich dialektfrei deutsch. Könnte jetzt nicht sagen, ob sie eine Roma oder Sinti war. Da es regnete und dunkel war, war alles schlecht zu erkennen.
Jedenfalls war ich an dem Tag ziemlich depremiert wg. Liebeskummer und sie fragte mich auch ziemlich forsch, so dass ich ihre Frage verneinte. Da wurde sie böser. "Gar kein Kleingeld? Noch nicht mal 5 Cent?" fragte sie. Jetzt fühlte ich mich langsam belästigt und sagte wieder nein. Sie murmelte etwas von ich wäre geizig und würde arm, alleine und krank bleiben. Ich ging weiter, sie schimpfte die ganze Zeit hinter mir her. Ich erwiderte auch wieder was, da schrie sie laut über die ganze Straße:

Du wirst dein Leben lang nach Liebe suchen und sie niemals finden. Und dann nochwas, ich weiss nicht mehr genau, "so wird es sein" , o.ä.

Das fand ich schon ziemlich hart, weil dies wirklich mein zentrales Thema ist. Ich versuche mich jetzt nicht rein zu steigern, habe aber Angst, dass sie einen Samen in mich gesäht hat.

Habt ihr irgendeine Idee? Oder was sagt ihr generell dazu? Freue mich auf Eure Antworten.


melden

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 03:14
Ich denke eher, sie hat versucht, dich zu verfluchen, als hätte sie dich wirklich verflucht.


melden

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 03:15
Erinnert mich stark an Drag me to hell dieser film


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 03:16
Du wirst dein Leben lang nach Liebe suchen und sie niemals finden. Und dann nochwas, ich weiss nicht mehr genau, "so wird es sein" , o.ä.
hmm verfluchen klappt imo nicht ...
da brauchst du keine angst haben


melden

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 03:17
vllt war sie voll auf drogen O.o...also die frau die das geld wollte ^^


melden

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 04:30
@Audrine

Ich glaube nicht das du verflucht bist! einfach daran nicht glauben und alles ist gut ;) Wen es um Flüche geht dann musste ich schon langst in Grab liegen :) alles cool, mach dir keine Gedanken ;)


melden

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 06:50
„Drag me to hell" war auch mein erster Gedanke. :ok: Sachen gibt's.
Audrine
schrieb:
Du wirst dein Leben lang nach Liebe suchen und sie niemals finden.
Liebe kann so vieles sein; schon einmal an die Nächstenliebe gedacht? Jene Nacht hattest du recht wenig davon über...

Aus Frust wird sie dir diesen kleinen Denkspruch an den Kopf geworfen haben, nicht mehr & nicht weniger.

PS: "Nachts/alleine im strömenden Regen" Ehm, lass das. :ok:


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 07:25
@Audrine
Ich würde das eher so sehen:

Da es dir an dem Tag selbst nicht besonders gut ging,
Audrine
schrieb:
Jedenfalls war ich an dem Tag ziemlich depremiert wg. Liebeskummer
kommt so ein "blöder" Spruch,
Audrine
schrieb:
Du wirst dein Leben lang nach Liebe suchen und sie niemals finden.
wie eine Keule.
Würde da jetzt keine große Aktion daraus machen, nicht reinsteigern.
Diese jenige kann nichts gewusst haben was du da durch machst.

Auf Deutsch, man kann niemand verfluchen.

Ausser man steigert sich selbst hienein und spiegelt es nach aussen.
Die Augen, dein Gesichtsausdruck, der Spiegel deines inneren.

LG


melden

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 08:23
@Audrine
Audrine
schrieb:
Könnte jetzt nicht sagen, ob sie eine Roma oder Sinti war. Da es regnete und dunkel war, war alles schlecht zu erkennen.
Woran machst du überhaupt die Differenzierung fest? Schätze mal, dass du das auch bei Sonnenschein nicht erkennen kannst.

Ansonsten kann ich dir nur sagen, dass solche "Flüche" nicht ungewöhnlich sind und nur den Zweck haben, dem anderen gegenüber Macht zu zeigen und ihn in Schrecken zu versetzen. Bei dir scheint es tatsächlich funktioniert zu haben. ;)

Vergiss es einfach.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 08:48
@41026061_
@CaRcaZ

Das war auch mein erster Gedanke :D

@Audrine

"Drag me to Hell" solltest Du dir nicht anschauen!


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 08:51
Es gibt keine Flüche und diese Story kommt mir bekannt vor... CLOSE :)


melden

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 11:57
@Audrine
Das kommt mir sehr bekannt vor, was du gerade erzählst.

Meine Oma erzählte mir eine Geschichte von Ihrer Nachbarin, damals in Holland in einer sehr wohlhabenden Gegend.
Dort klaute eine Roma oder Sinti wohl ab und an Wäsche von der Leine, warum weiß ich nicht, ist aber auch nicht unerheblich. Dabei wurde sie natürlich irgendwann erwischt und die Reaktion der bestohlenen Dame war sehr arg und wohl auch sehr aggressiv.
Daraufhin sagte die Wäschediebein "Du wirst ein behindertes Kind gebären!" und die Frau wurde wohl darauf auch schwanger und brachte ein extremst behindertes Kind zur Welt.
Das gab mir schon ein bisschen zu denken.


Wenn du jetzt Angst hast, dann darfst du dich nicht wundern, wenn das tatsächlich irgendwo Wurzeln in deinem Unterbewusstsein schlägt und tatsächlich zum Vorschein kommt.
Sowas nennt sich psychologisch "selbsterfüllende Prophezeihung".
Dass sie aber generell ein lebensthema anspricht was dich sehr betrifft und das dich veriwrrt kann ich schon nachvollziehen, wobei: Von den wenigsten Menschen des Westens wird Liebe und/oder Liebeskummer heutzutage nicht das Thema sein.

Also, lass dich nicht Kirre machen, endspann dich erst einmal und guck was passiert. Und wenn es wirklich ein Fluch war, gibts immernoch genügend Gegenflüche.


melden

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 12:23
@hawaii

Alles sehr mysteriös hier. :D Ist da etwa was im Busch? ^^


melden

Wurde ich verflucht???

11.10.2014 um 18:19
@41026061_

Leute, die nicht alles gleich mysteriös haben wollen kommen ach eher weniger zu Allmystery ;) Wieder so eine selbsterfüllende Prophezeiung ;)

@Audrine

Ich schließe mich dem Rest an. Das war weniger auch nur der Versuch eines Fluches als eine schlichte Beleidigung, wenn auch recht kreativ.


melden

Wurde ich verflucht???

12.10.2014 um 13:22
Vielen Dank an Euch alle für Eure aufmunternden Worte. :-) Ich werde jetzt mal mehr auf die Bedürftigen achten und sehe das mal als Hinweis, mein Thema Nächstenliebe zu bearbeiten.
Und es stimmt, wer sucht heutzutage nicht alles nach DER Liebe. Ich zumindest kenne kaum jemanden, der eine tolle Liebesbeziehung führt oder sich nicht danach sehnt.
Diesen Spruch kann man wirklich fast jedem anhängen. Den Film "Drag me to Hell" schaue ich nicht an. :-) Wünsche Euch einen schönen Sonntag.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde ich verflucht???

12.10.2014 um 20:13
Audrine
schrieb:
Den Film "Drag me to Hell" schaue ich nicht an. :-)
Ich glaube der Film hatte letztendlich doch ein Happy End, also kannste ruhig machen. ;)

das mit der Liebe kann eben schon mal paar Jahre dauern, geh bloß nicht davon aus, dass es dann immer so ist. das führt nur zu Depris.


melden
Dreamer1611
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde ich verflucht???

12.10.2014 um 20:32
Diese Dame wollte eigentlich nichts anderes damit sagen,als"Ich habe mein ganzes Leben lang nach Liebe gesucht und sie nie gefunden!"
Liebe wird man immer dann im Außen finden,wenn man ihr im Inneren begegnet.
Also Du hast top Chancen!!!!
Mach Dir keinen Kopf!
Liebe Grüße


melden

Wurde ich verflucht???

13.10.2014 um 00:52
@Audrine

Das war höchstens eine Art zu sagen dass du wenig Nächstenliebe zeigst und mit dieser Einstellung nie eine Liebe finden wirst wenn du so weiter machst. Ganz sicher kein Fluch. :)

@Dawnclaude

Happy End für welche Seite? :D ;)


melden

Wurde ich verflucht???

13.10.2014 um 12:17
Gibt doch auch ganz kreative Flüche, wie z.B. den:

Dich soll der Blitz beim Scheißen treffen.

Da wird doch wohl kaum einer in Panik verfallen, oder?


melden

Wurde ich verflucht???

13.10.2014 um 20:46
Die Angst ist der Samen der gesät wurde wenn du ihr erlaubst zu wachsen verfluchst du dich selbst. Hab keine Angst und mach aus deiner Situation das best mögliche dann bist du immer einen Schritt voraus! Die Dame ist die bemitleidenswerte denn ihr geht es anscheinend so schlecht das sie versucht andere runter zu ziehen um sich selbst besser zu fühlen das ist ein alt bekanntes Chema und zeigt wie sehr diese Person in der Kacke sitzt. Also Kopf hoch alles wird gut :)


melden
354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt