Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Experiment mit einem Skeptiker

454 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Experiment, Skeptiker, Kartenlegen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 14:25
Zitat:
Energieausgleich: 139,-- EUR incl. gesetzlicher Mwst. pro Kurstag ca. 4 Stunden incl. Getränke/ Snack zuzüglich einmalig 10,-- Euro für die Seminarunterlagen

http://www.missophelia7.homepage.eu/seminare-kartenlegen-workshops__25868070.ht


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 14:28
@Alarmi
Ich hatte mal ne Freundin die war von so einer "Tusse".. (Kartenlegerin) regelrecht abhängig....die hat ihr das Geld aus der Tasche gezogen....aber Hallo!!! ich wollte die damals mal unbedingt kennenlernen und war dann dabei wie sie meiner Freundin etwas voraussagte....
ich hab diese geldgierige Hexe sowas von angemacht...grrrrrr.....wenn ich daran noch denke kommt mir die Galle hoch....echt...!!! alles Humbug und Scharlartanerie....


1x zitiertmelden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 14:29
@Amsivarier
"Energieausgleich" :D :D Ein seriöser Spiritueller würde doch nie Geld verlangen.
Und schon mal nicht so hohe Summen, höchstens ne Spende oder so für die Bezahlung der Räume wo die Seminare stattfinden. Das würd ich noch verstehen


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 14:29
@Amsivarier

Den Satz ganz unten auf der Seite finde ich interessant, nicht nur grammatikalisch:
Wovon ich mich jedoch ganz klar Abstand nehme ist, dass man unbedingt hellsichtig geboren worden sein muss oder aus einer „esoterischen“ Familie stammen sollte die bereits seit Generationen ihr Wissen weitervererbt
@titus1960
Zitat von titus1960titus1960 schrieb:alles Humbug und Scharlartanerie....
Genau. Aber für manche Leute ist es wohl eine tröstende Sache, wenn ihre Zukunft irgendwie vorhersehbar ist. Vielleicht auch, weil das sie selbst ein bisschen in der Verantwortung entlastet.


2x zitiertmelden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 14:32
@Thawra
Zitat von ThawraThawra schrieb:Genau. Aber für manche Leute ist es wohl eine tröstende Sache, wenn ihre Zukunft irgendwie vorhersehbar ist. Vielleicht auch, weil das sie selbst ein bisschen in der Verantwortung entlastet.
nur das sie vergessen das die Zukunft einfach nicht vorhersehbar ist...


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 14:32
@Thawra
Zitat von ThawraThawra schrieb:Den Satz ganz unten auf der Seite finde ich interessant, nicht nur grammatikalisch:
Ja logisch. Da siehts man wieder, worum es da in Wirklichkeit geht.

Wenn sie so viele Kunden wie möglich anlocken möchte, schreibt sie da doch nicht die "Wahrheit" hin, wäre ja ziemlich kontraproduktiv ^^


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 14:38
@titus1960

Eben. Die Vorstellung, dass sie vorhersehbar sei, zeugt eigentlich entweder von erstaunlichem Unwissen über die Komplexität der Welt oder aber unglaublicher Naivität.


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 14:51
@Thawra

oder aber einer Möglichkeit, die unserem heutigen Wissensstand voraus ist.


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 14:56
@CurtisNewton

Glaub mir, in meiner Familie hatte ich schon genug Erfahrung mit solchen "Menschen", die vorgeben etwas über dich und deine Vergangenheit zu wissen das sie gar nicht können!


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 15:00
@sally


Mag ja sein, aber ein kategorischen Ausschluss einer Möglichkeit, die unseren heutigen Wissensstand überschreitet, halte ich genauso sinvoll wie folgende Aussagen
Ego-Shooter sind alles Killerspiele

Im Radsport wird nur gedopt

Fleischesser sind alle Tiermörder

Menschen, die den DNS-Server im OS selbst umstllen können, sind alles Pädo-Kriminelle (U. v.d. L.)



melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 15:00
Die Zukunft vorherzusagen :/ ist wirklich unmöglich da sind wir uns hoffentlich alle einig.
Wir wissen ja dass das Leben kein einfaches Seil ist das einen Anfang und ein Ende hat.
Würden Zukunftsvorhersagen wirklich möglich sein würde es beweisen das wir Menschen schon eine genaue Zukunft haben und wir sie nicht ändern / entkommen können das würde aussagen das wir nicht wirklich selber entscheiden können was in der Zukunft mit uns passiert da es schon einen Weg gibt denn wir gehen werden.

Und außerdem die Zukunft vorherzusagen bietet Paradoxen.
Beispiel:
Die Kartenlegerien sagt dir du wirst in 3 Tagen durch ein Zugunfall sterben als du mit dem Zug von der Arbeit nach Hause fährst.
Falls man also wirklich in die Zukunft blicken könnte müsste also dieser Vorgang wirklich passieren.
Aber da man nun dieses Wissen hat bleibt man einfach zu Hause oder an einem Ort wo es keine Züge gibt. Somit ist die Aussage der Kartenlegerien falsch da diese Person an dem besagten Tag nicht durch ein Zugunfall stirbt.

Die einzige Erklärung die man dafür benutzen könnte wäre, dass sich die Zukunft verändert hat nach dem man diese Information bekommen hat. Somit wäre aber auch die Zukunftsaussage der Kartenlegerien oder was auch immer falsch!


1x zitiertmelden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 15:01
@Yaku
Zitat von YakuYaku schrieb:Die Kartenlegerien sagt dir du wirst in 3 Tagen durch ein Zugunfall sterben als du mit dem Zug von der Arbeit nach Hause fährst.
Beispiel völlig unsinnig, so etwas wird NIE in Karten vorhergesagt.

Was manche denken, was "Kartenlegen" eigentlich ist....*kopfschüttel*


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 15:03
@Yaku
Final Destination

Dann wird man halt auf eine andere Art und Weise sterben. :D


1x zitiertmelden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 15:04
es gibt sicher ein paar menschen, die legen koennen.auch ohne vorabinfos die wahrheit sagen und auch bestimmte ereignisse im leben eines menschen vorraussagen koennen; mit ereignissen meine ich nicht die standartdinge, wie tod, hochzeit etc. ...
ich kannte so eine dame, als ich meine etste begegnung mit ihr hatte, war ich mehr als ueberrascht, und ging mit einem grinsen raus als sie fertig war.
zim einen, weil manche dinge mir so absurd vorkamen, dass ich dachte, nie im leben wird sowas passieren.
manche dinge schockierten mich auch, weil sie sowas nicht wissen konnte.
auch ueber mimik und co. haette man sowas nicht rausfinden koennen.


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 15:05
@Haret
Was hat sie denn genau vorausgesagt?


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 15:05
@CurtisNewton


Das war jetzt nicht unbedingt auf eine Kartenlegerien bezogen. Wollte durch den Text einfach nur ein Beispiel nennen.
Natürlich wird dir KEINER der angibt in die Zukunft schauen zu können sagen das du in 3 Tagen sterben wirst ...


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 15:10
Drei Seiten Geschwafel, noch bevor das "Experiment" angefangen hat. :D :D :D

@Alarmi
Also, wann geht der Scheiss denn nun los? :D


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 15:10
Karten koennen gar nichts voraussagen, genau so wenig, wie der Kaffeesatz !!

Es sind nicht die Karten, es ist die Person,welche die Karten legt. Diese Person benuetzt die Karten wie eine Kruecke, ein Hilfsmittel, um ihre eigenen Intuitionen und Gefuehle umzusetzen und bildlich erkennen zu koennen.
Die Frage dabei ist nur, hat diese Person wirklich eine Begabung und kann sie das Schicksal eines Menschen wahrnehmen und deuten oder konzentriert sie sich lediglich auf die aeussere Erscheinungsform, wie schon erwaehnt Ring am Finger, Sprache, Koerpersprache, Verhalten des entsprechenden Menschen und kleinere Aussagen, die man macht, ohne dabei sich bewusst zu sein, dass man viel ueber sich selber verraten hat etc.
Es gibt echte Medien, aber die sind so rar wie die Nadel im Heuhaufen und es sind bestimmt nicht diejenigen, die in einer Zeitung inserieren ;)


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 15:13
Zitat von the_georgthe_georg schrieb:Final Destination

Dann wird man halt auf eine andere Art und Weise sterben. :D
Trotzdem wäre die Aussage von dem Vorhersagendem dann falsch weil ja gesagt wurde das die besagte Person durch ein Zugunfall sterben wird.


melden

Experiment mit einem Skeptiker

03.11.2012 um 15:14
@CurtisNewton

Es ist ausgeschlossen, dass zukünftiges Wissen plötzlich eine Vorhersage der Zukunft mit Kartenlegen möglich macht - schlichtwegs ausgeschlossen.

Das Argument mag ja bei Aliens und Raumschiffen ziehen, hier einfach nicht.


melden