Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Leben wir wirklich?

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Leben, Unnecht

Leben wir wirklich?

23.05.2013 um 18:39
Hallo. Falls dieser Thread hier nicht hineinpasst könnt ihr in gerbe verschieben, ich wusstr nur nicht wohin damit.

Seit einiger Zeit hab ich das Gefühl, dass wir nicht Leben, dass wir uns alles einbilden oder so etwas ähnliches. Dass dieses "Leben" etwas unechtes ist, dass alles irgendwie gar nicht da ist. Vielleicht bilden wir uns wirklich alles ein oder irgendwas, was wir uns gar nicht vorstellen können..

Ich denke mal, viele von euch werden das nicht verstehen.. Ich weiss auch nicht wie ich draufgekommen bin, aber jetzt geht mir das nicht mehr aus dem Kopf.
Gibt es vielleicht auch jemanden der dieses Gefühl hat?

Grüsse Anonym_


melden
Anzeige

Leben wir wirklich?

23.05.2013 um 18:47
So ein bisschen wie eine Matrix?
Ich denke schon, dass wir in der Realität leben ;)


melden

Leben wir wirklich?

23.05.2013 um 18:52
Ich habe mir vor einigen Jahren eine ähnliche Frage gestellt, wir schließen immer von unserer gegenwärtigen Erfahrung auf unser gegenwärtiges (er)Leben, die Erfahrung, unser Leben ist auch nur eine Art Traum, man könnte sagen, dass dieser Traum auf der höchsten Stufe ist, d.h. abgeleitet von unserem Wachzustand erleben wir verschiedenste Dinge, sind uns selbst bewusster. Vor Jahren lag ich mehrere Wochen im Koma, ich war aber bei Bewisstsein, nicht dort wo mein Körper lag aber ich durchlebte verschiedene Dinge, manchmal frei von Bewusstsein andere Ich-bezogen, heilend nenne das, wenn man zu der Erkenntniss kommt, die ihm vorher verwert war und dadurch einen Schritt nach vorn gehen kann, du dich entwickelst. Du kannst dir sicher sein, du liest gerade, was ich geschrieben habe, wir sind hier und wir erleben temporär hier.


melden

Leben wir wirklich?

23.05.2013 um 21:10
Nein wir tun nur so,

Mal im Ernst, aufgrund der Wissenschaft und diesen Erforschungsdrang sind wir schon sehr weitgekommen, diese Frage ist vondaher für mich Persönlich zwar interessant und eigenet sich zum Philosphiern gut.

Warum du dich so fühlst kann auch an deiner jetzige Lebenssituation liegen, vielleicht fehlt dir einfach etwas. :)


melden

Leben wir wirklich?

24.05.2013 um 07:33
Naja ich fühl mich eher wie auf LSD. ^^


melden
divinitus279
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben wir wirklich?

24.05.2013 um 09:44
@Anonym_

ja mir ging das auch mal so..einige Male hatte ich das Gefühl, ich würde alles selbst kreieren und ich meine man kann das bemerken, weil wir nicht nur unser Hirn sind
Um "mehr zu erfahren" wäre meditieren sinnvoller, die "Grübelei" darüber bringt wenig, aber ist menschlich:)

viele Grüße


melden

Leben wir wirklich?

24.05.2013 um 16:33
Ich sag's ja immer: Ich bilde mir Euch alle nur ein. Und wenn ihr nicht brav seid, dann höre ich damit auf - und weg seid Ihr!


melden

Leben wir wirklich?

25.05.2013 um 20:37
Wenn du dich fragst, ob wir wirklich leben, bist du dir deines Lebens schon selbst bewusst aber zweifelst an der Realität, wieso ist die Realität für dch "unecht"?
Du bist dir bewsst, dass du bist aber du fragst dich, ob dies nicht alles Illusion ist, wir "sehen" nur aus unserer Perspektive, neben uns sind viele Welten wir sind aber nicht bereit, das Ganze zu erfahren, da wir uns es noch nicht bewusst sein können. Wir sehen z.b. "blau" aber blau in der Form wie wir es sehen gibt es nicht, es ist nur ein Zusammenspiel, welches wir rbauchen, um z.b. zu analysieren. Ich habe vor einigen Wochen einige sehr schlimme Erfahrungen gemacht, sie hat mir gezeigt, dass das Bewusstsein uns schützt, es gibt uns Sicherheit in diesen Rahmen können wir leben und uns auf die grundlegenden Dinge verlassen, um z.b. zu überleben und weiter zu lernen. Mein Rahmen schien sich aufzulösen, ich erfuhr, dass unser Bewusstsein nur ein Zusammenspiel von verschiedenen Erlebnissrealitäten ist, im Wachzustand "tropfen" Informationen aus Erfahrungen auf das Bewusstsein. Wir können z.b. lernen und uns dessen bewusst sein. Der Großteil der Menschen ist sich während des Träumens sich selbst nicht bewusst, trotzdem erleben sie etwas und lernen, d.h. das Bewusstsein ist immer da aber dessen bewusst sind wir uns nicht immer.


melden

Leben wir wirklich?

25.05.2013 um 22:50
Wenn ich beschäftigt bin, ist es eigenltich okey. Aber wenn ich--auch nur kurz- nachdenke hab uch wider dieses Gefühl. Ja ich spüre etwas.. aber wie fühkt es sich an? WAS spüre ich? Was sehe ich? Was höre ich? ich sehe alles höre.alles und fühle und schmecke alles aber ich verstehe.einfach nicht was das eigentlich ist... Esst mal etwas.. ihr schmeckt es aber wenn uhr etwas nachdenkt versteht ihrvvielleicht was ich meine. ich kann dieses "Gefühl" etwas zu schmecken irgendwie nicht verstehen. Vielleicht ist es nur eine Phase aber jedenfalls werde ich dieses schwerbeschreibliche gefühl einfach nicht los.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben wir wirklich?

25.05.2013 um 22:54
Also ich tu nur so als würde ich leben.


melden

Leben wir wirklich?

25.05.2013 um 22:59
@Anonym_
Im gewissen Sinne hast du schon recht...
Überlege mal aus was wir bestehen, aus was alle Gegenstände, Tiere, Pflanzen bestehen...
Aus einer Ansammlung von Atomen, Molekülen.


Aber...
wir existieren, haben ein Ich-Bewusstsein.

Mein Rat an dich, versuch dich von solchen Grübeleien abzulenken bzw die Tatsache so hinzunehmen wie sie ist.
Dann macht das Leben, das Existieren, noch um ein vielfaches mehr Spaß


melden

Leben wir wirklich?

25.05.2013 um 23:52
Ich versuchs.


melden

Leben wir wirklich?

25.05.2013 um 23:55
@Anonym_
wieso macht man sich überhaupt gedanken über so nen quatsch?
leb dein leben und mach was draus ,anstatt dir den kopf darüber zu zerbrechen ob wir wirklich leben.


melden

Leben wir wirklich?

26.05.2013 um 00:02
@Anonym_
ich kenne das, manchmal fühle ich mich so, wie in einem sehr langen schlaf, und das das leben nur ein weiterer Traum (Alptraum) ist.


melden

Leben wir wirklich?

26.05.2013 um 00:21
@Anonym_
Ich weiß, was du fühlst. Geht mir genauso. Solange ich beschäftigt bin ist alles okay, aber wenn ich nur kurz nachdenk fühl ich wieder dass hier einfach irgendwas nicht stimmt. Ich habe einfach das Gefühl dass ich das hier nur träume oder so. Mach mir auch relativ häufig Gedanken darüber. Vor allem frag ich mich:

1. Wer hat diese Welt erschaffen? / Ist es nur ein Traum von mir?
2. Warum hat er/sie das getan? Was ist der Zweck davon? (Sollte es nur ein Traum von mir sein erübrigt sich die Frage :D )
3. Wie sieht es "draußen" aus?

Ich kann mir allerdings keine der Fragen beantworten. Wer weiß, vielleicht spinnen wir auch nur und die Welt ist echt. Ich habe absolut keine Ahnung :D


melden

Leben wir wirklich?

26.05.2013 um 00:24
Man kann, wissenschaftlich betrachtet, sagen, dass wir nichts weiter sind als ein extrem kompliziertes System aus einfachen, nicht "lebendigen" Molekülen. (Das ist jedoch nur eine Sichtweise, die aber vollkommen korrekt so ist!)

Und das Ich-Bewusstsein: ich weiß nicht, kann man wirklich sagen, das es da ist?! Es ist kein Ding, wissenschaftlich nicht existent, wir "spüren" es nur (was ist "spüren"?!)


melden

Leben wir wirklich?

26.05.2013 um 00:49
@Anonym_
Das könnte dich interessieren - ist genau deine Fragestellung:
Wikipedia: Cogito_ergo_sum
Wikipedia: Meditationes_de_prima_philosophia
Wikipedia: Ren

@Isana
Gute Einstellung. Vermutlich ist es besser, glücklich zu sein, anstatt zu versuchen, alles zu wissen.


melden

Leben wir wirklich?

26.05.2013 um 00:57
@Rico
vor allem kommt man ja auch auf keine antwort so sehr man es auch versucht.


melden

Leben wir wirklich?

26.05.2013 um 01:15
@Isana
Auf keine objektiv wahre jedenfalls.


melden
Anzeige
alleykat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Leben wir wirklich?

26.05.2013 um 01:53
Aber der Gedanke das alles was wir Sehen,Spüren,Riechen nur Elektische Impulse sind die im Gehirn zu einem Bild,Gefühl,Geschmack usw. werden ist schon Bemerkenswert.
Theoretisch sehe ich die Umwelt nicht so wie sie ist , sondern nur was diese Elektrischen Impulse mir vorgaukeln.
Nehmen wir z.b einen Traum , da Spüre und Sehe auch Dinge die überhaupt nicht Existieren.
Könnte das Leben nicht auch ein Traum sein , nur viel Komplexer ?


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt