weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Jugend von heute!

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Die Jugend Heutzutage
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 21:24
Man darf nicht verallgemeinern, es gibt davon und davon welche.

Und wie viele Threads gibt es davon jetzt schon? ist ja grauenhaft.


melden
Anzeige
Kirinainu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 21:27
Naja meine persönliche Meinung ist,dass nicht alle 12-15 Jährige so sind.Meine Schwester ist 12 und ist auch nicht,so wie du sie beschrieben hast.
PS:Bin 17 und rauche und trinke nicht.


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 21:38
@Kirinainu

Wenn man raucht und trinkt, ist man dann gleich schlecht?


melden
Kirinainu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 21:43
@Kurosagi
Nein,aber man sollte als Minderjähriger/e so etwas nicht konsumieren


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 21:45
Ich finde die Jugend von Heute ist nicht viel anders als in meiner Jugendzeit. Ich habe mit 13 auch schon geraucht, war das erste mal besoffen und hatte das erste Mal Sex. Und viele meiner damaligen Altersgenossen ebenfalls. Wir waren respektlos und mißachteten Autorität. Also nicht anders als die Jugend heute. Und das von mir beschriebene war 1972 auf einem kleinen Dorf.


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 21:45
@Kirinainu

Mit 17 hatte ich auch schon mal gern was mit Freunden getrunken und ordentlich gefeiert, da ist doch nichts dabei.


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 21:45
@Anja-Andrea

So sehe ich das auch, war damals sicherlich nicht viel anders als heute.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 21:49
@Kurosagi
Auch damals haben die Älteren über die Verwahrlosung der Jugend gewettert. So wie in den Jahrhunderten davor und genau so werden die heutigen Jugendlichen in 20- 30 Jahren über die Jugend schimpfen.
Es ist eben das Vorrecht der nachfogenden Generation anders zu sein als die Elterngeneration. Und das wird immer so bleiben.


melden
Kurosagi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 21:50
@Anja-Andrea

Jop, so ist es, es gibs immer ein paar Meckerheinis die so tun, als wären sie immer sauber gewesen. :D


melden

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 22:05
Vor 12 Jahren war ich 12.
Es wurde geraucht.

Man konnte soweit ich weis, sogar auf dem Schulplatz qualmen, sofern man das nötige Alter erreicht hatte. (16 Jahre)
Ich glaube hier hat sich etwas verändert, die heutige Jugend sieht das Rauchen nicht mehr als "cool" an, eher das Gegenteil dürfte zutreffen.
Natürlich hab ich keine Statistik die das belegt und bin zu faul mir eine zu suchen.
Daher ist dies lediglich mein persönlicher Eindruck.

Facebook gabs damals nicht, das stimmt. (2001? hmm...)
Man hatte andere Interessen. (Pokemon, Playstation, die ersten Handys uvm...)

Tja und die jungen Mädels waren auch damals schon ziemlich freizügig, während ich noch brav an der Playstation gezockt habe.
Aber nun gut, solang ist meine Jugend nicht her, wahrscheinlich waren wir damals schon versaut. ^^

Vll. hatte die Jugend damals mehr Respekt vor älteren Menschen, heute wird mal schnell ein "Was guckst du so dämlich" dir entgegen geworfen.

Hmm...


melden

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 22:10
Beschweren sich die Älteren nicht immer über die "Jugend von heute" ? und das schon seit Generationen?


melden

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 22:17
Ja. :)


melden

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 23:46
Der wievielte Thread zu dem Thema ist das jetzt? Man sollte wirklich mal auf die SuFu verweisen.


melden

Die Jugend von heute!

06.10.2013 um 23:47
Kurosagi schrieb:Wenn man raucht und trinkt, ist man dann gleich schlecht?
Nein, nur wenn man es nicht tut.


melden

Die Jugend von heute!

07.10.2013 um 02:25
Kann es sein, dass jeden Monat so ein Thread erstellt wird?


melden

Die Jugend von heute!

07.10.2013 um 02:29
Ihr werdet es kaum glauben, ich konnte es auch nicht. ABER ich hab heute tatsächlich eine ganze Gruppe von Mädchen gesehen, die nicht am Handy hingen, für die Facebook nicht besser als das eigene Leben ist und die zwischen 12 und 15 waren. Nein, die haben sich oben auf einen Grashügel gestellt und sind auf Kommando runtergerannt und haben gejohlt, gelacht und hatten einen riesen Spaß. Ich glaube, das darf einem ruhig ein bissen Hoffnung geben. ;) :P


melden

Die Jugend von heute!

07.10.2013 um 08:46
So ein Thema wurde doch bestimmt schon 1.000 mal durchgekaut.

Ich bin 92er Jahrgang und gehöre somit noch zu den Jüngeren unter uns.Ich find meine Generation hat ihre Kindheit sinnvoller gestaltet,aber das gleiche sagt die Generation davor auch.
Meine Generation hatte auch schon Fernseher,Spielekonsolen,Handy's etc.Wir haben auch viel draußen gespielt,hatten die tolleren Serien und all son kram.Aber wirklich jeden Menschen den ich gefragt habe,sagt mir das ihre Kindheit die beste war und die Jugend von heute ja sooo verdorben ist.


Aber ich bin der Meinung,dass die Mehrheit gar nicht so verdorben ist.Ich sehe zb. keine 13 Jährigen die nuttig rumlaufen oder sich die Birne dicht saufen.Man hört sowas in den Medien öfters mal,aber dafür kann man nicht gleich die ganze Generation verurteilen.Wir haben das Jahr 2013 und somit ist die Technik auch weiter.


Wenn es in unserer Kindheit schon Smartphones gegeben hätte,dann hätten wir sie auch benutzt.


melden

Die Jugend von heute!

07.10.2013 um 08:46
Ich denke mal früher hat man genauso viel Blödsinn gemacht wie heute ,nur früher machte man vieles heimlich. Es war nicht unbedingt mehr Respekt, sondern ehr Angst vor Bestrafung in Form von Schläge die es setzte. Das hat sich Gott sei Dank geändert!
Ich kann sagen das es mit meinen beiden Töchtern viele Diskussionen gab und keine Schläge und aus meinen beiden ist trotzdem was geworden.
Beide haben einen Beruf gelernt und stehen fest und selbstbewusst im Leben.


melden

Die Jugend von heute!

07.10.2013 um 10:49
Mit 12 hatte ich auch meinen ersten Vollrausch hinter mir, geraucht hab ich auch schon ab und an. Mit 14 dann täglich. In dem Alter kamen auch andere Drogen hinzu. Gut, "ausgetobt" habe ich mich nie. Aber sonst hab ich alles mitgenommen, was der liebe Gott verboten hat. Ist jetzt auch mehr als ein Jahrzehnt her und ich war damals ganz bestimmt nicht alleine mit meinen Faxen.

Meine Eltern waren sicher oft kurz davor mich kaputt so schlagen. Nie haben sies getan. Sie haben mich immer geliebt, standen mir immer bei. Gerade meine Mutter war immer sehr cool und lässig. Dafür bin ich den beiden heute extrem dankbar. Dieses bedingungslose Vertrauen in mich, hat mir geholfen, mir selbst zu vertrauen. Und trotz zahlreiher Eskapaden, stehe ich heute auch im Leben und komm gut klar :).


melden

Die Jugend von heute!

07.10.2013 um 11:08
crazykitty schrieb:Nein, die haben sich oben auf einen Grashügel gestellt und sind auf Kommando runtergerannt und haben gejohlt, gelacht und hatten einen riesen Spaß
Wundervoll ...
Das lässt wirklich hoffen.

(Aber ich hoffe, du standest dort nicht allzu lang .... sonst wären gleich wieder "Erwachsene von Heute" gekommen & hätten mit der Pädophilenkeule auf dich eingeprügelt.)


melden

Die Jugend von heute!

07.10.2013 um 13:14
@kbvor4

Lach, nein, bin ja nur gerade vorbeigelaufen. Bin außerdem selbst "erst" 23. ;) Da hat man im eigenen Freundeskreis noch jüngere. :)


melden

Die Jugend von heute!

07.10.2013 um 14:28
Die alt 68er Generation war viel schlimmer(da gibt es sogar Statistiken drüber, dagegen sind die heutigen Kids Weisenknaben), die haben mehr gesoffen, viel mehr Drogen konsumiert und wild rumgevögelt (Wer zweimal mit derselben pennt gehört schon zum Establishment) und die sind auch fast alle was geworden. Die meisten Politiker, Anwälte, Richter, Chefärzte , Unternehmer usw kommen aus dieser Generation...


melden

Die Jugend von heute!

07.10.2013 um 14:46
@crazykitty

Ok, gut. :D

Schlimm, dass in unserer kurzlebigen Welt bereits junge Menschen von derlei Gedanken umgetrieben werden (müssen) ... ich bin auch erst 21 ... kommt halt nicht so gut, wenn Jungspunde wie wir Formulierungen wie zu meiner Zeit benutzen. ;)


melden

Die Jugend von heute!

07.10.2013 um 15:25
Die armen Kinder von heute müssen Misfits, Bob Marley und AC/DS T-Shirts tragen weil sie selber keine coolen Bands haben und können nichtmals Kippen kaufen.


melden
Anzeige

Die Jugend von heute!

07.10.2013 um 18:46
Das einzige was mir wirklich Sorgen macht ist das vernetzt sein....

Vorallem gab es vor kurzem erst wieder Fälle wo 13-14 Jährige Mädchen nackt Bilder von sich selbst an ihren Schwarm verschickt haben und natürlich hats der weiter verschickt da es für ihn ne art Trophäe war.

Das Ende vom Lied, die Mädels werden ein Lebenlang damit zu kämpfen haben und ihre Freunde verlieren sie auch alle genau wie den Ruf, und was einmal im Internet ist, wird auch immer dort bleiben.


melden
117 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Menschenleben139 Beiträge
Anzeigen ausblenden