weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schule, Beruf, Studium

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Gesellschaft
P0W3RL3SS
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:43
Ich weiß recht nicht was ich nach der Schule machen soll, weil ich einfach nicht weiß was zu mir passen könnte und das Angebot riesig ist.

Kommt es beim Studium nur darauf an was einen am meisten interessiert??? Wenn man genügend Interesse hat passt man dann zum Studium? Oder muss man dafür geboren sein? :D

Und bei der Ausbildung weiß ich nur das es kaufmännisch und halt Handwerker Berufe gibt, da würde mir lieber ein kaufmännischer Beruf besser gefallen aber die Anforderungen sind zu hoch da bleiben nur Handwerker Berufe die auch recht Interessant sein können.

Ist also die Interesse die aller größte Voraussetzung? ist es egal was man studiert oder was für eine Ausbildung man macht solange Interesse dabei ist?

Ich verstehe nicht wie sich Menschen ein Studium oder eine Ausbildung heraus suchen können. Zu wissen was man sein möchte ist doch Unmöglich bei diesem riesigen Angebot und woher weiß man das eigentlich???


melden
Anzeige

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:44
Das Interesse ist eine wichtige Vorraussetzung ja.

Es muss doch irgendwas geben, das du dir vorstellen könntest gerne zu tun?! :ask:


melden

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:44
Kommt drauf an was du Kaufmännisch erreichen willst... für einen Abteilungsleiter musst du schon BWL studiert haben. ansonsten ist das jetzt nicht unerreichbar :D


melden

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:45
Werd Frisör.


melden
P0W3RL3SS
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:46
@ahri
Ich hab auch eine Vorstellung darüber was ich tun könnte, nur verstehe ich nicht wie sich die Menschen so leicht entscheiden können was sie für den Rest ihres Leben tun möchten.
Deswegen dachte ich mir das eventuell das Interesse eine große Rolle spielt...


melden

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:46
@P0W3RL3SS
Ausprobieren.. Was anderes wird dir da nicht weiter helfen.


melden
P0W3RL3SS
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:46
@Paterson
Nun Geld hat eigentlich kaum eine Bedeutung für mich, kaufmännisch ist nicht so meine Richtung das weiß ich schon mal.


melden
P0W3RL3SS
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:47
@ahri
Ja genau jedes Studium ausprobieren und abbrechen... dann bin ich bestimmt erst 30 wenn ich richtig anfange :D


melden

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:47
P0W3RL3SS schrieb: nur verstehe ich nicht wie sich die Menschen so leicht entscheiden können was sie für den Rest ihres Leben tun möchten
als kind wollte ich schon genau das werden was ich gelernt hatte


melden
P0W3RL3SS
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:47
@Paterson
Und was ist das?^^


melden

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:48
@P0W3RL3SS
ich bin kaufmann geworden ^^

heutzutage leider ein viel zu überschwemmter markt
darum gehts für mich ab zum militär

wäre finanzamt was für dich? klingt schlimmer als es wirklich ist ^^


melden

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:49
@P0W3RL3SS
Oh Mann.
Du kannst Praktikas in verschiedenen Bereichen machen.
Natürlich sollst du kein Studium anfangen und dann wieder abbrechen.


melden
P0W3RL3SS
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:50
@Paterson
Ist doch ein schöner Beruf. Finanzamt? Nicht wirklich^^ Ich habe ja Alternativen aber die gehen soweit auseinander das ich mich kaum entscheiden kann :D


melden
P0W3RL3SS
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:50
@ahri
Meinst du mit Bereichen in verschiedenen Berufen?

Ps: Auf dem Foto siehst du fett aus :D


melden

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:52
:O :D das ist mal hart


melden

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:53
@P0W3RL3SS
Ja klar. In verschiedenen Berufen kannst du verschiedene Dinge ausprobieren, und dann gucken was dir gefallen könnte. Und immerhin kannst du ja schonmal sagen, dass du nichts mit Finanzen machen willst.

Danke, aber das bin nicht ich Schnucki ;)


melden
KimJongIl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:54
@P0W3RL3SS

Keine angst du wirst net dein leben lang das tun müssen was du nun lernst ;9


melden
P0W3RL3SS
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:54
@Paterson
:D

Also wie gesagt ist mir Geld kaum wichtig. Viel wichtiger ist es für mich das mich der Beruf erfüllt und ein riesen Spaß macht.

Deswegen sind alle Ausbildungsberufe im voraus ausgeschlossen zudem ich schon Sonntags arbeite und weiß wie schwer arbeiten wirklich ist. Es ist nicht leicht und da studiere ich lieber lange Jahre anstatt für 16€ Stundenlohn einen Beruf auszuüben der mich nicht glücklich macht und es mich körperlich belastet.


melden

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:55
P0W3RL3SS schrieb: Deswegen dachte ich mir das eventuell das Interesse eine große Rolle spielt...
Schon. Nur, wer sich wirklich für etwas interessiert, bringt auch die Motivation mit, sich da richtig reinzuhängen. Von daher stimmt das schon, deine These.
Allerdings stellt man sich ja manchen Beruf auch anders vor. Deshalb ist die Idee, evtl. erst einmal etwas auszuprobieren, gar nicht so verkehrt.


melden
Anzeige
P0W3RL3SS
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule, Beruf, Studium

22.11.2013 um 17:55
@Alicet
Cool das hat mich ein Stück weitergebracht.


melden
183 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden