Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Untergewicht, harmlos?

225 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Gesundheit, Krankheit, Untergewicht
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 20:48
Und dann muß sie halt zwangsernährt werden. Wäre nicht die erste.


melden
Anzeige
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 20:49
Ich glaub, ich meld das jetzt mal.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 20:52
@praiseway

Bei "irgendein Krankenhaus" habe ich kein gutes Gefühl.
Aber du hast mir vorhin schon nicht zugehört, ein Fehler kann jemand mit einer Stoffwechselstörung auch stark schädigen oder umbringen.
Zwangsernährt darf niemand werden, der noch widersprechen kann, jedenfalls kein Erwachsener.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 20:54
Gut das wildfremde Personen ihr damit wohl den letzten Rest Selbstkontrolle eintreißen wollen.
Aber ich klink mich hier auch jetzt aus, dafür "berührt" mich dieses Thema viel zu sehr, sorry.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 20:54
@Tajna
Ja. Gut. Aber 38 Kilo? Sie stirbt.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 20:55
@praiseway

Sie kann auch noch Monate damit leben, aber durch einen Behandlungsfehler kann es sehr schnell soweit kommen und sie schrieb, dass sie in letzter Zeit zugenommen hat.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:00
@Tajna
Siehst Du das denn nicht? Sie ist krank. Lebensbedrohlich krank. Sie muß in eine Klinik. So schnell wie irgendwo möglich.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:13
@praiseway

Ich sehe es, aber blinder Aktionismus bringt nichts.
Wenn du das meldest, dann wird bestenfalls der sozialpsychiatrische Dienst einen Brief an @littlebaka schreiben, in dem er seine Hilfe anbietet.

Ich halte es für sinnvoller mit @littlebaka zu reden.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:14
@Tajna
Ich hab das gemeldet. Irgendwo hört es auf. ( Hab aber keine Antwort bekommen).


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:16
@praiseway

Du denkst nicht an die Konsequenzen, dass vielleicht die Möglichkeit verlorengeht mit @littlebaka zu sprechen.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:17
praiseway schrieb:Irgendwo hört es auf.
Schlimm genug, das du nicht weißt wo ein guter Ratschlag aufhört
und das Bedrängen und Bevormunden anfängt.

Jetzt ist aber auch wirklich Schluss für mich.
Ansonsten verlier ich noch meinen guten Anstand und kassier 'ne Sperre.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:17
@Tajna
Ich denke, das wäre fatal. Jeder Tag, den sie nicht im Krankenhaus verbringt, ist einer zuviel.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:20
@Johnny_Retro
@Tajna
Sorry. Aber nicht bei dem Krankheitsbild. Da ist in meinen Augen echt mal Schluß.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:20
@praiseway

So bekommst du sie gar nicht ins Krankenhaus.
Sie ist kein Kind und sie ist auch nicht unzurechnungsfähig.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:22
@Tajna
Doch. Unzurechnungsfähigkeit bekäme man hin. Wer bei einem Gewicht von 38 KG nicht zunimmt, das kommt Selbstmord gleich.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:25
@praiseway

Nein, das bekommt man nicht hin und das kommt auch keinem Selbstmord gleich, könnte ja auch eine Malabsorption (gestörte Nährstoff-Aufnahme) sein.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:26
praiseway schrieb:Doch. Unzurechnungsfähigkeit bekäme man hin. Wer bei einem Gewicht von 38 KG nicht zunimmt, das kommt Selbstmord gleich.
Ich kann's einfach nicht lassen, du anscheinend ja auch nicht.

Und in welcher Lage bist du, das du dir anmaßt so zu urteilen?
Das ist doch echt widerlich sowas.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:27
@Tajna
Eben nicht. @littlebaka schreibt ja, dass sie zu wenig isst.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:28
@Johnny_Retro
@Tajna
Ich versuche, Ihr Leben zu retten. 38 Kilo? Hallo?


melden
Anzeige

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 21:29
@praiseway

Das schließt Malabsorption nicht aus und wir wissen nicht genau, wie viel oder wenig sie isst.


melden
180 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Traummann/Traumfrau584 Beiträge
Anzeigen ausblenden