Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Untergewicht, harmlos?

225 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Gesundheit, Krankheit, Untergewicht

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 18:47
@praiseway

Warum, denkst du, habe ich hier schon mehrere Beiträge geschrieben und auch eine geeignete Klinik herausgesucht - eine Klinik in der wirklich die Voraussetzungen gegeben sind, die richtige Diagnose zu stellen, falls es sich um eine seltene Erkrankung handelt?


melden
Anzeige

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 18:50
@Nightshot

Ich sagte ich esse gerne, nicht ich esse gerne und viel. Manchmal hab ich so richtige "Hungeranfälle" wo ich dann futter und futter und futter. Aber das ist eher son 1-2 mal in der Woche Ding. Ansonsten hab ich halt viel mit Appetitlosigkeit zu kämpfen aber da hab ich ja mittlerweile tricks die mir in den meisten Fällen wieder Appetit machen. Und ich versuche eben so viel zu essen wie es geht. Zwischendurch immer mal wieder Kleinigkeiten etc.

An mich selbst denke ich eher selten. Ich würde sagen so zu 60% denke ich an eine bestimmte Person. (Nö kein Kerl in den ich verliebt bin, sondern eine "Freundin" die sehr krank ist) und dann 30% Tagträume und 10% sind Gedanken über mich selbst. Ich würde jetzt nicht sagen dass ich besonders glücklich bin, ich bin aber auch nicht unglücklich. Eher so neutral. Es ist alles okay aber es könnte eben besser sein. Schlaf..meistens ist mein Schlaf gut und ich schlafe oft sogar durch. Kommt selten vor das ich unruhige Nächte habe, wo ich oft aufwache oder gar nicht schlafen kann. In der Regel wache ich jede Nacht mindestens 1 mal auf weil ich mal ins Bad muss. Meine Träume..die sind alles andere als normal. Die sind so verrückt und durcheinander..die kann ich nicht mal in Worte fassen. In der Familie ist alles okay.

@Tajna

Mir selbst ist meine Gesundheit soviel wert, meinen Eltern, naja eher meinem Vater allerdings anscheinend nicht und eine Zugfahrt wäre sicher zu stressig für mich. Es reicht mir schon mit dem Bus in die nächste Stadt zu fahren, das ist schon stress pur. Für mich ist das einfach schwierig irgendwo hin zu kommen, selbst wenn mans mir bezahlen würde. Es ist immer so enorm viel Stress und das geht dann wieder aufs Herz. Deshalb wäre Auto da am besten aber da mein Vater ja nie Zeit hat mir zu helfen weil ihm alles andere wichtiger ist als seine eigene Tochter..was soll ich da machen. Und meine Mutter hat keinen Führerschein. Das heißt ich muss dann irgendeinen anderen "dummen" finden der mich fährt. Aber vielleicht wenn ich mit meiner Mutter drüber rede vielleicht finden wir dann beide zusammen ne Lösung.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 18:54
@Tajna
@littlebaka
Ich denk nur, es ist Blödsinn, jetzt irgendwo den "Grund für die Krankheit" zu suchen. Was soll das denn bringen? Schilddrüse (-), und das war es halt.
@littlebaka
Du mußt mehr essen. Außerdem gibst Du ja selbst zu, dass Du viel zu wenig Kalorien zu Dir nimmst.
Problem erkannt. Gefahr gebannt. Wenn Du das allein nicht hinbekommst, dann brauchst Du Hilfe.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 18:56
@littlebaka

Wenn du einen Arzt hast, der so weit auf deiner Seite steht, dass er in dieser Klinik anruft (Telefonnummer ist ganz unten beim ersten Link (Arztkontakt für Zuweiser)) und dich dann dort einweist, kannst du auch mit einem Krankentransport dort hin kommen.

Wenn es dir schon so schlecht geht, dass dir eine Zugfahrt zuviel ist, dann ist es höchste Zeit, dass du was unternimmst.
Am besten schon morgen: Geh zum Arzt und schau, dass du in diese Klinik kommst!

@praiseway

Bist du auch einer von denen, die nicht zuhören und dann Ratschläge geben, in Bereichen, von denen sie nichts verstehen?


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:02
@littlebaka
Noch wichtiger: Iss was. So schnell wie möglich. Jetzt. Du spielst mit deinem Leben.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:03
@praiseway

Deswegen würde ich ja gern zusätzlich zum essen zb dieses Fresubin nehmen, aber das wäre normal halt teuer. Wenn ich da zb 2 am Tag trinke, wenn ich mich richtig erinnere würde ich dann allein damit schon ~800 Kalorien zu mir nehmen und dazu noch kalorienreich essen, das würde bestimmt helfen. Aber da muss ich eben gucken ob ich die auf Rezept billiger bekommen würde, denn so teuer wie das ist möchte meine Mutter das nicht bezahlen und mein Vater erstrecht nicht. (Und ich hab eben kein Geld) Trinknahrung wäre auch gut, weil das nicht so sättigt wie feste Nahrung, deshalb kann ich das gut zusätzlich nehmen und dann wäre das als würde ich mehr essen ohne das ich große Mengen verputzen muss. Glaub ich mal.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:06
@littlebaka
Ist es Dir denn unmöglich, ne Pizza zu verputzen? Ich kann mich nur wiederholen: 38 KG bei 1,60 ist nicht grenzwertig, sondern lebensgefährlich. Wenn Du das nicht kannst, mußt Du dich einweisen lassen. Und nicht morgen, sondern jetzt.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:07
@littlebaka du sagst das Du von recht schwacher Konstitution bist, davon ausgehend, ist es bei Dir sicher relativ normal das Du nur so wenig wiegst und kaum zunehmen kannst. Ich würde mir da weiter keine Gedanken drum machen, höchstens wenn der Arzt sagt stop, da stimmt was nicht, wenn das nicht der Fall ist, ists doch ok :).


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:08
@Katori
Geht es noch?


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:09
@Katori

Das wurde hier schon ausgerechnet, dass es sich um gefährlich niedriges Untergewicht handelt und wenn sie zu schwach zum Zugfahren ist, sollte das schon ein Alarmsignal sein.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:09
@littlebaka
littlebaka schrieb:Deswegen würde ich ja gern zusätzlich zum essen zb dieses Fresubin nehmen, aber das wäre normal halt teuer.
Das ist wirklich schweineteuer.
Ich hab mir mit Proteinpulver aus dem Bodybuilding weitergeholfen, weil mir mein Arzt das nicht verschreiben wollte.

Aber bei dir sollte das überhaupt kein Problem sein. Dein Gewicht ist ja durchaus "extrem".
Musst einfach mal deinen Hausarzt (Oder sonstigen dich behandelnden Arzt) fragen.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:14
@praiseway da geht was?

@Tajna

Mir ist schon klar, das 38kg bei 1,60m total wenig ist, nur hat es ja nicht den Anschein das der Arzt sagt stop, jetzt müssen wir das irgendwie angehn. Es gibt halt auch Menschen die durch eine schwache Physis komplett aus der "Norm" fallen. Was an meinem Post jetzt nicht koscher war, seh ich nicht, lediglich sag ich das es ok ist, wenn der Arzt das nicht anders sieht.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:16
@Katori

Wissen wir denn, was der Arzt zuletzt gesagt hat?
Oder wissen wir, wann @littlebaka zuletzt beim Arzt war?

Wann warst du zuletzt beim Arzt, @littlebaka und was hat er gesagt?


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:20
@Katori
38 Kilo? Bei 1,60 Meter? Allein die Daten. Quasi keine Bulemie-Erkrankte ist derart abgemagert. Wenn die Daten stimmen, dann ab ins Krankenhaus. Besser heute als morgen. Da ist jede Nacht zu Hause ein Spiel mit dem Tod.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:25
@Tajna nein das ist nicht präzis angegeben.

@praiseway was soll ich dazu sagen? Wenn ihr Arzt wo sie war nichts unternommen hat, kann ich ja wohl nur annehmen das die Sache nicht so tragisch sein kann. Ne Bekannte von mir, ist auch klein und extrem zierlich, die wirkt auch stark untergewichtigt, was sie bei einer anderen Konstitution wohl auch wäre.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:29
@Katori
Auch, wenn es hart ist: Auch Ärzte irren.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:30
@Katori
Katori schrieb:was soll ich dazu sagen? Wenn ihr Arzt wo sie war nichts unternommen hat, kann ich ja wohl nur annehmen das die Sache nicht so tragisch sein kann. Ne Bekannte von mir, ist auch klein und extrem zierlich, die wirkt auch stark untergewichtigt, was sie bei einer anderen Konstitution wohl auch wäre.
Mutmaßungen realen Tatsachen gegenüber zu stellen ist doch schwachsinnig.
Ob jemand "zierlich" wirkt oder tatsächlich extrem untergewichtig ist, sind doch zwei verschiedene Dinge.


melden

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:32
@Tajna

Zuletzt vor ein paar Monaten, und da hieß es soweit ist alles okay, ich bin gesund, sollte aber trotzdem am zunehmen arbeiten.

@praiseway

Wenn ich richtig hunger hab, schaffe ich ne 3/4 Pizza. Bei normalen Hunger ne halbe.


melden
praiseway
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:33
@littlebaka
Immer noch 38 Kilo?


melden
Anzeige

Untergewicht, harmlos?

27.02.2014 um 19:35
Johnny_Retro schrieb:Mutmaßungen realen Tatsachen gegenüber zu stellen ist doch schwachsinnig.
Ob jemand "zierlich" wirkt oder tatsächlich extrem untergewichtig ist, sind doch zwei verschiedene Dinge.
Auch ist es ein Unterschied ob jemand nur so wirkt oder auch tatsächlich ist. @littlebaka muss extrem zierlich sein. Würde da ne akute Gefahr bestehn, so kann man auch immernoch annehmen, @praiseway das auch ein sich irrender Arzt einschreiten würde...


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden