Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

260 Beiträge, Schlüsselwörter: Grabstein Grab Tot
Scissors
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

08.03.2014 um 22:06
kein grab, kein grabstein. jeder der mag, soll einen fingerhut voll asche von mir behalten dürfen. der rest soll möglichts weit weg von diesem planeten ins unendliche vakuum ausgestreut werden.


melden
Anzeige

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

08.03.2014 um 22:18
Ich habe Kinder und könnte mir vorstellen, das die gern einen Ort hätten, wo sie hingehen könnten. Ginge mir mit meinen Eltern genauso. Ich fände für mich einen Friedwald allerdings schöner. Auf der anderen Seite wäre es mir zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich völlig egal :)


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

09.03.2014 um 10:30
auf meinem Grab soll kein Monument aus Marmor oder Stein stehen,
lediglich ein einfaches, schlichtes Holzkreuz mit meinem Namen, Geburts- und Sterbetag.

that will do ;)


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

10.03.2014 um 19:50
@freesia: "Ich habe Kinder und könnte mir vorstellen, das die gern einen Ort hätten, wo sie hingehen könnten. Ginge mir mit meinen Eltern genauso."

» Das sehe ich auch so!
Dazu habe ich einen Artikel Thema Friedhofskultur gelesen. Irgendwie stimmt das schon.
http://www.kurz-natursteine.de/news/friedhofskultur/
Okkult hin oder her. Für viele ist es definitiv eine Städte der Begegnung und des Trauerns bzw. der Trauerbewältigung. Vielleicht verwehren wir sonst unseren Kindern / Enkeln etwas, das Sie vermissen und gerne gehabt hätten. Ich denke auch, das jeder in der Familie darüber reden sollte wie andere damit umgehen möchten / können.


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

10.03.2014 um 21:23
Mein Grabstein soll so gross und prächtig werden dass er eine Beleidigung Gottes wird!


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

10.03.2014 um 22:25
Wenn das in Zukunft mal bezahlbar wird will ich ins All geschossen werden :)


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

10.03.2014 um 22:26
Hmm, richtig tiefgründige Gedanken habe ich mir bisher nicht gemacht, aber wenn ich nun spontan anworten würde, würde ich wohl sagen, dass ich meinen Körper zu Wissenschaftlichen Zwecken, vor allem im Bereich der Medizin, zur Verfügung stellen würde.
Das ändert wohl nichts an der Tatsache, dass man dann doch irgendwo einen Grabstätte errichten lässt für seine Hinterbliebenen.


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

10.03.2014 um 22:49
Wie ein Leuchturm soll er auf dem grössten Friedhof der Welt stehen und auf die niederen, mickrigen Grabsteine der Normalsterblichen herabschauen, während gleissendes Licht von seiner 24-karätigen Diamantoberfläche, vom eigens dafür aus seiner Umlaufbahn gebrachten Mond reflektiert wird um die Gräber im Umkreis von 4000 Meilen zu beleuchten und die von ihnen beherbergten Toten über den Tod hinaus zu demütigen, innen soll ein Labyrinth aus purem Gold in mein Mausoleum aus dem feinsten Platin führen, der Weg wird gespickt mit todbringenden Fallen sein, um mein Grab für Grabräuber auch zu dem ihrigen zu machen, auf einem aus Okzitanischen Altar, an dem die kunstfertigsten Handwerker aus aller Herren Länder gearbeitet haben, einem Ort an dem die feuchtfiebrigen Träume der Pharonen nach einem Leben nach dem Tod, kaleidoskopartigen Halluzinationen gleich, in Erfüllung gehen, soll mein Sarg stehen, gefertigt aus den Knochen ungeborener Kinder, gespickt mit Pyriten, Saphiren, Amethysten, Malachiten und Onyxe , nur den edelstsen aller Edelsteine, und darin liegt mein Leichnam, einbalsamiert von den begabtesten Thantologen für die Ewigkeit, auf dass die glorreiche Zeit meiner Existenz euren Kindern und Kindeskindern, und allen auf sie folgenden Generationen für immer und alle Zeiten in Erinnerung bleiben wird, und die Menschen auf ewig meinem Tode nachtrauern und meines Leben in Ehrfurcht gedenken werden! Wohlwahr, das wäre ein Begräbnis, dass meiner ebenbürtig wäre!


melden
barbieworld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

10.03.2014 um 23:03
@xotix1 wie kommst du denn auf diese frage? also wieso beschäftigt dich diese frage?


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

11.03.2014 um 01:29
Freundeskreis, freundin hatten vor Jaahren ne Nachricht von mir bekommen.

Die sollen mich einäschern und Diamanten draus pressen und diese an einem Ring oder Kette tragen.


So wird man ein wenig unsterblich..


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

11.03.2014 um 08:48
Ich will verbrannt werden, wenn ich tot bin und was mit meiner Asche passiert ist mir sowas von Schnuppe. Das bekommt man doch eh nicht mehr mit :D


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

16.03.2014 um 19:34
@barbieworld
War am Mathe lernen und hab nebenbei an Zeug rumstudiert und kan per Zufall auf die Frage. Finde es eine starke Frage darum dachte ich, ich post sie mal hier weil mich die Reaktion wunder nahm. Kein e grössere Bedeutung.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

16.03.2014 um 19:57
Ist mir eigentlich egal. Sich mit Grabstein beerdigen zu lassen ist eh zu teuer.
Ich lasse doch keinen Kapitalisten ein paar Tausender zukommen, damit ich nen Grabstein
bekomme. Das ist total sick....
War mal kurz in einer Firma für Grabsteinschmuck, Ihr möchtet nicht wissen, welchen
Stundenlohn ich da bekommen hätte.
Außerdem geh ich nach dem Tod nach Elysium. Keine Zeit irgendwo unter der Erde
ein Schläfchen zu machen.


melden
boki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

30.04.2015 um 19:01
Ich finde das sollen die hinterbliebenen entscheiden. Denn das persönliche grab ist ein ort an dem die hinterbliebenen trauern können und so die trauer auch verarbeiten.
Mir pers ist es wurscht wie ich bestattet werde, da ich als toter nicht um mich selbst trauern muss.


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

30.04.2015 um 19:37
@xotix1
einäschern und die asche verstreuen - ganz anonym

allerdings, ich bin auch am überlegen, ob ich mich für studenten zur verfügung stellen soll


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

30.04.2015 um 19:45
also mein wunsch wäre...ein friedwald ...
ich such mir den baum aus unter dem die urne dann 'vergraben' wird.
die kosten sind wesentlich geringer...
...und wer wirklich trauert, kann dies überall tun.
nicht nur an einem grabstein


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

30.04.2015 um 19:49
ich lasse mich einäschern,ab in die Urne und gut ist . :)


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

30.04.2015 um 19:51
aber wohin mit der urne @KAALAEL


melden

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

30.04.2015 um 19:53
mal_schauen schrieb:aber wohin mit der urne
unter die erde, wo sonst ,gibt Urnen die sind biologisch abbaubar .


melden
Anzeige
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie soll euer Grabstein mal aussehen?

30.04.2015 um 19:55
schon klar, aber wo denn ?
@KAALAEL
verstreuen über dem atlantik wäre auch nicht schlecht...


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Denken24 Beiträge
Anzeigen ausblenden