weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unvergessliche Momente

57 Beiträge, Schlüsselwörter: Momente, Unvergesslich

Unvergessliche Momente

21.02.2005 um 21:57
tja... einer war mal im september(kann auch oktober gewesen sein) 2003. Zwei Kumpels und drei mädchen wir hatten dvd's angeschaut und bei dem Film signs hatten die mädchen angst also hielt ich die hand von einer("zufällig" genau die dich ich liebte) und streichelte sie (also die hand) dann später setze ich mich genau neben sie und sie legte ihre beine über meine... dann streichelte ich die ganze zeit ihre schenkel... das war ein verdammt schöner augenblick in meinem leben... und ich würde ihn gerne wiederholen da ich sie immer noch liebe aber sie mich nur als freund ansieht. ähnlich wie bei dir oxy. c'est la vie

We are not alone

MUH


melden
Anzeige
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unvergessliche Momente

21.02.2005 um 21:58
@Zoddy
Ich glaub das mach ich auch irgendwann mal...
Im Herbst...
War es in Kanada nicht immer ziemlich schnell dunkel?
Wie kann man dann einem Wolf ins Auge schauen?
Naja es wird ja nicht immer Nacht gewesen sein...
(Frage ist also geklärt...*gegendiestirnhau*)

life is to short to think about it...


melden

Unvergessliche Momente

21.02.2005 um 22:01
Maaaaaagic Mooooments ... *sing*

Hm? Bei mir ist es 1. ein Traum, den ich wahrscheinlich nie wieder vergessen werde, 2. die Situation (10 Jahre), als ich über einem ca. 7m Abhang an ein paar Grasbüscheln hing und mir überlegen musste, versuche ich mich hochzuziehen oder versuche ich mit ein wenig Schwung mich neben die verrosteten und kantigen Metallteile fallen zu lassen. Bei fast jeder Entscheidung die ich treffe, muss ich an diese Situation denken.
Und dann gab's da noch zwei Situationen in denen ich beinahe ersoffen wäre. Beide datieren auf ein einstelliges Lebensalter!

Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht.
(Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854-1900)

Alte kaukasiche Weisheit: "Lesen hilft!"


melden

Unvergessliche Momente

21.02.2005 um 22:03
Nun, Little, sowas kann für einen wirklich etwas sehr besonderes sein.... einen solchen Moment hat ich schon mal mit einer Person die mir egal war...zu der Zeit war mir eigentlich vieles egal.... der Moment ist nur noch blas vorhanden und bedeutet mir nichts, aber wenn man die Person liebt, ist es etwas ganz anderes.... bei mir Riechte ja schon das kurze Händchen halten, Augenkontakt und ein Lächeln, achja oder unser Tanz...........warum bin ich nur so dumm und verschenke solche Chancen immer? Ich stürze mich damit immer in Mittelschwere Krisen und spiele den Personen die mir NAhe stehen, die heile Welt vor.......

Menschen sind wie Feuer...die einen hinterlassen ein Licht in Deinem Leben,die anderen einen Brandfleck...
Das Leben ist wie Ketchup aus der Flasche: zuerst kommt gar nichts, dann alles auf einmal...
Immer wenn Du im Leben denkst, es geht nicht mehr weiter, gibt es einen Depp der hinter Dir steht und hupt...
alle Tippfehler © by Oxayotel 2004-2005


melden
alpha32d
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unvergessliche Momente

21.02.2005 um 23:43
Und dann gab's da noch zwei Situationen in denen ich beinahe ersoffen wäre. Beide datieren auf ein einstelliges Lebensalter!

Sollte vielleicht was heißen? Wär auch fast abgesoffen als ich (glaub) 3 jahre alt war. Dann irgendwas mit ner Steckdose. Was war noch....wurde mit glaub 5 von nem riesigen hund angegriffen. Und noch paar Sachen.

Eine relativ schlimme kindheit, an die ich mich nur ungern erinnere!


melden

Unvergessliche Momente

21.02.2005 um 23:49
Joar! Bin zwar Sternzeichen Wassermann, aber Wasser ist echt nicht so mein Element! Ich habe doch ziemlich Respekt vor dieser Brühe! *g*
Ich finde es nur schade, dass sich nur die bedrohlichen Erlebnisse eingeprägt haben. In dem Traum, der mich nicht mehr loslässt wurde ich, laufe ich die ganze Zeit vor einem Löwen weg, der mich aber immer wieder packt. Wenn er mich hat, geht die Hatz auf's Neue los!
Scheinbar hatte ich noch kein, wirklich einprägendes, positives Erlebnis. ... Schade! *grübel*

Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht.
(Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854-1900)

Alte kaukasiche Weisheit: "Lesen hilft!"


melden

Unvergessliche Momente

21.02.2005 um 23:53
.... wen ich mir das hier so anhöre, das einige noch kein einprägendes positives Erigniss gehabt haben wollen, macht mich das ein wenig traurig.... @ El- Presidente, aber wie ich dir sagte, wenn du eines haben willlst, dann no woman no cry, dann läuft alles gut.... zumindest kurzfirstig *g*.....
Vlllt kommt es auch einfach auf die Einstellung an, ich bin durchwegs positiv eingestelllt, selbst wenn es die letzten Tage nicht den Anschein macht.

Menschen sind wie Feuer...die einen hinterlassen ein Licht in Deinem Leben,die anderen einen Brandfleck...
Das Leben ist wie Ketchup aus der Flasche: zuerst kommt gar nichts, dann alles auf einmal...
Immer wenn Du im Leben denkst, es geht nicht mehr weiter, gibt es einen Depp der hinter Dir steht und hupt...
alle Tippfehler © by Oxayotel 2004-2005


melden

Unvergessliche Momente

21.02.2005 um 23:57
Positive Einstellung, keine Frage! Als WiseGuys-Fan müsstest du den "kleinen grünen Knopf" kennen, oder? *g* Es gibt genug positive Erlebnisse in meinem Leben und den Leben anderer, aber es wollten sich bei mir halt noch keine einprägen. Warum auch immer! Sei's drum! Das Leben ist gar nicht so kurz! *g* Es wird noch viel passieren!

Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht.
(Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854-1900)

Alte kaukasiche Weisheit: "Lesen hilft!"


melden

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 00:03
den letzten unvergesslichen moment den ich hatte und der sehr emotional war,
war im dezember als wir auf unserem reiterhof weihnachtsmarkt hatten. wir haben dann abends alle auf der bank gesessen, glühwein getrunken und gequatscht. eine der reitlehrerinen hatte ihre hunde dabei. ein hund kam zu ihr stellte sich neben ihr mit den vorderpfoten auf bie bank.sie kraulte ihm die brust und den bauch, dabei sahen beide so glücklich aus und mir wurde wieder mal sehr schmerzlich bewußt, daß ich nie so ein tolles leben wie meine reitlehrerin haben werde. ich meine ein leben für und mit den tieren, da ich die goldene arschkarte gezogen habe als tierhaarallergien verteilt wurden. in dem moment schien die zeit still zu stehen und es tat so wahnsinnig doll weh die beiden zu sehen.ich hätte beinahe angefangen zu heulen.

Ich bin mir nicht zu fein auch mal Arrogant zu sein.


melden

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 07:33
@ El

wassermann ist auch ein luftzeichen ;)

Es gibt immer eine Wahrheit, von einem gewissen Standpunkt aus.
(speziell für Oxy geändert!)


melden

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 08:22
@diecosi
Danke für die Aufklärung! ... Das is ja herrlich schwachsinnig! *gg* Dürfen denn wenigstens die Fische ein Wasserzeichen sein?

Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht.
(Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854-1900)

Alte kaukasiche Weisheit: "Lesen hilft!"


melden
Fosolif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 08:27
...meine erste panne mitten im ausländischen nirgendwo ist unvergesslich...

...einsam kämpfen wir gemeinsam für das eine...


melden

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 09:17
ich habe schon viele unvergessliche Momente erlebt... viel positive aber auch einige negative..

Einer der schönsten Momente habe ich schon einmal in einem anderen Thread gepostet, aber da er so unvergesslich ist wie fast kein anderer möchte ich ihn nochmals erzählen...

Ich war gerade Pferde füttern und füllte nebenbei den Wassertrog an..
hing so verträumt bei einer Koppelstange und lies meinen Blick über den Wald schweifen....
Auf einmal krächzte in mittelweiter Entfernung ein Rabe, es dauerte ein wenig bis ich ihn ausfindig machte, da er sich in einer Baumkrone versteckte..Ich versuchte mit ihm zu kommunizieren...Nahm Blickkontakt auf und pfiff ihm leise...Es scheinte so als würde er mir Antwort geben, dieses lustige hin und her hielt ca. 5 Minuten an...
Dann dachte ich dass es schön wäre wenn er einfach zu mir fliegen würde....
So schnell konnte ich gar nicht schaun war er weg....
Er zog einen Kreis in der Luft, kam auf mich zugesteuert und setzte sich genau neben mir auf die Koppelstange, ich hätte nur die Hand nach ihm ausstrecken müssen...

Ich bewunderte sein schwarz schillerndes Federkleid und diese dunklen Augen und sah ihn verwundert an, es schien als würder er einen Blick in meine Seele werfen...alles rundherum war verschwommen... die Zeit schien inne zu halten...langsam fing ich an zu lächeln und lies einer Träne freien Lauf...

das war wahrlich einer der schönsten, für mich unvergesslichen, Momente die ich je hatte....




.: Wer als Erster gegen den Strom schwimmt, hat vielleicht einen neuen Weg gefunden :.


melden
sabrina^
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 10:55
habe ich viele , aber das meiste möchte ich lieber für mich behalten . ;)

ich stand in meinen garten und schaute so umher , was ich noch alles zu tun haben . da flog eine kleine blaumeise ganz nah an meinen kopf vorbei , ich dachte ups beinahe hätte sie dich angeflogen . ich drehte mich um und da saß sie auf den zaun und sah mich an . so aus spass steckte ich meine hand aus und sagte na komm doch ......und womit ich nun garnicht gerechnet hatte traf ein , sie flog auf meine hand . ich war so angetan weil ich sowas noch nie erlebt hatte , ich sprach sie an und sie bewegte ihr köpfchen als würde sie jedes wort von mir verstehen . dann flog sie weg , ich dachte wie schade es war so ein herrliches gefühl . sie kam aber noch einmal zurück , als hätte sie es geahnt das ich diesen moment gerne noch einemal erleben möchte .

Sabrina



______________________________
Lern aus der Vergangenheit – träum von der Zukunft und leb in der Gegenwart.
______________________________
Ai shite imasu


melden
Fosolif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 10:59
@sabrina

das klingt für mich arg nach walt disney ^^

...einsam kämpfen wir gemeinsam für das eine...


melden
sabrina^
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 11:04
foso , glaub es oder glaub es nicht .
wir haben seid letzten jahr , die meisen nun dort mit wallnüssen gefüttert und sie fliegen nun ohne jegliche angst auf meine hand , oder auf dem tisch .
ich habe das hier auch nur von meinem thread kleine glücksmomente kopiert ,weil ich eben nicht alles von mir offenbaren möchte und dieses kann ein jeder lesen .

______________________________
Lern aus der Vergangenheit – träum von der Zukunft und leb in der Gegenwart.
______________________________
Ai shite imasu


melden
Fosolif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 11:07
@sabrina

warum sollte ich dir nicht glauben??

in meiner kindheit hat meine schwester mal n jungen raaben nach hause gebracht, den wir aufgepäppelt haben - vögel sind allgemein sehr zutrauliche wesen und sie fühlen teils sehr gut, wie man ihnen eingestellt ist...

...einsam kämpfen wir gemeinsam für das eine...


melden
sabrina^
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 11:12
@foso
weil du sagtest es klingt nach märchen !
ich finde es schön , wenn wir ab und an in eine friedliche welt tauchen können , nicht jeder fängt an zu träumen ,wenn er sowas erlebt , ich schon.
und wenn es noch so fantasievoll klingt , so ist es mein unvergesslicher moment .

______________________________
Lern aus der Vergangenheit – träum von der Zukunft und leb in der Gegenwart.
______________________________
Ai shite imasu


melden
Fosolif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 11:19
"ich sprach sie an und sie bewegte ihr köpfchen als würde sie jedes wort von mir verstehen"

wie walt disney...
ich meinte das aber nicht abschätzig oder verspottend^^
ich musste einfach von herzen lachen, als ich das sah, da sich in meiner kindheit eine bestimmte scene von nem disney in meinem kopf festgesetzt hat...

...einsam kämpfen wir gemeinsam für das eine...


melden
Anzeige
sabrina^
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unvergessliche Momente

22.02.2005 um 11:27
ist mir auch schnuppe und so sicher bin ich bei dir nicht , ob es ironisch gemeint ist .;)

______________________________
Lern aus der Vergangenheit – träum von der Zukunft und leb in der Gegenwart.
______________________________
Ai shite imasu


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden