Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

97 Beiträge, Schlüsselwörter: Beziehung, Gewissen, Lügner, Respektlos

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 15:21
Sprich mit ihm doch darüber... Nur aufregen ist keine Lösung ;-)


melden
Anzeige

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 15:24
Also das wäre mal eine sehr angenehme Abwechslung wenn der Vater meines Kindes mal "nur" wegen Ingwer lügen würde!
Bisher sind es nämlich Behauptungen ich vernachlässige seinen Sohn (diesen hat er in 5 Jahren genau einmal gesehen); er dürfe ihn nicht sehen (eine Lüge, ich frage ihn sogar heute noch regelmäßig ob er denn nicht doch mal kommen möchte); ich sei geistig verwirrt und unzurechnungsfähig (komisch, ist dem Jugendamt, welches regelmäßig wegen der chronischen Erkrankung meines Sohnes hier ist noch gar nicht aufgefallen); Wir wären geschieden (ein Glück war ich mit diesem Mann nie verheiratet); er sei jedes zweite Wochenende hier bei seinem Sohn (vllcht bei einem anderen Sohn?).
Ich könnte das ewig fortsetzen. Mich haben schon Ex - Freundinnen angerufen von ihm die mal wissen wollten was ich dazu zu sagen habe - er redet nur schlecht über mich.
Ingwer? Klasse, das würde mir sowas von gepflegt an meinem Pops vorbei gehen...


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 15:42
@jewels

Es gibt wirklich menschen die nicht die worten wie ich liebe dich sagen.
Sie sagen ich bin noch hier und das ist ein kompliment und aussagekräftig genug ;-)
So damit ist es dann auch wieder mit komplmenten, dann gibt es lange ruhe!
Denke manchmal nimmt man dies nicht zu ernst als frau !

Ich kann mir voorstellen das man gerne öfters was nettes hören möchte, vielleicht ein kompromiss suchen.


Stelle dir vor wie es ist wenn er wirklich weg ist. Einfach nicht mehr da.

Nicht sofort die nächste liebe suchen und wenn die verliebtheid wieder vorbei ist wieder die nächste.
Gewohnheiten treten immer mal wieder ein, die sind auch zum erholen gedacht. Selber auch mal spontanen dinge starten... immer mal wieder zwischendurch.

Das gemeinsamen leben aktiv gestalten, aber auch mal dinge alleine tun und anderen tun lassen.

Sei ehrlich zu dir selbst, und frage wie du warst die letzte zeit..Sehe dich auch mal aus seine augen..

Und dann treffe eine entscheidung.

Viel glück ihr drei ;-)


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 15:50
@jewels
Was hat denn das Sternzeichen damit zu tun? Vielleicht hat er Schwierigkeiten damit, ich liebe dich zu sagen, weil er sich dann verletzlich fühlt, bei mir war und ist das auch noch manchmal so. Deswegen sage ich das auch nur ungern zu meinem Mann, obwohl ich ihn sehr liebe.
Er lügt auch öfter aus den geringsten Anlässen. Das stört mich sehr, aber ich denke, dass das hier
Ford schrieb:Die Leute fühlen sich ertappt und wollen etwas nicht gestehen. Dann lügen sie. Erwischt man sie auch noch beim Lügen, fühlen sie sich unwohl und beharren auf der Lüge.
der Grund dafür ist. Mein Mann kann nur sehr schlecht Fehler zugeben und wälzt die Schuld lieber auf Andere ab, auch auf die Kinder. Aber ich spreche ihn direkt darauf an, und hoffe, dass er, wenn er merkt, dass nichts Schlimmes passiert, nur weil er mal einen Fehler macht, irgendwann damit aufhört.
Und hauptsächlich müssen ihm seine Klamotten gefallen, er muss sich wohl fühlen, du kannst ihm aber doch auch einfach sagen, dass er dir in was Anderem gut gefallen würde.
Und deinen Horizont erweiterst du am besten selbst.
Eine Beziehung besteht nicht nur aus rosa Wolken und Friede, Freude, Eierkuchen. Mit der Zeit werden den Partnern immer wieder Dinge am Anderen auffallen, die ihn stören, aber so ist das nun mal. Man kann bei kleineren Macken drüber weg sehen oder bei größeren drüber reden und daran arbeiten. Wenn du wegen einer Kleinigkeit wie Ingwer im Essen schon hoch gehst, brodelt vielleicht was Größeres in dir.


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 16:01
Alano schrieb:Und darüber hinaus wird jetzt seit 2 Seiten über deine Beziehung gesprochen, anstatt über das "Lügen". War das von dir so beabsichtigt? (Ich glaube schon)
Wenn ich mich einmal einmischen darf:
Da die Beiträge der TE sehr rär gesät sind und die User mehr auf das Thema "Beziehung" als auf den "Ingwer" eingehen, denke ich wurde dieser Thread eher von jenen in die Richtung gelenkt und nicht direkt von der TE, die dies ja erstmals nur in ihrem EP erwähnte, bevor hier fast eine Seite ohne ihr Antworten geschrieben worden ist.
Sie hat den EP aber auch sehr dünn gestaltet, da hätten ruhig mehr Beispiele, als nur der Ingwer vorkommen koennen.


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 16:01
Ich tippere seit 5 Minuten herum und komm trotzdem auf kaum einen gescheiten Satz.
Ausnahmsweise bin ich planlos.

@jewels
MIch irritiert so vieles...
DU hast dich für ein gemeinsames Kind entschieden? Im Normalfall entscheidet man sich innerhalb einer Partnerschaft gemeinsam für Nachwuchs.

Dein Partner nervt dich? Du bemängelst sehr viele seiner grundlegenden Eigenschaften/ Gewohnheiten/ Ticks? Das lässt mich vermuten das ihr noch nicht sehr lange zusammen seid .

Dann geh mal einen Schritt nach dem anderen:

+ Klamotten, du hast (wenn ihr zusammen wohnt) einen ordentlichen Einfluss darauf. Ich nehme mal an das DU die Wäsche wäschst? Na also, dann ist das problemlos.

+ Er ist langweilig, fordert dich nicht intellektuell, denkt evtl etwas einfach strukturiert oder hat Einstellungen und Denkweisen die dir absolut nicht zusagen? Na wenn es dich doch so sehr stört, weshalb bist du a.) mit ihm zusammen, b.) hast ein Kind mit ihm zusammen??

+ Er lügt dich dauernd an, sogar wegen einer Zutat im Mittagessen? Wat soll das? War er schon immer so? Wenn ja, vielleicht ists psychisch bedingt (es gibt da eine Krankheit die einen unter anderem zum Lügner werden lässt solange es zum eigenen Vorteil gereicht).

+ Es kann aber auch an der Erziehung liegen und an der eigenen Persönlichkeit (die sich nicht gescheit formen konnte), wenn man direkt vom Elternhaus in eine feste Beziehung geht ohne jemals die Möglichkeit gehabt zu haben selbständig zu werden und zu lernen eine eigene Meinung zu vertreten.

Wenns aber erst seit kurzem ist: Gab es möglicherweise einen Auslöser in der näheren Vergangenheit.

+ Grade wenn Kinder involviert sind, sollte man sich jeden einzelnen Schritt gut überlegen und planen bevor man Hals über Kopf losrennt und nach einer Trennung schreit.


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 16:07
@Lalaith


Es kann auch sein das man einen unterschiedlichen sprache spricht.
Und manches wirklich nicht durchdringt.

Das sie sagen ja ja ja und im gleichen moment vergessen.
Dies ist nicht böse gemeint, es ist wirklich weg. Auch wenn es vor ein part

Alsob es wirklich erfolgreiche verdrängungskünstler sind ohne böse absicht.

kan man drüber lesen in Kommunikationspsychologie, davon gibt es eine ganze reihe.

Vielleicht klappt dann manches besser ;-)


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 16:15
@waterfalletje
Jedenfalls ists gut wenn man solchen Dingen auf den Grund geht und der Betroffene plus involvierte Partnerin dann gemeinsam daran arbeiten (vorrausgesetzt alle beide wollen gleichermaßen eine Verbesserung/ Änderung des bisherigen Verhaltens).

Mit anderen Worten: Wenn er keine Lust hat bzw. den Sinn nicht einsieht, dann kann sie sich die Beine ausreißen ohne das sich etwas verbessert.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 16:26
@jewels
Kann es sein, dass du momentan nur so eine Phase hast, dass dir dein Partner auf die
Nerven geht? Was du in deinem Eingangsbeitrag von dir gegeben hast, ist kein Grund,
die Beziehung in Frage zu stellen. Geht er fremd, haut er dich oder euer Kind, verprasst
er das Geld, das ihr zum Leben braucht, säuft er, hat er andere Laster?

Und das mit dem Ingwer im Essen kann man als Notlüge verbuchen und du solltest mal
überlegen, wie oft am Tag du selbst mit einer solchen aufwartest.

Ich habe den Eindruck, du suchst einfach das Haar in der Suppe, um einen Grund zu
haben, rum zu maulen.


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 16:31
Ja @slobber, ich habe schon oft mit ihm über bestimmte Probleme gesprochen, aber es führte irgendwie nie zu etwas.

Wie ich dir schon sagte, habe ich immer gehofft, dass er sich eines Tages ändern wird, da ich ihn ursprünglich einfach mal zuckersüß und nett fand.

Nun zu meinem Fazit: Ich hab mich durch die rosarote Brille täuschen lassen und dann ein paar wichtige Dinge ausgeblendet....

Nun bleiben mir nur 3 Möglichkeiten:

1. Ich bleibe mit ihm zusammen und versuche das Bestmögliche daraus zu machen

2. Ich trenne mich temporär von ihm, um alles zu überdenken

3. Ich verliebe mich neu und bin deswegen automatisch bereit die Beziehung zu beenden


Es ist alles sehr schwierig....


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 16:31
So ganz schlecht scheint der Mann nicht zu sein ... immerhin kocht er was! ;)

Bei solchen Sachen wie Ingwer oder nicht von "Lüge" zu sprechen, finde ich zu hoch gegriffen.
Wer ist schon immer in allem ehrlich?

Natürlich ist das ernüchternd, wenn der Mann des Lebens sich als etwas langweilig, nicht gesprächig und ohne Sinn für das Bedürfnis verbaler Liebesbezeugungen oder äshetische Freizeitbekleidung entpuppt. Fragt sich bloss, ob das nicht schon vor dem Baby so war und man sich´s bloss nicht eingestanden hat. Und wer genau sich nun zu ändern hat, oder ob es Kompromisse geben kann.
slobber schrieb:+ Klamotten, du hast (wenn ihr zusammen wohnt) einen ordentlichen Einfluss darauf. Ich nehme mal an das DU die Wäsche wäschst? Na also, dann ist das problemlos.
Kleiner Tipp: Nicht alle Frauen sind immernoch für Wäsche, Kochen und Putzen zuständig. Es soll sogar Männer geben, die sich um die Kindererziehung kümmern.


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 16:40
@jewels
... sehe gerade, dass unsere Beiträge einander überschnitten haben.

Das Problem ist, dass Du den Thread mit einer Beschwerde über ihn eröffnet hast und auch noch weitere Kritikpunkte dazugekommen sind, während Dich keine "Schuld" zu treffen scheint.
Was kann der Mann dafür, dass Du Dich in ihm und Deinen Bedürfnissen getäuscht hast? Vielleicht ist er sogar ebenso enttäuscht und eröffnet gerade Threads über "Meine Freundin mag keinen Ingwer, ist pingelig beim Essen" und "Meine Freundin will, dass ich auch beim Fernsehen auf der Couch herausgeputzt bin" oder "Meine Freundin hat andere Bedürfnisse als ich".

Man sollte schon die Bedürfnisse des Anderen in einer Beziehung ernst nehmen und versuchen, auf einander einzugehen. Das klappt aber nur, wenn man einen Weg findet, miteinander zu reden. Fehler und Kinkerlitzchen zu sammeln und als Geschütze aufzufahren, funktioniert nicht (ausser die Frau hat gerade ihr PMS, dann funktioniert das zumindest für sie sehr gut :troll: ).


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 16:44
jewels schrieb: Ich verliebe mich neu und bin deswegen automatisch bereit die Beziehung zu beenden
warum musst du dich denn erst neu verlieben, um dich von ihm zu trennen. Kannst du nicht allein sein?


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 16:51
@FF
Da ich selbst eine Frau bin weiß ich das.

Bei meinem Kommentar ging ich aber von der weit verbreiteten klassischen Rollenverteilung aus, zumal sie in Elternzeit ist und er offenbar die Brötchen verdient (zumindest geh ich davon aus das er arbeitet).

In einem sind wir uns wohl einig: Jewels hat offenbar einiges übereilt und merkt nun das das Leben mit ihrem Partner für sich doch nicht so optimal ist wie sie es sich eigentlich wünscht. Oder aber es ist eine stressbedingte Phase in der man als junge Mutter etwas empfindlicher reagiert (gibts alles, solche Phasen hatte ich auch schon mal wenn der Nachwuchs schwierige Entwicklungsphasen durchlief und ich mich alleingelassen fühlte).

@jewels
Du hast noch eine weitere Möglichkeit:

Genau prüfen was dich stört, seit wann es dich stört, ob es ertragbar ist, ob man das Störende abschwächen oder gar zum Besseren ändern kann.


Dein Punkt 3
jewels schrieb:3. Ich verliebe mich neu und bin deswegen automatisch bereit die Beziehung zu beenden

Ist schlecht bedacht, wirkt recht naiv.
Du hast ein Kind, du hast Verantwortung für dein Kind zu tragen.
Du kannst nicht einfach von einer Beziehung zur nächsten springen (weder für dich gut noch für dein Kind).
Dein Kind wird dich ein wenig hemmen bei der Partnersuche.
An allererster Stelle sollte dein Kind stehen.


melden
jacki-cola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 16:52
jojo. was geht ihr lügner.


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 17:12
Wäre vielleicht das beste, wenn du den armen Mann mal seine ruhe lässt.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

05.04.2014 um 17:21
Hier fehlt noch meine Antwort.


melden

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

06.04.2014 um 23:23
@jewels

Moin.

Schon mal daran gedacht, dass das Problem nicht bei dem Typ liegt, sondern bei dir und deinen Ansprüchen?

Ernsthaft:

-du regst dich über ,,Lügen wegen Ingwer im Essen'' auf

-weil der Typ sich nicht so anzieht, wie du willst

-weil er ,,langweilig ist und deinen Horizont nicht erweitert''

-und überhaupt, weil er nicht einfach macht, was du sagst


Witzig. Aber du bist schlau und unabhängig und attraktiv, hm? ^^

Es scheint so, als ob du einfach auf Kontrolle stehst und gerne möchtest, dass alles nach deiner Pfeiffe tanzt.
Ich würde mal die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass der Betreffende GERADE so handelt, weil du ihm alles vorschreiben möchtest.

Für mich wär der einzige Grund, keinen Ingwer zu nehmen, wenn jemand das möchte, eine Allergie oder Überempfindlichkeit. Ansonsten: Wenn ich beim Kochen Ingwer will, nehm ich Ingwer

Genauso Klamotten - zwar würde es mich immer freuen, wenn meiner Freundin/Frau mein Kleidungsstil gefällt. Aber ich frag sie doch nicht jedes Mal:,,Schatz, darf ich das anziehen?''

Kann auch durchaus ,,erzieherisch'' dir gegenüber sein, dieses Verhalten ;)


Dann noch ein paar Takte zum ,,er langweilt mich und ist generell nicht so, wie ich will'':

Ich will jetzt nicht gemein klingen - aber etwas selbstgefällig kommt das schon rüber ;)

Ein freier und selbstständiger Mensch macht eben NICHT alles genauso, wie man es will.
Wäre ja auch verdammt langweilig, wenn man mich fragt.

Für die Erweiterung deines Horizonts bist du selbst verantwortlich. Les Bücher, besuch einen VHS-Kurs oder studier ein Seminar an der Uni.

Zudem solltest du dir klar machen, dass ihr ein Kind zusammen habt. Also hast du auch für dieses die Verantwortung und eine gute Familie ist allemal besser, als eine alleinerziehende Mutter.
Trennungen sollten nur erfolgen, wenn es WIRKLICH nicht anders geht.

Ich finde, ein Grund für die steigende Rate von aufgegebenen Beziehungen und von geschiedenen Ehen in der heutigen Zeit und Gesellschaft liegt darin, dass viele einfach zu schnell die Beziehungen aufkündigen und aus zu nichtigen, kleinlichen Gründen. Lieber schnell weglaufen, lieber wieder auf Single machen, anstatt sich mal an das ,,in guten, wie in schlechten Zeiten'' zu halten (wobei die bisher angeführten ,,Probleme'' nicht mal echte Probleme sind in meinen Augen).

Der Mann ist nicht zu deiner Unterhaltung da und Beziehungen sind eben nicht immer huppifluppi-sonnenschein-perfekt.


Wer heiraten/feste Partnerschaft eingehen und Kinder machen kann, der sollte auch die Verantwortung übernehmen, die damit einhergeht.

Reiss dich zusammen, anstatt einfach wegen etwas Ingwer und Klamottenfragen eine Beziehung zu brechen. Mit 26 bist du kein kleines Kind mehr :D


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

06.04.2014 um 23:25
Pöhser Ingwer :|


melden
Anzeige

Wenn Menschen ständig ohne schlechtes Gewissen lügen

07.04.2014 um 10:38
jewels schrieb:Also ich bin 26 Jahre alt und wenn ich das so sagen darf, auch hübsch schlau und unabhängig
Für gewöhnlich brüsten sich schlaue Leute nicht mit ihrem Intellekt
jewels schrieb:Es liegt an seiner einfachen Erziehung die er hauptsächlich nur durch seine Mutter erfahren hat.
Mir kommt es vor als fändest du dich persönlich ganz ganz Toll.
jewels schrieb:Was haltet ihr eigentlich von Menschen, die im Alltag sehr häufig ohne schlechtes Gewissen lügen?Mein derzeitiger Partner tut dies sehr häufig
jewels schrieb:Manchmal ja und manchmal nein. Die Beziehung läuft nicht schlecht aber auch nicht so gut. Dazu kommt auch noch, dass er mir noch nie Ich liebe dich gesagt hat. Ein Hauptgrund ist auch, dass er total kühl ist. Vom Sternzeichen ist er Jungfrau. Er meint dann immer das Worte keine Bedeutung haben
Vielleicht ist dein Mann psyochpathisch veranlagt. Da würden chronisches Lügen und Gefühlskälte sehr gut dazu passen. Was das Sternzeichen damit zutun haben soll entzieht sich mir, tritt aber irgendwie in Kontrast zu deinem persönlichen Selbstbild.
jewels schrieb: Zudem ist er auch noch sehr langweilig, erweitert meinen Horizont in keinster Weise und zieht immer dieselben Klamotten an. Mir reichts echt. Trotz gemeinsamem Kind denke ich oft über eine Trennung nach.....
Vielleicht wäre es eben angebrachter deinen Mann nicht als persönlichen Beglücker gegen Langeweile zu sehen und die Erweiterung des Horizontes selbst in die Hand zu nehmen.


melden
413 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt