Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

86 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Zeit, Problem ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 20:44
Zitat von WraithriderWraithrider schrieb: Ich mag diese Form der Selbstironie um dem Geschwätz in diesem Fall von "steh erstmal auf eigenen Füßen" oder "werd erstmal ein Mann" direkt vorzubeugen.
@Wraithrider
das war vom TE aber nicht ironisch gemeint. Und das, was er weiterhin schreibt, bestätigt auch das, was ich (und andere vielleicht auch) denken.

Aber das verurteile ich auch nicht, weil es in dem alter, in der Konstellation auch normal ist.

Ich kenne das von meinem damaligen besten Kumpel.
Mutti will, dass er sein Studium beendet, aber er hat in wirklichkeit keinen Bock dazu, aber das Mutter Sohn Verhältnis ist eigentlich gut, aber insgeheim kotzt ihn die Bevormundung an, er ist bald Anfang 20 und versucht auszubrechen usw.

Daher habe ich ihn auch geraten, erstmal dieses Problem in Angriff zu nehmen.

Mama soll man lieben, sich nicht streiten, und dennoch das tun, was man selber will, und nicht die Mutti glücklich machen.


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 20:56
@Crusi
Zitat von CrusiCrusi schrieb:Also wenn man mit Aktien im großen Stil handelt, verbessert man nicht die Welt, sondern verschlechtert sie - falls es in die Richtung gehen soll...
gerade das wäre die richtige richtung. Die meisten menschen traden weil sie ihr leben davon bereichern möchten. Ich würde es nur tun um den Geldfluss zu verändern. Man kann den Kapitalismus nur mit den eigenen Waffen schlagen. Geld von Banken -> zu Menschen. Nur mal so als Anreiz.

@Wraithrider
Zitat von WraithriderWraithrider schrieb:Die möglichen Alternativen hast du im Prinzip schon erkannt:
Entweder jetzt Pause machen. Das geht dann nur auf Kosten dessen was früherer Generationen erarbeitet haben. Und dann einen lückenlosen Lebenslauf beginnen. Solche Lebensentwürfe werden auch zunehmend mehr akzeptiert, nur nicht von den Konservativen.

Dann wird es wohl irgendwie so kommen. Vielleicht erarbeite ich mir ein Polster etc. morgen spreche ich das ganze durch mit anderen Leuten. Wollte mir hier nur anregung holen weil man weiß ja nie. vielleicht gibt es andere alternativen.


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 20:58
@shionoro

Denkst du auch das es wieder dieser Typ ist der 'ein großer Mann' werden will? Sigh.


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:03
Robin Hood 2.0 :D


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:08
Robin Hood 2.0 beschreibt es perfekt :D
Kann es mir halt nicht mehr weiter ansehen wie es mit der Welt hier weitergeht.


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:12
@rusdento

wirst du wohl aber müssen denn dein Vorhaben ist eigentlich zum Scheitern verurteilt ...

hey ich mein ein 19jähriger , wohnt bei mama , hat nicht grad wirklich lebenserfahrung aber will die Welt verbessern :D


Du hast gute Absichten nur unterschätzt du das System und überschätzt dich ! ;)


1x zitiertmelden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:16
@rusdento

Hier ist mein Ratschlag - nicht für den Weltretter Unsinn, den ich einfach nicht ernst nehmen kann, sondern für eine Auszeit.

Uni abbrechen - ich hab die Uni auch erst mit 21 angefangen - hatte erst ein Jahr Auszeit und dann ein Jahr beim Bund als es noch Pflicht war. Du kannst sie locker wieder aufnehmen wenn du's noch brauchst wenn du mit deiner Auszeit fertig bist.

Und dann ab nach Thailand. Etwas nördlich von Bangkok am besten. Die Menschen dort sind unglaublich gechillt, Buddhismus ist überall verbreitet und das beste ist - die Region dort hat mit die günstigsten Lebensverhältnisse der Welt. Sprich du brauchst kaum Kohle um über die Runden zu kommen.

Ich war dort und kann wirklich nur gutes berichten. Und 3-4 Tausender für das Projekt wird jemand von deinem Kaliber wohl noch hinbekommen.

Übrigens gehe derzeit auch immer noch zur Uni und hatte noch nie soviel Freizeit in meinem Leben, xD. Aber hey, wir Sprachwissenschaftler tun ja auch fast nichts den ganzen Tag, macht also schon irgendwo Sinn. So'n bisserl lesen zwischendurch kriegt ja auch jeder hin.


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:16
Ich würde es tun um den Geldfluss zu verändern. Man kann den Kapitalismus nur mit den eigenen Waffen schlagen. Geld von Banken -> zu Menschen. Nur mal so als Anreiz.
Wenn es so einfach wäre, nicht wahr? :D

Es gibt genügend ehrliche Menschen im Trading-Bereich, die den Job nicht nur zur eigenen Bereicherung haben. Eine "Marktlücke" bzw. "Weltverbesserungslücke" hast du da nicht entdeckt.

Wenn es eine Chance gibt, dieses System grundlegend zu verändern, dann muss es eine politische sein. Die Lobbies sind zu stark, kämpfst du dagegen an, hast du schnell ein großes Problem.


1x zitiertmelden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:16
Naja...das Alter. Und Mutti spielt dabei eig keine Rolle.
Er ist erwachsen @DerBobo und sogar die Jugend muss ernst genommen werden,
wenn sie Probleme anspricht.


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:18
@Orbiter...

Ich sag ja er hat gute Absichten ... und wollten wir nicht alle mal die Welt verbessern als wir "jung" waren ?

Bis wir auf den Boden der Tatsachen angekommen sind ;)


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:25
@DerBobo Stimmt, die "Erwachsenen" fortgeschrittenen Alters machen alles besser.
Zum Beispiel sind sie bei der Umweltzerstörung, Mord und Totschlag und Abschlachtung von Tieren ganz gut.


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:30
Ich habe da eine andere Meinung: gerade das Alter um 19, 20 und Anfang 20 ist das Alter, wo man noch extrem viel reißen kann.
Es gibt nicht wenige Menschen, die sich in dem Alter eine Auszeit genommen haben, und danach nie wieder was richtiges gebacken kriegen.

Wo man in dem Alter noch voll im Saft steht, sollte man zumindest beruflich einen Anfang vorbereiten. Wenn nicht Studium, dann Ausbildung.

Aber so ganz jetzt auf oirgendwelche "Trader" Kinder Fanatsien zu setzen und sich eine Auszeit zu nehmen (wo das Leben noch gar nicht richtig angefangen hat), halte ich für nicht gut.


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:30
@Orbiter...
ja und nun ? was willst du jetzt von mir hören ?


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:33
@DerBobo Keine Ahnung...schau dir "Die Bestimmung" im Kino an, da regieren Jugendliche nach der Apokalypse die Welt.


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:39
@rusdento
Aber bitte nicht mit Lebensmitteln und deren Rohstoffen, oder CO2-Zertifikaten traden!


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:46
Es ist schon richtig, Hollywood weist den Weg. Als erstes fällt mir da Iron Man ein.
Sei ein Wunderkind. Bau ein Imperium auf. Erarbeite dir unbegrenzte Möglichkeiten.
Und dann wirf alles über den Haufen und nutze deine Macht um die Welt zu verändern. Das Beispiel spricht sich auch dafür aus, dass der Zweck die Mittel heiligt, also auch Handel mit Lebensmitteln, Menschen, Waffen, Drogen, Hauptsache es funktioniert.

Man sollte mal Mark Zuckerberg fragen. Er war bei seinem großen Wurf 20.
Larry Page und Sergey Brin, die ich für bedeutender halte, waren 25.


Also nur zu. Und um noch mal Hollywood zu bemühen ein Zitat aus Fluch der Karibik:
"Wer als erster das Ziel erreicht!"


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:49
Jo... so wie Bill Gates, der will mit Solartoilletten die Welt verbessern.
Strom aus Kot und Wasser aus Urin...


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 21:57
Pass mit deinen Wünschen auf. ;)
Super Film:
Youtube: IN TIME - Deine Zeit läuft ab - Trailer (Full-HD) - Deutsch / German
IN TIME - Deine Zeit läuft ab - Trailer (Full-HD) - Deutsch / German



1x zitiertmelden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 22:01
@DerBobo
Zitat von DerBoboDerBobo schrieb:hey ich mein ein 19jähriger , wohnt bei mama , hat nicht grad wirklich lebenserfahrung aber will die Welt verbessern :D


Du hast gute Absichten nur unterschätzt du das System und überschätzt dich ! ;)
du hast grundlegende denkfehler. 1. entscheidet nicht wo man wohnt und mit wem WAS man erreichen kann. dies kann aber einfluss nehmen. So z.B. macht es mir meine Mutter nicht gerade einfacher, aber ich bleibe meinem ziel treu
2. die lebenserfahrung (oder besser gesagt WELCHE Lebenserfahrung) spielt schon eine große rolle, aber keine entscheidende. Wenn man reflexiv mit achtsamkeit und verstand an eine sache rangeht und aus fehlern lernt und nicht opfer seiner gedanken ist hat man riesiges potenzial.


@CarstenTee
Zitat von CarstenTeeCarstenTee schrieb:Es gibt genügend ehrliche Menschen im Trading-Bereich, die den Job nicht nur zur eigenen Bereicherung haben. Eine "Marktlücke" bzw. "Weltverbesserungslücke" hast du da nicht entdeckt.

Wenn es eine Chance gibt, dieses System grundlegend zu verändern, dann muss es eine politische sein. Die Lobbies sind zu stark, kämpfst du dagegen an, hast du schnell ein großes Problem.
ja kann sein das ich es mir gerade zu einfach vorstelle: millionen ertraden etc. dann per tv, internet die massen ansprechen und schon ist die welt verbessert. NATÜRLICH ist es so nicht. Aber es ist alles möglich was nicht unmöglich ist. Alles fängt beim kleinem an und somit bei mir. Die richtige Einstellung, disziplin etc. besitze ich nun. Fehlen nur noch die anderen Faktoren das diese günstig sind. Das ich in Deutschland lebe und so eine großartige Chance bekomme... das möchte ich mir nicht entgehen lassen


melden

Brauche Zeit! Tipps, Hilfe -> Studium / Gesellschaft

26.04.2014 um 22:04
@pokpok
Zitat von pokpokpokpok schrieb:Pass mit deinen Wünschen auf. ;)
Super Film:
schaue nur 1x die woche fernseher mit familie und da haben wir zufälligerweise den film angeschaut. sehr inspirierend und augenöffnend was "Zeit" angeht. Dort wird der Wert der Zeit sehr gut vermittelt. Kann allen diesen Film als "Anreger" empfehlen :D


melden