weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

162-jähriger Mönch

241 Beiträge, Schlüsselwörter: Mönch

162-jähriger Mönch

07.06.2014 um 18:46
Über Mönche und Heilige gibt es ohnehin die größten Geschichten. Der eine verschwand nach seinem Tode, ein anderer verwest nicht.


melden
Anzeige

162-jähriger Mönch

07.06.2014 um 18:46
Ah, ok


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

162-jähriger Mönch

07.06.2014 um 18:47
@AlfredZurLinde
AlfredZurLinde schrieb:Was ist denn deine Einschätzung zu diesem Kabel oder schlauch, der zu sehen ist?
Kabel? Schlauch?
Bei welcher Minute bzw. an welcher Stelle soll Mans am besten sehen können?
Hab mir das Video jetzt nur 1 mal angesehen, und dabei viel mir nichts auf.


melden

162-jähriger Mönch

07.06.2014 um 18:48
@boe
Auch ich gleich mal raus.

Muss mal einkaufen. Bis nachher.


melden

162-jähriger Mönch

07.06.2014 um 18:52
Nicht nur der verschrumpelte Mönch irritiert mich ;)

So meine Lieben, ich geh dann auch mal und wünsche noch frohes Schreiben :) Übrigens: Ich wünsch allen ein schönes Pfingstwochenende :)

Gruß, Dumas


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

162-jähriger Mönch

07.06.2014 um 21:54
Sehr interessant und inspirierend :)


melden
Eierschmatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

162-jähriger Mönch

07.06.2014 um 22:12
162 Jahre aber noch so agil und fit wie ein 20 Jähriger. Respekt.


melden

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 00:16
Ich glaube das dieser Mönch Wikipedia: Sokushinbutsu (Selbstmumifizierung)
praktiziert hat.


melden

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 00:24
ich lese als im Internet, der Mönch soll- auch wenn nur langsam, auf die Umwelt reagieren, hat einer ein Video dazu?


melden

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 00:29
@Godofwar
Ne und es gibt auch noch ne andere Doku in der das mit keinem Wort erwähnt wird. Da wird grundsätzlich von Leichnam geredet.


melden

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 00:33
@paranomal
Jaja, hab einige russische dokus dazu mir reingezoogen. Da wird auch von einem Leichnam geredet, aber zugleich auch davon, dass die entnommenen Zellproben "lebendig" waren und dass der Leichnam auf die Umwelt reagiert, was auch nicht weiter begründet wurde.


melden

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 08:59
Selbst wenn dies möglich wäre, (was ich stark bezweifle) es wäre eigentlich nur ein endlos währender Sterbevorgang. Welchen Nutzen sollte solch ein schon 75 Jahre andauerndes "Schweben" zwischen Leben und Tod denn haben, was wäre damit bewiesen?


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 11:07
Wenn ich ein Stück Fleisch in die Sonne lege, "reagiert" das Stück Fleisch auch auf diese Umwelt :D
Selbst wenn, manche Zellen noch etwas "leben" (bewegung) beherbergen mögen, so würde man mit Sicherheit mehr totes finden...

Nette Idee, seiner Familie nach dem Tod unter die Arme zu greifen. Mehr aber mMn nicht.


melden

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 12:10
Das ist doch im Endeffekt nichts anderes als die Marquise von Dai.

Bei einer Obduktion von Xin Zhui wurde Blut in den Adern gefunden, und die inneren Organe waren in einem Zustand, wie er sonst nur bei kürzlich Verstorbenen vorliegt. Ihre Gelenke waren beweglich und die Haut elastisch.
Wikipedia: Marquise_von_Dai


melden

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 12:14
@amsivarier

Genau! Ein und das selbe. Nur mit dem Unterschied, dass sie mit dem Mönch Geld verdienen ohne Ende ;)

Gruß, Dumas


melden

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 12:22
@Dumas

Und solche dümmlichen "News" über die körperlichen Aktivitäten fördern es um so mehr.
Zig Reporterteams, die bestimmt einen Obulus zahlen müssen um Bilder verwerten zu dürfen.

Hab ich schon erwähnt das ich ne Vogelmumie im Garten hab die sich mysteriöserweise nicht bewegt.
100€ für 1 Bild...


melden

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 12:24
@Dumas
Die Dame wird sicher auch irgendwo ausgestellt.

Weiß jemand ob mit Ötzi Knete gemacht wird?


@amsivarier
Bin an Bild und Mumie interessiert...


melden
melden

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 12:28
Merlinde schrieb:Die Dame wird sicher auch irgendwo ausgestellt.
Marquise von Dai ist meines Wissens in einem Museum. Also keine Pilgerstätte im herkömmlichen Sinn. Die Besucher zahlen Eintritt für mehrere "Sehenswürdigkeiten". Also nicht vergleichbar mit der Vermarktung des Mönchs ;)
Merlinde schrieb:Weiß jemand ob mit Ötzi Knete gemacht wird
Klar Merlinde. Kennst nicht die Ötzi-Ausstellung in Bozen? Kostet ein Schweinegeld der jährliche Unterhalt ;)

Gruß, Dumas


melden
Anzeige

162-jähriger Mönch

08.06.2014 um 12:29
amsivarier schrieb:Und Ötzi ist eine Geldmaschine...
:D so kann mans auch ausdrücken.

Gruß, Dumas


melden
181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden