Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

121 Beiträge

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 01:06
@utzi
ich habe auch keine Angst davor. Ich bin einfach eingeschlafen. Weh getan hatt mir nur der Arzt mit der Wiederbelebung das tut weh , der drückt einem fast den Brustkorb ein.


melden
Anzeige

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 01:06
@utzi
Vielleicht eine Erlösung vom Leiden?


melden

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 01:07
@utzi
Hatte ich auch, diese Panik. Dann als es das erste mal so war.... habe ich gemerkt,.... die ganze Panik ist umsonst.
Als ich wieder hier war, hab ich geheult wie ein Schloßhund.... ich wollte zurück.... diese Sehnsucht wird ich auch nie los..... aber mich umbringen wird ich nicht. Irgendwas sagt mir, das ich dann nicht mehr dort lande...... weiß auch nicht....


melden

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 01:08
Meine Ma hatte ganz schlimmen Krebs, unter ganz furchtbaren Umständen, das war auf jeden Fall ne Erlösung


melden

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 01:09
@hubby
Nem Bekannten wurden 2 0der 3 Rippen gebrochen.... aber er ist wieder da. ;)
War wohl etwas übereifrig der Arzt.


melden

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 01:09
@zaramanda
Was ist dir zugestossen? (Wenn ich fragen darf...)


melden

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 01:12
@utzi

Ich bin chronisch krank... habe zwischenzeitlich extremste schmerzzustände..... und damals, also als ich noch keine Medis hatte.... bin ich halt in einem dieser Schübe... hops gegangen.... so zusagen.... jetzt habe ich ja Medis, diese Schübe kommen so nicht mehr ( zum Glück!!!!)

Solche schmerzen zu beschreiben ist nicht möglich.....


melden

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 01:12
@zaramanda
Das passiert leider sehr oft bei einer Reanimation, aber seine Zeit war wohl noch nicht gekommen, daher besser paar gebrochene Rippen als tot, so hat dein Bekannnter noch die Gelegenheit "etwas Karma auszugleichen"


melden

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 01:17
@zaramanda
Das tut mir sehr leid, aber ich bin froh, dass du mit deinem Leiden "zurechtkommst". Wie gesagt, ich sehe das jeden Tag, und ich wünsche dir von ganzem Herzen viel Kraft und Liebe um das alles durchzustehen. Und du brauchst wirklich keine Angst zu haben, das verspreche ich dir, auch wenn du mich nicht kennst, aber es kann wirklich nur besser werden...


melden

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 01:18
@utzi
Ja, er war auch froh wieder hier zu sein.... er sagt er fand das Erlebniss nicht schön.....
Weiß nicht was da war, er spricht nicht drüber....
Aber ich denke jeder macht da irgendwie die Erfahrung die er machen soll..... oder so. Ich weiß es nicht.

Ich weiß das es besser wird. Das ist so tief in mir verankert.... das geht nicht mehr weg.
Danke :)


melden

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 01:21
@zaramanda
Genau! Schön, dass es dich gibt, egal, wie lange...


melden
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 02:08
@utzi


Sterben muss man wie zu Atmen. Kann man das eine nicht, muss man das andere. Die Antwort liegt zwischen Können und Müssen.


melden

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 05:50
@Pika
Und ich denke, jeder wird Angst vor dem TOD haben.
vor dem tod wird keiner angst haben, was du meinst ist der prozeß des sterbens.

leider werfen wir diese beiden dinge in einen topf. aber man kann nicht einen prozeß (sterben) mit einem zustand (tod) in einem topf tun.


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 05:57
Der Tod hat für mich keine große Bedeutung, es ist das Ende meiner physikalischen Existenz...
anders ist es, wenn eine geliebte Person/ Tier stirbt, weil ein Teil von einem selbst dabei auch geht.

Wenn ich den Tod in die negative oder positive Ecke schieben müsste, wäre es eher letzteres, da das Leben auf der Erde von zu viel Leid geprägt ist, um es ewig mitmachen zu können imho.

Ob er das endgültige Ende des Seins ist, wird ja jeder selbst sehen...


melden
Aether
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 08:51
@utzi
utzi schrieb:Heutzutage macht man sich über alles Gedanken... Aber der Tod ist immer noch ein ganz grosses Tabu, keiner will darüber reden, obwohl es das unausweichlichste ist, was es für uns Menschen gibt... Memento Mori... Todesphilosophie ist eine ganz spannende Sache... Traut euch, eure Gedanken zu teilen...
Wahnsinnserkenntnis! Pulitzerpreis! Leider sind auch schon die rosa Einhörner ausgestorben. Warum sollte man Angst davor haben? Schwache Einstellung.

Man sollte in der Schule mit den Schülern einen Ausflug zur Pathologie machen. Dann würden einige Smartphonejugendliche sich wundern .. wie, der kann nicht mehr posten dann?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 12:24
wir werden alle sterben
Der einzige Trost im Leben. Wär schlimm, wenn es immer so weitergehen würde.


melden
nodoc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 12:35
Seit ich, durch den Tod des wichtigsten Menschen in meinem Leben, Bekanntschaft mit dem Tod gemacht habe, habe ich keine Angst mehr vor ihm. Er ist Teil meines Lebens geworden und ich bin mir bewusster darüber, wie endlich alles ist.


melden
bmo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 12:39
@Zeo
les mal den manga ajin...geht um unsterbliche. :D


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 12:41
@bmo
Nein, danke. o_o


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eines haben wir alle gemein: Wir werden alle sterben...

28.06.2014 um 14:15
zaramanda schrieb:Ich bin chronisch krank... habe zwischenzeitlich extremste schmerzzustände..... und damals, also als ich noch keine Medis hatte.... bin ich halt in einem dieser Schübe... hops gegangen.... so zusagen.... jetzt habe ich ja Medis, diese Schübe kommen so nicht mehr ( zum Glück!!!!)
Kann das sein, als du mal weg warst, dass du dan keinerlei schmerzen hattest und dich deshalb gut gefühlt hast? (warst du da auch noch bewusst oder wie war das für dich?)
könnte ich mir jedenfalls so ähnlich vorstellen, hatte mal ne astralreise an nem tag als es mir nicht gut ging (und erlebte dinge dann mit meinem engel) und als die astralreise dann aufhörte und ich dann plötzlich wieder alles an negativen geefühlen spürte, war ich auch erst mal verdammt traurig.


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden