Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

78 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hitler, Nazi, Twitter ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 10:15
Butthurt. Mehr fällt mir dazu nicht ein.


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 10:18
Sind nur irgendwelche Leute, die denken sie sind lustig oder provozieren mit ihren Tweets. Erinnert sich in 2 Tagen sowieso keiner mehr, was da mal auf Twitter war.


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 10:20
Beim Fußball werden doch gerne Begriffe mit viel Pathos oder aus dem Militär verwendet. Da wird Schweinsteiger als Krieger bezeichnet oder von deutschen Panzern gesprochen. Von daher ist die Bezeichnung der Deutschen als Nazis keine Überraschung.

Her ein interessanter Artikel aus der Zeit zum Thema Fußball und seine Begrifflichkeiten:

http://www.zeit.de/kultur/2014-07/schweinsteiger-blutkrieger-dfb-medienkritik


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 10:21
jaja Rassimus kann auch Deutsche treffen ;)

würde ein Afrikanische Manschaft gewinnen und wir würden "Häuptling"-Fotomontagen oder "Urwald/Affen"Fotomontagen twittern, würden hier einige anders argumentieren...so ist es nur "schwarzer" Humor.

Schlechte Verlierer und Rassisten, die solche Tweets verfassen.

Aber der überwiegende Teil der gesamten Welt sieht in der NM den verdienten Weltmeister.

Dumme wird es halt immer geben.


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 10:46
@Dr.Thrax

Naja, ich würde da nicht zu viel drauf geben. Sondern drauf pfeiffen.

Rassistische Vorurteile und Sticheleien gehören wohl, auch, wenn ,,intellektuellere Personen" (oder Leute, die sich dafür halten) deshalb kotzen mögen, scheinbar einfach dazu.

Der Russe säuft, der Pole klaut, der Holländer kifft, der Deutsche ist ein Nazi, der Ami ist dumm und waffenvernarrt, der Grieche Betrüger, Asiaten sind obrigkeitshörig...


Gibt quasi bei jedem Volk entsprechende, beleidigende Vorurteile. Und bei den Deutschen ist es eben der ,,Nazi".


Ich würde mal behaupten, die meisten Personen, die solche Vorwürfe führen, haben sich nicht wirklich Gedanken drüber gemacht, schon gar nicht in der entsprechenden Situation, wer die Nationalsozialisten eigentlich waren und was sie getan haben und sie haben es auch nicht mit ihrer Situation verglichen.

Manche sind doch sogar schon der Meinung, Polizisten seien Nazis, weil sie einen Schläger gerade festgenommen haben. Oder Mitarbeiter beim Arbeitsamt, weil diese erstmal prüfen müssen, ob jemand auch vernünftig zu Jobangeboten erschienen ist :D


Einfach drauf pfeiffen, relaxter reagieren - dann prallen unqualifizierte Vorwürfe auch ab.


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 12:30
Wie sagte ein bekannter Gangsterrapper?

Wo sind die Neideeeer?


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 12:32
Ist doch absolut normal und stört mich überhaupt nicht.
So ist Fußball eben, Engländer sind inselaffen und inzestkinder, Holländer käseköpfe, Franzosen Froschschenkelfresser und wir nazis.
Das meint keiner böse.


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 12:34
War doch absolut zu erwarten. Was soll es. Vermutlich haben doch sicher auch viele Deutsche selber passend zum "Endsieg" rumgehitlert ala: "Ey Frau, jetzt darf ich mir aber ein Schnauzbärtchen wachsen lassen, oder?" :troll:


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 12:37
@jimmybondy
Du machst es richtig. Es einfach mit Humor nehmen!

Es ist ja auch nichts anderes als ein Scherz. ;)


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 12:48
finde das nicht schlimm......ist halt ein scherz. sowieso finde ich das immer merkwürdig wieso einige meinen sich für die taten von "unseren" vorfahren verantworten zu müssen. ich bin ja nicht der, der damals scheiße gebaut hat.


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 12:51
Weder geschmacklos noch lustig. Albern und peinlich, daher unfreiwillig komisch. Let the hate flow through you, fällt mir dazu nur ein. Oder eher the butthurt. B)


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 12:51
"Business as usual". Next.


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 12:59
Ich glaube viele, viele Menschen auf der Welt wissen gar nicht was ein Nazi überhaupt ist. Unter dem Foto, wo Rihanna von zwei deutschen Nationalspielern geküsst wurde, kamen auch "German are fuck*ng Nazis" Kommentare, obwohl sie sehen, dass Rihanna ja dunkelhäutig ist. Und Nazis würden wohl niemals eine dunkelhäutige Frau küssen^^


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 13:01
Wen interessiert die Meinung von Verlierern?


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 13:03
Unnötig, aber wenn man sauer ist, dann sagt man schon mal Sachen, die man nicht so meint :D
Und in der Vergangenheit rumstochern kann jeder, na klasse.
Sehr geistreich.

:king:


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 13:04
@St89
Kann ich bestätigen. Als ich in den USA war wurde ich und die anderen deutschen Austauschschüler oft gefragt ob wir nazis sind.
Als wir schockiert verneint haben, fragen die was wir denn haben, ist doch nicht schlimm.
Als ich dann am Geschichtsunterricht in den USA Teil nahm, wurde mir auch klar wieso.
Dort werden nazis als ganz normale Gegner der damaligen USA dargestellt, die Gräueltaten interessieren nicht. Denn die Erstürmung eines KZs zeigt keine militärische Meisterleistung der USA und ist daher nicht interessant.


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 14:13
business as usual, immer wieder wird in der Sportberichterstattung um die N11 oder dt. Teams Kriegs- und Nazirhetorik bemüht. Klar, dass iwann die Anhänger auf den Zug aufspringen. Daher: Müde drüber lächeln und Krautsalat essen gehen^^


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 16:14
was stört es die eiche wenn sich das wildschwein, an ihr reibt!

tatsache wir sind fußballweltmeister und haben uns den neid redlich verdient!


melden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 16:22
Tendentiell eher witzig. Es ist schon krass, wie geschädigt die Deutschen bzgl. solcher Thematiken sind. (Natürlich gibt's auch bessere und schlechtere Nazi-Witze, aber das ist ja bei allem so.)


1x zitiertmelden

Geschmacklos oder lustig? - Nazivergleiche nach WM-Sieg auf Twitter

15.07.2014 um 16:34
Zitat von WraithriderWraithrider schrieb:Tendentiell eher witzig. Es ist schon krass, wie geschädigt die Deutschen bzgl. solcher Thematiken sind. (Natürlich gibt's auch bessere und schlechtere Nazi-Witze, aber das ist ja bei allem so.)
ja es ist auch voll krass, wie geschädigt Afro-Mitbürger sind bezgl. solcher Thematiken wie "Negerwitze" sind. (Natürlich gibt´s auch bessere und schlechtere Witze)

und voll krass ist, wie die Allmy-User immer mit zweierlei Mass messen. Schwarzer als "Neger" betiteln ist schlimm! Deutsche als Nazi-ist ja nur witzig ;)

(p.s. natürlich kann man darüber hinwegsehen, sollte man aber vielleicht nicht, denn Rassismus ist Rassimus, egal wen es letztlich trifft!)


melden