weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Folge Deinem Instinkt

90 Beiträge, Schlüsselwörter: Instinkt

Folge Deinem Instinkt

10.03.2005 um 20:33
seraphim82: "(...) der Instinkt ist nur etwas was wir mit den Tieren gemeinsam haben."

Das seh ich auch so- wobei ich jedoch betonen möchte, dass es für den Menschen "negativ" sein KANN, aber nicht muss. Negativ ist auch relativ, da sich der Mensch seine Rahmenbedingungen sehr schnell und nachhaltig geändert hat, daraus entstehen dann eben Schwierigkeiten (Fluchtinstinkt bzw. -bedürfnis vor schwierigen Prüfungen- daraus möglicherweise resultierende Blackouts u.ä.m.)

Und für Tiere natürlich Instinkte unentbehrlich sind. Wobei ich persönlich mich nicht festlegen will, was nun genau Instinkt ist, und was nicht.. (bei Tieren (!))

Man könnte also sagen: Für Tiere ist der Instinkt unentbehrlich, um zu überleben.

Für den Menschen ist es zwar vermutlich nicht dasselbe wie beim Tier, (nennt man es nun Verstand, oder Vernunft, Intuition, oder alles zusammen)- aber der Zweck ist derselbe- man könnte also diese Faktoren zu einer Art "menschlichen Instinkt" zusammenfassen.

Ob das sinnvoll ist oder nicht. wer weiß.. Es lädt jedenfalls dazu ein, zu relativieren: Wir erachten oft Tiere als triebgesteuert, und reden von Verstand und Vernunft, glauben etwas besseres zu sein- für die "nächste Stufe" sind wir vielleicht nur das, was für manche von uns die Tiere zu sein scheinen.


become


melden
Anzeige

Folge Deinem Instinkt

10.03.2005 um 21:01
@mountainstream

so sehe ich das auch. nur das mit der "nächsten Stufe" verwirrt mich ein wenig. meinst du die zukünftige nächste stufe, des menschlichen bewusstseins oder so etwas ähnliches?? weiss ja nicht.

ach ja, menschen sind im übrigen überwiegend triebgesteuert, wie die tiere. das was wir im gegenstatz zu ihnen an verstand und vernunft haben,was uns vermeindlich auch noch besseres macht als sie, nutzen wir um unsere triebe im übermaß zu befriedigen. bitte interpretiere das jetzt nicht falsch.


melden

Folge Deinem Instinkt

10.03.2005 um 21:07
sichel: du hast recht, unter dieser stufenformulierung kann man so einiges verstehen...

es könnte z.b. eine außerirdische intelligenz sein, oder wie du sagst eine weiterentwicklung- oder einfach eine hypothetische intelligenz, es ist ja nur eine Annahme, die dazu beitragen soll, das Bewusstsein gegenüber Tieren zu fördern-

become


melden

Folge Deinem Instinkt

10.03.2005 um 21:26
trotzdem sollten wir uns nicht so verhalten wie tiere, sondern wie menschen.


melden

Folge Deinem Instinkt

10.03.2005 um 21:40
...Weil wir eben Menschen sind und keine Tiere. Tiere "an und für sich" verhalten sich ja "richtig".

Aber das hab ich eh im vorletzten Absatz meines ersten Posts behandelt.

become


melden
derwächter1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folge Deinem Instinkt

10.03.2005 um 21:47
Ich persönlich habe gelernt, dass die innere Stimme im weltlichen einen warnen kann, im inneren einen aber nur das Gefühl einen rat gibt.


melden

Folge Deinem Instinkt

10.03.2005 um 21:48
ich folge immer meinem instinkt... ausser im berufsleben muß ich meinen instinkt oft abschalten damit ich nicht arbeitslos werde ;)



.: take me back in my life, my real life....take me back in the arms of nature :.


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folge Deinem Instinkt

10.03.2005 um 21:52
@ tanatara

was machst du..?? tierpfleger..?

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden

Folge Deinem Instinkt

10.03.2005 um 21:58
nebenberuflich könnte man das schon so sagen... ;)
hauptberuflich: cad-technikerin ;)





.: take me back in my life, my real life....take me back in the arms of nature :.


melden

Folge Deinem Instinkt

10.03.2005 um 22:00
@maxetten

ich kann schlecht meinem instinkt folgen und der kundschaft eine knallen oder? ;)



.: take me back in my life, my real life....take me back in the arms of nature :.


melden

Folge Deinem Instinkt

10.03.2005 um 22:14
tiere leben eben in und mit der natur. ja, stimmt, sie verhalten sich richtig und nutzen immer noch ihre instinkte...

wir menschen tun das auch. nur verhalten wir uns nicht richtig, weil wir vielleicht unseren instinkten nicht immer folgen.


melden
armand
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folge Deinem Instinkt

11.03.2005 um 08:06
Menschen haben keine Instinkte. Dafür haben wir den bewußten Verstand.

Das, was Ihr meint, ist die Intuition. Und auf die sollte man immer hören, denn die kommt aus dem Unterbewußtsein, wo sich die Gefühle befinden.

Every single one of us has the devil inside.


melden
giggels
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folge Deinem Instinkt

11.03.2005 um 10:43
Instink betrifft wohl eher unsere animalischen erdenbewohner!
Menschen haben, wie armans schon sagt, verstand, empfindungen, gefühle!
Wenn man auf seinen instinkt hören würde, müssten wir und bei schlecht wetter im garten im schlamm wälzen...
;)

Wobei ich euch eure hobby´s nicht schlechtreden will...



Das einzige, was manche Menschen erträglich macht, ist ihre Abwesenheit.


melden

Folge Deinem Instinkt

11.03.2005 um 10:52
@ giggels

Hey baby, hast du das etwas noch nie gemacht???
Du solltest es echt mal versuchen. Fairerweise sollte ich dir sagen, dass du damit gerne warten kannst, bis der Regen wärmer ist / wird. Mußt jetzt nicht gleich raus in den Garten. Das könnte jetzt weh tun, weil der schöne Schlamm noch gefroren sein könnte, weiß du... ;-)

Aber mal im ernst: Bei Menschen höre ich immer auf meinen Instinkt. Es ist mir egal, was ich von meinem Gegenüber alles weiß. Ich mache mir selbst ein Bild und "empfinde" nach dem Kontakt dann irgendwas. Egal ob positiv oder negativ. Und meistens liege ich richtig.

Die Liebe fragt die Freundschaft,wofür bist du eigentlich da? Die Freundschaft antwortet der Liebe, ich trockne die Tränen die du angerichtet hast...


melden
giggels
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folge Deinem Instinkt

11.03.2005 um 10:59
@ helpi

Danke für den tip, dass hätte einige blaue flecken gegeben!
:D

Also meine instinkthandlungen beschränkten sich bisher immer auf:
Dem nachbarn in die wadeln beißen, wenn er am garten vorbeiläuft...
*g


Das einzige, was manche Menschen erträglich macht, ist ihre Abwesenheit.


melden
kitara
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folge Deinem Instinkt

11.03.2005 um 11:07
@armand

Aber holla! Menschen haben keinen Istinkt??? *fg*

Na wen das Verhalten mancher Menschen da draussen, nich aus dem Instinkt herrührt, woher dann?????? *rofl~

Ich hoffe ja nun wirklich nicht, das es etwas mit Intuition zu tun hat! *gg*

"Vergib deinen Feinden, doch vergiss ihre Namen nicht!"


melden

Folge Deinem Instinkt

11.03.2005 um 11:12
Böse giggels!!! Muß ich erst wieder mit dir schimpfen???
Ich werd' dir auch einen "Lampenschirm" besorgen...

Ooooh, keine Ursache... Tu' ich doch gern... *smile*

Die Liebe fragt die Freundschaft,wofür bist du eigentlich da? Die Freundschaft antwortet der Liebe, ich trockne die Tränen die du angerichtet hast...


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folge Deinem Instinkt

11.03.2005 um 11:16
@mountainstream

Es gilt aber sich aus dieser eben doch niederen Wesenheit eine höhere herauszuarbeiten: unsere natürlichen Bedürfnisse nicht zu leugnen, aber diese geistig zu durchdringen und gerade durch einen sich selbst übersteigenden Egoismus (wie es durch die Mutterliebe uns immernoch in die Wiege gelegt ist), also in ein in erster Linie altruistisch, selbstloses und devotionell (nicht in Form einer bedingungslosen Unterwürfigkeit) transformiertes Bewustseins überzuführen und zu kultivieren. Ich erinnere hier an die Szene mit dem Seiltänzer in Nietzsches" also sprach Zarathustra und an die Symbolisierung des Opferlamms durch Christus.

"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

Irren ist menschlich, aber um richtig Scheisse zu bauen brauchst Du einen PC


melden
giggels
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Folge Deinem Instinkt

11.03.2005 um 11:18
>Böse giggels!!! Muß ich erst wieder mit dir schimpfen???
Ich werd' dir auch einen "Lampenschirm" besorgen...<

Super!
Bitte einen rosanen, mit blauen tupfern, und gelben dereiecken...
;)





Das einzige, was manche Menschen erträglich macht, ist ihre Abwesenheit.


melden
Anzeige

Folge Deinem Instinkt

11.03.2005 um 11:39
>>Bitte einen rosanen, mit blauen tupfern, und gelben Dreiecken... <<

Bist du sicher, dass es dir gut geht???
Leider sind die Schwuchtelfarbenen gerade aus. Ich hätte dir floureszierende, grell rote Schirme anzubieten. Dann sieht dich auch jeder rechtzeitig und kann sich vor dir in Sicherheit bringen... Kann höchstens sein, dass du mit der Zeit dann alles nur noch rot siehst und dann irgendwann versuchst, Tischtennisbälle aufeinander zu stapeln.
Von diesen Roten haben wir noch jeden Menge. Die gehen nicht so gut... Weiß auch net warum...



Die Liebe fragt die Freundschaft,wofür bist du eigentlich da? Die Freundschaft antwortet der Liebe, ich trockne die Tränen die du angerichtet hast...


melden
358 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden