Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

626 Beiträge, Schlüsselwörter: Prostitution Legal Verbot

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 13:07
@AlfredZurLinde
Ja aber da war noch mehr drin aber ich will nicht mehr so gern da dran denken.
Das war hart


melden
Anzeige

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 13:09
@Luna100
Interessiert auch nicht weiter. Dennoch gibt es Menschen die sich gern als Opfer anbieten um ihren Traum auszuleben. Vergleichbar mit Märtyrern. Und diejenigen spielen ( auch wenn man es nicht spielen kennen kann, denn es ist ja ihr eigenes ich ) ihre Rolle sehr authentisch. Sie wollen ja ein Bild erzeugen.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 13:10
Alari schrieb:Howdy
Gib mal bitte kurdische-Libanesen Kriminalität ein ,bei Google dann wirst du mich verstehen!!

Diese Leute meldet man nicht bei der Polizei. Weil sogar schon die Polizei vor ihnen Angst hat.

Die sind bekannt dafür ,Rache dafür zunehmen, wenn du die anzeigst, die haben soviele cousengs und Onkels, die die was tun können ,dann überlegts du es dir schonmal 2 mal. Sogar die Bandidos hatten Angst vor denen, hab ich gesehen.^^


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 13:29
In meinen Augen ist das nicht unmoralisch. Außer es handelt sich um Zwangsprostitution.
Für Männer die aufm normalen Weg keinen Sex haben können, ist das doch ne wunderbare Option.
Ich kenne aber auch einige vergebene Männer die das machen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 13:31
@jimmy82
Nö,unmoralisch sind die Arschlöcher die die Zeche bei der Hure prellen


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 13:33
@Warhead
Warhead schrieb:Nö,unmoralisch sind die Arschlöcher die die Zeche bei der Hure prellen
Ein Kumpel hat mal nicht bezahlt. Er hat aber sie nicht geprellt, die DL hatte vergessen das Geld einzufordern. Ihm ist das erst aufgefallen, als er schon aufm Heimweg war.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 13:51
Prostitution gab es schon immer und wird es auch immer geben, überall auf der Welt. Mal erlaubt, mal unerlaubt und auch manchmal nur "geduldet"

Was sagt uns das? Genau, es gibt diesen "Service", weil er wohl der meist genutzte Service auf dem ganzen Globus ist.
Es gibt eben Männer, die monatelang weg sind von zu Hause, da scheint es doch normal, dass sie auch die Möglichkeit haben, sich zu erleichtern.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 13:55
Als ob man unbedingt Sex haben muss ,um sich zu erleichtern^^
Selbstbefriedigung ist auch eine Lösung! ^^

Also wenn ein vergebender Man in den Puff geht, ist es auch Fremdgehen.

Oder wie würdet ihr ,dass sehen wenn eure Frau sich.mit einem CallBoy vergnügt ,während ihr auf Geschäftsreise oder so seit?


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 13:58
lizzchen schrieb:Als ob man unbedingt Sex haben muss ,um sich zu erleichtern^^
Selbstbefriedigung ist auch eine Lösung! ^^
Sechs Monate Handarbeit werden auch irgend wann einmal langweilig. Und wenn es das Angebot doch gibt, wieso dann nicht nutzen?
lizzchen schrieb:Also wenn ein vergebender Man in den Puff geht, ist es auch Fremdgehen.
So denke ich allerdings auch, deshalb nutze ich solch einen Service nicht.
lizzchen schrieb:Oder wie würdet ihr ,dass sehen wenn eure Frau sich.mit einem CallBoy vergnügt ,während ihr auf Geschäftsreise oder so seit?
Ich wäre sicher nicht begeistert!

Ich tippe mal, dass du eine Frau bist.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 14:02
@onuba
onuba schrieb:Ich tippe mal, dass du eine Frau bist.
@lizzchen ist eine Ex-Zwangsprostituierte.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 14:02
Einen vergebenen Kumpel hab ich mal gefragt, warum er ins Bordell geht. Seine Freundin war auch ziemlich hübsch. Er meinte nur er braucht auch mal Abwechslung.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 14:08
Kann man pauschal nicht sagen. Wenn die Frau es nicht ganz freiwillig oder aus der Not heraus macht, dann schon.

Aber will die Frau nur nicht normal arbeiten weil es dafür zu wenig Kohle gibt, dann nein.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 14:10
Ich tippe mal, dass du eine Frau bist.
@lizzchen ist eine Ex-Zwangsprostituierte.
Ja, habe es gerade bemerkt. Danke für den Hinweis.
Ocelot schrieb:Einen vergebenen Kumpel hab ich mal gefragt, warum er ins Bordell geht. Seine Freundin war auch ziemlich hübsch. Er meinte nur er braucht auch mal Abwechslung.
Das wiederum finde ich nicht in Ordnung. Darf sie denn mit anderen Männern ins Bett? Ich glaube wohl eher nicht.


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 14:13
@onuba
onuba schrieb:Das wiederum finde ich nicht in Ordnung. Darf sie denn mit anderen Männern ins Bett? Ich glaube wohl eher nicht.
Nachvollziehbar ist es für mich auch net. Von Treue hält er aber auch nicht viel. Ob sie das auch dürfte? Hm, muss mal ihn fragen aber ich tippe auch eher nein :D


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 14:14
Es gibt viele Männer die Abwechslung wollen.
Aber das ist schon egoistisch ,wenn die eine Frau zuhause haben und trotzdem indem Puff gehen.
Stell mal vor deine Frau sagt ,ich brauche Abwechslung^^

Wenn jemand Single ist ,dann kann es noch etwas verstehen aber nicht wenn er eine Freundin oder so hat....^^

Und am besten noch die verheirateten Männer die ne Frau haben und im Puff ohne Gummi wollen. Da Krieg ich so eine Wut !!


melden
falco90
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 14:15
Ich gehe ab und zu mal zu einer. Habe mir aber geschworen, dass nur noch selten zu machen. Wieso? Einfach weils unkompliziert ist und wegen der Auswahl. Aber naja, bin auch sex-krank. Habe dabei auch ehrlich gesagt kaum noch Spaß bei.


Wenn es welche NUR wegen des Geldes machen (z.B eine Deutsche in einem Laufhaus), kann ich damit gut leben. Sie kann ja auch kellnern oder was anderes machen. Wenn sie anscheinend mehr Geld braucht für Luxusklamotten und es ihr absolut nichts ausmacht....wieso nicht.

Bei Bulgaren, Rumäninen mache ich eher einen großen Bogen. Ich hab die auch danach mal gefragt. Da kam dann nur ''Ja nur deswegen in D'' ...Nja....

Bei Latinas ist meistens auch alles i.o....


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 14:17
@insideman
Im Prinzip Ja sagt radio Yerivan, Aber...

Es ist so ohne weiteres nicht einfach festzustellen wie freiwillig oder nicht freiwillig eine Frau das macht.
Wenn sie gezwungen wird wird sie in der regel auch gezwungen das Aussenstehenden gegenüber nicht zu zeigen.

Ich will nicht sagen dass wir Prostititution allgemein unbedingt verbieten müssen.
Aber ich will sagen das Zwangsprostitution eine Gott verfluchte Schande ist.
Vieleicht der Grösste Schandfleck den wir in deutschland momentan haben.
Und dass wir Himmel und Hölle in Bewegung setzen sollten diese Sklaverei auszurotten


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 14:23
Nein, wieso sollte es das sein? oO


melden

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 14:26
Hier wird jetzt über Zwangsprostitution diskutiert, aber der eigentliche Sinn der Frage ist doch, ob es unmoralisch ist.
Also ich denke, der TE wollte einfach fragen, ab ein Nutzer dieses Service moralisch handelt oder eben nicht.


melden
Anzeige

Ist es unmoralisch Prostitution in Anspruch zu nehmen?

30.10.2014 um 14:29
onuba schrieb:Also ich denke, der TE wollte einfach fragen, ab ein Nutzer dieses Service moralisch handelt oder eben nicht.
Ich glaub wohl eher triebgesteuert und um Moral geht es ihm überhaupt nicht.


melden
451 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Überdimensionales15 Beiträge