Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

301 Beiträge, Schlüsselwörter: Mehr Leben.

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:10
@slobber
natürlich BRAUCHT man es nicht zum Überleben. Aber es hat einfach praktischen Nutzen, genauso wie eine Spülmaschine, Wäschetrockner, Ferneher. Luxusartikel eben.

Fallen Waschmaschinen für euch auch unter Luxus? Eigentlich schon denn man kann auch mit der Hand waschen.


melden
Anzeige

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:14
@Thalassa

Geil :D Nokia dann noch so ein alter Klotz ,gefällt mir sehr gut bin genauso altes Nokia 6700,beste.
Genau das mit dem Internet Handy,was für ein quatsch :)

Telefonie-Sms das wars !"


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:16
@Syrah
Zwischen Facebook, Whatsapp und Waschmaschine gibts einen sehr großen Unterschied :)


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:17
@Syrah

Wir haben weder Wäschetrockner, noch Spülmaschine :D , allerdings Waschmaschine ist schon sinnvoll - ich möchte nicht, wie meine Mutter ganz früher, mit einem großen Bottich Kochwäsche machen müssen ;) .

@Iloveyouall

Ich weiß nichtmal, was für ein Nokia das ist - auf jeden Fall ein ziemlich kleines, das aber meist ungeladen irgendwo rumliegt :D .


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:22
@slobber
deshalb schrieb ich ja auch:

natürlich BRAUCHT man es nicht zum Überleben. Aber es hat einfach praktischen Nutzen, genauso wie eine Spülmaschine, Wäschetrockner, Ferneher. Luxusartikel eben.

Zwischen Waschmaschine und Wäschetrockner ist doch ein großer Unterschied. Man kann die Wäsche auch auf die Leine hängen.
Smartphones finde ich zum Beispiel sehr praktisch wenn ich unterwegs bin und dringend einen Telefonnummer oder eine Adresse brauche. Oder aber eine Adresse habe und nicht weiß wo ich hin muss. Da muss ich ehrlich sagen finde ich ein Smartphone sogar noch viel nützlicher als einen Wäschetrockner.


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:23
@Thalassa

Du bist ein guter Mann!

Ich lade mein Handy auch sehr selten,geiles Gefühl im Gegensatz zu den Smart Phone Menschen bei denen dreht es sich nur um ein Thema Steck Dosen finden :D.


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:24
@Iloveyouall
Sry aber die Dinge im EP sind absoluter Schwachsinn...

Wozu denn bitte diese ungesunde Ernährung?
Anspruchslos leben und Geld sparen sind ja ne nette Sache, aber der Mist mit dem Zitronenteepulver?
Dann trink doch lieber einfach nur Wasser...

Aber so wie du das geplant hast würde ich das nicht machen.

Es sollte ein wenig durchdacht sein, so dass man gesund und glücklich lebt.
Und mal ehrlich: Auf Internet und TV kann man zu 100% verzichten.
Lieber ne gesunde Ernährung usw.


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:27
@deponianer

Hast recht Zitonenteepulver brauche ich nicht,nur Wasser.

Man kann auch mi 50-100 max optimal gesund leben genauso wie andere die zuviel aus geben.


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:30
@Iloveyouall
Ich weiß, dass man mit wenig Geld gut leben kann.
Aber es ist eben wichtig wofür man das Geld ausgibt. Und da würde ich gesundes und leckeres Essen allem anderen vorziehen (bis auf ne warme Wohnung eben)


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:33
Also, auf die Fernseher würde ich ausgesprochen ungern verzichten - ich gehöre zu den altmodischen Menschen, die, wenn sie fernsehen wollen, das Internet ausmachen und dann eben ferngucken oder eine DVD reinschmeißen ... außerdem arbeitet mit mein Mann übers/mit/im Intenet.
Gut essen ist bei uns alltäglich, ich koche jeden Tag frisch, so richtig "wie früher" ;) .
Auf Hausrat und Haftpflichtversicherungen - auch eine extra für den Hund - würde ich auch niemals verzichten, man weiß nie, wie dumm es mal kommen kann. Ich hatte schon diverse Kellereinbrüche und war froh, die Hausratversicherung zu haben!


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:36
Ich würde auf meine Luxusgüter auch nicht verzichten wollen.
Wäre ich der Threadersteller würde ich mir einen Job suchen der mir Spaß macht und arbeiten gehen, das wäre mir weitaus lieber als auf alles mögliche zu verzichten. Da bin ich dann einfach zu mainstream um das nachzuvollziehen :D


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:39
@Syrah

1.Ich habe schon einen Job .2 egal wie viel Geld ich verdiene ich würde nicht,alles raus schmeißen !
3.Arbeit die Spaß macht ,dass gibt es zu selten.
4.Ich habe auch gewisse Luxus güter mein Rechner z.b,darauf verzichte ich auch nicht ;)


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:42
@Iloveyouall

Ich würde mich nicht entscheiden, nach deinem Modell aus dem EP zu leben. Das käme mir irgendwie kleingeistig vor und auch völlig "angespannt".

Wenn ich das richtig verstanden habe, dann würdest du einer Vollzeitbeschäftigung nachgehen und das für 1000 Euro/mntl. netto, und dann ca. die Hälfte des Geldes zur Seite legen, um früher in Rente zu gehen.

Wie viel früher denn?
Entweder viel früher, dann müsstest du aber auch dann mit sehr wenig Geld auskommen. Oder eben etwas früher, dann hättest du aber die meiste Zeit deines Lebens auf etwas in der Zukunft hingespart, anstatt die Zeit bereits dann zu genießen.

Ich finde ebenfalls, dass man nicht so viele Luxusgüter oder irgendwelchen Konsumkram zum Glücklichsein braucht, einwenig davon zurückzutreten täte vielen Menschen gut. Man sollte auch nicht 20 Überstunden die Woche machen, um Kohle zu scheffeln, die man dann mangels Zeit kaum ausgeben kann oder um nur krampfhaft fürs Alter zu sparen.

Ich bin für eine Art Mittelweg und den lebe ich auch.


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:44
@Emmeleia

Es gibt Menschen die sind trotzdem happy damit :)

Anspannung ?Nee,dass würdest du nicht an mir merken kein bischen,kommt immer auf den Menschen drauf an ;)


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:46
@Iloveyouall
Ich bin eher dafür im Hier und Jetzt zu leben und das Leben zu geniessen. Wenn du Pech hast stirbst du in 5 Jahren dann hast du nichts von dieser Sparaktion gehabt außer dir das Leben schwer gemacht.
Aber musst du natürlich selbst wissen.


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:46
@Iloveyouall

Wann möchtest du denn in Rente gehen und wie stellst du dir dann deinen Lebensstandard vor?


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:47
@Syrah

Wer sagt den das es schwer ist ,man kann es sich auch ein reden :).


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:50
@Iloveyouall
ich stelle es mir schwer vor. Wenn ich mir vorstelle ohne Spülmaschine, Smartphone, Auto zu leben dann hätte ich weitaus mehr Stress weil das alles Dinge sind die mir wahnsinnig viel Zeit sparen.


melden

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:52
@Emmeleia

Erst mal 1 Jahr testen,wenn es klappt ein weiteres Jahr und danach sieht mann was geht oder nicht.

in 1 Jahr hätte ich c.a 6600€ gespart.
Wenn ich das 10 Jahre durch ziehen würde 66.000€,dann ist schon mal ein guter Anfang gesetzt.

Für 30.000€ vll eine Eigentums Wohnung kaufen,direkt schon mal die Miete ausgeschaltet .

Jeden falls viele Pläne ,ich werde euch auf dem laufendem halten wenn ich es im Sommer angefangen habe.

Es ist leichter als man denkt. ;)


melden
Anzeige

Mehr Leben, statt Sklave zu sein: meine Ansichten und Tipps

22.11.2014 um 14:54
@Syrah

Selbst wenn du Smartphone und Waschmachine hast ist es möglich,dass sind doch keine dinge die dich in die miese bringen?.


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Von zuhause abhauen26 Beiträge
Anzeigen ausblenden