weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

158 Beiträge, Schlüsselwörter: Rechtsradikale, Rassistisch

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 09:36
@MVirus

Worauf willst du hinaus? Hunde können keine Rassisten sein?...^^

Wir wissen ja nichtmal, ob du den Hund abgerichtet hast Jack Russel Terrier zu hassen :troll:


melden
Anzeige

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 09:40
@kofi
Ich möchte darauf hinaus, dass Tiere sehr wohl unterschiede bei Rassen machen. Nicht nur wir Menschen, wie behauptet


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 09:54
@MVirus

Wenn ich Dich richtig verstehe, dann bist Du also das Herrchen eines rassistischen Hundes!?


melden
Gentian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 10:11
Also, ich weiss nicht, ob man die erkennen muss...;-) hier liefen nach der wende gestalten rum, die glaubten die neue freiheit allein unter sich verbucht zu haben. Springerstiefel und co...das waren dann die nach aussen auffälligen. Dann gibts die versteckten aber weniger beeindruckenden, die dann durch die blume mit irgendwelchen sprüchen kommen...und wenn man so tut, als wäre man interessiert, wird einem schlecht, wenn sie anfangen ihren gedankenschrott zu verteidigen...am schlimmsten finde ich aber an solchen leuten, dass sie ausländer als "freunde" haben, wenns darum geht, gemeinsame krmininelle aktionen zu fröhnen. habe ich alles schon mal gehört.
Ich finde, man kann seinem frust auch anders luft machen...siehe sport. Dass es einige gibt, die nen hass entwickelt haben, ist teilweise auch nachzuvollziehen, ABER die bescheidene gewalt, die ich dort mitbekommen habe, um sich nicht nur auszudrücken sondern auch zu propagieren...da wird mir schlecht und ich halte es wie im tugce thread für angebracht auch hier GANZ weit abstand zu halten...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 10:23
@MVirus
gubt da nur einen unterschied. bei hunden gibt es rassen und bei menschen nicht.


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 11:23
@Driftwood
Ja, ein rassistische spanischen Einwanderer.
Also wie bringst du das jetzt mit deiner Behauptung im einklang?


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 11:23
@MVirus
dann müsste Dein Hund ja wissen, welcher Rasse er angehört......und er müsste wissen, dass es verschiedene Hunderassen gibt......das weiß er sicherlich nicht. Entweder verknüpft er irgendetwas mit der Größe, Verhalten des Hundes, oder aber Du reagierst unbewusst entsprechend, was dann eine entsprechende Reaktion Deines Hundes unterstützt.
Aber das ist auf jeden Fall OT, oder willst Du jetzt Menschen mit Hunden vergleichen, gleichstellen?


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 11:30
@Tussinelda
Mit anderen Rassen ist er durchaus kompatibel. Also scheint er schon irgendwie unterscheiden zu können.
Andere kleine Hunde sind auf Anhieb seine Freunde. Die Größe ist also egal.

Verhalten? Du denkst also, dass sich Hunde einer bestimmten Rasse alle gleich verhalten?
Ich kann dir versichern, dem ist nicht so.

An mir kann es auch nicht liegen. Ich reagiere auf jeden Hund gleich und habe zu dem genug Erfahrung mit diesen Tieren.

Ich würde mir so einen nicht holen, weil er mir zu klein wäre. Eine Abneigung oder sowas hege ich aber nicht


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 11:34
@MVirus
ich meinte nicht ein bestimmtes Verhalten auf die ganze Rasse bezogen....er kennt ja wohl nicht jeden Jack Russel ;)

Das Du auf jeden Hund gleich reagierst, wage ich zu bezweifeln, das macht kaum ein Mensch, denn es ist eben nicht jeder Hund gleich und wir reagieren unbewusst. Aber das sollte in den Hundethread, es ist hier OT......


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 11:41
@Tussinelda
Ich betätige mich in meiner Freizeit nebenbei als Hundetrainer im Bereich Erziehung. Ich denke schon zu wissen, wie es geht ;)
Aber stimmt, wir schweifen ab.

Es ging mir nur um die Behauptung, nur Menschen machen Rassenunterschiede.
Das verneine ich einfach.


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 11:55
@MVirus

Um das jetzt zu beenden:

Biologisch gibt es verschiedene Hunderassen - ob Deine Theorie stimmt, dass die untereinander Probleme miteinander haben, sei mal dahin gestellt.
Bei uns Menschen gibt es nur eine biologische Rasse: Den Homo Sapiens.
Das wir dennoch Rassenhass, Rassendiskriminierung, Rassenkriege und überhaupt eine Rassendiskussion führen - ist eben der Tatsache geschuldet, dass wir uns in Rassen einteilen. Das ist aber eine rein theoretische Angelegenheit - keine physische oder biologische! Und das meinte ich mit : "Die Frage nach der Rasse, stellen nur wir Menschen" - was, wie ich finde, eigentlich nicht missverständlich war...wenn man denn über das entsprechende Allgemeinwissen verfügt und zwischen den Zeilen lesen kann (jupp - das war jetzt ein kleiner Seitenhieb....in Richtung: Erst überlegen, dann posten ;) )

Hier erfährst Du mehr zum Thema:

Wikipedia: Rassentheorie


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 12:08
Driftwood schrieb:Das ist aber eine rein theoretische Angelegenheit - keine physische oder biologische! Und das meinte ich mit : "Die Frage nach der Rasse, stellen nur wir Menschen" - was, wie ich finde, eigentlich nicht missverständlich war...wenn man denn über das entsprechende Allgemeinwissen
Und ich dachte immer, dass man mit Hilfe von DNA die ethnische Herkunft recht gut bestimmen kann.
Da hat uns die Wissenschaft jahrelang frech belogen ;)


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 12:11
@MVirus
Ja - das ist echt ein Kreuz mit der Wissenschaft...alle Nase lang schaft sie neues Wissen ;)
In der Biologie wird die Art Homo sapiens heute weder in Rassen noch in Unterarten unterteilt. Molekularbiologische und populationsgenetische Forschungen seit den 1970er Jahren haben gezeigt, dass eine systematische Unterteilung der Menschen in Unterarten ihrer enormen Vielfalt und den fließenden Übergängen zwischen geographischen Populationen nicht gerecht wird. Zudem wurde herausgefunden, dass der größte Teil genetischer Unterschiede beim Menschen innerhalb einer geographischen Population zu finden ist. Die Einteilung des Menschen in biologische Rassen entspricht damit nicht mehr dem Stand der Wissenschaft.
aus Wikipedia


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 12:14
@Driftwood
Ich werde immer skeptisch wenn Leute auf Wikipedia schwören...

Also ich für meinen Teil kann ganz gut erkennen ob ich gerade einen Afroamerikaner oder einen Europäer vor mir habe. Aber vielleicht bilde ich mir die Unterschiede nur ein


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 12:16
Driftwood schrieb:Bei uns Menschen gibt es nur eine biologische Rasse: Den Homo Sapiens
Homo sapiens sapiens ist eine Art aka Spezies, keine Rasse. Rasse ist eine Unterscheidung unterhalb der Art wie auch Unterart oder Varianz. Als Faustregel gilt das unterschiedliche Rassen derselben Art uneingeschränkt kopulationsfähig sind, stimmt aber nicht wirklich, siehe Ring-Spezies.
Tiere unterscheiden eindeutg nach Rasse, mit Angehörigen anderer Rassen vermehren sich "natürliche Rassen", also nicht durch Zucht geschaffenen wie bei Hunden, nicht so gerne wie mit der eigenen. Erst wenn kein Partner der eigenen Rasse verfügbar ist, wird auf die Nachbarassen zurückgegriffen. Die Differenzierung von den phänotypischen Rassenmerkmalen ist ziemlich entscheidend im Tierreich für die Partnerwahl. Und das eigene wird nun mal bevorzugt. Und wenn man sich bei Menschen umguckt, bei dem es ja keine Rassne gibt ™, ist es dennoch dasselbe.

Daher stimmt der Satz "Die Frage nach der Rasse, stellen nur wir Menschen" leider überhaupt nicht.
Tiere machen die Differenz viel stärker.
MVirus schrieb:Und ich dachte immer, dass man mit Hilfe von DNA die ethnische Herkunft recht gut bestimmen kann.
Da hat uns die Wissenschaft jahrelang frech belogen ;)
Kann man auch, man nennts nur nicht mehr Rasse, sondern Ethnie ;)


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 12:22
Aber zurück zum Thema
Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?
Eigentlich immer, wie man auch ganz gut hier in diesem Forum sieht. Einfach jeden Kritiker wahrlos stempeln und das unangenehme Gespräch findet ein Ende.

Man sollte nur nicht soviel darauf geben....


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 12:23
Ich bleib dabei: Die Frage nach der Rasse stellt nur der Mensch!
Kein Hund wechselt die Straßenseite, weil ihm ein Negerhund entgegenkommt - muss ich noch deutlicher werden?
Die Differenz in der Tierwelt ist eine biologische - die in der Menschenwelt ist theoretisch-philosophisch-religös-politisch- etc- motiviert


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 12:26
Driftwood schrieb:Ich bleib dabei: Die Frage nach der Rasse stellt nur der Mensch!
Kein Hund wechselt die Straßenseite, weil ihm ein Negerhund entgegenkommt - muss ich noch deutlicher werden?
Nein, aber der Hund nimmt eine Angriffshaltung ein.


melden

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 12:28
@MVirus
Kommt auch auf seine Erziehung und sein Alter an und er tut das unabhängig von der Rasse (außer Deinem Hund)


melden
Anzeige

Ab wann kann man jemanden Nazi oder Rechtsradikal nennen?

11.12.2014 um 12:33
@Driftwood
Du hast dich eigentlich schon aus dem Rennen geworfen als du versucht hast mich mit der Behauptung fehlender Allgemeinbildung zu diskreditieren.
jemand der argumentativ seinen Status erklären kann hat solche peinlichen Methoden nicht nötig.
Jetzt wo du nicht einmal zugeben kannst dich geirrt zu haben, brechen wir besser ab. Sonst komm ich auch noch in die Versuchung auf eine persönliche Ebene zu kommen.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden