weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stur ans Ziel

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Ziel, Sturheit
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 14:40
Ich weiß immer was ich will, nur das WIE erschwert alles etwas.
So wird mir mein zielstrebiges Treiben doch etwas eingeschränkt.^^


melden
Anzeige
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 15:53
Irgendwie hört sich das so egoistisch an. Stur ans Ziel. Komme was wolle, alles andere ist mir egal, ich geh mit dem Kopf durch die Wand, alles andere interessiert mich nicht. Ich weiß nicht...


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 16:38
@Fabiano

Gute Menschen haben gute Ziele und wissen die richtigen Wege dorthin. o.O

Heisst ja nicht, dass man wortwoertlich ueber Leichen geht.


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 16:44
@KoMaCoPy
Nicht immer kennt man den Weg zu einem Ziel. Aber es gibt ja auch die Möglichkeit abseits des Weges zum Ziel zu gelangen, in einem solchen Fall muss man richtig stur sein um durchzuhalten.


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 16:51
@Sockenzombie

Hab ich denn jemals erwaehnt, dass man die vorprogrammierte Route waehlen soll die einen zielsicher und...technisch ans Ziel bringt?

Erst gestern hatte ich mich ueber das Thema unterhalten gehabt.

"Viele sehen nichtmals, dass alternative Troedelwege existieren auf denen es viel zu entdecken gibt bevor man an das einzige Ziel im grossen Labyrinth kommt."


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 16:55
@KoMaCoPy
Nein, hast du natürlich nicht erwähnt, wollte ich troztdem nur mal anmerken ;)
KoMaCoPy schrieb:...bevor man an das einzige Ziel im grossen...
Wieso eigentlich das einzige?


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 16:59
@Sockenzombie

Das einzige...waere sein Leben mit Dingen zu fuellen, die einen beschaeftigt halten um nicht vollkommen verrueckt zu werden vor Langeweile.
Wahrscheinlich meine ich den Kampf gegen diese, denn sie iz fuer mich jedenfalls unertraeglich.

Nicht im Sinne vom Abhandensein jeglicher Aktivitaeten, aber...dem Fehlen von Moeglichkeiten oder der Motivation sich sein Leben zu fuellen.


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 17:04
@KoMaCoPy

Achso. Von dieser Sichtweise hab ich das noch gar nicht gesehen.
Ich denke Langeweile würde mich nicht verrückt machen, so was kenne ich aber auch nicht wirklich, ich finde immer etwas zu tun und freue mich wenn ich eimal nichts zu tun habe.

Motivation ist da schon etwas schlimmeres für mich. Wenn man etwas machen will, aber die Motivation dazu nicht findet. Wenn die Möglichkeiten zu hundert da sind, aber man es wegen fehlender Motivation nicht schafft auch nur eine davon zu ergreifen...


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 19:15
@Sockenzombie

Nichts zu tun waere dann aber nicht mit Langeweile in Verbindung zu bringen sondern mit sich ausruhen bzw chillen ^^


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 19:19
@KoMaCoPy
Hm, dann schätze ich mal kenn ich das Gefühl von Langeweile nicht wirklich. Ich verfolge eigentlich immer irgendeine Absicht, selbst wenn die Absicht ist sinnloses Zeug zu machen^^


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 19:29
@Sockenzombie

Sinnloses Zeug :D

Das Schlimmere waere wenn man rumsitzt und nichts amchen kann, weil man einfach leer iz, nicht gefuehlsmaessig, sondern gedanklich nicht kreativ ausgestattet.


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 19:35
@KoMaCoPy

Also meinst Du, dass Langeweile dann herrscht, wenn man unterhalten werden möchte, weil einem selbst nichts Umsetzbares einfällt?


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 19:38
@KicherErbse

Ja so ungefaehr.
Aber sowas kann ja mit allem Moeglichen gefuellt werden.
Kommt auch darauf an was man waehlt.


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 19:42
@KoMaCoPy

Habe irgendwie das Gefühl, dass Viele genau das als ihr Ziel wählen, nicht denken zu müssen, keine Eigeninitiative zu haben und eben dann auch keine Kreativität entwickeln... weil es bequemer/leichter scheint.


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 19:44
@KicherErbse
Also für mich gibt es so etwas was du beschreibst nicht. Mir fällt immer etwas ein. Das Problem was ich manchmal habe ist, ich weis genau was ich machen will, in meinem Kopf sind so viel Dinge die ich tun möchte, so viel Ziele, aber ich mach es einfach nicht. Aus einem Grund den es aber nicht gibt bzw. der mir selbst nicht ersichtlich ist. Aber im Moment ist das nicht so :)


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 19:48
@Sockenzombie

Mir persönlich ist auch nie langweilig. ;)
Deshalb versuche ich herauszufinden, wie es bei Anderen dazu kommen kann.

Vielleicht schaffst Du es dann einfach nicht, Deinen inneren Schweinehund zu überwinden und eine endgültige Entscheidung zu treffen. Schiebst -das Machen wollen- einfach statt dessen verdrängend vor Dir her...


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 19:58
@KicherErbse
Tja, ich kannst mir nicht erklären. Wenn meine Kollegen in der Arbeit jammern weil sie nicht wüssten was sie am Wochenende denn nur machen könnten, weil ihnen nichts einfällt. Oder rumsitzen und meinen ihnen ist ja so langweilig. Kann ich irgendwie nicht verstehen wie so was sein kann, ich mein es gibt immer etwas zu tun. Jede Sekunde, das Leben ist doch eh viel zu kurz. Ich werde nie alles machen können was ich machen möchte, weil so viel Jahre wirds mich gar nicht geben.

Hm könnte natürlich sein^^ Was mich dann wundert, das ist manchmal auch bei Dingen so die ich eigentlich total gerne mach. Also nicht nur bei Dingen die ich nicht so mag


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 20:04
Auch bei Dingen die Du magst musst du ja aber Deine Energie dafür einsetzen, um sie auszuführen... auch wenn es Dir dabei leichter fällt, als bei ungeliebten Handlungen.

Und das wiederum erfordert zuvor die Entscheidung dafür - oder eben dagegen.


melden

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 20:04
@Sockenzombie


melden
Anzeige

Stur ans Ziel

29.06.2010 um 20:09
@KicherErbse
Hm, das heißt ich muss in solchen Situationen irgendwo die Motivation dazu herbekommen mich dafür zu entscheiden^^


melden
161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden