Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

117 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Psychiatrie, Heirat, Geschlossene ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:03
Ich glaube nicht, dass dies so einfach geht. Kommt immer drauf an
Bin mir aber nicht ganz sicher und müsste mich da nochmal kundig machen. @Zerox


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:03
@IrreBlütenfee
Ah, danke. Und wieder was dazu gelernt :Y:


@Agnodike
Ja, aber wo genau macht man sich da denn kundig? Wie gesagt, beim Googeln ist da sehr wenig rausgekommen.


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:04
@froulein
Keine Ahnung. Habe es selbst eben gelesen und war erstaunt.
Aber scheint wohl alt gewesen zu sein und offenbar mittlerweile doch möglich.
Hm, habe noch nicht so oft geheiratet und habe es in absehbarer Zeit nicht vor, also sieh es mir bitte nach, falls das falsch war :D


1x zitiertmelden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:08
Zitat von der_wichtder_wicht schrieb:Hm, habe noch nicht so oft geheiratet
Haha, wow :D


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:09
@der_wicht

Na ob es falsch ist weiß ich nicht, mich hatte das nur erstaunt


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:10
Die Person die gerne heiraten möchte, warum bespricht sie das nicht mit ihren Psychiater?
@Zerox


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:11
@Agnodike

Wie gesagt, es kam im Rahmen einer Diskussion vor und hat eigentlich nichts mit einer realen Situation zu tun.

Deswegen gibt es "die Person" auch nicht :D


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:16
@Zerox
Was denn :D

@froulein
Finde auch absolut nichts zu.


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:17
@der_wicht
Fand' den Satz einfach so super witzig.
Musste dabei an einen entfernten Verwandten denken, der bereits das Fünfte mal in seinem Leben geheiratet hat, war einfach lustiges Kopfkino gerade :D


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:18
Wie gesagt, es hat einen Grund, warum man in der Geschlossenen ist, Zurechnungsfähig nur ein Beispiel. @Zerox


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:21
@Agnodike
Ja, das ist mir auch klar.
Aber die Gründe können ja ganz vielfältig und unterschiedlich sein.
So pauschal kann man meine Frage sicherlich nicht beantworten.
Aber dass es offenbar doch überhaupt möglich ist, hat mir als Antwort schon geholfen!
:)


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:27
@Agnodike
Es gibt viele Gründe, warum Menschen in der "Geschlossenen" sind und die wenigsten davon sind irre, wie man es vom TV her kennt, oder gemeingefährliche Psychopathen. Dort findet man auch Suchtkranke, Depressive, Menschen mit Psychosen. Heißt nicht automatisch gleich, dass sie unzurechnungsfähig sind, oder nicht lebensfähig.
Wenn Sie derart psychisch krank sind, dass sie keinen eigenen Willen formulieren können, oder gar dürfen, dann werden sie sicher auch nicht heiraten dürfen.

@Zerox
Der Glückspilz. Ich habe mich bisher erfolgreich gedrückt :D


1x zitiertmelden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:27
Also, was ich hier manchmal für einen Schwachsinn lese...

Geschlossene Abteilung heisst nicht gleichzeitig, dass derjenige Grießbrei als Hirn hat.

Je nachdem, weshalb er in der geschlossenen ist....

Warum sollte ein suizidaler Mensche nicht Entscheiden können, wen er liebt?
Oder warum sollte der kranke Alkoholiker, der seine Freundin schon Jahre kennt, nicht das Ja-Wort geben dürfen?

Und nicht alle, die in der geschlossenen Abteilung sitzen, sind auch gleichzeitig entmündigt. Man kann sich auch freiwillig dort einweisen lassen.

Zwangseingewiesene bekommen lediglich einen Verfahrensbeistand/-betreuer der ihn im rechtlichen Verfahren berät bzw. vertritt.

Für eine Hochzeit braucht man lediglich die Geschäftsfähigkeit. Und solange diese nicht vom Gericht aufgehoben wurde, was bei 75% der Bewohner (nicht Insassen) der Fall sein dürfte, kann man natürlich da Heiraten.


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:30
Zitat von der_wichtder_wicht schrieb:Es gibt viele Gründe, warum Menschen in der "Geschlossenen" sind und die wenigsten davon sind irre, wie man es vom TV her kennt, oder gemeingefährliche Psychopathen. Dort findet man auch Suchtkranke, Depressive, Menschen mit Psychosen. Heißt nicht automatisch gleich, dass sie unzurechnungsfähig sind, oder nicht lebensfähig.
Wenn Sie derart psychisch krank sind, dass sie keinen eigenen Willen formulieren können, oder gar dürfen, dann werden sie sicher auch nicht heiraten dürfen.
Mein lieber @der_wicht das weiß ich. :)
Nur gab es hierzu wenige Informationen vom TE.


1x zitiertmelden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:31
Zitat von AgnodikeAgnodike schrieb:Nur gab es hierzu wenige Informationen vom TE.
Und eben aufgrund der wenigen Infomationen, kann man auch keine pauschale Antwort geben.
Grundlegend ist es jedenfalls möglich.


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:32
Weil es sich - wie gesagt - um eine fiktive Person in einer fiktiven Psychiatrie handelt. Ich wollte euch nicht mit einer komplexen Geschichte unterhalten, sondern lediglich erfragen, ob das überhaupt möglich ist - das hat sich ja bereits geklärt.


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:35
@Saturius
Interessanterweise denken die meisten Menschen aber genau das. Psychiatrie = vollständig bekloppt. Liegt sicherlich auch daran, dass die wenigsten Menschen eine Psychiatrie von innen gesehen haben und eben nur das an Psychiatrie kennen, was im TV gezeigt wird, wie zum Beispiel in Sucker Punch, oder Das Schweigen der Lämmer.

Sehe ebenfalls keinen Hinderungsgrund


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:35
Habe ich das gemacht? Ich habe geschrieben, ich bin mir nicht sicher und müsste mir Informationen holen. ;) @Saturius
Bitte nicht mir was in den Mund legen was ich nicht geschrieben habe, mit diesem Thema sollte man sehr vorsichtig jonglieren. ;)


melden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:36
@Saturius

Wollte auch gerade schon erwähnen, dass da wirklich nicht alle Brei im Kopf haben.

Und wahrscheinlich folgt auf so einen Wunsch eines Patienten sowieso gleich noch ein psychologisches Gutachten dazu bevor soetwas eingewilligt wird.


Nur...zu diesem Thema muss ich fast gezwungen daran denken, dass die Insassen doch auch mit der geplanten Hochzeit warten könnten bis sie wieder entlassen sind.
Da es wahrscheinlich sowieso nur eine standesamtliche sein würde, denke ich, dass der Papierkram noch lange Zeit nach d Verlobung warten kann.


1x zitiertmelden

Kann ein Mensch in der geschlossenen Psychatrie heiraten?

28.02.2015 um 01:36
Man wird ja heutzutage mit "kleineren" psychischen Erkrankungen direkt als Bekloppt abgestempelt. Vor einigen Tagen wollte mir jemand meine Zurechnungsfähigkeit aberkennen weil ich ihm sagte, ich sei ein "kleiner Sozialphobiker".
Die Reaktion werde ich, glaube ich niemals mehr vergessen.
Belustigend und erschreckend zugleich.


melden