Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehungen so schwer?

33 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Beziehung, Stress, Partner ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 22:23
Also als erste möchte ich ewähne dass dies hier mein erster Thread ist und ich möchte mich jetzt schon mal für evtl. Fehler etc. entschuldigen.

Also es ist so, ich würde gerne mal was ansprechen was ich mit Bekannten bzw. Freunden eher nicht bereden kann.

Ich kann Männer bzw. meinen Partner nicht ganz verstehen, also das ist dann so gemeint dass er sehr verschlossen ist, und ständig so komische Wutausbrüche bzw. Gefühlsausbrüche hat und damit meine ich wirklich ich jede Richtung. Mal habe ich das Gefühl er hasst mich und ich nerve ihn, dann liebt er mich über alles und kann kaum von mir ab und dann sind dann wieder 100 Dinge, Personen, Serien, Konsolen(!) viel interessanter als unsere Beziehung.
Er redet kaum über seine Gefühle und wenn dann nur so bruchstückhaft während eben dieser Gefühlsausbrüche.
Manchmal (ich merk es einfach) verheimlicht er mir Dinge, auch belanglose Sachen und ich bin mir da nie sicher ob aus Schutz (mich zu schützen oder ihn selbst). Naja er hat auch "oft" (für meine Verhältnisse) Das verlangen nach Bier oder sich einfach zu Prügeln. (Mit Geschwistern oder Freunden, hatten auch oft so situationen).
Im laufe unserer Beziehung hat er sich immer mehr zurück gezogen und verschlossen, redet kaum über das was ihn beschäftigt. (Seit kurzem arbeitslos, Stress in der Familie und Erkrankungen in der Familie).

Ich hab öfter über einige Situationen oder Probleme mit Freunden gesprochen (nie ausführlich) und mir ist dabei aufgefallen dass es nicht nur mir so geht, und auch viele weitere befreundete Paare haben ähnliche sogar gleiche Probleme.
Naja nun zu meiner Kernfrage :
Gibt/gab es in euren Beziehungen (ex-Bezihungen) Ähnliche Probleme? Wie habt ihr diese gelöst? Oder ist so ein Verhalten normal?

Es gibt noch vieles weiteres aber das sind so die Hauptthemen, fangen wir erst mal klein an :D

Vielen dank schon mal!

PS. Hoffe das ist die richtige "Rubrik". Mir fiel es auch ziemlich schwer einen passenden Thread-Namen zu finden, also lasst es mich wissen wenn es was zu verbessern gibt :)

mit grüßen warmerfebruar


2x zitiertmelden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 22:28
Naja, wenn beziehungen durch und durch einfach wären, wärs langweilig.
Man wächst an jeder noch so kleinen kleinigkeit und so wird das band zwischen den beiden partnern immer stärker und stärker.

Und streit gibt es überall, muss es auch geben. Außer man schweigt seine probleme mit sex tod, das ist halt was anders (auf dauer auch nicht so gesund)

wie alt bist du denn?
und wie alt ist er?


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 22:37
Beziehungen sind, vor allem wenn nach Jahren, der Alltag einkehrt nicht leicht!
Menschen verändern sich, sowohl Männlein wie Weiblein! Wenn man sich mit 20 kennengelernt hat, noch in der Ausbildung ist, etc. ist man später mit 30 nicht mehr der "gleiche".
Wichtig ist nur immer das man ein gemeinsames Ziel hat - und sei es nur der Nächste gemeinsame Urlaub im nächsten Jahr.
Sprich ihn mal darauf an ob er überhaupt noch einen Sinn in dieser "Beziehung" sieht weil das liest sich schon sehr heftig was du schreibst.@warmerfebruar


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 22:38
@Dudley

Ich bin 18 er ist 2 Jahre älter als ich.
Wir sind übrigens seit 2 Jahren ein Paar.

Naja ich seh es ja genauso, aber das es wirklich nur ein Extrem gibt also ich meine dass es entweder nur gut oder nur schlecht läuft ist ja auch nicht so das Wahre.
Ich bin ziemlich ratlos um ehrlich zu sein, dass es gleichzeitig auch so viele gibt die dieselben Probleme haben überrascht mich ziemlich


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 22:55
@warmerfebruar
Zitat von warmerfebruarwarmerfebruar schrieb:Ich hab öfter über einige Situationen oder Probleme mit Freunden gesprochen (nie ausführlich) und mir ist dabei aufgefallen dass es nicht nur mir so geht, und auch viele weitere befreundete Paare haben ähnliche sogar gleiche Probleme.
Warum besprichst Du diese Probleme dann nicht mit diesen Freunden?

Ihr seid beide noch sehr jung, aber was ich heraus lese: es geht scheinbar immer nur um seine Befindlichkeiten, seine Launen, etc.
Was ist mit Dir?
Irgendwie scheinst Du auf der Strecke zu bleiben.


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 23:09
@DiePandorra

Ich rede sehr häufig mit ihm über das was mich beschäftigt, nur leider blockt er nach einigen Sätzen total ab und ist genervt, ich zitiere, "boah, nicht das schon wieder du nervst damit" und dann gibt es Situationen in denen er verspricht sich zu ändern. Naja das ist ja eigentlich das problem, es liegt auch irgendwie nicht an mir. ich kann mir auch gut vorstellen, dass vieles an ihm liegt und er es nicht wahrhaben will


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 23:15
@warmerfebruar
Das klingt jetzt nicht gerade nach großer Liebe, eher nach "Zuckerbrot und Peitsche". Von Respekt Dir gegenüber ganz zu schweigen.
Wikipedia: Zuckerbrot und Peitsche
Wie sieht denn im normalen Alltag euer Zusammenleben aus?

Und nochmal die Frage: wenn Du in Deinem Freundeskreis Leute mit denselben Problemen hast, warum öffnest Du Dich dort nicht?


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 23:23
@cage

Das ist eigentlich unser non-stop Hauptthema :D er sagt er will die Beziehung und er liebt mich, aber sein Verhalten passt da überhaupt nicht zu. Das macht mich ja so verrückt ._.@DiePandorra
Alltag ganz normal (ich geh zur schule höha) er ist seit kurzem arbeitslos. Naja wir machen eigl jeden tag was zusammen, jeder hat seine eigene Wohnung aber wir sind mal hier mal da eine Woche. normalerweise ist alles ok, normales zusammen leben, es sind halt nur so situationen in denen ich dann was ansprechen möchte was mit bedrückt (kommt oft vor und ist immer das gleiche, muss dazu erwähne ich habe ein paar "Probleme" und bin deswegen ziemlich anhänglich) und ihn stresst es. ich weiss dass ich ihm manchmal zu viel zu mute, aber er mir schließlich ja auch. ich glaube das unserer leben einfach zu unstrukturiert ist und es deswegen so oft zu "Ausfällen" kommt.
Meine Freunde sind meist ziemlich unreif im Kopf und können mir keine Ratschläge geben, die lassen eher die böse Zunge sprechen und interpretieren in das Was ich sage dann Dinge rein wie "er betrügt dich" obwohl ich nur davon spreche dass wir uns gestritten haben. (dass er mich betrügt ist definitiv nicht der Fall)


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 23:28
@warmerfebruar
Wenn jeder seine eigene Wohnung hat, dann schränke doch den Kontakt zu ihm einfach mal etwas ein.
Vielleicht merkt er dann was. ;)
Das Du so anhänglich bist könnte auch mit einem geringen Selbstwertgefühl zu tun haben und/oder der Angst, ihn zu verlieren. In Deinem Alter ist das nicht ungewöhnlich, das musst Du halt noch lernen.

In meinem Alter würde ich an so jemanden keine Minute verschwenden.


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 23:34
@DiePandorra

Wir haben uns in einer schweren Phase unserer beider Leben kennen gelernt.
Er ist/War quasi meine stütze und umgekehrt genauso deswegen gebe ich die Hoffnung nicht so schnell auf.
Mein Vater hat sich nie um mich gekümmert und ist Alkoholiker, ich kenne ihn zwar habe aber keine Ahnung von seiner Persönlichkeit, deswegen leide ich ziemlich unter Verlustängsten. Ich kann mir ehrlich gesagt auch vorstellen, dass ich mit schuld an seinem Verhalten bin, ich glaube ich enge ihn zu sehr ein und (wie du schon sagtest, wir sind ja eigl jung) führe unsere Beziehung mehr wie eine Ehe, ich glaube auf Dauer ist das zu viel für ihn. Aber ich möchte ihn ja nicht vergraulen und den Kontakt einschränken möchte ich auch sehr ungern, gerade durch diese Ängste.
Ich weiss selbst dass ich ein Problem habe, und ich spreche da auch offen drüber, Vorallem mit meinem partner, aber ich glaube in bestimmten Situationen wenn ich mal wieder übertreibe fällt es ihm einfach schwer Rücksicht zu nehmen. ( so versuch ich es immer mir selbst zu erklären)


1x zitiertmelden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 23:41
@warmerfebruar
Vielleicht solltet ihr euch professionelle Hilfe suchen, das hört sich doch ganz schön verzwickt an und Du wirst eine Lösung dafür wohl kaum in einem Internetforum finden.
Gib doch bei Google mal "Paartherapie" und den Namen Deiner Stadt ein.
Ich wünsche Dir jedenfalls alles Gute. ;)


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 23:44
@DiePandorra

Danke das ist wirklich lieb. Naja ich hoffe mal auf Besserung.
Lustig, jetzt hab ich es mal den ganzen abend mit dieser passiven Haltung versucht und er fragt alle 10min ob es mir gut geht, ob alles ok ist und sowas. Das wirft mehr fragen auf als dass es welche beantwortet :'D


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 23:45
@warmerfebruar
AhA! :D :D


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 23:49
Das scheint also der Schlüssel zu sein, immer schön passiv und dann klappt es haha :D @DiePandorra


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 23:52
@warmerfebruar
Das sollte eigentlich nicht der Schlüssel sein, aber wenn es in Deiner Situation hilft oder ihn zum nachdenken bringt, warum nicht? :)
Vielleicht kannst Du auch ein bisschen an Deiner "Klammerei" arbeiten, das raubt jedem den letzten Nerv, Frauen wie Männern.


melden

Beziehungen so schwer?

09.11.2015 um 23:54
@DiePandorra

Ich glaube auch dass es ihn stört, zugeben würde er es niemals ( er will mich ja nicht verletzten) aber merken tut man es halt einfach :/


melden

Beziehungen so schwer?

10.11.2015 um 10:11
@warmerfebruar

Manchmal erscheint mir Trennung als die beste Option. Man muss sich sein Leben nicht zur Hölle machen lassen.


melden

Beziehungen so schwer?

10.11.2015 um 15:15
@Doors

Scheint so, aber so weit will ich nicht gehen, immerhin sind da ja auch Gefühle im Spiel.


melden

Beziehungen so schwer?

10.11.2015 um 15:53
Zitat von warmerfebruarwarmerfebruar schrieb:... das ist dann so gemeint dass er sehr verschlossen ist, und ständig so komische Wutausbrüche bzw. Gefühlsausbrüche hat und damit meine ich wirklich ich jede Richtung. Mal habe ich das Gefühl er hasst mich und ich nerve ihn, dann liebt er mich über alles und kann kaum von mir ab und dann sind dann wieder 100 Dinge, Personen, Serien, Konsolen(!) viel interessanter als unsere Beziehung.
Er redet kaum über seine Gefühle und wenn dann nur so bruchstückhaft während eben dieser Gefühlsausbrüche.
Manchmal (ich merk es einfach) verheimlicht er mir Dinge, auch belanglose Sachen und ich bin mir da nie sicher ob aus Schutz (mich zu schützen oder ihn selbst). Naja er hat auch "oft" (für meine Verhältnisse) Das verlangen nach Bier oder sich einfach zu Prügeln. (Mit Geschwistern oder Freunden, hatten auch oft so situationen).
Zitat von warmerfebruarwarmerfebruar schrieb:Mein Vater hat sich nie um mich gekümmert und ist Alkoholiker, ich kenne ihn zwar habe aber keine Ahnung von seiner Persönlichkeit, deswegen leide ich ziemlich unter Verlustängsten.
Kann es sein, dass du in deinem Freund den Vaterersatz suchst und an jemanden geraten bist, der genau die gleichen Fehler hat? Willst du dir das auf Dauer antun?


melden

Beziehungen so schwer?

10.11.2015 um 16:03
@ramisha

Ja das denke ich ehrlich gesagt auch.
Ich wollte einfach mal alles eine zeit lang so lassen wie es ist, erst einmal mich so verhalten wie er es immer macht und dann gucken was passiert. Vielleicht setze ich mir selbst ein Frist und gucke ob er es merkt und was ändert oder nicht.


melden